Chromatisches Bodenstimmgerät

  • Cent-Modus (Anzeige wie klassisches Stimmgerät) oder Stream-Modus (Lauflicht-Anzeige)
  • 21 Leuchtelemente in der Anzeigenkette
  • Stimmbereich: C0 (16,35 Hz) bis C8 (4.186 Hz)
  • Accu Pitch
  • High Brightness Mode
  • chromatisches Stimmen nach Notennamen oder Stimmen nach Saitennummern 1 bis 6
  • Flat-Tuning 6 Halbtöne tiefer
  • Stummschalten oder Bypass
  • auch für 7-saitige Gitarren und 6-saitige Bässe
  • Genauigkeit: +/- 1 Cent
  • Referenzton einstellbar von 436 bis 445 Hz
  • Spannungsversorgung mit 9 V Batterie oder 9V DC Netzteil (Koaxial Anschluss - Minuspol innen, nicht im Lieferumfang enthalten, z.B. Art. 409939)
  • Abmessungen (B x H x T): 73 x 59 x 129 mm
  • Gewicht: 390 g

Weitere Infos

Chromatisch Ja
Anzeige LED
Mikrofon integriert Nein
Integriertes Metronom Nein
Anschluss für Netzteil Ja
Gehäuseformat Bodentuner

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Boss TU-3
53% kauften genau dieses Produkt
Boss TU-3
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
73 € In den Warenkorb
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer
10% kauften tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer 85 €
tc electronic Polytune 3 Noir
7% kauften tc electronic Polytune 3 Noir 65 €
tc electronic Polytune 3 Mini
4% kauften tc electronic Polytune 3 Mini 65 €
Thomann CTG-10 Clip Tuner
4% kauften Thomann CTG-10 Clip Tuner 4,78 €
Unsere beliebtesten Stimmgeräte
2029 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Martman, 02.04.2018
Ich benutze den Boss TU3 mittlerweile seit 2 Moanten und kann fast nur Lob über diesen kleinen Bodentreter aussprechen.
Am Anfang stellte ich mir die Frage weclhes Stimmgerät überhaupt in Frage kommt und habe letztlich zwischen dem Polytune und dem Boss geschwankt. Da ich den Polytune aber von einem Freund kannte und beim ausprobieren (gerade im stehen) Probleme hatte alles gut zu erkennen, entschied ich mich kurzer für den TU-3.

Mein Gerät ist wirklich makellos verarbeitet und was mir vorallem gefällt ist der Druckpunkt. Der fühlt sich bei Boss-Pedalen im Vergleich zu vielen anderen nämlich an als wäre er für die Ewigkeit gemacht. Nunja, dann folgten die üblichen Testungen. Angeschlossen, draufgetreten, losgestimmt. Das erklärt sich hier ziemlich von selbst. Um in den Modus zu kommen wo die 2 LED Lichter aufeinander zulaufen musste ich dennoch ins Handbuch schauen. Das war nicht gleich ersichtlich. Allerdings ist es auch das einzige mal das ich benutzt habe. Als ich an dann in diesem Modus war, nutze ich seither nichts anderes mehr. Man sieht somit auch im stehen oder dunklerem Licht sofort wenn man nachstimmen muss oder man eben fertig mit stimmen ist. Und das ist bei viel Getummel auch nichts mehr mit raushören. Ich bin mit einzeln zu stimmenden Saiten sogar schneller als mit dem Polytune, da ich hier präziser sehe was Sache ist. Ein angenehmer Beigeschmack des kleinen Pedals.
Aber auch drop-tunings oder umstimmen in andere Tonarten ist hier kein Problem.

Mein Fazit ist. Ich habe ein Stimmgerät erhalten was seinem Job mehr als gerecht wird und auf das man sich verlassen kann.

