Botex WDMX Battery TRX IP

4

Akkubetriebener Outdoor WDMX Transceiver

  • Wireless Solution WDMX Modul
  • outdoor-geeignet
  • G5 kompatibel
  • als Sender und Empfänger konfigurierbar
  • flexible Montage an Traversen mit M10 Gewinde, Omega Bracket und Klett
  • latenzfreie drahtlose Übertragung von DMX Signalen bis zu 700 m
  • hohe Betriebssicherheit
  • einfache und übersichtliche Bedienung
  • Stromversorgung: Seetronic TR1
  • DMX In/Output: Seetronic 3 Pin XLR
  • RDM
  • verbauter WDMX Chip: Lumenradio 800-8106 CRMX TimoTwo FX
  • Frequenzen: 2.4 GHz,5.2 & 5.8 GHz
  • Akkulaufzeit: 80 Stunden als Sender, bis zu 440 Stunden als Empfänger
  • Schutzklasse: IP66
  • Maße mit Antenne (B x H x T): 185 x 170 x 59,6 mm
  • Gewicht: 1,8 kg
Erhältlich seit Januar 2024
Artikelnummer 565625
Verkaufseinheit 1 Stück
299 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Mengenrabatt
Stückpreis Sie sparen Menge
299 € 1
295 € 1,3% 2
289 € 3,3% 4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 24.05. und Samstag, 25.05.
1

Funken aus DMX

Im Transceiver Botex WDMX Battery TRX IP sind eine Menge Eigenschaften für die DMX-Übertragung per Funk kompakt verpackt. Der Sender und Empfänger, der outdoortauglich und mit einem Akku ausgestattet ist, bietet einen Original-Chip von Lumenradio für volle Kompatibilität zu allen CRMX- und WDMX-Protokollen von Wireless Solution/Lumenradio. Der ebenso RDM-fähige Transceiver kann aufgestellt oder mit dem im Lieferumfang bereits enthaltenen Zubehör installiert werden. Ebenfalls inklusive ist neben einem Netzkabel eine Aufhängung, die für die Wandmontage gemacht ist. Darüber hinaus liegen ein Omega-Bracket und Klettband im Paket.

Botex WDMX Battery TRX IP Transceiver

DMX-Funk leicht gemacht

Erstaunlich leicht ist der Botex WDMX Battery TRX IP bedient und verkabelt. LEDs auf der Oberseite liefern alle relevanten Infos, sobald die Konfiguration steht. Auf der Rückseite liegt das Anschlussfeld mit dreipoligen DMX-Ein- und Ausgängen. Soll die Box Daten aus einer separat erhältlichen DMX-Steuerung an Scheinwerfer & Co. senden, werden Lichtpult oder Rechner über ein optionales DMX-Kabel mit dem Transceiver verbunden, um die DMX-Daten an einen Receiver oder funkkompatible LEDs, Nebelmaschinen etc. weiterzureichen. Als Empfänger genutzt, verkabelt man den Output der Box mit den Endgeräten. Anschließend wird mit nur einem Knopf die Funkverbindung hergestellt. Dabei ist gut zu wissen, dass dem Tool ein Original-Chip von Lumenradio spendiert wurde. Seine zuverlässige Funktechnik und der kraftvolle Akku eröffnen alle Anwendungen, die in einem DMX-Universum möglich sind.

Botex WDMX Akkubetriebener Outdoor Transceiver

Leichtes Handling

Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Lichtprofis können mit dem Botex WDMX Battery TRX IP den Weg von der DMX-Steuerung zum Licht-Equipment per Funk absolvieren. Die Ein-Knopf-Bedienung und eine Oberseite, auf der man den Betriebszustand mit einem Blick erfasst, machen es möglich. Zudem erkennt der Transceiver automatisch sowohl den Funkmodus seines Gegenübers als auch die verwendete Sendefrequenz und stellt sich darauf ein. Dass der eingebaute Akku bis zu 80 Stunden als Sender und sogar bis zu 440 Stunden als Empfänger durchhält, macht das Handling noch einfacher. Lichttechniker auf Tour sparen mit dem Botex WDMX Battery TRX IP eine Menge Aufbauzeit.

Botex WDMX Transceiver Anschlüsse

Über Botex

Die Produkte der hauseigenen Marke Botex bereichern bereits seit 1995 das Thomann-Sortiment. Die rund 100 Produkte bieten vor allem Veranstaltern, Besitzern von Konzertsälen und PA-Verleihern ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Botex bedient überwiegend die Kategorien Dimmer, DMX-Lichtsteuerpulte, DMX Recorder, Interfaces & Nodes, Stromverteiler, LED-Stripes und Wireless DMX/Funk DMX und hält innovative und hervorragend verarbeitete Produkte zu top Preisen bereit.

Mit Reichweite

Während bei kleinen Veranstaltungen der Vorteil einer cleanen Location im Vordergrund steht, spart man bei großen Open Airs einiges an Kabeln. Ein Botex WDMX TRX IP punktet nämlich mit einer Reichweite von bis zu 700m. Bei Galas und zur Architekturbeleuchtung kann der Platz für den Operator komplett ohne Strom gestaltet werden, wenn die Lichtsteuerungssoftware auf einem Laptop läuft und der Transceiver im Akkubetrieb die Daten sendet. Mit dem Transceiver kann eine Funkverbindung auch kostengünstig nachgerüstet werden. Sind in einer Location bereits Scheinwerfer mit kompatiblen DMX-Empfangsmodulen vorhanden, sendet der Botex WDMX TRX IP an alle gleichzeitig. Dabei arbeitet die Box latenzfrei. Insbesondere für Shows, Konzerte und Theateraufführungen, bei denen es auf punktgenaue Lichtwechsel ankommt, ist dies von entscheidendem Vorteil.

Im Detail erklärt

4 Kundenbewertungen

4.5 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Verarbeitung

2 Rezensionen

B
Solides und zuverlässiges Tool
Berichter 18.05.2024
Ich benutze den Botex in erster Linie im Sendebetrieb und kann mittlerweile sagen, dass die Funktion sicher und zuverlässig gegeben ist. Die solide Bauform und die Option das Gerät netzunabhängig per internem Akku zu verwenden ist sehr positiv (allerdings ist die angegebene Laufzeit etwas übertrieben, bei mir ist nach ca. 50h im Sendebetrieb Schluss). Was mir nicht so gut gefällt ist die Akkuanzeige: Es ist eine einzelne LED, die grün und rot anzeigen kann. Sobald die Anzeige rot wird, muss das Gerät binnen weniger Minuten ans Netz, sonst stellt es seine Funktion sein. Ich kann bei einer grünen LED also keine Aussage darüber treffen, ob ich noch viele Stunden Betrieb gewährleisten kann oder ob sich die Sache schon bald erledigt hat. Hier wäre eine aussagekräftigere Anzeige mit mehreren LEDs oder einem Display mit einem Prozentwert deutlich besser gewesen. Dies ist aber auch mein einziger Kritikpunkt.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden