Botex DPX-620 III 6-Ch. Harting

Dimmer

  • mit 16 pol. Multipin-Ausgang
  • 6 Kanal Dimmerpack mit freier DMX Zuordnung pro Kanal
  • 12 Chaser können abgerufen werden
  • mit regelbarer Geschwindigkeit
  • elektronischer Schutz vor Überhitzung und Kurzschluß
  • Phasenkorrektur für lineares Dimmen
  • wählbar zwischen linear/switch/square
  • Sicherungsautomaten (leicht zugänglich) sichern vor Kurzschluss
  • LCD-Display zeigt alle Funktionen an, wie z.B. Preheat, Programme, Ein- und Ausgangssignal uvm.
  • Datenspeicher bei Stromausfall
  • Ventilatorkühlung
  • Belastung: 16 A pro Kanal, 96 A gesamt
  • Gewicht: 13,5 kg

Weitere Infos

Dimmerkanäle 6
Ausgang 16 pol. Multipin

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Botex DPX-620 III 6-Ch. Harting
39% kauften genau dieses Produkt
Botex DPX-620 III 6-Ch. Harting
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
444 € In den Warenkorb
Botex DPX-620 III 6-Channel Dimmer S
11% kauften Botex DPX-620 III 6-Channel Dimmer S 444 €
Botex DPX-620 III 6-Ch. Dimmer Inst.
10% kauften Botex DPX-620 III 6-Ch. Dimmer Inst. 379 €
Stairville DS-2 RF DMX
10% kauften Stairville DS-2 RF DMX 55 €
Stairville DDS-405 LC DMX 4 Ch. Dimmer
7% kauften Stairville DDS-405 LC DMX 4 Ch. Dimmer 139 €
Unsere beliebtesten Dimmer
13 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Bedienung
Verarbeitung
gutes Dimmerpack mit schwächen.
Rainer aus K., 21.10.2009
Inzwischen haben wir vier der BOTEX DPX-620 III 6-CH. HARTING Dimmerpacks im Einsatz.

Die Dimmer kommen mit einer sehr guten äußeren Verarbeitung und mit einem sehr guten Menü ins Haus. Leider muss zu den Dimmern noch der passende CEE 32A Stecker geordert werden und alles noch zusammengeschraubt werden. Doch nach diesem Aufpreis und den Schraubarbeiten hat man ein sehr gutes und zuverlässiges Dimmerpack, dass darüber hinaus aufgrund seiner 19 Zoll Bauform abolut Roadtauglich ist und in einem 2HE Rack Platz findet.

Die BOTEX DPX-620 III Dimmerpacks arbeiten sehr präzise, zuverlässig und lassen sich in einem fast selbsterklärenden Menü konfigurieren. Die Funktionalität ist in dem Preissegment wirklich Mustergültig. Die gelieferten 6 x 16A sind sehr gute Werte. Der Wettbewerb kommt in diesem Segment mit 6 x 10A daher.

Leider haben die Botex-Dimmerpacks einen großen und hier nicht zu verschweigenden Nachteil!

Die Lüfter der Dimmerpacks sind so LAUT, dass sie für einen Teil unseres Einsatzbereichs (ohne PA arbeitende Künstler) nicht akzeptabel waren. Eine sehr Hohe und kaum zu filternde Lüfterfrequenz machte uns das Leben schwer. Nach einem Telefonat mit dem Importeur, dass außer dem Tipp die Lüftungsgitter aus dem Gehäuse zu schneiden, keinen nennenswerten Erfog brachte, habe ich mit dem deutschen Lüftungshersteller "EBM-PAPST" telefoniert.

Leider gibt es zu den verbauten Lüftern auf den taiwanesichen Internetseiten des Lüfterherstellers keine genauen Datenblätter für die im Orignal verbauten 24V Lüfter. Leider ist auf den Seiten des Herstellers nur die 12V Variante des Lüfters exakt beschrieben und eine Umsetzung der Beschreibung auf die 24V Variante nicht oder nur mit Einschränkungen möglich.

