Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Blackmagic Design HyperDeck Studio HD Mini

3

Broadcast-Deck

  • für Aufnahme und Wiedergabe von H.264-, ProRes- oder DNxHD-Dateien in SD/HD-Formaten bis 1080p/60 auf SD/UHS-II-Karten oder externe USB-Laufwerke
  • 3G-SDI-Ein- und Ausgänge
  • HDMI-Ausgang
  • duale SD-Kartenslots ermöglichen den Kartenwechsel bei laufender Aufzeichnung
  • integrierte Takt- und Timecodegeneratoren
  • Bedienelemente an der Frontblende
  • fungiert wie eine Webcam, wenn über den USB-Port mit einem Computer verbunden
  • kann mit jeder Videosoftware verwendet werden
  • Anschlüsse:
  • 1 SDI-Videoeingang
  • 1 SDI-Videoausgang
  • SDI-Raten: 270 Mbit, 1,5 G, 3 G
  • 1 HDMI-Videoausgang
  • Timecode-Anschlüsse: 1 BNC-Eingang, 1 BNC-Ausgang
  • Referenzanschlüsse: 1 BNC-Eingang, 1 BNC-Ausgang
  • Tri-Sync oder Black Burst
  • SDI-Audio Ein- und Ausgänge: 16 eingebettete Audiokanäle
  • HDMI-Audioausgänge: 8 eingebettete Audiokanäle
  • Fernsteuerung: 1 RS-422-Eingang
  • Computerschnittstelle: 1 USB-C-3.0 (bis zu 5 Gb/s) für Aufzeichnungen auf externe Laufwerke, Webcam-Ausgabe, Softwarekonfiguration und Updates
  • Videoabtastfrequenz: 4:2:2 YUV
  • Farbgenauigkeit: 10 Bit
  • Farbräume: Rec. 601, Rec. 709, Rec. 2020
  • HDR-Unterstützung: Hybrid Log-Gamma, ST2084 300, ST2084 500, ST2084 800, ST2084 1000, ST2084 2000, ST2084 4000, ST2084
  • Multirate-Unterstützung: Automatische Erkennung von SD und HD
  • 2 SD-Kartenschächte
  • 1 USB-C-3.0-Erweiterungssport für externe Aufzeichnungen in SD, HD und 2K DCI
  • Medientyp: UHS-I- und UHS-II-SD-Karten
  • Speicherträgerformat: formatiert Medien in ExFAT (Windows/Mac) oder HFS+ (Mac) Dateisysteme
  • Unterstützte Codecs: ProRes HQ QuickTime, ProRes 422 QuickTime, ProRes LT QuickTime, ProRes Proxy QuickTime für alle Formate bis zu 1080p/60
  • DNxHD 220x, DNxHD 220x MXF, DNxHD 145, DNxHD 145 MXF, DNxHD 45, DNxHD 45 MXF für 720p- und 1080p-HD-Formate bis zu 60 fps
  • H.264 SDI 4:2:2 10 Bit, H.264 High 4:2:0 8 Bit, H.264 Medium 4:2:0 8 Bit und H.264 Low 4:2:0 8 Bit für alle Formate mit progressiver Abtastung bis zu 1080p/60
  • integriertes Bedienfeld: 8 Tasten für Transport- und Gerätesteuerung mit Suchlaufregler und 2,2"-Farbdisplay
  • externe Steuerung: RS-422-Decksteuerung, SDI-Start/-Stopp, Timecode Run
  • Blackmagic HyperDeck Ethernet Protocol inklusive Unterstützt Remote-Dateiuploads per FTP
  • inkl. Software: Blackmagic OS, Blackmagic HyperDeck Setup
  • Produktsoftware-Upgrades werden beim Hochfahren oder per Blackmagic HyperDeck Setup über den USB-Port geladen
  • kompatible Betriebsysteme: Mac Catalina 10.15, Mac Big Sur 11.1 oder höher, Windows 10, 64 Bit
  • 1 integriertes AC-Netzteil für 100-240 V, 50/60 Hz
  • 1x 12V-DC-Netzteil mit 5,5mm-Hohlstecker für externe Stromversorgung oder Akkubetrieb ( Netzkabel nicht im Lieferumfang)
  • Abmessungen: 140 x 177 x 44,2 mm (1 Höheneinheit, eine drittel Rackbreite)
  • Gewicht: 820 g
Erhältlich seit September 2021
Artikelnummer 525692
499 €
541,45 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 7.12. und Mittwoch, 8.12.
1
2 Verkaufsrang
R
Top Mediaplayer, aber typische Blackmagicdesign Quirks
Roundshot 10.10.2021
Ich habe das Hyperdeck Studio HD Mini als Mediaplayer Companion für mein Atem gekauft. Anfangs dachte ich an einen kompletten Fehlkauf, aber typisch Blackmagicdesign gibt es eine gewisse Lehrnkurve und vor allem gewisse Quirks. Das Gerät spielt nur den Codec ab der auch für die Aufnahme eingestellt ist. Leider funktioniert dies für H264 gar nicht, oder zumindest für mich nicht. Bei Einstellung auf ProRes hat es dann problemlos geklappt.
Nicht vergessen in den Einstellungen auf "Auto Roll" zu stellen, damit das Hyperdeck auch automatisch den gewählten Clip startet. Etwas eigenartig ist auch das BMD bei der Adressierung der Clips via Macro bei 0 zu zählen beginnt. Wenn mans weiss aber kein grosses Thema.
Alles in allem ein Top Medialieferant für den ATEM Video Mischer.
Bild/Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung