Boss Amp Stand BAS-1

12

Amp Ständer

  • kompakter Amp-Ständer mit verstellbarem Neigungswinkel und einzigartigem Teleskoptragarm (486 -694 mm)
  • max. Belastung: 21 kg
  • Gewicht: 4,1 kg
  • Farbe: Schwarz
Erhältlich seit September 2021
Artikelnummer 517964
Verkaufseinheit 1 Stück
Art Ampständer
Farbe schwarz
68 €
78,34 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 1.07. und Samstag, 2.07.
1

12 Kundenbewertungen

10 Rezensionen

P0
Durchdachter Amp Ständer
Pete 090268 22.12.2021
Immer mal wieder hab ich die letzten Jahre damit geliebäugelt, mir einen Ständer für meinen Boss Katana 100 zuzulegen. Im Proberaum musste ein alter Stuhl herhalten, bei den Auftritten meist auch und ein leerer Bierkasten war öfter mal eine Notlösung.
Allerdings lässt sich weder mit Stuhl noch mit Bierkasten der Amp noch zusätzlich etwas neigen. Der dafür gedachte "Stachel" am Katana funktioniert, wenn er hinten gut steht, aber das Wahre ist das auch nicht.

Natürlich bin ich davon ausgegangen, dass ein Boss Stand und ein Boss Amp relativ gut zusammen passen müssten.
Das ist auch so: Passt perfekt!
Für den Katana 100 muss die Teleskopstange im Rücken an beide Seiten um 1 Raster rausgezugen werden. Dann liegt der Amp optimal.
Der Stand ist mit einem soliden Schnellverschluss in 3 Sekunden aufgeklappt. Die Neigung lässt sich in 3 Raststufen verstellen.
Mir persönlich gefällt die aufrechteste Position am besten. Hierbei ist die Neigung nach hinten schätzungsweise bei ca. 25 Grad. Das finde ich sowohl optisch als auch als Kompromiss beim Sitzen und Stehen recht gelungen.
All denen, die meinen, dass die Marke des Kabel oder gar die Qualität des Netzkabels den Sound merklich beeinflussen, sei gesagt: Wow... dieser Amp-Stand hat wirklich einen unglaublichen Effekt auf den Sound! ;-)
Eine lohnende Investition:
- stabil
- passt exakt (zum Katana)
- transprotfreundlich
- leicht zum Auf-/Abbauen
- wertig
- optisch ansprechendes Gesamtbild
- fairer Preis (vergl. K&M Produkte)
- Qualität mind. gleichwertig oder besser wie K&M Produkte
Deshalb eine klare Kaufempfehlung
Handling
Stabilität
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

W
Erster Eindruck- genau richtig
Woina 31.10.2021
Suche schon länger und habe viel improvisiert
Bin mit 3 versch. Combos unterwegs
Das Boss ist stabil
Kein Aluminium oder weicher Guss an den wichtigen Stellen
Ein stabiler Handgriff zum fixieren
Seitlich zum nachstellen und bei Unebenheiten gut gelöster einstellbarer Zubehör
Ein sehr gutes Teil
Zum Transport muss ich noch einen Überzug finden
Kann mit gutem Gewissen weiter empfohlen werden
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Stabiler Amp Ständer
Gurgelmax 10.11.2021
Den Ständer verwende ich mit meinem Eich 112 Combo. Hinsichtlich Stabilität und Funktionalität erfüllt er meine Erwartungen. Der Amp ist vom Boden entkoppelt und klingt auch auf kurze Distanz klarer. Der Klang erreicht eben die Ohren direkt und nicht erst einmal meine Waden. Auch der Auf und Abbau ist über einen einzelnen Hebel zum Entriegeln der Konstruktion schnell erledigt. Allein der Stromanschluss des Amps war ein Problem, da eine der hinteren Verstrebungen direkt vor dem Eingangsstecker lag. Das konnte ich aber mit einem sehr flach abgewinkelten Kaltgerätestecker beheben.
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Super Ständer ;-)
Dude42 31.05.2022
habe einen Hughes&Ketter Tube 50 (1x12 Kombo) drauf platziert. Passt super, Quali super, klare Empfehlung!
Handling
Stabilität
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden