beyerdynamic Amiron Home

High-End-Kopfhörer

  • Tesla Technologie
  • dynamisch
  • offenes Design
  • ohrumschließend
  • Impedanz: 250 Ohm
  • Kennschalldruckpegel: 102 dB (1mW/500Hz)
  • Übertragungsbereich: 5 -40000 Hz
  • abnehmbares, zweiseitig geführtes, glattes 3 m Kabel mit 3,5 mm Klinkenstecker
  • Gewicht: 340 g
  • inkl. 6,3 mm Adapter und Hardcase

Weitere Infos

Bauform Over-Ear
System Offen
Impedanz 250 Ohm
Frequenzgang 5 Hz – 40000 Hz
Adapter Ja
Kabel austauschbar Ja
Farbe Schwarz
7 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Sound
  • Tragekomfort
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Gelungen...
15.11.2016
Habe den Amiron Home jetzt seit drei Tagen und bin recht angetan! Die Abstimmung ist eher warm gehalten mit recht kräftigen, tiefen Bässen. Vom Sounding her erinnert er ein wenig an den K712 von AKG, jedoch mit einer besseren Auflösung im MT/HT Bereich. Gerade Stimmen und Instrumente werden sehr schön herausgearbeitet und gut getrennt. Zum Glück hat der Amiron nicht den typischen Hochtonpeak, sodass auch Frauenstimmen und S-Laute immer noch angenehm übertragen werden. Der Bassbereich reicht im Vergleich zum K712 noch etwas Tiefer hinab und ist im Hochbass-Bereich zum Glück nicht ganz so präsent.
Die Verarbeitung wirkt sehr wertig und stabil, was bei dem Preis für mich aber auch ein muss ist. Der Hörer lässt sich trotz der 250 Ohm auch ohne Probleme am iPhone oder Tablet betreiben. Ein potenter Verstärker ist also nicht zwangsweise von Nöten, aber auch nicht verkehrt ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
3 Stunden verglichen
Drum-Dj, 14.12.2018
Anfang November 2018 hatte ich die Gelegenheit endlich einmal alle die Kopfhörer zu vergleichen, die ich vorher durch Bewertungen oder Tests kennengelernt hatte. Zunächst ein großes Lob an Thomann bezüglich der Testmöglichkeiten. Alle Hörer kann man mit identischen Songs vergleichen. Eigentlich wollte ich einen geschlossenen Hörer, probierte den Ultrasone den Performance 880. Er klingt gut, hatte aber für mich zu starke Bässe, der Sitz war o.k. 2 andere Ultrasone sagten mit nicht so zu. Als nächstes nächste probierte ich dann die Amiron Home, die ja offen sind und damit nicht meinem Wunsch entsprachen, es sollte ja ein geschlossener sein. Ich war sofort begeistert, hörte viel unterschiedliche Musik, verglich immer wieder mit anderen und kam nicht mehr davon weg. Dazu kommt, dass sie durch die Polster sehr angenehm zu tragen sind, mit wenig Druck so aufliegen, dass die Ohren frei sind. Zu Hause probierte ich sie dann an allen Abspielgeräten mit verschiedenster Musik, u.a. Toto, Steely Dan, Knopfler, Joe Cocker. Die Musik ist sehr unterschiedlich abgemischt und der Hörer ist unbestechlich. Die Höhen können unangenehm werden, jedenfalls für mein Gehör. Das trifft für eine CD von Toto und wenige andere zu, Steve Lukather singt fast alle Songs. Ansonsten ist der Hörer sehr ausgeglichen, hat wunderbare unaufdringliche Bässe und hat eine fantastische Räumlichkeit. Die Instrumente kann man nicht besser hören, jede Nuance kommt.
Zu erwähnen ist noch die Geduld des Verkäufers, besser geht es auch in dieser Hinsicht nicht.
Allen, die diese Bewertung lesen wünsche ich eine frohe Weihnacht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Beyerdynamic Amiron Home - review by a 'casual' audiophile
carlxq, 29.04.2017
I got the Amiron to replace my HD650s as my desktop/home use headphones. Open back, Hi-Fi headphones are pretty much the only type of headphones I'll use or purchase.

To start, I do not have a fancy and extravagant audio setup consisting of boutique headphone tube amps/DAC. I do not use FLAC files. I am just using a simple desktop DAC/amp (Fostex HP-A3) and most of my songs are in mp3 and m4a format with bitrate of 192 to 320 kbps, safe to say I'm not using my headphones at its fullest capacity.

