Bettermaker Mastering Limiter

9

Stereo-Limiter

  • hybrider 2-Kanal-Limiter mit digital gesteuertem VCA, Pluginsteuerung sowie Presetspeicher mit 399 Plätzen
  • komplett analoger Signalweg
  • schneller Limiter mit 0,1 - 250 ms Attack und 0,01 - 1,3 s Release sowie automatische Releasesteuerung
  • Color-Funktion für getrennt zumischbare gerade sowie ungerade Harmonische
  • Soft- und Hardclip-Funktion
  • komfortable Bedienung über Touchscreen
  • Endlosdrehregler für Ein- und Ausgangspegel
  • zwei menüabhängige Endlosdrehregler mit Drucktastenfunktion
  • umfangreiche Metering-Optionen mit Loudness-Meter, RTA, M-Meter, Phasemeter, PPM etc.
  • Stereo- oder MS-Betrieb
  • globaler Bypass und Bypass pro Kanal
  • über Plugin und USB-Verbindung steuer- und automatisierbar
  • unterstützte Formate: VST2 / VST3 / AU / AAXnative
  • max. Eingangspegel: +21,5 dBu
  • max. Ausgangspegel: +23 dBu (THD <0,1%)
  • Frequenzgang: 5 Hz - 30 kHz (+/-0,1 dB)
  • Dynamikbereich: 115 dB (18 dBu)
  • THD+N: <0,04% (+4 dBu)
  • Gleichtaktunterdrückung: 80 dB bei 3 kHz
  • 2x XLR Eingang symmetrisch
  • 2x XLR Ausgang symmetrisch
  • Groundlift
  • Abmessungen (H x B x T): 19" x 2 HE x 220 mm
  • Gewicht: 5,5 kg
Erhältlich seit Mai 2018
Artikelnummer 437885
Verkaufseinheit 1 Stück
2.695 €
3.402,21 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 28.05. und Montag, 30.05.
1

Hybrider Zwei-Kanal-Limiter

Der Bettermaker Mastering Limiter ist ein hybrider Zwei-Kanal-Limiter mit komplett analogem Signalfluss, digitaler USB-Steuerung und Total Recall. Im Grunde handelt es sich bei dem Gerät um einen klassischen Limiter, der Audiosignale ab einem gewissen Schwellenwert begrenzt. Zusätzlich bietet der Bettermaker aber noch allerhand Zusatzfunktionen – unter anderem zuschaltbares Soft- und Hard-Clipping mit variabler Mix-Steuerung zwischen Limiting und Clipping, Color-Funktionen zum Hinzufügen von geraden und ungeraden Harmonischen, umfangreiche Metering-Optionen am Gerät sowie einen M/S-Betrieb. Hinzu kommt die komfortable Touch-Bedienung über ein kontrastreiches Display, die genau wie die digitale USB-Steuerung hervorragend reagiert.

Keine ungewollte Färbung im Spiel

Die digital gesteuerten VCAs bieten schnelle Regelzeiten. Die Attack-Zeit ist zwischen 0,1 und 250 Millisekunden einstellbar, während die Release-Zeit zwischen 0,01 und 1,3 Sekunden liegt. Gleichzeitig steht auch eine automatische Release-Steuerung zur Verfügung. Wie man es von einem Gerät dieser Klasse erwartet, erzeugt der Bettermaker im reinen Limiter-Betrieb keine nennenswerte Färbung. Er macht sich in erster Linie durch eine gesteigerte Lautheit bemerkbar, wenngleich das limitierte Signal als solches klar zu erkennen ist. Erst beim Zuschalten der Color-Funktionen zeichnen sich Änderungen im Obertonspektrum ab, die je nach gewählter Einstellung subtil oder auch gravierend ausfallen können. Beide Color-Module können dabei mit einem internen Equalizer versehen und miteinander kombiniert werden.

Für Berufserfahrene empfohlen

Der Bettermaker Mastering Limiter ist ein professionelles Audio-Tool für berufserfahrene Mastering- und Mixing-Engineers, die das Gerät primär für kommerzielle Zwecke nutzen. Die kompromisslose Soundqualität erfüllt dabei auch die höchsten Ansprüche. Wer außerdem viel Wert auf digitale Steuerung, Total Recall und speicherbare Voreinstellungen legt und sich die dadurch entstehenden Vorzüge zunutze machen möchte, ist mit dem Bettermaker Mastering Limiter äußerst gut beraten. Der Bettermaker überzeugt fernab von seiner Technik aber auch durch sein ansprechendes Design, das einmalig auf dem Markt ist. Und auch die Bedienung, egal ob über das Gerät selbst oder in der digitalen Variante, lässt in der Praxis keine Wünsche offen.

Über Bettermaker

Bettermaker ist ein junges Audio-Unternehmen aus Warschau, das zur Addicted to Music Media Group gehört und hochwertige Signalprozessoren für Audio-Profis entwickelt. Bekanntheit erlangte das Unternehmen insbesondere durch die patentierte, digitale Gerätesteuerung, die durch ihre herausragende Funktionalität und die Parameter-Automatisierung per USB-Verbindung auffällt. Die Produkte von Bettermaker überzeugen außerdem nicht nur durch ein erfrischendes Designkonzept, sondern auch durch exzellente, fein abgestimmte Analogtechnik, die es professionellen Anwendern erlaubt, alles bis auf das letzte Quäntchen aus einem Audiosignal herauszuholen.

Die limitierende, färbende Instanz

Der Bettermaker Mastering Limiter ist in der Lage, das komplexe Pegelverhalten einer Stereosumme in erstklassiger Weise zu bändigen. Durch die frequenzabhängigen Sättigungsfunktionen besteht die Möglichkeit, bestimmten Frequenzbereichen gezielt Obertöne hinzuzufügen, um etwa einem Klanggemisch mehr Bissigkeit zu verleihen oder Höhen feiner herauszuarbeiten. Durch das Abschalten der internen Clipping-Funktion können Techniker außerdem ihren favorisierten AD-Wandler für das Clipping verwenden. Ferner bietet Bettermaker umfangreiche Metering-Optionen an, die externe Metering-Tools fast obsolet werden lassen.

9 Kundenbewertungen

6 Rezensionen

OS
Professionelle Masteringmaschine!!!
Ole Sander 08.01.2020
HighEnd-Master-Equipment aus Polen? Auch ich war erst sehr skeptisch, aber soviel Innovativität würde man sich von so machen etablierten Hersteller echt wünschen. Der Limiter ist jeden einzelnen Euro wert und ich kann ihn wirklich nur weiterempfehlen. Da ich immer auf der Suche nach analogen, aber gleichzeitig speicherbaren HighEnd-Sound bin, musste ich dieses Gerät einfach ausprobieren und bin absolut begeistert. Sehr amtlicher Sound, extrem viele Zusatztools, tolle Bedienung und hochwertige Bauteile machen den Limiter zu einem meiner Lieblingsgeräte. Meine Analogkette mit einem 96 Kanal Amek-Rembrandt-Pult (mit Total-Recall-Funktion), Tegeler Creme (den Speicherbaren habe ich gleich bestellt) und dem neuen Bettermaker-Limiter lassen in meinem Studio keine Wünsche mehr offen... So macht analoger Sound richtig Spaß!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
2
1
Bewertung melden

Bewertung melden

T
BM Limiter
Trshgrdn 06.06.2021
tolle Kombination! ... mit den verschiedenen Bausteinen im Gerät als letzte limitierende Instanz sehr schön und mächtig für die letzte Summenbearbeitung. Arbeite jetzt seit ca. einem Jahr mit dem Limiter und will Ihn nicht mehr missen. Beim Mastering arbeite ich davor auch mit dem SSL Fusion, Tegeler creme und/auch mit dem Tegeler Magnetismus 2. Ich kann mir vorstellen, dass die Bettermaker Mastering Serie als ganzes sehr stimmig und interessant sein kann Compressor und vor allem der BM/EQ.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate dk
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
KN
Lovely!
Kristian NIelsen 05.08.2021
Overall this is a lovely machine! The software integrations works perfectly, and it has a lot of great features. It can't take away as many dB's "transperantly" as I'd wish, but it can do the majority of my gain-reduction, and then I just have to kiss the peaks on my software-limiter at the end of the chain.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate es
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
DS
Excelente cuando sabes como usarlo
Dj Shark Kizz 31.01.2022
Es una excelente herramienta cuando usas el clipping, creo que es una parte esencial para ganar volumen con este aparato, la parte de limitación es normal, nada que un plug-in no pueda hacer. El ancho de stereo es muy útil si quieres dar un toque de anchura y las opciones de color que tiene de momento no me gustan mucho o no he sabido sacarle partido.
Conclusión usando el Bettermaker puede hacerte ganar más volumen y con mejor calidad que el mismo proceso digitalmente utilizando clipper y limiter al final de la cadena.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube