Behringer Xenyx 302 USB B-Stock

B-Stock mit voller Garantie

leichte Gebrauchsspuren

5-Kanal Recording- und Podcast-Mischpult

  • 1 Mikrofoneingang mit Phantomspeisung und Peak LED
  • 1 Stereo Line Eingang
  • 2-Band EQ in beiden Kanälen
  • 2 Track Ein- und Ausgang
  • Master Fader
  • USB Interface
  • Spannungsversorgung über USB am PC oder Netzteil (im Lieferumfang enthalten)
  • Abmessungen: 117 x 135 mm

Weitere Infos

Eingebautes Effektgerät Nein
19" fähig Nein
Anzahl der Mikrofonkanäle 1
Anzahl der Stereoeingänge 1
Anzahl der Auxwege 0
Phantomspeisung Ja
Integriertes Netzteil Ja
Parametric Nein
Digitale Schnittstelle Ja
84 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
84 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Ein kleines Wunder unter dem Interface-Himmel

FireShades, 13.11.2012
Ich habe das Modell "Xenyx 302 USB" der Marke Behringer eigtl. nur als, sagen wir mal "Notfall/Backup-Interface" gekauft, da ich schnellstmöglich ein Neues benötigte und nicht gerade gut bei Kasse war - wurde allerdings sehr von diesem überrascht.

Ich habe eigtl. das Schlimmste erwartet, unter anderem wegen dem nicht ganz so rosigen Ruf des Herstellers, aber auch wegen des wirklich extrem günstigen Preises, welcher definitiv unschlagbar ist. Wegen der 15V anstelle von 48V Phantomspeisung war ich ebenfalls besorgt, dass dies evtl. zu Problemen mit meinen Großmembranern führen könnte. Der Kauf barg also gleich mehrere Risiken für mich, dennoch wagte ich einen Versuch und gab dem Gerät eine Chance. Nun aber zum eigentlichen Sinn dieses Geschreibsels:

Das Gerät kommt in einer netten Verpackung, gut geschützt (Ich rede nicht von der Thomann eigenen Umverpackung, welche ebenfalls einwandfrei ist, sondern von der des Herstellers) daher. Mitgeliefert wird außerdem ein USB Adapter (Eurostecker) für z.B. den Außeneinsatz etc., auch wird ein Handbuch und selbstverständlich das benötigte USB-Kabel (3m) mitgeliefert, welches meines Erachtens für den normalen Einsatz, in der Länge völlig ausreichen sollte. Sollte dies jedoch nicht der Fall sein, kann man ja immer noch zu einer Verlängerung greifen.

Die Verarbeitung des Gerätes (Plastik-Gehäuse) ist sehr gut, die Potis sitzen fest, tendieren bisher in keinster Weise zum Kratzen, die zahlreichen Cinch (RCA) Ein-/Ausgänge sitzen ebenfalls wie sie sollen, genau wie der Rest (XLR/Klinke Combo Buchse etc.), alles TOP verarbeitet, da kann man nicht meckern, zumindest finde ich bezüglich der Verarbeitung keinen Grund dafür. Schade ist eigtl. nur, dass Behringer dem "Xenyx 302 USB" keinen "echten" Ein- und Ausschalter spendiert hat, daher muss man das USB-Kabel immer abstecken, sofern man das Gerät nicht dauerhaft mit Strom füttern will, ist aber halb so wild.

Nun zu dem Klang (16 Bit/48 kHz): Wow! Dass dieses Gerät so rauscharm ist, hätte ich ernsthaft nicht erwartet, vor allem wegen des Preises. Erst ab 60%/13 Uhr Regler-Einstellung kommt es zu einem leicht hörbaren Rauschen, diese Stellung sollte aber locker ausreichen, daher würde ich sagen, reicht es auch, die Einstellung auf 40-50%/11-12 Uhr zu belassen. Die Latenzwerte von 320 Samples (ASIO4ALL v.2) sind ebenfalls besser als ich dachte, unter diesen läuft das Interface ohne zu murren, zumindest bei mir (i7-3770K, 8GB RAM, Windows 8 64 Bit). Unter 320 Samples sollte man es aber dann auch nicht setzen, da dies zufolge hat, dass es zu den unerwünschten "Nebenwirkungen" kommt.

Der Klang ist sauber oder anderes ausgedrückt: Erstaunlich, umso mehr erstaunlich für diese Preisklasse!

Meine Großmembraner, welche eigtl. eine 48V Phantomspeisung benötigen (SC400, SC450, Rode NT1-A), geben sich erstaunlicherweise auch mit den 15V zufrieden und es kam bei mir diesbezüglich bisher zu keinen Problemen.

Der Kopfhörer-Ausgang hat genügend Druck und sollte nicht zu sehr aufgedreht werden, da man sich sonst schnell bei seinem HNO des Vertrauens wiedersieht. Selbiges gilt für den regulären Output.

Verbaut wurde ein USB 1.1 Port, daher ist dieses Interface auch auf älteren Rechnern einsetzbar, dies ist definitiv als Vorteil anzusehen. Ich persönlich hätte mir allerdings einen USB 2.0 Port gewünscht, alleine schon wegen der Möglichkeit niedrigerer Latenz, aber für den Preis ist dies durchaus verschmerzbar. Auf USB 3.0 werden wir bei Interfaces wohl sowieso noch eine Weile warten müssen, da momentan gerade mal zumindest bei diesen Geräten auf USB 2.0 umgestellt wird.

In Anbetracht des extrem günstigen Preises, des sehr guten Klanges (Preis-Leistungs-Verhältnis beachten!) und der einwandfreien Verarbeitung kann ich das "Xenyx 302 USB" mit vollem Gewissen jenen empfehlen, die das Gerät als Zweit- oder aber auch als Haupt-Interface einsetzen wollen und denen nicht allzu viel Geld zur Verfügung steht bzw. die nicht allzu viel Geld ausgeben wollen. Vor allem aber für Einsteiger ist dieses Gerät mehr als eine Bereicherung, ihr werdet es nicht bereuen.

Achtung: Meine "Sterne"-Bewertung bezieht sich auf die Berücksichtigung des Preis-Leistungs-Verhältnisses dieses Produktes und nicht verglichen mit Produkten der 100 EUR aufwärts-Klasse, denn dies wäre nicht gerade sinnvoll, geschweige denn fair.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Geniales Teil

Heiko326, 31.12.2011
Trotz aller Unkenrufe zur Marke Behringer (ich habe 2 Mackie Pulte im Studio) habe ich mich dazu hinreissen lassen, dieses kleine Wunderwerk zu kaufen. Und wurde mehr als positiv überrascht.

Features:
Kein anderes Minipult am Markt ist so kompakt, wird mit USB gespeist und hat noch eine USB-Soundkarte mit an Board. Ideal also um mit Notebook, Micro und IPhone mit Synthstation25 ein mobiles Ministudio ganz ohne 220V aufzubauen.
Das das Minipult noch 2 Busse hat setzt dem ganzen die Krone auf.

Bedienung:
Die Regler und Potis laufen sauber und ohne Kratzen. Die Soundkarte läuft sofort mit ASIO4ALL und mit brauchbarer Latenz. Alles ist logisch aufgebaut und macht Spass in der Bedienung. Letztendlich kann man 2 Stereoquellen und ein Micro zusammenführen und dann noch per USB aufs Notebook schicken. 5 Sterne plus.

Sound:
Das Pult rauscht erst ab 70% aufgedrehten Reglern und dann sehr wenig. Der Kopfhöhrerausgang hat ordentlich Druck. Klanglich ist das Pult für diese Klasse mehr als in Ordnung. Natürlich hat mein Mackie 402/802 etwas mehr Headroom, aber ich bin echt positiv überrascht welche Qualität man hier bekommt. Die EQs greifen gut und lassen den Klang effektiv regeln. Am meisten umgehauen hat mich aber der Klang der Soundkarte (16bit / 48 kHz). Das Ding alleine ist schon die 42.- Euro mehr als wert.

Verarbeitung:
Auch hier sieht alles sehr wertig aus und fühlt sich auch so an. Alle Regler und Potis laufen gleichmäßig und kratzen nicht beim bewegen. Auch die Druckschalter sind hochwertig. Die Potis haben bis auf den großen Main gar kein Spiel. Dazu ist die Oberfläche noch sehr aufgeräumt und gibt bei der Bedienung keine Rätsel auf.

Fazit: Ideal für den Bedroom-/ iPad-Producer. Lasst Euch von der Marke nicht abschrecken, genau das Ding habt Ihr gesucht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.
Nur noch geringe Stückzahlen auf Lager.

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testberichte
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Native Instruments Maschine Mikro MK3 Electro Harmonix Triangle Big Muff Fuzz Presonus Faderport V2 Orange Crush 20 WHT Ltd. Edition Fender SQ Affinity Strat Pack HSS BSB Boss VE-500 Vocal Performer Roland TD-1DMK V-Drum Set Fun Generation SePar Hex LED RGBAW UV IR Airturn BT200S-2 Native Instruments Komplete 12 Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp Fender SQ Affinity Strat Pack HSS CAR
(2)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Maschine Mikro MK3

Native Instruments Maschine Mikro MK3; Groove Production Studio bestehend aus USB Controller und Maschine Software;, 16 beleuchtete multicolor Pads mit Velocity und After-Touch; Dual-Touch Smart Strip; Encoder; VST und Audio Unit Host;, Groovebox-Features: 16 Velocity Levels, Swing, Pad-Link, Note Repeat,...

