beyerdynamic DT Hardcase

338

Hardcase mit Reißverschluss

  • passend für: T1, T 5p, T 70, T 70p, T 90, DT 770 Edition, DT 880 Edition, DT 990 Edition, DT 770 Pro, DT 770 M, DT 880 Pro, DT 990 Pro, Custom One Pro, Custom One Pro Plus, Custom Studio, DT-1770 pro, DT-1990 pro, Amiron, MMX-300
  • Stoffbezug außen
  • Veloursbeschichtung innen
  • kleine Tasche mit Klettverschluss innen für z.B. 6,3 mm Adapter
  • Außenabmessungen: 22,5 x 18 x 12 cm
  • Gewicht: 180 g
  • Farbe: Schwarz

Hinweis: nicht geeignet für DT 440 / 660 / 860 Edition und alle Headsets mit Schwanenhals.

Erhältlich seit Juni 2015
Artikelnummer 366465
Verkaufseinheit 1 Stück
24,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 6.07. und Donnerstag, 7.07.
1
A
Macht was man erwartet
Arisu 25.02.2022
Ich habe mir das Hardcase zu meinen DT 770 gleich dazugeholt gehabt und bin soweit zufrieden. Die Verarbeitung ist dem Zweck entsprechend gut und das Case ist hart genug um die Kopfhörer ordentlich zu schützen.

Nun zu den kleinen Kritikpunkten:
1. Das Case ist knapp bemessen. Das bedeutet das Kopfhörerkabel liegt durch die Position der Kopfhörer im Case zwangsweise direkt am Reißverschluss. Dabei wird das Kabel, direkt an der Schnittstelle zum Kopfhörer stark belastet (geknickt), wenn man das Case schließt. Ebenso kann der Reißverschluss daran hängen bleiben. Des weiteren können die Kopfhörer im Case schwer geneigt werden. Es ist jedoch möglich eine Seite leicht zu neigen, wodurch das Kabel entlasstet wird. In dieser Position ist dann eine Einwandfreie Benutzung möglich. Wichtig ist jedoch, dass man stetig drauf achtet beim schließen des Cases.
2. Die Größe. Ist sperrig und passt nur schwer irgendwo rein. Deswegen kann man jedoch niemandem einen Vorwurf machen, liegt halt an der größe der Kopfhörer.
3. Nur ein Schiebekörper beim Reißverschluss. An sich zwar völlig ausreichend, aber zwei während praktisch um z.B. das erste genannte Problem zu umgehen.

Sind also bloß kleine Dinge, die einen nicht vom Kauf abhalten sollten. Sie beeinträchtigen nicht die Funktionalität des Produkts, lediglich können sie das Handling erschweren.
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Eine teure Systemtasche, die nicht groß genug ist
Anonym 04.10.2016
Ich habe das Case gekauft, um einen vernünftigen Schutz und eine zufriedenstellende Aufbewahrung zu erhalten.
Nun muß ich leider feststellen, daß das Case so für den ausgewiesenen DT 770 Pro nicht paßt. Um den Reißverschluß schließen zu können, muß ich den Bügel für die Ohrmuscheln auf Kleinstmaß verstellen. Selbst dann noch muß das Kabel am Kopfhörer deutlich abgeknickt werden, sonst paßt der DT 770 Pro wegen des austretenden Kabels an der Ohrmuschel nicht in das für ihn gemachte Systemcase (Case wohl mit einem Kopfhörerdummy ohne Kabel gemacht???). Wenn man den Reißverschluß öffnet, bleibt man an der Stelle hängen, wo das Kopfhörerkabel aus der Ohrmuschel austritt, da das Kabel das Bestreben hat, sich wieder gerade zu rücken.

Was soll ich sagen: Wäre vom Gedanke ein schönes, gut verarbeitetes Case.
Aber da es nicht paßt und sogar die Gefahr eines Kabelbruches beim Verwenden des Cases besteht (eigentlich sollte SCHUTZFUNKTION die Aufgabe sein), geht es zurück.
11
1
Bewertung melden

Bewertung melden

d
Solides Produkt - ein Schwachpunkt!
deralex1 28.10.2020
Insgesamt passt dieses Case sehr gut für die DT-770. Die Kopfhörer haben dadurch bisher einige Transporte vollkommen unbeschadet überstanden. Einen deutlichen Schwachpunkt gibt es meiner Meinung nach jedoch: Das Kabel, welches direkt aus dem Kopfhörer kommt, muss doch relativ stark "geknickt" oder zumindest deutlich gebogen werden, damit der Reißverschluss schließt. Ich habe dabei ein relativ ungutes Gefühl und halte die Zeit, in der das Kabel derart stark gebogen ist, immer so kurz wie möglich (Case ist nur während dem Transport ganz geschlossen, zur Lagerung ist es immer offen). Wenn das Case minimal größer wäre und an dieser kritischen Stelle nur ein paar Millimeter mehr Raum wären, gäbe es sofort 5*. Ich kann das Case trotz dieses kleinen Makels empfehlen.
Handling
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
TOP Hardcase für meinen Beyerdynamic Kopfhörer
Achim1970 23.12.2020
Dieses Hardcase ist wirklich jeden Cent wert. Es schützt meinen Kopfhörer wirklich vorzüglich seid vielen Jahren. Gekauft habe ich das Hardcase 2015. Es wird täglich von mir in meinem Rucksack zur Arbeit getragen, mit einem Haufen anderer Dinge gleich nebenan ohne Abtrennung. Am Anfang dachte ich , dass die besondere Form des Hardcase vielleicht nicht so ideal wäre für einen Rucksack. Mittlerweile finde ich es gut das Hardcase mit derm schmalen Seite vorweg in den Rucksack zu stecken. Das Hardcase ist werder verbeult noch so abgenutzt, dass ich bereits ein Neues bestellen müsste. Das ist der Punkt. Ich würde es gerne wieder erwerben. Ich habe die Investition nicht bereut. Es schützt den Kopfhörer wirklich gut.
Ich kann das Hardcase nach Jahren wirklich weiterempfehlen !!
Viele Grüße
Handling
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden