Blackstar FLY 3 Bluetooth Mini Amp BK

55 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ich habe eine Möglichkeit gesucht leise zu üben...
Christian057, 24.05.2020
... und gefunden. Ursprünglich habe ich den Amp in Union Jack Design für meinen Sohn als ersten Amp gekauft, als er sechs war und neben der A die E-Gitarre für sich entdeckt hat.

Ich selbst wollte was zum üben, da die Verstärker im Keller mit ihren 100-5 Watt Röhrensound einfach zu laut und unhandlich für schnell mal im Wohnzimmer spielen ausfallen. Der Klang sollte auch passen, sowie das Spielgefühl direkt sein. Mehrere Modeller und preamps später, die ich Thomann sei Dank, zurückschicken konnte (normalerweise bin ich vorab gut genug informiert um das vermeiden zu können), hab ich mir bei meinem Sohn den Amp geliehen - und das war für mich besser als all die anderen Lösungen. Voicing ist klasse, man kann den Klang formen, der Amp reagiert auch recht gut auf das Volumepoti, das Delay ist kurz eingestellt ein guter Hallersatz...

So hab ich mich entschlossen, das Gerät in schwarz mit Extensioncabinet und Bluetooth zu kaufen. So kann man sich das Playback vom Handy oder Tablet holen oder auch mal auf der Terrasse oder unterwegs gut Musik hören. Laut genug um damit auch mal spontan Kinderdisko oder eine kleine Silvesterparty zu beschallen.

Ist nun im Dauereinsatz, trotz gut ausgestattetem Musikkeller. Manchmal will man auch Sonne oder gar ins Freie. ;-) Klasse Gerät!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Für den Preis wunderbar
COstern96, 12.11.2020
Ich habe den kleinen Amp zur Verstärkung bei der Straßenmusik und als Übe-Amp für unterwegs angeschafft. Für diese Zwecke ist er wunderbar.

Pro:
Die Verarbeitung ist Top, die Laufzeit (ich benutze Akkus) ist sehr gut und er ist wirklich sehr handlich (passt in die meisten meiner Gigbags). Sehr praktisch ist, dass man über Bluetooth wunderbar zu Playbacks üben kann.

Contra:
Angemerkt sei, dass es bei hohen Lautstärken auch in der "cleanen" Einstellung zu Verzerrungen kommt, wenn der Gain aufgedreht wird. Das ist vor allem problematisch, wenn man eine akustische (laut) Gitarre verstärken will.

Da er dafür allerdings auch nicht entworfen ist (es gibt auch eine explizit akustische Version dieses Verstärkers) kann man ihm das kaum vorwerfen. Und selbst mit einer akustischen Gitarre ist der Sound bei geringeren Lautstärken (z.B. in Konkurrenz zu Cajon, Rhythmusgitarre und Bass auf der Straße) noch annehmbar.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Es ist ne Minibox
MarcTheShark, 01.03.2021
Dafür ist sie auch gut. Minimalisten die gerne unterwegs sind werden das Teil lieben. Auch die Bluetooth Funktion ist super um wirklich unkompliziert zu starten. Sound ist... ufff.. gut.. ne, er ist echt gut. In der Größe kommt halt bestenfalls sowas raus. Mich persönlich holt sowas aber nicht ab. Da stöpsel ich doch lieber den Kopfhörer an und genieße den Sound, den ich haben will... da reicht mir meist mein Handy und so ne streichholzgroße Kiste als mobile Übungsoption.
Aber wem das Setup so passt: Nobrainer!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Rundum super!
Hannes375, 04.08.2019
Ich verwende Fly 3 primär zum jammen mit Freunden im Garten oder zu einem Backing Track bzw. zum üben neuer Licks auf der Couch.