Comfort and build:
A really solid construction with plush materials. Definitely built to last. Physically, it's on the heavier side but it feels light when worn. Comfortable but there's a tendency for it to slide around when you're shaking or moving your head so it does get annoying if you're physically active when gaming or rocking out to music.

Sound:
Soundstage is much roomier than the HD650s. There's a wider angle and clear and distinct separation of the different layers/instruments. One of the best I've tried. The Amiron Home is more neutral but leaning towards the 'brighter' side, it's quite analytical as well (it brings out more details) I personally don't have a preference as long as it's not extremely bright/warm.

It's a great buy but there are more "value for money" high end headphones out there. Still highly recommend it if you're willing to spend upwards of 500 euros/dollars on a pair of headphones.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
Good headphone, a little too bassy for my taste and slightly overpriced
Piwemol, 06.09.2018
I never had a Beyer Headphone and I took the risk to buy this one without testing it, based on great reviews that I found on the net. I knew that I was not buying a monitoring headphone ( I already have an AKG K702) and my purpose was to have a more relaxed and "hifi" style sound. I am using it with an RME ADI-2-DAC in my home-studio and with a vintage Dual amp in my living room. Both drive the Amiron with ease, and it even works correctly when connected to an iPhone without an amplifier.
The Amiron does deliver a smooth sound as expected, but I am slightly disappointed : the bass is strong and deep, but it lacks a little control ; it is not as tight as I like. It's a matter of taste : I am not a bass freak and my home speakers are Magnepan panels, which have a bass that is not loud and boomy but is incredibly well defined. The Amiron's bass is far from the boomy vomit that comes out of headphones designed for rap fans, but still, it is not tight enough for my taste. Nevertheless, I will keep the Amiron.
Comfort is above average, but quality is a bit disappointing :
- the material of the earcups feels a little cheap,
- the minijack to jack adapter that was delivered with the Amiron, though it looked gold plated, did transfer signal only on one channel (that's ridiculous).
As a conclusion, the sound is a matter of taste and I am aware that my prefercences for light and tight bass may not be common. But overall and given the perceived quality, this headphone is overpriced.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 19.06. und Montag, 21.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kopfhörer
Kopfhörer
Kopfhörer gehören zur Grund­aus­stat­tung jedes Studios, jedes DJs usw. Doch Kopfhörer ist nicht gleich Kopfhörer.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

1
(1)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum);…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

Kürzlich besucht
Blue Microphones Snowball iCE USB Black

Blue Microphones Snowball iCE USB Black; Plug 'n Play USB-Mikrofon für Musikaufnahmen und Podcasting; USB Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; ideal für Gesangs- und Musikaufnahmen sowie Podcasts; Frequenzgang: 40 Hz - 18 kHz; Samplerate: 44,1 kHz; Auflösung: 16-Bit; inkl. USB Kabel und…

Kürzlich besucht
Behringer MIC300 Tube Ultragain

Behringer MIC300 Tube Ultragain; 1-Kanal Röhrenvorverstärker für Mikrofon und Instrument; hand-selektierte 12AX7 Röhre; integrierter Limiter; 20dB Pad; Phasenumkehrschalter; +48V Phantomspeisung; Gain- und Ausgangsvolume-Regler; LED Meter; Anschlüsse: Mikrofon-Eingang XLR, Instrument-Eingang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Line-Ausgang XLR und 6.3 mm Klinke symmetrisch;…

Kürzlich besucht
RAV Vast B/H Kurd red

RAV Vast2 B Kurd red edition, H/ f#, g, a, h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 HX Stomp XL

Line 6 HX Stomp XL; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; Außergewöhnliche Klangqualität mit 123 dB Dynamikbereich, verfügt über denselben SHARC DSP-Chip und HX-Modelle wie der Helix, acht kapazitive Touch-Fußschalter mit farbkodierten LED-Ringen, mehr als 300 HX, Legacy-Verstärker, Lautsprecher und -Effekte, Unterstützt Impulsantworten…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Elektron Power Handle

Elektron Power Handle; Batterieadapter für Elektron Model:Samples und Model:Cycles; einfache Montage; benötigt 4x AA-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten); dient zusätzlich als Kippständer; Systemvorraussetzung der Elektron Model Geräte: Firmware 1.13 oder neuer; inkl. Anschlusskabel, Anschlussschraube und Handbuch; Abmessungen (BxTxH): 280 x…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.