Botex Rainbow Rider DMX

9

Lichtsteuerpult

  • das perfekte Lichtpult für Einsteiger und alle, die schnell und einfach eine Individuelle Lichtshow zaubern möchten
  • vollständig vorprogrammiert
  • verfügt über je 5 Adressen für RGB, RGBW, RGBA und RGBAWUV Scheinwerfer, lediglich die Startadresse der Scheinwerfer muss angepasst werden.
  • zusätzlich sind Lichtsets wie z.B. Stairville CLB4 bereits einprogrammiert
  • es ist keine Erfahrung im Programmieren von DMX-Pulten notwendig
  • neben den 12 Farbpresets verfügt der Controller über 24-stimmige Programme, deren Geschwindigkeit und Intensität mittels Fader individuell angepasst werden kann.
  • Extra Buttons für eine Nebelmaschine und ein Stroboskop sorgen für noch vielseitigere Effekte und eine spannende, individuelle Lichtshow ohne viel Aufwand
  • die Show ist auf dem USB-Stick (im Lieferumfang enthalten) vorinstalliert und kann jederzeit angepasst werden
  • durch die Recorder-Funktion können Fortgeschrittene den Rainbow Rider vollständig umprogrammieren und die 36 Speicherplätze mit einer eigenen Show aus bis zu 512 Kanälen belegen
  • die Aufzeichnung kann Schritt-für-Schritt oder mittels zeitlicher Aufzeichnung erfolgen
  • im Menü lassen sich auch die FOG/Strobe Tasten neu belegen und die Adresse individuell anpassen
  • einzelne Kanäle können auch im Menü von der Dimmer- und Strobe-Funktion ausgeschlossen werden
  • durch die leichte Bedienung und Anpassungsfähigkeit eignet sich das Gerät perfekt für Festinstallationen in Restaurants und Schulen.
  • Stromversorgung mit USB ermöglicht den Kabellosen betrieb mittels Powerbank, was den Rainbow Rider DMX auch zu dem perfekten Begleiter für Mobile DJs macht

Technische Daten:

  • DMX Anschluss: 3 XLR 3 Pol in/out
  • Stromversorgung: USB-C
  • Spannungsversorgung: 100-240 V AC, 50/60 Hz, 5 V DC 250 mA
  • Gesamtanschlusswert: 1,25 W
  • inkl. USB Stick und USB- Steckernetzteil

Hinweis: Für den Betrieb muss der USB-Stick eingesteckt sein.

Erhältlich seit Oktober 2022
Artikelnummer 534780
Verkaufseinheit 1 Stück
Preset Funktion Ja
Externe Speichermöglichkeit Ja
DMX - Universen 1
max. Steuerkanäle 512
Ethernet Nein
Max. DMX Kanäle 512
198 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 19.06. und Donnerstag, 20.06.
1

Fertig programmiertes Mini-Lichtpult

Bedienung leicht gemacht - der Botex Rainbow Rider DMX ist ein LED-Lichtpult für Einsteiger, das Partylicht ohne Programmierkenntnisse ermöglicht. Der übersichtlich gestaltete Minimixer ist vergleichsweise klein und auf die Grundfunktionen fokussiert. Bei dieser ausschließlich für LEDs gemachten Steuerung wird dem Nutzer einiges abgenommen, denn hier machen fertig gemixte Farben und automatische Programme Partystimmung auf Knopfdruck. Ebenso einfach gehen eine angeschlossene Nebelmaschine und ein Stroboskop an den Start. Wer tiefer einsteigen möchte, kann eigene Lauflichtprogramme entwerfen, die mit variabler Geschwindigkeit abgespielt werden. Im Lieferumfang enthalten sind ein USB-Ladekabel mit Netzstecker sowie ein USB-Stick.

Regler und Knöpfe am Botex Rainbow Rider DMX

Für die beliebtesten LED-Typen

Ob RGB, RGBW, RGBA oder RGBAWUV - der Rainbow Rider DMX beherrscht sie alle. Maximal je fünf dieser gängigen Scheinwerfertypen kann das Lichtpult getrennt ansprechen. Zwölf Farbpresets und 24 Chaser, deren Leuchtkraft und Tempo regelbar sind, wurden für eine möglichst einfache Handhabung einzelnen Buttons zugeordnet. Angeschlossen werden die LEDs an den dreipoligen DMX-Ausgang auf der Rückseite, bevor das 280 x 52 x 180mm kleine Pult über einen USB-C-Anschluss Strom erhält. Dann ordnet man die Leuchten mit vier Menütasten unter einem kleinen Display den 512 DMX-Adressen zu. Besonders einfach funktioniert das übrigens mit einigen im Manual gelisteten Stairville-Scheinwerfern. Nun braucht es nur noch einen Knopfdruck bis die Show läuft. Oder man überlässt beatgenaue Lichtwechsel gleich der Sound-to-Light-Funktion und kann sich ganz seinen Gästen widmen.