+
Verarbeitung top
Klangregelung nur 1 Regler der quasi stufenlos von british auf american blended. Ist aber ausreichend
Delay ist super und ist bei mir fürs solieren immer leicht dabei - ist dann quasi wie ein Hall
Super portabel! 1 Gitarrenkabel dazu und fertig.
Die Bluetooth-Funktion ist der Hammer. Verbindung steht sofort, Backing-Track von Youtube rein und los gehts. Es ist auch toll dass ich die Lautstärke des Tracks übers Handy regle und am Amp wirklich nur die Gitarre regle.
Batterielaufzeit kann ich nicht beurteilen da ich ihn erst seit 3-4 Monaten im Einsatz habe und er meistens mit dem Netzteil angesteckt ist.

-
man darf sich bei 3 Watt eben nicht erwarten dass hier ein basslastiges Vollbrett kommt. Aber für mich von Clean bis Zerre alles super.

FAZIT:
Der Fly 3 macht genau was er soll und hat meine Erwartungen in allen Belangen übertroffen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Super Reise-Amp mit Bluetooth
TheRUD, 15.08.2019
Der Fly3 ist für mich ein super Reise-Amp. Die Bluetooth-Funktion macht ihn zu einem tollen Kombipaket, das man im Urlaub benutzen kann, wenn man Zugang zu einer Gitarre oder viel Gepäckspielraum hat. Gemeinsam mit dem (recht teuren) optionalen Netzteil kann man das Ganze dann auch ohne Batterien umweltfreundlich benutzen.
Einen Abzug gibt es bei den Features für die fehlende Möglichkeit der Stromversorgung per USB. Bei einem 6,5 V-Gerät kann es nicht so schwierig sein, auch zumindest eine optionale Stromversorgung per USB zu ermöglichen. Das bekommen andere Hersteller auch hin. Dann könnte man sich nämlich das klobige und teure Netzteil sparen. Aber genau das ist natürlich nicht im Sinne des Herstellers und Verkäufers...
Der Gitarrensound ist für ein kleines Gerät ordentlich. Es wird alles von Clean bis Highgain abgedeckt. Man darf das Ganze aber natürlich nur als Mini-Übungsamp sehen. Vergleiche mit richtigen Verstärkern - auch mit deutlich größeren Übungsamps - gehen fehl.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
praktischer Übungsamp
GuitNick, 12.06.2020
Ich habe einen kleinen Amp gesucht, den ich mit in den Urlaub nehmen kann und der in einer Reisetasche oder gar im Gigbag wenig Platz wegnimmt. Dieser kleine, leichte Amp ist wirklich gut dafür geeignet, er ist stabil verarbeitet und ein Winzling.
Man sollte sich das Gerät nicht für den tollen Sound kaufen. Er klingt etwas blechern und dünn, was aber in der Natur der Sache liegt. Dafür ist er mit seinen zwei Kanälen und dem Delay gut ausgestattet und wird selbst im Lautsprechermodus hoteltauglich sein. In Verbindung mit einem MP3-Spieler (per BT oder Klinke) und Kopfhörern ist er ein perfekter kleiner Begleiter, um im Urlaub oder auch zu Hause zu jammen ohne jemanden zu stören oder nennenswert Platz wegzunehmen. Die Speaker-Simulation klingt m.E. etwas besser als der Lautsprecher aber auch hier bleibt der Sound eher auf der dünnen Seite.
Das Preis-/Leistungsverhältnis würde ich aber als sehr gut bewerten, er ist kaum größer als die kleinen Miniamps von Marshall usw, ist aber wesentlich besser verarbeitet und klingt auch deutlich besser. Der Batteriebetrieb macht den Amp wirklich unabhängig.
Ich freue mich darauf, den Amp mit in den Urlaub zu nehmen und abends für kleines Geld mit halbwegs anständigem Sound jammen zu können. Die einzige Sache, die dem Gerät gut getan hätte, wäre anstelle eines Delays eine Reverb-Schaltung einzubauen, das mag aber auch ein sehr persönliches Problem zu sein.
Von mir eine klare Kaufempfehlung für den genannten Einsatzzweck.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Als kleiner Übungsamp auf Reisen perfekt
MichaDerGerneGitarreSpielenKönnte, 06.10.2020
Habe mir den Mini Amp zum mitnehmen in den Urlaub gekauft. Zum üben perfekt, ob mit Kopfhörer oder ohne. Naturgemäß natürlich kein Riesen-Klangwunder, wo soll die Tiefe auch herkommen bei der Größe. Über Kopfhörer ist der Klang ebenfalls für Übungszwecke sehr gut.
Ich spiele viel mit Backing-Tracks oder Lesson-Apps wie GuitarTricks oder JamPlay und die Verbindung über Bluetooth ist super und funktioniert einwandfrei. Zum üben oder für unterwegs sehr gut und zu empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Wow, Mini-Amp,m aber ein Ton-Riese.
horst.cloud, 18.06.2017
Wow, was für ein Mini-Amp. Ich habe den Fly 3 mit der Zusatzbox und dem Netzteil.
Dieser kleine Verstärker hat einen exzellenten Ton - sowohl CLEAN als auch OD. Das eingebaute Delay verfeinert den Ton noch. Klasse. Der kleine "Überflieger" reagiert im OD-Betrieb wie ein erwachsener Amp auf dynamischen Anschlag und Vol-Poti. Erstaunlich, vor allem erstaunlich gut. Blackstar: Warum baut ihr eigentlich keinen großen Transistor-Amp mit diesen Fähigkeiten - schön leicht, transportabel und wohltönend.