Dennoch haben wir inwischen in allen vier Dimmern das Leistungsstärkste 24V Lüftermodell in der Bauform 80mm x 80mm x 25mm der Fa. EBM-PAPST verbaut, das subjektiv die gleichen Werte lieferte wie das taiwanesische Original.

Ergebnis: Bislang (über 1 Jahr) störungsfreier Einsatz der Dimmerpacks. Lautstärke nun absolut beherschbar, da die Frequenz geringer ist. Selbst nach der Umrüsung sind die Lüfter nicht Lautlos. Die die Lüfterleistung der original Lüfter geben eine sehr hohe Vorlage die getoppt oder gehalten werden will und dass kann auch EMB-PAPST nicht LAUTLOS.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Bedienung
Verarbeitung
Super Gerät
Remo, 05.10.2009
Preisleistungsverhältniss 1A!Der Dimmer ist ser Robust und massiv gebaut!Habe den dimmer auf einen zeltfest 4 tage durchgehend im einsatz gehabt wirklich durgehend sei es für zeltbeleuchtung ,putzlicht und bühnen licht!für diesen preis war ich echt verwundert was er aushält!!das zelt war extrem feucht und da der boden aus sand war hat es auch sehr gestaubt!als ich ihn abgebaut habe war er total verschmutzt, verstaubt und durch nass! hab ihn in der firma zum trocknen aufgestellt und gereinigt !und er funktioniert noch immer !er hat bei mir also den hardcore alltag überstanden!!wirklich bewundernswert!ohne mir die beschreibung durch zu lesen kannte ich mich sofort auf den teil aus!!wirklich sehr bedienungsfreundlich und einfach aufgebaut!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Bedienung
Verarbeitung
Preis-Leistung siegt nun mal...
Stefanmir, 25.10.2010
Botex liegt klar vorn, wenn man sich die Preis-Leistung anschaut. Daher eigentlich auch das "sehr zufrieden" im Gesamturteil.

Bei pfleglicher Behandlung hat man lange Spaß und keine Probleme. Arbeite jetzt seit 3 Jahren mit dem 620 III und kann mich nicht beklagen. Alle vorhandenen Funktionen sind makellos. Bisher keine Aussetzer, Bedienung ist kinderleicht bzw. schnell zu begreifen.

Die Verarbeitung entspricht nicht den großen (und vielfach teureren) Mitbewerbern, ist aber völlig auseichend und für den normalen Alltag nicht unterdimensioniert.

Ein zweiter Harting hätte mir persönlich gefallen, doch wusste ich schon vor der Bestellung, dass dieser nicht verfügbar ist. (nur Wunsch) Dafür gibt es aber zur Not auch Harting-I/O-Splitter.

Lautstärke empfiehlt sich nicht für's Theater. Wir haben ihn dennoch auch dafür eingesetzt. Einfach in einen Nebenraum. Bei musikalischer Beschallung fällt die Lüftung nicht auf. Einstreuungen haben wir bis heute nicht bemerkt. Könnte aber auch an unserer stricken Trennung von Ton/Licht und dem ordentlichen Verlegen von Kabeln liegen. Zur Not einfach sauber arbeiten...

Sehr zu empfehlen, wenn ihr nicht gerade eine Welttournee rocken wollt...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Bedienung
Verarbeitung
Günstiger Dimmer
Stephan290, 13.09.2012
Günstiger Dimmer mit viel Power! Leider fehlt es etwas an der Entstörung, so das beim Dimmen oftmals auch das Brummen auf der PA zu hören ist, für das Geld kann man aber nicht viel mehr erwarten!
Bei instabilen Stromnetzen nicht zu empfehlen, da gab es schon Schäden. Das perfekte Gerät für Low-Budget Veranstaltungen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
444 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-45
Fax: 09546-9223-443
Online-Ratgeber
DMX
DMX
DMX-gesteu­erte Lichteffekte - wir zeigen was dahinter steckt.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.