Die kleine Party

Einsteiger zaubern mit dem Botex Rainbow Rider DMX bunte Partystimmung ohne lichttechnische Vorerfahrung auf den Dancefloor. Ob bei privaten Feiern oder kleinen Partys - zwölf schnelle Farbwechsel stehen bereit. Für ruhige Hintergrundeffekte in Restaurants bietet die Gruppe der langsamen Ambient-Chaser große Auswahl, wobei sich das Pult in engen Bars mit einer minimalen Aufstellfläche begnügt. Ambitionierte Nutzer stellen eigene Lauflichter zusammen, die sie mit der Recorderfunktion speichern. Und wer als mobiler DJ unterwegs ist, kann das Pult unabhängig vom Hausstrom betreiben, indem er statt des Netzsteckers eine optional erhältliche Powerbank anschließt.

Bildschirm, Regler und Logo am Botex Rainbow Rider DMX

Über Botex

Die Produkte der hauseigenen Marke Botex bereichern bereits seit 1995 das Thomann-Sortiment. Die rund 100 Produkte bieten vor allem Veranstaltern, Besitzern von Konzertsälen und PA-Verleihern ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Botex bedient überwiegend die Kategorien Dimmer, DMX-Lichtsteuerpulte, DMX Recorder, Interfaces & Nodes, Stromverteiler, LED-Stripes und Wireless DMX/Funk DMX und hält innovative und hervorragend verarbeitete Produkte zu top Preisen bereit.

DMX Anschlüsse auf der Rückseite des Botex Rainbow Rider

Die erste Lichtshow

Sowohl für kleine Wohnzimmerkonzerte als auch Partys ist der Aufbau identisch. Durch in verschiedenen Längen erhältliche DMX-Kabel werden alle Scheinwerfer in einer sogenannten DMX-Kette miteinander und dem Pult verbunden. Dazu verkabelt man den DMX-Ausgang des Pults mit dem Input der ersten LED, schleift das Signal aus ihrem Ausgang in den nächsten Scheinwerfer usw., bis eine Reihe gebildet ist. So können, obwohl der Botex Rainbow Rider DMX nur über je fünf Startadressen für die jeweiligen LED-Typen verfügt, durchaus mehr Partylichter angeschlossen werden. Man weist dann einfach beliebig vielen LEDs dieselbe Startadresse zu, schon bringen sie simultan die Partystimmung auf den Dancefloor.

9 Kundenbewertungen

3.4 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Verarbeitung

5 Rezensionen

DS
Super Sache
DJ Steffen 27.01.2023
Erstmal danke an Thomann für die schnelle und zuverlässige Lieferung.
Bin DJ seit über 30 Jahren in Berlin und habe schon so manche Lichttechnik im Einsatz gehabt.
Meine Veranstaltung sind sehr unterschiedlich und es kommen ja auch immer mehrere verschiedene Geräte zum Einsatz. Für mich ist dieses Produkt wie geschaffen. Der Auf-und Abbau muss schnell und einfach sein. Möchte mich auch nicht großartig mit irgendwelchen DMX-Programmierungen beschäftigen. In diesem kompakten DMX Controller sind viele Dinge fertig eingestellt die man ganz einfach auf Tastendruck abrufen kann z.b. Farben, Helligkeit, verschiedene Programme, Farbverläufe, Ambiente-Light und Strobo-Effekt. Und das alles einstellbar von soft bis schnell.
Also super Sache für alle die nichts mit der DMX-Programmierung am Hut haben.
Features
Bedienung
Verarbeitung
5
0
Bewertung melden

Bewertung melden

e
Botex Rainbow Rider DMX
erse 05.07.2023
Erfüllt den Zweck genau wie beschrieben.
Features
Bedienung
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Gut, aber nicht wirklich überzeugend.
Schlabbi 03.09.2023
Habe das Teil testweise mal bestellt. Ich hatte von den Programmierungen mehr erwartet. Die Lauflichter sind simpel und große Unterschiede auf den 12 Stationstasten sind nicht erkennbar. Mir gefällt auch nicht, dass fast immer alle Scheinwerfer leuchten. Man hätte bei der Programmierung auch mal "Lücken" lassen können. Man muss also seine eigenen Lichtstimmungen oder Lauflichter programmieren, wenn es nicht zu eintönig sein soll. Dafür braucht es aber ein weiteres Lichtpult. Etwas umständlich. Dann lieber doch ein vernünftiges Pult zulegen und alles selbst programmieren.

Ich sehe dieses Gerät eher im Party/DJ-Bereich. Wenn man keine Zeit/Lust hat um Lichtstimmungen/Lauflichter zu programmieren und keine großen Ansprüche hat, dann ist das Teil ok.
Features
Bedienung
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Besser als nichts... aber man kriegt was man bezahlt.
Thomas801 29.02.2024
Designtechnisch jetzt nicht so der Brüller, vorallem mit dem USB-Stick mitten auf der Bedienoberfläche. Die Qualität der Tasten ist nicht so überzeugend. Die Programmierungen hätten für meinen Geschmack noch etwas ausgefallener und liebevoller sein können. Es ist nur ein DMX-Player. Neue Programme müssen mit einer anderen DMX-Steuerungen als Quelle "aufgezeichnet" werden. Es ist aber besser als die internen Programme der Lightbar. Ist ok wenn's vom Licht her nichts anspruchvolles sein muss.
Features
Bedienung
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden