Boss RC-505

Desktop Loopstation

  • für Bühne und Studio
  • geeignet für z.B. DJs, Beatboxer und Sänger
  • Steuerung per Hand
  • fünf Stereospuren mit getrennter Steuerung
  • große Auswahl an Input- und Track-Effekten
  • Speicher für 99 Phrasen mit jeweils 5 Spuren
  • externe Steuerung per MIDI, optionalem Fußschalter oder Expressionpedal
  • USB Audio/MIDI-Funktionalität zur Nutzung mit DAW-Software
  • Eingänge: L/R (nur L = Mono), Mikrofon inkl. 48V Phantomspeisung, Instrumenten- und Linesignale
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Chorus On/Off
  • Distortion On/Off
  • Filter On/Off
  • Flanger On/Off
  • Granulardelay On/Off
  • Looppattern 1
  • Octave On/Off
  • Patterns
  • Slicer On/Off
  • Synth On/Off
  • Vox Efx diverse
  • Mehr anzeigen

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Boss RC-505 + Sennheiser E 945 +
2 Weitere

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 10,89 €
479 €
110 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
69 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Gutes Plastikspielzeug

Robert9064, 26.12.2013
Hallo, habe den RC-505 jetzt seit einigen Wochen und habe mich gerade dagegen entschieden, ihn zurückzuschicken. In wesentlichen Aspekten hatte ich da nämlich schon mehr erwartet. In der Effektabteilung zum Beispiel. Ich hatte bisher nur den Vocal Performer VE-20 im Einsatz, auch von Boss. Ich sing nämlich vor allem und manchmal spiel ich E-Geige. Bei dem waren die Effekte richtig gut. Hab sie dann sogar eingesetzt, sowohl für Gesang, als auch für Violine. Die meisten davon fehlen beim RC-505 oder funktionieren schlecht. Der Chor klingt nicht nach Chor, der Roboter klingt nach gar nichts, Akkorde drüberzulegen (die ganze Harmony-Abteilung, die beim VE-20 super klingt), geht sowieso nicht. Dabei hätte ich es eigentlich sehr naheliegend gefunden, die ausgereiften Vocal-Effekte in ein Gerät zu integrieren, das speziell für "DJs, Beatboxer und Sänger" vermarktet wird. Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass das eine Idee der Marketingabteilung war. Das Ding kann nämlich fast nichts, was speziell für Beatboxer und Sänger gut wäre. Es ist nur eben eine Desktop-Bauweise, d. h., Beatboxer und Sänger sind die einzigen, die es planmäßig bedienen können. Ich bin inzwischen auch dazu übergegangen, es mit den Füßen zu bedienen, ich will schließlich mit den Händen an die Geige. Das geht auch ganz gut. Allerdings sieht der RC-505 nicht nur aus wie Plastikspielzeug, sondern ist auch so verarbeitet. Hoffe, ich tret ihn nicht kaputt. Schade, denn die Bodenversionen von Boss sind ja gerade wegen ihrer Verarbeitung super. Ich hatte zwischenzeitlich auch den RC-300 zum Vergleich, der ist immerhin aus Metall (und sieht besser aus). Dass ich dann doch den RC-505 genommen hab, liegt daran, dass er fünf separate Spuren hat. Beim Ausprobieren hilft das schon.
Wirklich gut ist die Beatabteilung, die sich sehr zuverlässig automatisch an die gespielten Rhytmen anpasst. Dafür hat die automatische Spursynchronisation ganz große Probleme mit Auftakten. Wenn ich singe "Sie rasen durch die Straßen", bleibt leider nur "Rasen durch die Straßen" übrig, auch wenn ich mehrere Sekunden vorher die Aufnahme starte.

Wenn ihr einen Looper mit Rhytmusmaschine sucht, also wirklich einfach nur einen Looper mit Rhytmusmaschine, und ihr die Möglichkeit habt, ihn mit irgendeinem Körperteil zumindest ohne Schuhe zu bedienen, kann ich ihn weiterempfehlen. Fünf Spuren sind nämlich super.
Wenn ihr was Stabiles braucht, gute Effekte oder einfach keine fünf Spuren, rate ich von dem Ding ab und empfehle speziell den VE-20. Der hat immerhin auch eine Minimalloopfunktion, wenn auch keine Rhythmen und keine Speicherplätze.
Abgesehen davon nehm ich an, dass Boss bald mal eine Bodenversion mit den Funktionen des RC-505 anbietet. Und vielleicht auch mit denen des VE-20. Die Technik ist ja schon vorhanden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