Mal ehrlich....was will man mehr? Also ich bin zufrieden.
Deshalb gibts von mir einen Daumen nach oben und eine Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Robuster und zuverlässiger Tuner
Marc aus E., 31.10.2019
Mit dem Boss TU-3 kann man definitiv nichts verkehrt machen. Ich habe bislang nahezu alle T.C. Electronic Polytunes besessen, die es gab. Die große erste Version, die Mini Version, den Mini noir sowie den Tuning Clip. Alle sind sehr gut und ebenfalls absolut zu empfehlen. Leider hatte ich den großen Polytune Version 1 seinerzeit abgegeben, sodass ich nun für ein neues Akustikboard einen neuen Tuner brauchte. Der Boss war am günstigsten und ich wollte nicht wieder das selbe kaufen, sondern mal was neues probieren. Ebenso störte mich für dieses Board, dass der T.C. Electronic Tuner recht flach ist und auf dem Board untergehen würde. Also habe ich den Boss kurzerhand bestellt.
Dieser ist robust, zuverlässig, sehr präzise (in der Werkseinstellung vom Gefühl her sensibler als der T.C. Electronic - ist aber Einstellungssache) und bietet diverse Modi für alle arten von Tunings und Instrumenten. Das Display lässt sich hervorragend ablesen. Ebenso ist er super leicht und hat eine Bypass Buchse sowie einen 9V Ausgang, sodass man ein weiteres Effektgeräte anhängen kann.
Das einzige was ihm im Vergleich zum Polytune fehlt ist der Polytune Modus mit dem man anschließend nochmal einen schnellen Überblick über die Gesamtstimmung bekommen kann. Das finde ich ganz nett aber nicht notwendig.
Für aktuell 63€ eine absolute Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Perfekt! Ob dunkle Bühne oder helles Open Air
Norman Finke, 29.12.2016
Ich benutze den TU-3 hauptsächlich in sehr dunkler Umgebung, sei es nun im abgedunkelten Proberaum oder auf der Bühne. Dadurch, dass die LEDs aber so hell sind, kann man auch bei starkem Sonnenschein auf Anhieb alles erkennen. Und genau hierbei liegt auch die Stärke des Tuners.

Vom Format her, gibt es bestimmt auch wesentlich kleinere Tuner, aber wer Boss mag, der achtet auf das Gesamtbild, und wird sich neben anderen Boss Tretern auch den TU-3 gönnen.

Hervorzuheben ist auch die Bypass Funktion, mit der man auch während des Spielens stimmen kann. Ich persönlich bevorzuge aber den "normalen" Output mit Stummschaltung.

Leider gibt es keine Möglichkeit direkt zwischen Bypass und Stummschaltung zu wechseln, ohne das Kabel umzustecken. Daher gibt es einen Abzug bei den Features.

Die Verarbeitung ist typisch Boss - robust und stylistisch simpel.

Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Bedienung
Unschlagbar
Bernd Bretzel, 21.10.2017
Ich habe schon sehr viele verschiedene Bodentuner besessen oder ausprobiert. Bei allen habe ich das Problem, dass alle Töne, die tiefer gehen als das tiefe E am Bass, vom Stimmgerät nicht mehr erkannt werden. Das Problem fällt bei den Geräten natürlich unterschiedlich schwer aus. Seit mehr als zehn Jahren benutze ich ein TU-2 und dieses Stimmgerät hat genau dieses Problem nicht. Es arbeitet perfekt und immernoch wie am ersten Tag. Bei meiner zweiten Band habe ich jetzt genug von dem "Umherprobiere" und habe mich auch wieder von dem Minipedalwahn verabschiedet und mir den TU-3 gekauft und siehe da, er arbeitet genau so perfekt wie mein TU-2. Jetzt bin ich echt zufrieden.

Für mich sind die vielen Einstellungs- und Anzeigenöglichkeiten nicht notwendig. Ich benutze nur den Chromatikmodus. Aber da hat ja jeder seine eigenen Bedürfnisse.
Leider kann man den Referenzton nicht bis auf 432 Herz runter stellen. Ich hätte es nur mal gern ausprobiert.

Also nach meinen Erfahrungen ist dies das beste Stimmgerät auf dem Markt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 28.11. und Montag, 30.11.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
Online-Ratgeber
Stimmgeräte
Stimmgeräte
Elektronische Tuner sind preiswert und genau. Welches Gerät ist für Sie das Richtige? Unser Online-Rat­geber hilft Ihnen gern!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Boss TU-3 Chromatic Boden Tuner
4:22
Thomann TV
Boss TU-3 Chro­matic Boden Tuner
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten.
Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen.
UVP=Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Thomann DP-28 Plus

Thomann DP-28 Plus Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik, 25 Sounds, Metronom 50 Rhythmen, 192-stimmige Polyphonie, Layer Mode, Split Mode, Duo Mode,Twinova, Master EQ, Reverb, Chorus, Harmony, Music Library: 100 Preset Songs, Metronom, Transpose-Funktion, Bluetooth Midi für Pianotool App...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge

Blackmagic Design ATEM Streaming Bridge; Videokonverter, der einen H.264-Stream von einem beliebigen ATEM Mini Pro empfangen und in SDI- und HDMI-Video zurückwandeln kann; das gestattet es, Video an Remote-Standorte auf einem lokalen Ethernet-Netzwerk oder per Internet sogar in die ganze...