Zum Produkt
239 €
(1)
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Triangle Big Muff Fuzz

Electro Harmonix Triangle Big Muff Fuzz; Effektpedal; Neuauflage des Original Version 1 Big Muffs von 1969; cremiger; Geigen-artiger Sustain; jetzt in einem kompakten Druckguß Gehäuse; Regler: Sustain, Volume, Tone; LED: Effect On/Off; Fußschalter: Effect Bypass; Anschlüsse: Eingang (6;3mm Klinke), Ausgang...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
Presonus Faderport V2

Presonus Faderport V2; DAW-Controller mit USB 2.0 Anschluss; berührungsempfindlicher 100 mm Motor-Fader (Auflösung 10-Bi t, 1024 Schritte); Transport-Tasten mit Start/Pause, Aufnahm e, Stop, Vorlauf, Rücklauf, RTZ sowie Loop; Funktionstasten wie z.B. Bypass, Mute, Solo, Automation Touch/Write/Read; 3 60-grad Drehkontroller; Taster...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Orange Crush 20 WHT Ltd. Edition

Orange Crush 20 WHT Ltd. Edition, Gitarren-Solid-State-Amp Combo in limitierter Sonderserie; Leistung: 20 Watt (RMS); Bestückung: 1 x 8" Lautsprecher; Regler: Dirty-Volume, schaltbarer Overdrive, 3 Band EQ, Gain, Clean-Volume; Anschlüsse: Instrumenten-Eingang, Aux-Eingang für Ipod/MP3, etc., Kopfhörer-Ausgang; Stimmgerät: nein; Gehäuse: stabile...

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Fender SQ Affinity Strat Pack HSS BSB

Fender Squier Affinity Strat Pack HSS BSB IL E-Gitarren Set mit E-Gitarre Stratocaster Frontman 15GAmp, Kabel, Gurt und Plektren; E-Gitarre, Pappel Korpus, Ahorn Hals, Indian Laurel Griffbrett, 21 Medium Jumbo Bünde, Sattelbreite 40,9mm (1,61"), Mensur 648mm (25,5"), Tonabnehmer HSS Humbucker...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Boss VE-500 Vocal Performer

Boss VE-500 Vocal Performer - Moderne Vocal-Multieffekt-Stompbox für singende Gitarristen, Automatische Anpassung von Harmonien und Tonhöhe auf Basis neu entwickelter BOSS Algorithmen für lückenloses Tracking und einen natürlichen Sound, Umfangreiche Effektauswahl, speziell abgestimmt auf Vocals; Enhance-Sektion für den Grundsound +...

Zum Produkt
399 €
(1)
Für Sie empfohlen
Roland TD-1DMK V-Drum Set

Roland TD-1DMK V-Drum E-Drum Set, Einsteigermodell in die Welt der Roland V-Drums, TD-1 Drum Modul mit 15 Drum Kits, 15 Songs, 10 Coaching Funktionen, Metronom, 3,5mm Stereo-Klinke Mix In, 3,5mm Stereo-Klinke Kopfhörer- und Lineausgang, USB für MIDI Verbindungen, Multipinstecker für...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Fun Generation SePar Hex LED RGBAW UV IR

Fun Generation SePar Hex LED RGBAW UV IR, 6in1 LED Flat Par. Der neue SePar ist ein LED Scheinwerfer, welcher durch sein, einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis besticht. Fünf kraftvolle Hexa-Color LEDs in den Farben Rot, Grün, Blau, Amber, Weiß und UV sorgen...

Zum Produkt
69 €
(1)
Für Sie empfohlen
Airturn BT200S-2

Airturn BT200S-2; Kabelloser MIDI-Controller, Page turner, Media- und Licht-Controller mit Bluetooth 4 in Fußschalter-Form; sendet MIDI Befehle, MIDI Noten, Parameteränderungen sowie Tastaturbefehle; Auto-Repeat; zwei programmierbare Stahl-Schalter; sieben unterschiedliche Funktions-Modi; zwei Kopplungsmethoden: offene Kopplung für die Verbindung von bis zu 8...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Native Instruments Komplete 12

Native Instruments Komplete 12; Plugin-Bundle bestehend aus Software-Instrumenten und Sample-Librarys von Native Instruments; insgesamt 45 Instrumente und Effekte enthalten, wie z.B. Form, Replika, Strummed Acoustic Guitar, Una Corda, Discovery Serie "India", Reaktor 6 inkl. Blocks, Kinetic Metal, Kontakt 6 u.v.m.,...

Zum Produkt
589 €
Für Sie empfohlen
Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp

Victory Amplifiers V4 The Countess Preamp; Effektpedal; Clean und Overdrive-Sounds basierend auf dem V30 the Countess Verstärker, entwickelt mit Guthrie Govan, Vollröhren Signalweg mit 1 x EC900 and 3 x CV4014 Röhren, zwei Kanäle, verwendbar als Preamp oder Pedal, Fernschalten...

Zum Produkt
399 €
Für Sie empfohlen
Fender SQ Affinity Strat Pack HSS CAR

Fender Squier Affinity Strat Pack HSS CAR IL E-Gitarren Set mit E-Gitarre Stratocaster Frontman 15GAmp, Kabel, Gurt und Plektren; E-Gitarre, Pappel Korpus, Ahorn Hals, Indian Laurel Griffbrett, 21 Medium Jumbo Bünde, Sattelbreite 40,9mm (1,61"), Mensur 648mm (25,5"), Tonabnehmer HSS Humbucker...

Zum Produkt
268 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.