Behringer Xenyx QX1002 USB

10-Kanal Mischpult

  • 2 Mikrofon-Eingänge mit 48 Volt Phantomspeisung, Kompressor, 3-Band EQ und Peak LED
  • 4 Stereo-Eingänge
  • 1 post-fader Aux-Weg
  • internes Klark Teknik Multieffektgerät
  • 2 Track Ein- und Ausgang
  • Master Fader
  • USB Audio Interface
  • externes Netzteil
  • Abmessungen (H x B x T): 50 x 195 x 248 mm
  • Gewicht: 1,3 kg
  • passendes Case: Art. 327732 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passende Tasche Art. 481199 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

110V fähig Nein
19" Nein
Anzahl Pre Aux maximal 0
Auxwege 1
Bluetooth Play Nein
Direct Out Nein
Effekt Prozessor 1
Fußschalter Nein
Hi-Z Input 0
Insert Nein
Interface Input 2
Interface Output 2
Kompressor Ja
Lampen Anschluss Nein
Low Cut Nein
Master Out 6,3 mm bal.
Matrixmixer Nein
Mic-In 2
Mono Line-in 2
Multitrack-Recording Nein
PC-Schnittstelle USB-B
Panorama Ja
Parameteric Nein
PFL Nein
Phantom Power 48V
Rec Out (Analog) Ja
Stereo-In 4
Tasche 203410
USB Play Nein
USB/SD Direkt Record Nein
Zonen 0
zeitgleich verwendbare Kanäle 6

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Behringer Xenyx QX1002USB
47% kauften genau dieses Produkt
Behringer Xenyx QX1002USB
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
83 € In den Warenkorb
Behringer Xenyx Q802USB
14% kauften Behringer Xenyx Q802USB 64 €
Behringer Xenyx X1204 USB
7% kauften Behringer Xenyx X1204 USB 143 €
Behringer Xenyx Q1202USB
4% kauften Behringer Xenyx Q1202USB 89 €
Behringer Xenyx Q502USB
4% kauften Behringer Xenyx Q502USB 51,90 €
Unsere beliebtesten Analoge Recording-Mischpulte
445 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Gutes Einstiegs Mischpult mit USB !
Pee Wee, 13.11.2020
Habe einige Zeit mit dem Behringer Xenyx QX 1002 USB gemeinsam mit einem Sequenzer Programm am PC verbracht ,wobei dieser überschaubare kleine Mischer alles bot was man für den Anfang so brauchte !
USB, damit bietet sich der Kleine direkt mal als Audio Interface an, was für den Preis mal echt cool ist und auch prima funktioniert !
Von den 4 Stereo Anschlussmöglichkeiten bot er sich ebenfalls an, schon mal einiges an Hardwaregeräten anschließen zu können.
Auch wenn die 4 Stereo In?s nur Volume, Balance wie FX zulassen zu regeln ,so hat man immerhin schon mal Drumcomputer, Basscomputer und 2 Synthesizer oder was auch immer untergebracht.
Sicherlich wäre ein 3-Band EQ bei den 4 Stereo In?s cool gewesen, aber dann wäre das Mischpult wahrscheinlich nicht mehr so kompakt geblieben.
Des weiteren gibt es 2 Mic Kanäle mit 48 V Phantomspeisung ,Kompressor, 3-Band EQ wie Peak LED und auch noch ein internes Klark Teknik Multieffektgerät welches diesen kleinen USB Mischer interessant machen.
Von der Größe macht der Kleine in der Schreibtischumgebung eine sehr gute Figur und lässt sich platzsparend platzieren, für unterwegs ebenfalls kein Thema den Kleinen unterzubringen.
Vom Design her braucht sich der QX 1002 nicht verstecken, er sieht echt schick aus !
Das externe Netzgerät ist etwas gewöhnungsbedürftig vom Stecker her, hier hätte man sich lieber einen üblichen Netzgerätestecker gewünscht.
Insgesamt ist man mit den Möglichkeiten vom QX 1002 USB schon gut bedient für den Anfang.
Preis/Leistungsverhältnis ist absolut okay für das was der Kleine kann.

Mittlerweile musste der Behringer Xenyx QX 1002 USB einem Behringer Xenyx UFX 1604 weichen.
Jetzt dient der QX 1002 noch als Sub Mischer zum DJ?ing um einen Drumcomputer, TB 03 und so auf einen Kanal vom DJ Pult zu schicken wo der QX 1002 auch eine gute Figur macht und sich als robust erwiesen hat.
Was will man mehr, bin sehr zufrieden mit dem Xenyx QX 1002 USB.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Für den Heimgebrauch mit kleinem Budget
Arisu, 21.02.2021
Ich habe dieses Mischpult jetzt seit über einem Jahr.

Pro:
- Es kostet nicht viel
- Es tut was es soll
- Es hat Effekte
- zusätzliche Reglerfür die XLR Eingänge (wie Equalizer) [Dies ist nur ein Pro-Argument in diesem Preisbereich]

Contra:
- Sobald ein Gerät via USB die Daten abgreift ist ein (leises) Störgeräusch zu hören, sowohl bei Monitor als auch bei dem Gerät welches über USB verbunden ist. -> Man sollte es nicht via USB verbinden, wenn möglich
. Chinchanschlüsse funktionieren nicht gleichzeitig mit Klinken- und XLR-Anschlüssen
- kein Equalizer für Klinkeneingänge
- Lautstärke kann nicht bei einzelnen Eingängen für einzele Ausgänge eingestellt werden (z.B. eine Audiospur die auf den Kopfhörern zu hören ist, aber nicht beim Hauptausgang - nicht möglich)

Ich persönlich nutze dieses Mischpult für mein kleines Audiosystem um PC, Laptop, Mikrofon und noch andere Geräte gleichzeitig über meinen Verstärker und dem damit verbundenem Surroundsystem laufen zu lassen. Für diesen Verwendungszweck ist es vollkommen ausreichend.

Nach knapp einem Jahr Nutzung trat ein Fehler bei der Stromversorgung auf, welcher aber kostenfrei von Thomann durch die Garantie behoben wurde. Seitdem funktioniert alles wie neu.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Nicht zu empfehlen
01.01.2016
Habe mir den QX1002 USB vor etwas mehr als einem Jahr als Komplettlösung gekauft, die Idee ist ja auch recht verlockend. Allerdings produziert er, als Soundkarte unter OSX genutzt, ein enormes Störsignal. Zu Anfang war dieses noch ein leiser, durchgängiger Sinuston, inzwischen hat sich dieser allerdings zu einem, je nach Betriebszeit variierenden Gedudel gewandelt, welches einem, gerade wenn man Kopfhörer benutzt, sehr schnell die Nerven raubt. Interessant ist, dass hier Behringer den selben Burr-Brown Chip zur Digital/Analog Wandlung verbaut wie er auch im UCA 222 zur Verwendung kommt. Selbigen besitze ich ebenfalls, am selben System getestet produziert dieser keine Störtöne.

Externe Faktoren sind ausgeschlossen, der Störton tritt auf sobald Core Audio den Soundkarten Eingang initialisiert, selbst wenn kein Eingang des QX1002 USB bestückt ist.

Ich möchte noch hinzufügen dass das Gerät an der rechten Seite außerordentlich heiß wird. Das Kühlkonzept ist mehr als unzureichend und beschränkt sich auf einen Stahl-Kamm der, lieblos auf die MOSFETs geklebt, das Board umläuft und es so von unten gart. Ein paar kümmerliche Lüftungsschlitze an dieser Stelle der UNTERSEITE des Gehäuses tun nichts als dem Elend weiter Gestalt zu geben. Ich kann nur raten Lieber auf getrennte Mixer/DAC Lösungen setzen als diesen Hybriden zu kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Praktischer Kleinmixer
Mikroton SBF, 06.05.2019
Der QX1002USB tut nun schon ein paar Jahre seinen Dienst bei mir. Seine Aufgaben bestehen im Wesentlichen darin, Mikrofone oder analoge HiFi-Komponenten an die digitale Welt anzuschließen und natürlich auch ein wenig zu mischen. Und das macht der Kleine eigentlich ganz gut, wenn man mit Überlegung und Aufmerksamkeit das gesamte Setup im Auge behält. Dann bekommt man auch rauscharme Aufnahmen und Übertragungen hin. Dabei halte ich den Gain der Mikrofonkanäle etwas kurz, und die Kompressoren werden auch nur sehr sparsam eingesetzt.
Das eingebaute Effektgerät ist ein nettes Feature, aber längst nicht alle Effekte finde ich sinnvoll. Brauchbar und nützlich sind vorallem die verschiedenen Halleffekte, die man aber woanders auch noch besser bekommt.
Die Ausstattung ist für die meisten Anwendungen praxisgerecht ausgelegt, alles ist da, wo man es sofort vermuten würde. Die Potis laufen feinfühlig und geräuschfrei, ebenso der Fader für den Master. Die Verarbeitung ist solide und robust.
Was mir nicht so gut gefällt ist das Fehlen eines Ein/Aus-Schalters am Mischer. Er wird an ein mitgeliefertes externes Netzteil angeschlossen, und sobald der Stecker in der Netzdose steckt ist der Mischer an. Eine schaltbare Steckerleiste hilft hier zwar, aber einen eigenen Schalter am Mischer hätte ich schon gerne.
Insgesamt hat sich der Mischer in meiner Praxis gut bewährt, solange ich ihn feinfühlig pegele. Unaufmerksamkeiten oder saloppes Pegeln werden dann mit Rauschen abgestraft, aber wenn ich es mir genau überlege, das machen auch andere Mischer für mehr Geld.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 77 € verfügbar
83 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 22.06. und Mittwoch, 23.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 HX Stomp XL

Line 6 HX Stomp XL; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; Außergewöhnliche Klangqualität mit 123 dB Dynamikbereich, verfügt über denselben SHARC DSP-Chip und HX-Modelle wie der Helix, acht kapazitive Touch-Fußschalter mit farbkodierten LED-Ringen, mehr als 300 HX, Legacy-Verstärker, Lautsprecher und -Effekte, Unterstützt Impulsantworten…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Moskwa II

XAOC Devices Moskawa II; Eurorack Modul; 8-Step Rotosequencer; 8 Steps, je mit Regler für CV-Wert und An/Aus-Taster; pro Step Sonderfunktionen wie Portamento, Portamento-Variation, Gate/Trigger-Variation; bis zu 8 Gate/Trigger-Pattern programmierbar pro Step; interner Slew Limiter; interne Clock (12-2400 BPM); einstellbare Division…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

Kürzlich besucht
Blue Microphones Snowball iCE USB Black

Blue Microphones Snowball iCE USB Black; Plug 'n Play USB-Mikrofon für Musikaufnahmen und Podcasting; USB Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; ideal für Gesangs- und Musikaufnahmen sowie Podcasts; Frequenzgang: 40 Hz - 18 kHz; Samplerate: 44,1 kHz; Auflösung: 16-Bit; inkl. USB Kabel und…

Kürzlich besucht
Behringer MIC300 Tube Ultragain

Behringer MIC300 Tube Ultragain; 1-Kanal Röhrenvorverstärker für Mikrofon und Instrument; hand-selektierte 12AX7 Röhre; integrierter Limiter; 20dB Pad; Phasenumkehrschalter; +48V Phantomspeisung; Gain- und Ausgangsvolume-Regler; LED Meter; Anschlüsse: Mikrofon-Eingang XLR, Instrument-Eingang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Line-Ausgang XLR und 6.3 mm Klinke symmetrisch;…

2
(2)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Mojotone T Standard Solderless Harness

Mojotone T Standard Solderless Harness; Z4T3W730; Lötfreies vorverdrahtetes Elektronik Austausch Set für T-Style E-Gitarre; Die hochwertigen Komponenten bieten eine erhebliche Verbesserung gegenüber der Standardelektronik; Lötfreier Steckdrahtverbinder für schnelle Installation und einfachen Tonabnehmerwechsel; Die Treble Bleed Schaltung verhindert Höhenverluste beim zudrehen…

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

Kürzlich besucht
XAOC Devices Ostankino II

XAOC Devices Ostankino II; Eurorack Modul; Expander für Moskwa II Sequenzer (Artikel 521036); erweitert Moskwa II um CV-Eingänge für Random Play, Slew, Probability, Transpose, Range, Clock Rate, First Step, Last Step; Ausgang des internen Clock-Signales; separater Gate-Ausgang für jeden der…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.