BluGuitar Amp1 Mercury Edition

Hybrid Verstärker Topteil für E-Gitarre

  • vielseitiger, voll analoger Verstärker im Pedalformat
  • 4 Kanäle
  • Leistung: 100 Watt
  • regelbarer Boost
  • 3 integrierte Fußschalter
  • Speaker-Simulation für Recordinganwendungen
  • neuartige Nanotube-Röhrenendstufe
  • PowerSoak Leistungsreduzierer
  • Regler: Clean Volume, Overdrive Gain, Overdrive Master, Bass, Middle, Treble, Reverb, Master
  • Schalter: Clean/Overdrive, Boost, Reverb
  • Effekte: Reverb
  • Lautsprecher Ausgänge: 16 Ohm & 8 Ohm (6,3 mm Klinke)
  • Effekt Einschleifwege: Serial/Parallel
  • Eingang: 6,3 mm Klinke
  • FX Loop Send & Return: 2x 6,3 mm Klinke
  • Rec Out/Kopfhörer: 6,3 mm Stereoklinke
  • Maße (B x T x H): 245 x 192 x 68 mm
  • Gewicht: 1,2 kg
  • passender Fußschalter: Art. 350865 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Leistung 100 W
Kanäle 4
Hall Ja
Effekte Nein
Fußschalter Nein
16 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
12 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Mein zweiter Amp1
EdgarK, 17.01.2019
Ich habe bereits die Vorgängerversion und nun auch die Mercury Edition. Meine Erfahrung und Vergleich der beiden:
Sound
Die beiden unterscheiden sich im Sound marginal. Der Vorgänger etwas softer, bedeckter, der ME packender insgesamt eine Idee brillanter, mit mehr beißenden oberen Mitten, rockiger.
Die Custom Controls arbeiten bei Tone auch eine Idee intensiver.
Der Hall klingt nun weniger nach Federhall, sondern glatter mit langem Nachhall. Mir gefällt er besser.
Als Erstkauf die volle Empfehlung! Dieses Sahneteilchen macht einen wunderschönen Gitarrensound auf 4 Kanälen + Boost = 8 individuelle Gitarrensounds. Wahnsinnig flexibel mit dem Remote1 als absolute Dazukaufempfehlung bleiben fast keine Wünsche offen.
Als Update zur Vorversion ... muss nicht dringend sein, da die Vorversion ja auch schon gut klingt. Vorversion: bluesig, jazzig vs. ME: moderner, rockiger wäre mein Fazit.
Was allerdings den Umstieg schmackhaft macht, wenn man mit MIDI und Multieffekten aufpimpt: Der hinzugekommene Zugriff (per CC) auf 2. Mastervolume, Powersoak, Boost, Hall, Effektloop!
Das ist wirklich geil: Meine Vorversion bleibt bei der Bluesband mit Remote1 und minimalen Bodeneffekten (Chorus, Echo, Wha und Compressor) und der ME kommt in den Proberaum meiner Coverband und wird dort über meine Line6 HD500 per MIDI gesteuert und mit den Effekten versorgt. So schalte ich auf einem Programmplatz z. B. Boost und Echo - HD500 Room und Amp1 Hall um. Hab eigentlich nur noch 2 Bänke á 4 Sounds Variax JTV 69 mit Clean, Vintage, Classic und Modern (Zwischen Modelling und Magnet-PU wird per Expressionpedal geblendet) und eine Bank für meine LP-Style Humbucker-Gitarre Clean, Vintage, Classic und Modern. Pro Sound kann ich 5-6 Effekte auf dem Line6 bereithalten und habe die wirklich guten Amp1 Sounds. Kein Gefummel mehr mit Amp-Modellen!
Die manuellen Zugriffsmöglichkeiten auf Gain, Bass/Mid/Treble und Hall sind einfach genialer als durch Menüs zu hangeln und Parameter zu ändern um dann doch nicht zufrieden zu sein.
Selbst auf Effekte könnte ich verzichten, denn meine Gitarren klingen erst jetzt mit diesem kleinen Wunderding wie ich sie mir immer wünschte. Vom Stratsound über LP und Jazzsounds alles da und alles cremig. I found my freedom :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Fast unschlagbares Gesamtpaket
Leo68, 03.01.2019
Es gibt sicher Verstärker, die einen oder zwei Sounds anbieten, die besser klingen - bei vier Sounds, wird es schon schwierig. Der Amp1 hat vier wirklich sehr gut klingende Sounds (ok, der Modern ist für mich jetzt nichts, liegt aber eher an meiner Musikrichtung), die zu meiner Überraschung auch tatsächlich die gespielte Gitarre deutlich abbilden und gut auf Anschlag/Spielweise reagieren (deutlicher als der eine oder andere Röhrenamp in meiner Sammlung, die u.a. Engl, Fender, Egnater und Hughes&Kettner umfasst).
Nimmt man jetzt noch dazu, dass jeder dieser vier Sounds mit Boost schaltbar ist, dass man die drei Fußtaster "programmieren" kann (z.B. Sounds mit oder ohne Boost und oder Hall), dass ein sehr vernünftiger Recording Out vorhanden ist, dass das Gerät auf dem Boden, auf der Box (trotz Tragegriffs der Box) und auf dem Board (mit Magneten) gut steht, dass da 100Watt ihren Dienst tun, dass es einen Effekt-Loop gibt, der parallel oder seriell betrieben werden kann ... dass es (etwas fummelig) möglich ist, drei von vier Sounds noch individuell etwas abzustimmen, dass das Teil (fast) ins Gig-Bag passt, dass es auch in USA betrieben werden kann, dass es einige "versteckte" Funktionen gibt (Low Gain, Leistungsreduzierung etc), die es noch vielseitiger machen ... dann fallen mir nicht viele vergleichbare Geräte ein, und keins mehr zu dem Preis. Für bequeme Live-Auftritte, schnelle Recordings oder zum Üben daheim als Paket unschlagbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
699 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online­rat­geber.
Online-Ratgeber
Röhrentopteile
Röh­ren­t­opteile
Röh­ren­t­opteile haben das besondere Flair, von dem Gitarristen träumen. Alles was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
 
