Boss RC-505 B-Stock

B-Stock mit voller Garantie

leichte Gebrauchsspuren

Desktop Loopstation

  • für Live und Studio
  • geeignet für z.B. DJs, Beatboxer und Sänger
  • Steuerung per Hand
  • Fünf Stereospuren mit getrennter Steuerung
  • große Auswahl an Input- und Track-Effekten
  • Speicher für 99 Phrasen mit jeweils 5 Spuren
  • Externe Steuerung per MIDI, optionalem Fußschalter oder Expressionpedal
  • USB Audio/MIDI-Funktionalität zur Nutzung mit DAW-Software
  • Eingänge: L/R (nur L = Mono), Mikrofon inkl. 48V Phantomspeisung, Instrumenten- und Linesignale
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Chorus On/Off
  • Distortion On/Off
  • Filter On/Off
  • Flanger On/Off
  • Granulardelay On/Off
  • Looppattern 1
  • Octave On/Off
  • Patterns
  • Slicer On/Off
  • Synth On/Off
  • Vox Efx diverse
  • Mehr anzeigen
2 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
2 Textbewertungen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Gutes Plastikspielzeug
Robert9064, 26.12.2013
Hallo, habe den RC-505 jetzt seit einigen Wochen und habe mich gerade dagegen entschieden, ihn zurückzuschicken. In wesentlichen Aspekten hatte ich da nämlich schon mehr erwartet. In der Effektabteilung zum Beispiel. Ich hatte bisher nur den Vocal Performer VE-20 im Einsatz, auch von Boss. Ich sing nämlich vor allem und manchmal spiel ich E-Geige. Bei dem waren die Effekte richtig gut. Hab sie dann sogar eingesetzt, sowohl für Gesang, als auch für Violine. Die meisten davon fehlen beim RC-505 oder funktionieren schlecht. Der Chor klingt nicht nach Chor, der Roboter klingt nach gar nichts, Akkorde drüberzulegen (die ganze Harmony-Abteilung, die beim VE-20 super klingt), geht sowieso nicht. Dabei hätte ich es eigentlich sehr naheliegend gefunden, die ausgereiften Vocal-Effekte in ein Gerät zu integrieren, das speziell für "DJs, Beatboxer und Sänger" vermarktet wird. Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass das eine Idee der Marketingabteilung war. Das Ding kann nämlich fast nichts, was speziell für Beatboxer und Sänger gut wäre. Es ist nur eben eine Desktop-Bauweise, d. h., Beatboxer und Sänger sind die einzigen, die es planmäßig bedienen können. Ich bin inzwischen auch dazu übergegangen, es mit den Füßen zu bedienen, ich will schließlich mit den Händen an die Geige. Das geht auch ganz gut. Allerdings sieht der RC-505 nicht nur aus wie Plastikspielzeug, sondern ist auch so verarbeitet. Hoffe, ich tret ihn nicht kaputt. Schade, denn die Bodenversionen von Boss sind ja gerade wegen ihrer Verarbeitung super. Ich hatte zwischenzeitlich auch den RC-300 zum Vergleich, der ist immerhin aus Metall (und sieht besser aus). Dass ich dann doch den RC-505 genommen hab, liegt daran, dass er fünf separate Spuren hat. Beim Ausprobieren hilft das schon.
Wirklich gut ist die Beatabteilung, die sich sehr zuverlässig automatisch an die gespielten Rhytmen anpasst. Dafür hat die automatische Spursynchronisation ganz große Probleme mit Auftakten. Wenn ich singe "Sie rasen durch die Straßen", bleibt leider nur "Rasen durch die Straßen" übrig, auch wenn ich mehrere Sekunden vorher die Aufnahme starte.

Wenn ihr einen Looper mit Rhytmusmaschine sucht, also wirklich einfach nur einen Looper mit Rhytmusmaschine, und ihr die Möglichkeit habt, ihn mit irgendeinem Körperteil zumindest ohne Schuhe zu bedienen, kann ich ihn weiterempfehlen. Fünf Spuren sind nämlich super.
Wenn ihr was Stabiles braucht, gute Effekte oder einfach keine fünf Spuren, rate ich von dem Ding ab und empfehle speziell den VE-20. Der hat immerhin auch eine Minimalloopfunktion, wenn auch keine Rhythmen und keine Speicherplätze.
Abgesehen davon nehm ich an, dass Boss bald mal eine Bodenversion mit den Funktionen des RC-505 anbietet. Und vielleicht auch mit denen des VE-20. Die Technik ist ja schon vorhanden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Automatisch übersetzt (Original zeigen)
gbOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Einfache Schleife
Martin2601, 13.05.2015
Ich habe es gekauft, nachdem ich einige Videos online von DubFX gespielt habe, die eine Straßen-Live-Looping durchführen (er ist erstaunlich, wenn man ihn nicht gehört hat) und auch Nastya Maslova und Roz Firth.

Ich bin immer auf der Suche, um Musik einfacher und schneller zu schaffen und das schien die Rechnung schön zu passen. Sehr einfache Bedienelemente, gut angelegt, die einzige zusätzliche Sache, die ich aus der Bedienungsanleitung lerne, ist in Bezug auf die automatische Ausschaltfunktion, die nicht sichtbar war, ohne durch zusätzliche Menüeinstellungen zu gehen.

Bevor ich das Handbuch innerhalb von 5 Minuten nach dem Aussteigen aus der Box betrachtete, hatte ich es geschafft, alle 5 Tracks mit verschiedenen Effekten mit nur einem Mikrofon zu starten. Ich schaue, um einen kleinen Mischer hinzuzufügen, um verschiedene Instrumente / Keyboards / Samples auszuwählen, um das als einen anderen und schnellen Weg zu integrieren, um neue Songs und Ideen zu finden.

Die einzige Beschwerde ist, dass es die Möglichkeit, einzelne Fußschalter-Steuerelemente, um die einzelnen Record / Loop-Tasten (über 5 x Fuß-Schalter) zu betreten vermisst.

Wenn Sie in erster Linie ein Gitarrist sind, müssen Sie sich die Fußpedalschleifen anschauen, aber sonst ist das super.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
DJ Setups
DJ Setups
Setze ich als DJ auf Turntables oder auf MP3's? Benötige ich einen Controller für das Laptop, oder einen analogen Mixer? Hier finden Sie Antworten.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen

Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen; 2-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 2 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 2x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm...

Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

Kürzlich besucht
Marshall Stanmore BT II Black

Stanmore BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 50 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, RCA, Regler für Volumen Bass und...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

Kürzlich besucht
Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W

Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W, 2in1 LED Spot-Wash-Moving-Head, der "MacGyver" der Moving Lights ist das universelle Licht-Werkzeug für alle Helden, kombiniert zwei Geräte in einem Gehäuse, spart Zeit und schafft Platz im Rig, ideal für mobile DJs, Entertainer...

Kürzlich besucht
MXL AC-360-Z V2 Black

MXL AC-360-Z V2 Black; 360° USB-Mikrofon für Konferenzen und Web-Anwendungen; 12 eingebaute Kondensator-Mikrofonkapseln für 360 Grad Aufnahme; kompatibel mit Zoom Web Konferenz Software; Plug&Play - keine Treiberinstallation erforderlich; Aufnahmeradius: > 7 m; mehrere AC-360-Z V2 können kaskadiert werden; Lieferumfang: 4x...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10 (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); klassische Sequenzersoftware für Einsteiger und kleinere Projekte; unterstützt bis zu 48 Audio- und 64 MIDI-Spuren sowie 24 Instrumentenspuren, 16 Gruppenkanäle und 8 Send- und Returnkanäle; max. 24 physikalische Ein- und Ausgänge; Audio-Engine mit...

Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 4i4 3rd Gen

Focusrite Scarlett 4i4 3rd Gen; 4-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 2 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 2x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig 5 v2

Tech 21 Fly Rig 5 v2; Multieffektpedal für E-Gitarre; die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Plexi Verzerrung und Delay der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. Umschaltmöglichkeit zwischen Plexi und Cali Verzerrer Mode, ein unabhängiger Hall mit einstellbarer Raumgröße, ein...

Kürzlich besucht
Marshall Acton BT II Black

Acton BT II Black portabler Bluetooth Speaker, 1x 30 W Woofer, 2x 15 W Tweeter, Class D Endstufe, Bassreflexgehäuse, 50 - 20000 Hz, Bluetooth Standard V 5.0, 3,5 mm Input für MP3 Player etc, Regler für Volumen Bass und Höhen,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.