Boss RC-30 Dual Track Looper

Effektpedal

  • Twin Pedal Multitrack Looper mit echtem Stereo In und Out
  • 2 synchronisierte Stereo-Tracks mit separaten Lautstärkereglern und "track-select" Buttons
  • großer interner Speicher für bis zu 3 Stunden Stereoaufnahmen
  • 99 interne Speicher für Loops
  • eingebaute Effekte zum Bearbeiten von Loops
  • Verbindung zum Computer und WAV Audio Import/Export über USB
  • 16 Bit / 44,1 kHz
  • Rhythmus-Spur mit Samples echter Drums
  • Stromversorgung mit Batterie oder optionalem 9 V DC Netzteil

Anschlussmöglichkeiten:

  • Instrument: 2x 6,3 mm Klinke mono oder stereo
  • Aux Eingang: 3,5 mm Miniklinke stereo
  • XLR Eingang mit Phantom Speisung
  • Fußschalter: 6,3 mm Klinke
  • Ausgang: 2x 6,3 mm Klinke mono oder stereo
  • USB 2.0
  • DC Eingang
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiel

Simple Loop 
0:00
  • Simple Loop

Weitere Infos

Art des Effekts Looper

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Boss RC-30 Dual Track Looper
47% kauften genau dieses Produkt
Boss RC-30 Dual Track Looper
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
179 € In den Warenkorb
Digitech JamMan Stereo
12% kauften Digitech JamMan Stereo 129 €
Digitech Trio+ Band Creator
7% kauften Digitech Trio+ Band Creator 189 €
Boss RC-3 Loop Station
6% kauften Boss RC-3 Loop Station 133 €
tc electronic Ditto Looper
5% kauften tc electronic Ditto Looper 69 €
Unsere beliebtesten Looper
482 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
235 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Sehr guter Looper
Lynn28, 07.12.2017
Ich muss zugeben, meine Wahl fiel nicht sofort auf den RC 30. Er war mir anfangs zu teuer und ich dachte weniger tut es auch. Das war jedoch nicht so. Mit dem ersten Looper (kostete nur ein Viertel des RC 30!) hatte ich zwei Monate durchaus Freude. Allerdings war er anschließend plötzlich defekt.

Nachdem ich das Geld gut geschrieben bekommen hatte (danke an dieser Stelle nochmal an Thomann!) habe ich mich nach einem neuen Looper umgesehen. Nach langem Recherchieren im Netz habe ich mich letztlich doch für den Boss RC 30 entschieden und nach mehreren Monaten intensivem Benutzen kann ich sagen, es hat sich gelohnt! Der Looper kommt sicher verpackt an und macht einen sehr wertigen Eindruck. (Sollte er bei dem Preis ja auch :D )
Eine Anleitung ist zwar vorhanden, aber da ich mir unzählige Videos mit dem Looper im Netz angesehen hatte (spricht auch für seine Beliebtheit und seine Qualität) brauchte ich sie nur selten. Die Fußtaster sind sehr robust und machen keine lästigen 'Klickgeräusche'. Die Tonwiedergabe ist sehr gut! (Aber wahrscheinlich auch abhängig vom Verstärker) Die Bedienung ist, wenn einmal etwas geübt wurde, nicht schwer. Mit einem optional erhältlichen Fußschalter noch einfacher.
Der Mikrofoneingang funktioniert auch einwandfrei (nutze ich aber noch nicht soo oft)
Ein Hauptgrund für den Kauf war natürlich die Möglichkeit, zwei separate Spuren aufnehmen zu können. Sehr gute Sache und man kann mit etwas Übung und Kreativität sehr schöne Sachen produzieren. Ein kleiner Minuspunkt ist, dass die Spuren nicht unterschiedlich lang sein können.
Was mich anfangs etwas gestört hat, ist der hohe Preis für das Netzteil von Boss. Allerdings ist auch dieses wie der Looper qualitativ sehr hochwertig, also geht das mal in Ordnung.

Also letztlich kann ich den Looper nur jedem empfehlen, der etwas qualitativ hochwertiges haben möchte, an dem er lange Freude haben kann. Zwei Spuren und Fußtaster, ein Mikrofoneingang mit Phantomspeisung und (die fast vergessenen) Drumpattern und 5 (leider nicht einstellbare) Effekte. Diese sind zwar zum Teil etwas exotisch, aber naja.

Viel zu lange Rede, kurzer Sinn: Manchmal sollte man eben doch etwas mehr ausgeben als am Ende zwei Mal zu kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Praktisches Gerät mit minimalen Schwächen
02.03.2016
Für gelegentliche Kneipenauftritte habe ich mir dieses Gerät vor einem Jahr zugelegt.