 
 
 
 
Video
BluGuitar Amp1 Mercury Edition
2:14
BluGuitar Amp1 Mercury Edition
Rank #4 in Topteile mit Hybridverstärker
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Casio PX-S1000 BK

Casio PX-S1000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 18 Sounds, 192 stimmige Polyphonie, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, 60 interne Übungsstücke, Transposer, Metronom, Bluetooth Audio, Anschlüsse: 2x...

(1)
Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

Kürzlich besucht
Audient Sono

Audient Sono; Guitar Recording Interface; 24-bit/96 kHz, 10x 4 Amp Modeling Audio Interface; 2 Combo-Eingänge Mic/Line mi t Audient Class A Mikrofon-Vorverstärker (60 dB Gain); Instr umenteneingang mit Röhrenvorstufe inklusive 12AX7 Röhre und 3-Band Klangregelung; optischer ADAT-Eingang (8-Kanal/48 kH z,...

Kürzlich besucht
Chapman Guitars ML1 Mod Baritone Graphite V2

Chapman ML1 Mod Baritone Graphite V2, E-Gitarre, Erle Korpus , Eschenfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz (Diospyros Celeb ica) Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 42 mm, Radiu s: 350 mm, 24 Bünde, 711 mm (28 Zoll) Mensur, Chapman Sonoro us Zero...

(2)
Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune Access

Antares Auto-Tune Access (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen Intonationskorrektur in Echtzeit; einfache und schnelle Tonhöhenkorrektur, basierend auf den Algorithmen von Auto-Tune Pro; einfacher Parametersatz für leichte Bedienung; niedrige Lazenz für Live-Anwendungen; kompatibel zu Antares Auto-Key (Art. 457821) zum schnellen Auffinden...

Kürzlich besucht
Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade AI

Steinberg Cubase Pro 10 Upgrade von Cubase AI 6 oder neuer; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor;...

Kürzlich besucht
Marshall Major III Bluetooth Brown

Marshall Major III Bluetooth Brown Stereo Kopfhörer, ohraufliegend, geschlossen, faltbar, 40 mm dynamischer Treiber, Bluetooth aptX Technologie, bis zu 30 Std. Bluetooth Betriebszeit, Bedienelement am Kopfhörer, Musik Share (ein weiterer Hörer kann zusätzlich zum Mithören mit einem 3,5 mm Klinkenstecker...

Kürzlich besucht
Tama Imperialstar 7pcs ltd. -BBOB

Tama Imperialstar Serie, Modell: IP62H6NBBOB+8, limitierte 7-Teilige Ausführung, Farbe: Blacked Out Black (BBOB), folienbezogen, 8-schichtige, 7,5mm starke Pappelholzkessel, Black Nickel Kesselhardware, Set beinhaltet 22"x18" Bass Drum mit Accu Tune Bass Drum Reifen, 08"x07" - 10"x08" - 12"x09" Tom Toms mit...

(2)
Kürzlich besucht
Toontrack EZX Pop Punk

Toontrack EZX Pop Punk (ESD); Erweiterungspack für Toontrack EZ Drummer 2 (Art. 399369) / Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von John Feldmann; beinhaltet 3 komplette Drumsets mit dem genretypischen Larger-Than-Life Sound; 7 Snaredrums, 4 Kicks, 6 Toms,...

Kürzlich besucht
Clavia Nord Piano Monitor

Clavia Nord Piano Monitor; speziell für eine optimale dynami sche Wiedergabe der Nord Piano Library entwickelt; für Nahfe ld optimiert; zusätzlicher Auxiliary-Audioeingang zum Anschl uss eines Laptops oder Smartphones; Leistung: 2 x 80 Watt; 3 /4" Hochtöner; 4 1/2" Tieftöner;...

Kürzlich besucht
Fender Sixty-Six MN DPB

Fender Sixty-Six, Jazz Bass E-Gitarre; Alternate Reality Serie; Korpus: Esche; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,9 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,5"); Griffbrett Radius: 241...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugin; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält Guitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und Rack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den sofortigen Einstieg; integrierter...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.