Kürzlich besucht
iZotope Holiday Bundle

iZotope Holiday Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 9 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Iris 2, Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2; unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2 /...

Kürzlich besucht
Roland TD-07KV V-Drum Set

Roland TD-07KV V-Drum Set, bestehend aus: 1x TD-07 Sound Modul mit25 preset kits, 25 user kits, und 143 Instrumenten Sounds, V-Edit, EQ, ambience, und 30 multi-effects, Bluetooth, internes Metronom, Coaching Funktion, USB für Audio und MIDI, 1x 8" Zwei-Zonen PDX-8...

Kürzlich besucht
Behringer Modamp Module 1005

Behringer Modamp Module 1005; Eurorack Modul; Ringmodulator und VCA; 2 Signaleingänge mit Pegelregler; MOD- und UNMOD-Modus zur Verwendung als Ringmodulator oder VCA; 2 regelbare CV-Ausgänge zur Ansteuerung externer Oszillatoren; Gate-Eingänge zur Umschaltung der Modulationsmodi; integrierter VCA mit Gain-Regler und Umschalter...

(2)
Kürzlich besucht
Presonus PD-70

Presonus PD-70; dynamisches Sprecher und Recording Mikrofon; ideal für Sprachanwendungen wie Podcasts, Live-Streaming oder traditionelle Rundfunkanwendungen; Richtcharakteristik: Niere; Empfindlichkeit: 1.6mV/Pa; Frequenzgang: 20Hz - 20kHz; Nennimpedanz: 350 Ohm; robuste Konstruktion; integrierte Halterung und Windschutz

(1)
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Silver Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Silver Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit...

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher

Electro Harmonix Mainframe Bit Crusher; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; eine Zeitreise zurück in die Zeit, als Pac Man und Donkey Kong die Arkaden beherrschten und der Commodore 64 High-Tech war; reduziert die Samplerate von 48kHz auf 110Hz, was zu...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Artist 11 Upgrade AI

Steinberg Cubase Artist 11 Upgrade von Cubase AI (ab Version 6); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unbegrenzte Audio-, Instrumenten- und MIDI-Spuren; bis zu 32 physikalische Ein- und Ausgänge; über 70 Audio Effekt-PlugIns und MIDI-Effekte; virtuelle Instrumente wie HALion...

Kürzlich besucht
Varytec VR-260 Video Ring Light LED Bi

Varytec VR-260 Video Ring Light LED BiLight mit integriertem Akku; perfekte Video und Foto Ringleuchte mit einstellbarer Farbtemerpatur und unzähligen Montage Möglichkeiten für Stative, Mobile Devices und Kameras., Integrierer Akku mit USB Stromausgang um Kameras oder Smartphones zu laden; Batterie...

Kürzlich besucht
tc electronic PEQ 3000-DT

tc electronic PEQ 3000-DT; Equalizer-Plugin mit USB Hardware-Controller; 12-Band-Equalizer auf Basis der Midas Heritage 3000-Konsole; Stereo-, L/R- und M/S-Betrieb möglich; bietet vollparamtrische Glockenfilter, Cut-und Shelf-Filter und Phase-EQ; Echtzeit-Frequenzanalyse zur präzisen optischen Kontrolle; Steuerungs-Hardware für schnellen, präzisen und intuitiven Zugriff auf...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Tonal Balance Bundle CG 2

iZotope Tonal Balance Bundle Crossgrade 2 (ESD); Plugin-Bundle; Crossgrade von jedem bezahlten iZotope- / Exponential Audio-Produkt auf Tonal Balance Bundle; professionelle Software-Werkzeuge für Produktion, Mischung und Mastering; bestehend aus Neutron 3 Advanced, Nectar 3 Plus inkl. Celemony Melodyne Essential und...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.