Verarbeitung:
Das Gerät sieht schick aus und ist Stabil. Bisher habe ich keine Mängle feststellen können.

Sound:
Der Sound ist super. Einmal hatte ich ein leises Brummen auf der Anlage, das beim Spielen aber nicht weiter gestört hat. Bei allen anderen Anlagen gab es keine Probleme.

Bedienung:
Die Bedienung ist gewöhnungsbedürftig. Ich hätte mir gewünscht, dass man nach dem Initial-Loop die Loop aufnahme stoppen kann, um direkt in ein Solo überzugehen, stattdessen muss man das Pedal zweimal schnell nacheinander drücken, bevor man eine Melodie dazuspielen kann.
Ansonsten bietet die Bedienungsanleitung aber genug Infos, um gut mit dem Gerät arbeiten zu können.
Nachtrag: Man kann auch die standardreihenfolge einstellen: Rec, play, overdub. Diese Info ist allerdings gut im Handbuch versteckt.

Features:
Das Dual Track Feature ist echt super! Auch mit den Drum Beats lässt sich ganz gut Arbeiten, wenn man nicht nur ein Stumpfes Metronom haben möchte.
Die Effekte sind ziemlich nutzlos, auf die hätte man verzichten und etwas sinnvolleres einbauen können...

Zusammenfassung:
Ein sehr cooles Gerät, welches mit ein bisschen Übung sehr vielseitig eingesetzt werden kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Looper
Looper
Kreative Kunststücke sind mit einem Looper kein Problem, aber sie sind keine Selbstläufer.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Boss RC-30 Dual Track Looper
2:09
Boss RC-30 Dual Track Looper
Rank #2 in Sonstige E-Gitarren Effekte
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
MWM Phase Essential

MWM Phase Essential, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 2 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

Kürzlich besucht
Behringer C200

Behringer C200, aktives Säulensystem, modulares Säulensystem für den mobilen Einsatz, 200 Watt Leistung, mehrkanalige Cl ass-D Verstärkertechnik, 4 x 2,5" Hochtontreiber, 8" Tieftön er (langhubig), 3-Kanal-Mischer (separat regelbare Gains), E ingänge: 2x 6,3mm Klinke und 1x Klinke / XLR -Kombibuchse,Au...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Mod Baritone Graphite V2

Chapman ML1 Mod Baritone Graphite V2, E-Gitarre, Erle Korpus , Eschenfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celeb ica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radiu s: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonoro us Zero...

Kürzlich besucht
Rockboard QUAD 4.2 with ABS Case

Rockboard QUAD 4.2; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 9 bis 15 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstreben; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(4)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Mono Synth

Electro Harmonix Mono Synth; Effektpedal für E-Gitarre; Gitarre synthestizer, elf Mono-Synthetizer sounds, elf programmierbare User-Presets; Regler: Vol Dry, Vol Synth, Sens, Ctrl, Type; LED: Effekt on; Fußschalter: Preset, Bypass; Anschlüsse: Input (6,3 mm Klinke), EXP (6,3 mm Klinke), Synth Output...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard UG FX 1 Std

Positive Grid BIAS FX 2 Standard Upgrade FX Standard 1 (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Upgrade von BIAS FX 1 Standard auf BIAS FX 2 Standard; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2...

Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
MWM Phase Ultimate

MWM Phase Ultimate, der erste drahtlose Controller für DVS (Digital Vinyl System), 1 Phase Empfangsstation, 4 Phase Sendeeinheiten, 2 RCA Kabel, 1 USB Kabel, 4 magnetische Aufkleber, ultrapräzise Sensoren, Akkulaufzeit bis zu 10 Stunden, Sender werden in der Empfängerstation geladen,...

(1)
Kürzlich besucht
Rockboard TRES 3.1 with ABS Case

Rockboard TRES 3.1; Pedalboard für Effektgeräte; für ca. 5 bis 10 Effektpedale (je nach Größe); verwindungssteife und leichte Aluminium-Konstruktion; Slot Design für einfache Pedal-Montage; hergestellt aus 1 kalt-gewalztem Aluminium Blech; zusätzliche Versteifung durch U-Förmige Stützstrebe; absolut flache; 10° angewinkelte Boardfläche...

(3)
Kürzlich besucht
Old Blood Noise Endeavors Rever Reverse Delay and Reverb

Old Blood Noise Ende Rever Reverse Delay and Reverb; Effektp edal; Entwickelt in Zusammenarbeit mit Datachoir, Reverb und Delay Gerät in einem; Regler: Reverse, Delay, Time, Feedbac k, Reverb, Modulation, Field; Drucktasten: 1x Reverb, Delay, 1x Bypass; Schalter: 1x Order,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.