A whole new world...

dudeloop, 27.09.2018
A new fantastic point of view! Um jetzt nicht nochmal alles zu schreiben, was hier eh schon steht nur eine kleine Ergänzung. Antworten auf Fragen, die ich mir vor dem Kauf gestellt habe:
1. Gibt es einen Fußschalter mit dem man alle fünf Loops bedienen kann? Ja, auf Thomann gibt es nur einen der das kann und zwar der FCB1010.
2. Ist die Soundqualität gut genug für Live-Auftritte mit guten Soundsystemen? Ja, da man jede Spur pannen kann, also die links-rechts Aufteilung der Instrumente anpassen kann, ergibt sich ein Stereobild, das die Klangqualität gefühlt noch verbessert. Die Klangqualität an sich ist auch gut genug für Gigs.
3. Eignet sich die Loopstation auch für reine Instrumentengeschichten? Ja, auf jeden Fall. Und meiner Ansicht nach auch besser, als das RC-30 oder RC-300. Warum? Weil die RC-505 die Takte anpasst und im "freien" Modus alle Looplängen akzeptiert.
4. Ist sie billig verarbeitet, da sie komplett aus Plastik ist? Nein. Oberflächlich macht sie den Eindruck, aber nach der ersten Benutzung wird klar, dass hier an Hardwarequali gespart und ich Softwarequali investiert wurde. Netter Vorteil: Die Loopstation wiegt nicht viel.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 5-6 Wochen lieferbar
In 5-6 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
DJ Setups
DJ Setups
Setze ich als DJ auf Turntables oder auf MP3's? Benötige ich einen Controller für das Laptop, oder einen analogen Mixer? Hier finden Sie Antworten.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Alesis Turbo Mesh Kit

Alesis Turbo Mesh Kit, E-Drum Set für Einsteiger, Tom und Snare Pads mit Mesh Fellen ausgestattet, Turbo Drum Modul mit 120 Sounds, 10 Drum Kits, 30 integrierte Play-Along Tracks, Trainings- und Metronom Funktionen, CD/MP3 Aux Eingang zum Mitspielen von Songs,...

Zum Produkt
299 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
(2)
Kürzlich besucht
Audio-Technica ATH-M50 XBT

Audio-Technica ATH-M50 XBT Kopfhörer - geschlossen, ohrumschließend, 45 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen, 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln, Bedientasten am Kopfhörer, Bluetooth Version 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit, Frequenzbereich 15 - 28000 Hz, Impedanz 38 Ohm, Schalldruck 99 dB,...

Zum Produkt
199 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
(1)
Kürzlich besucht
Millenium SD-120 B StudioDesk

Millenium SD-120 B StudioDesk; Recording-Workstation; kompakter Arbeitstisch für kleine Studios für Recording und Komposition; Arbeitsplatte, obere Abstellfläche und Keyboardauszug aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dekor; Farbe: Eiche schwarz; Untergestell aus pulverbeschichtetem Metall (Farbe: Schwarz); integriertes 19" Rack mit 2 x 4HE;...

Zum Produkt
179 €
(4)
Kürzlich besucht
Presonus Atom

Presonus Atom; USB Pad Controller; flexible einsetzbarer Controller für Produktion und Performance; perfecte Integration in Presonus Studio One, kompatibel mit jeder beliebigen DAW; Ansteuerung virtueller Instrumente, triggern von Drum Samples und Loops; 16 anschlag- und druckdynamische RGB-Pads; polyphoner Aftertouch; 8...

Zum Produkt
139 €
Kürzlich besucht
Fun Generation Concorde S

Fun Generation Concorde S, Tonabnehmersystem mit sphärischem Nadelschliff, gut zum Scratchen geeignet, made by Ortofon, empfohlenes Auflagegewicht: 4 g, nominale Ausgangsspannung: 5 mV, Frequenzbereich: 20 - 18.000 Hz (+/- 2 dB), Gewicht des Systems: 18,5 g, Farbe: Stahlgrau / Obsidianschwarz,...

Zum Produkt
49 €
Kürzlich besucht
Millenium SD-180 B StudioDesk

Millenium SD-180 B StudioDesk; Recording-Workstation; geräum iger Arbeitstische für Recording- und Produktionsstudios; Ar beitsplatte, Monitor Abstellflächen, Keyboardauszug und Bode nplatte aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dek or; Farbe: Eiche schwarz; Verbindungsrohre aus pulverbeschic htetem Metall (Farbe: Schwarz); integrierte 19" Racks mit...

Zum Produkt
299 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.