Behringer X-Touch Mini

Kompakter USB Controller

  • 8 Dreh-Controller mit LED-Kranz
  • 60 mm Master-Fader
  • 16 beleuchtete Tasten mit Transport Control
  • Dual-Layer Modus zum Umschalten zwischen zwei Control-Ebenen mit je 25 Control Elementen
  • Mackie Control-Modus
  • keine Treiber für MAC/PC notwendig (class compliant)
  • Stromversorgung über USB (bus-powered)

Weitere Infos

USB Ja
Bluetooth Nein
5-Pol DIN MIDI Nein
Ethernet Nein
Fader 1
Drehregler 8
Audio I/O Nein
Transport-Funktion Ja
Fußschalter Anschluss Nein
Fußcontroller Anschluss Nein
Bus-Powered Ja
Jog Nein
Joystick Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Behringer X-Touch Mini
53% kauften genau dieses Produkt
Behringer X-Touch Mini
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
42 € In den Warenkorb
Korg nanoKONTROL 2 black
11% kauften Korg nanoKONTROL 2 black 55 €
Behringer X-Touch
8% kauften Behringer X-Touch 379 €
Behringer X-TOUCH ONE
4% kauften Behringer X-TOUCH ONE 128 €
Akai APC mini
4% kauften Akai APC mini 72 €
Unsere beliebtesten DAW-Controller
39 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
31 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Klein aber geil
Andy der Boxenbauer, 06.04.2019
Ich habe noch einen Behringer DSP2024 Virtualizer im Einsatz. Dieses Teil kam bisher nur wenig zum Einsatz da es mit den vielen unübersichtlichen Parametern ein wenig schwer zu bedienen ist. Also hab ich mich hingesetzt und eine einfache aber übersichtliche Bediensoftware programmiert. Damit man die Regler auch noch schön bedienen kann, musste ein X-Touch Mini her. Er bedient das Ding genau so, wie ich mir das vorgestellt hab. Alle Einstellwerte sieht man am Bildschirm. Einen kleinen Wehrmutstropfen gibt es aber doch.
Habe die Encoder auf Relativ1 gestellt. Damit wird der Midiwert immer +1 oder -1 gesetzt.
Die LEDs gehen mit. Da ich aber die LEDs selbst ansteuern möchte, damit sie zum Regelbereich des gewählten Parameters passen, flimmern sie beim Drehen des Encoders.
Hier wäre eine Abschaltmöglichkeit super gewesen. Dann hätte die Steuerung über Midi erst Sinn.
Noch ein Hinweis an Thomann: In vielen Gerätebeschreibungen wird oft von Potis oder Endlospotis gesprochen. Man weiss oft nicht was es wirklich ist.
Ein Poti ist ein veränderbarer Widerstand. Dieser ist nie endlos.
Ein Encoder ist ein Endlosregler, der keinen festen Wert hat, sondern nur relative Werte digital ausgibt. Wäre toll, wenn man das so beschreiben könnte. Also Poti oder Encoder.

Der X-Touch Mini ist für den Preis und seinen Möglichkeiten insgesamt einfach nur geil.
Wäre völliger Unfug sowas selbst zu bauen. Da kosten die Teile mehr. Ich weiss von was ich rede.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Bedienung
Für das Geld OK
21.06.2016
Ich verwende den X-Touch Mini als externe Steuerung für eine selbst geschriebene DMX-Software. Im Grund wurde es nur als "Testeingabegerät" gekauft um die Midi-Schnittstelle auszuprobieren.
Wie schon an anderer Stelle geschrieben, ist die Dokumentation suboptimal.
Durch die mitgelieferte Software und den dort angezeigten Informationen kann man immerhin ahnen was das Gerät kann.
Was es leider nicht kann:
Die Drehregeler sind zwar Endlosregler und man könnte annehmen, dass man die aktuellen Werte auch von extern setzen kann.
D.h. in der Computersoftware wird der Wert geändert und bei einem Drehen eines Regelers ist dies dann auch der Startwert.
Leider ist dem nicht so, man kann zwar einen Wert von aussen vorgeben, dieser wird auch auf dem Leuchtring angezeigt. Beim Drehen des Reglers springt der Wert allerdings zuerst auf den am Regler zuletzt eingestellten.
Wer bei den Drehregelern also eine Art von Motorfader Eigenschaft erwartet, der wird enttäuscht. Bei dem Schieberegeler habe ich dies ohnehin nicht erwartet.
Kurz, für den Preis ist es OK.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
42 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Controller
Controller
Musiker erleben hautnah die zunehmende Komplexität ihrer Gerätschaften und Instrumente - gewinnen Sie ein Stück Kontrolle zurück!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Walrus Audio Slö Multi Texture Reverb

Walrus Audio; Slö Multi Texture Reverb; Effekt Pedal; Drei verschiedene Hall-Typen; Drei wählbare Reverb-Modi: Dark, Rise, Dream; Dark: Hall mit tiefer Oktave; Rise: Räumlicher, anschwellender Nachhall; Dream: Langer, flächiger Nachhall mit Vibrato; Drei wählbare Wellenformen zur Modulation der Hallfahne: Sine,...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Fender Newport RED Bluetooth Speaker

Fender Newport RED Bluetooth Speaker, portabler Bluetooth Lautsprecher, Fender Classic design, (Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC) 30 Watt, exzellentes Hörerlebnis, 3,5 mm Klinkeneingang, 2 Fullrange Lautsprecher und 1 Tweeter, Akkulaufzeit bis zu 12 Std. USB Anschluss zum Aufladen externer Geräte (Smartphone...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig RK5 v2

Tech 21 Fly Rig RK5 v2; Effektpedal für E-Gitarre; Richie Kotzen Signature Pedal, die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Delay mit Tap-Tempo, Boost und der Richie Kotzen Signature OMG der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. unabhängiger Hall mit wählbarer...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.