Regler: Gain, Vol, Tone, Delay-Volume, Delay-Time. Git-Input, 3.5mm Klinke Line-In, 1 x Ausgang Line oder Kopfhörer.

Dazu ein Bluetooth-Taster. Jaaaaa. Klasse. iPhone dran, Backtracks abgespielt. Supi. Am Line-In hängt noch ein Keyboard. Das ist eine komplette Schaltzentrale, die zudem noch klasse klingt - vor allem mit der Zusatzbox.

Wir haben das in unserem Wohnmobil fest installiert. Super. Und obwohl ich im Wohnzimmer auch alles in groß habe - ich werde den Fly 3 mit Zusatzbox und Bluetooth noch einmal kaufen. Ist fürs heimische Jammen in kleiner Lautstärke bei bestem Ton perfekt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
size
jachemandel , 03.12.2018
for such a small amp it is very loud and extremely good quality
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bester Mini-Amp ever!
Muddybug, 21.01.2019
Wer einen handlichen Übungs-Amp sucht, der die Nachbarn nicht nervt, hat mit dem Blackstar eine gute Lösung gefunden.

Der Kleine klingt wirklich amtlich - sowohl clean als auch verzerrt. Das Delay lässt sich sehr schön via Time und Level einstellen und liefert so ziemlich alle Delay-Sounds, die man zum Üben braucht.

Mit dem Extension Cabinet wird der Amp noch etwas druckvoller und lässt sich so auch auf dem Schreibtisch als PC-Lautsprecher einsetzen. Allerdings finde ich den Sound hierbei nicht so überzeugend, das können "richtige" Bluetooth-Boxen besser.

Aber davon abgesehen: Absolute Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Überraschungspaket
Felix T., 30.12.2020
Auf der Suche nach einem kleinen, mobilen Amp bin ich auf den Fly 3 gestoßen. Ohne große Erwartungen habe ich den Amp inklusive Extension Cabinet bestellt und wurde sofort positiv überrascht. Der Sound ist sowohl clean als auch verzerrt absolut in Ordnung und macht mit dem internen Delay sogar richtig Spaß. Als kleiner Wohnzimmer-Amp und eben auch für unterwegs oder backstage ist das Preis-Leistungsverhältnis hier wirklich top. Bei mir kommt der Fly 3 hauptsächlich im Unterricht zum Einsatz.
Einen Punkt Abzug gibt's nur, weil ein Akku schicker wäre als der Batteriebetrieb.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ganz Ok
jan02, 16.06.2020
Der Sound ist nicht überragend und für den Preis kann man eigentlich mehr erwarten. Allerdings ist er schön kompakt und Portable. Unmöglich ist allerdings, dass kein Netzteil mitgeliefert wird und man dieses für 30€ extra kaufen muss. Außerdem frage ich mich, wer im Jahr 2020 auf die Idee kam Batterien zu benutzen und keinen Akku zu verbauen???
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Toller kleiner Amp für Unterwegs!
jm72, 29.05.2017
Über den Amp ansich möchte ich keine große Rezession machen, da gibt es schon genug für den normalen FLY3. Aber die Bluetooth-Funktion erweitert die Einsatzfähigkeit natürlich enorm. Verbinden mit dem Handy funktioniert sauber, einzig eine zusätzliche Vertärkung der Lautstärke wäre wünschenswert gewesen. Vor allem für die Lautstärkereduzierten Samsungs. Da ich ein Apfel hab, reicht mir die Grundlautstärke aber voll aus.
Als einziges Manko möchte ich den 6,5V- Netzteil-Zwang (wenn man nicht nur mit Batterien betreiben will) einen Punkt abziehen. Da wäre es nett gewesen wenn man ein Gitarristen-entsprächendes 9V Netzteil verenden könnte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Superkistchen
Alex278, 15.01.2019
Das Ding ist der Hammer. Unglaublicher Sound für die Größe. Gute Bedienung. Variable Gitarrensounds und wunderbares Blue-Tooth-Feature. Ich habe zwei davon gekauft. Die Extension Box verdoppelt den Spaß.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
freak2150, 17.08.2019
Der Sound per BlueTooth gut aber als Verstärker endspricht der Sound größe und Preis. Was auch gut ist aber nicht mit einem Üblichen Verstärker zu vergleichen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Blackstar FLY 3 Bluetooth Mini Amp BK
globalist, 12.07.2020
Super Distortion geiles Delay
Top wäre noch ein Kanalwahl-Fusspedal, Mikrofonanschluss und ein paar Watt mehr dann wär das kleine Ding der absolute King :) to beat the Street.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
top
fliegenmann, 29.05.2020
bin sehr zufrieden. fuern schreibtisch ideal.

er koennte minimal mehr gain haben und sehr tief gestimmte gitarren mag er nich so, aber jo easy...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Flexibler Zwerg
EpiPaule, 19.11.2019
Für unterwegs oder zum Üben zwischendurch sehr gut zu gebrauchen, v.a. dank Bluetooth. Der Aufpreis fürs Bluetooth ist aus meiner Sicht jedoch zu hoch. Die Batterien halten sehr lange durch. Für die Größe ganz ordentlicher Sound. Ich war positiv überrascht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Mini Amp macht MAXI Spass !!
domin, 14.08.2019
Ich bin angenehm überrascht. Der Kauf hat sich gelohnt. Ob zu Hause oder im Garten funktioniert einwandfrei.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Toller Übungsamp!
Mario G, 09.09.2019
Betrachtet man die Größe des Geräts wird klar, dass der Amp mit der Größe mit den besten Sound in der Kategorie hat. Der Fly 3 Bluetooth bietet zusätzlich zum normalen Fly 3 eine Bluetoothverbinung mit z.B. einem Handy, um z.B. Backingtracks zu spielen, oder den Amp als Lautsprecher zu nutzen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Toller Übungsamp
TNV-Olli, 17.08.2019
Super, ich war angenehm überrascht. Sehr guter Sound aus diesem kleinen Amp. Mit Bluetooth ideal zum üben. Mein neues Lieblingsspielzeug!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken

Blackstar FLY 3 Bluetooth Mini Amp BK

Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 22.04. und Freitag, 23.04.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
11
(11)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Focal Alpha 50 Evo

Focal Alpha 50 Evo; Aktiver Studiomonitor; Hochtöner: 1" invertierte Aluminium-Kalotte 20W (Class D); Tieftöner: 5" Carbonfasermembran 30W (Class D); Frequenzbereich: 45 - 22000Hz (+/- 3dB); max. SPL: 101dB (Peak @ 1m); Eingänge: 1x Klinke (6,3mm, symmetrisch), 1x XLR (symmetrisch) und…

Kürzlich besucht
Alesis Nitro Expansion Pack

Alesis Nitro Expansion Pack, Erweiterungset für Alesis Nitro Mesh Kit, bestehend aus 1x 10" Ein-Zonen Becken Pad, 1x 08" Ein-Zonen Tom Pad, inklusive nötige Rackklammern, Beckenhalter, L-Rods und Kabel,

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-MBA

Warm Audio WA-MBA; professioneller Broadcast-Mikrofonarm; leicht bedienbare Spannscharniere; versteckt geführtes Kabelmanagementsystem;, Anschlüsse mit 3/8” und 5/8” Gewinde, geeignet für alle gängigen Mikrofonhalterungen; integrierte Tischklemme; Farbe: schwarz; Gewicht: 2,5 kg

Kürzlich besucht
Eurolite LED Theatre COB 100 WW/CW

Eurolite LED Theatre COB 100 WW/CW; 100-W-COB-LED mit variabler Farbtemperatur 2500-5700K; Auto-, Musik-, Master/Slave- und DMX-Modus (2, 4, 5, oder 7 DMX-Kanäle); Integrierte Showprogramme im Auto- und Musikmodus; Dimmer und Strobe-Effekt; Zusätzlicher Bügel zum Aufstellen am Boden; Stromanschluss: Power Twist…

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Go

Harley Benton AirBorne Go, HD-Modeling-Desktop-Guitar Verstärker mit eingebautem 2.4-GHz-Drahtlossystem, Bluetooth 4,2-Dualmodus-Konnektivität, AirBorne Go APP für fortgeschrittene Tonbearbeitung, Drumcomputer- und Akkufunktion, großartige Funktionen für drahtloses Üben und Mitspielen mit gestreamter Musik; ideal für E-Gitarre; 3 Watt RMS Leistung; 1x3" Lautsprecher; Holzgehäuse;…

Kürzlich besucht
L.R.Baggs Voiceprint DI

L.R.Baggs Voiceprint DI, Impulse Response DI Pedal für Akustikgitarre, erstellt mit einem iPhone und der dazugehörigen App “AcousticLive” ein VOICEPRINT-Preset um den fehlenden Korpusklang der verstärkten Gitarre hörbar zu machen,, Notch Filter, Anti-Feedback Funktion, Phasen-Schaltung, Serieller FX Loop, Pad-Schaltung zum…

Kürzlich besucht
Fender Dhani Harrison Ukulele Tq

Fender Dhani Harrison Ukulele Turquoise; Signature Tenor Ukulele; Decke Ovangkol massiv; Boden und Zargen Ovangkol; Rückseite mit Gravierung; 3/4 Korpusgröße; Hals Nato; 19 Bünde; Sattelbreite 35mm (1,375"); Griffbrett Ovangkol; Griffbrett Einlage Phases of the Moon; Steg Walnuss; Tonabnehmer Fender Designed…

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Focal Alpha 65 Evo

Focal Alpha 65 Evo; Aktiver Studiomonitor; Hochtöner: 1" invertierte Aluminium-Kalotte 25W (Class D); Tieftöner: 6,5" Carbonfasermembran 55W (Class D); Frequenzbereich: 40 - 22000Hz (+/- 3dB); max. SPL: 104dB (Peak @ 1m); Eingänge: 1x Klinke (6,3mm, symmetrisch), 1x XLR (symmetrisch) und…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.