Behringer X Air XR18 Bundle 1

Set bestehend aus:

Behringer X Air XR18 18-Kanal Digitalmischpult

  • fernsteuerbar über integrierten Router mit Wi-Fi, Ethernet und Multi-Channel USB-Audiointerface
  • 16 Mic/Line XLR/Klinke-Combo-Eingänge
  • 2 Line-Eingänge über 6,3 mm Klinke
  • Main-Out XLR
  • 6 Aux / Monitor Sends
  • 4 integrierte Effekt-Prozessoren
  • 100 Band Analyzer
  • Stereo Kopfhörer-Ausgang
  • Ultranet Monitor Anbindung
  • Midi Ein/Ausgang
  • iOS, Android und weitere Software-Apps kostenlos verfügbar
  • 3 HE
  • Einbautiefe: 114 mm
  • Abmessungen mit Seitenteilen und Frontbügeln (B x H x T): 333 x 140 x 150 mm
  • Abmessungen ohne Seitenteile (B x H x T): 311 x 132 x 150 mm
  • Gewicht 3,2 kg
  • inkl. Rackmounts
  • passende Cases: Art. 465628 und Art. 464046 (beide nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Gigbag: Art. 379654 (nicht im Lieferumfang enthalten)

2x EV ZLX 12P Aktiver Fullrange-Lautsprecher

  • Bestückung: 12" Woofer und 1,5" Kompressions-Treiber
  • Leistung: 1000 W Peak, 250 W Dauerleistung
  • Class D Endstufe
  • eingebauter DSP mit Display
  • Abstrahlverhalten: 90° x 60°
  • Übertragungsbereich: 55 - 20.000 Hz
  • Maximalpegel: 125 dB
  • 2 Mikrofon/Line XLR/Klinke-Kombi-Eingänge
  • XLR-Ausgang
  • Polypropylen Kunststoffgehäuse
  • Abmessungen (H x B x T): 610 x 356 x 356 mm
  • Gewicht: 15,6 kg
  • passendes Case: Art. 329285 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Cover: Art. 318856 (nicht im Lieferumfang enthalten)

2x Fun Generation MIC 10 Mikrofonkabel

  • XLR Male - XLR Female Mikrofonkabel mit Rean (a brand of Neutrik) Steckern
  • Länge: 10 m
  • inkl. Klettband Kabelbinder
Erhältlich seit Juli 2019
Artikelnummer 470191
Verkaufseinheit 1 Stück
Kunststoffgehäuse Nein
Satellitensystem Nein
Inkl. Mixer Ja
Inkl. Ständer Nein
Hochtöner 1" und größer Ja
Mitteltöner im Topteil Nein
Bestückung der Tieftöner 1x 12"
1.525 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 14.06. und Samstag, 15.06.
1

Satter Sound in Eigenregie

Das Behringer V Air XR18 Bundle ist perfekt für Musiker, die sich ein vielseitiges Beschallungs- und Aufnahmekonzept für Probe und Bühne wünschen. Der Behringer X Air XR18 ist ein Digitalmixer, der per Tablet ferngesteuert wird. Der rackfähige Kleinmixer versammelt 18 Eingänge auf kleinstem Raum, während seine Preamp-Einstellungen speicherbar sind. Als Extra-Feature bringt er ein eingebautes USB-Interface mit, das Aufnahmen direkt auf iPad, PC und Co. realisiert. Latenzfreie digitale Effekte und Kanal-Equalizer garantieren Profi-Sound, während sechs Aux-Wege komfortables Monitoring ermöglichen. Für die eigentliche Soundausgabe sind zwei aktive EV ZLX 12P Fullrange-Lautsprecher zuständig. Mit ihren 12“-Tieftönern und einer Peak-Leistung von 1000W beschallen sie auch schon kleine Konzerte. Über den integrierten DSP passt man den Klang je nach Bedarf an. XLR-Kabel von Fun Generation runden das Bundle ab und sorgen für eine stabile Verbindung.

Behringer X Air XR18 Bundle 1

Vielseitige Anschlüsse

Das XR18 verfügt über 18 Anschlüsse, die sich aus zwei Line- und 16 Mikrofoneingängen mit programmierbaren Preamps zusammensetzen, von denen wiederum zwei auch als Instrumenteneingang fungieren. Midas-Preamps sichern einen hochwertigen Sound. Der USB-Anschluss dient nicht nur der Datensicherung und Updates, sondern auch zur Aufnahme der eigenen Performance – als Audio-Interface sendet das XR18 bis zu 16 Kanäle an eine DAW. Mithilfe seiner WiFi-Schnittstelle lässt sich der Mixer komfortabel per App fernsteuern. Die Ethernet-Buchse integriert das Mischpult in bestehende LAN-Netzwerke oder ein eigenes Netzwerk. Für Fullrange-Anwendungen zusammen mit dem XR18 stellt man die EV ZLX 12P Lautsprecher einfach auf den Boden oder ein Stativ. Das Signal aus dem XR18 wird in die beiden getrennt regelbaren Kombi-Eingänge für Klinken- und XLR-Stecker verkabelt. Ein XLR Out reicht den Sound optional an weitere Lautsprecher durch.

Behringer X Air XR18 18-Kanal Digitalmischpult

Volle Kontrolle

Musiker, die gern die volle Kontrolle über ihren Sound haben, sind beim Behringer X Air XR18 Bundle genau richtig. Das Setup, bestehend aus Digitalmixer mit integriertem Interface und zwei Fullrange-Lautsprechern, passt perfekt in den Proberaum und zeigt sich so portabel, dass es seine Anwender auch mit auf die Bühne begleitet. Die beiden EV ZLX 12P Fullrange-Lautsprecher beschallen Veranstaltungen mit bis zu 150 Personen. In allen Fällen mischen Musiker ihre Band stressfrei per App oder MIDI-Controller ab. Praktisch für Einsteiger sind die vorgefertigten EQ-Presets des XR18. Fortgeschrittene nutzen die zahlreichen digitalen Effekte, die die bekannten Hall-Geräte und Dynamikprozessoren emulieren. Musiker, die gerne Konzert- und Probemitschnitte oder ganze Studioaufnahmen in der DAW umsetzen möchten, kommen dank des integrierten USB-Interfaces im XR18 ebenfalls auf ihre Kosten.

Behringer Digitalmischpult

Über Behringer

Das in Deutschland von Uli Behringer gegründete und heute in China ansässige Unternehmen steht seit dem ersten Produkt, dem Studio Exciter F, für preiswertes Equipment. Mischpulte, wie das Eurodesk MX8000, sowie unzählige Signalprozessoren und später auch Beschallungsequipment ermöglichten es unzähligen Musikern auch bei begrenztem Budget ihre Heimstudios, Übungsräume und mobilen PAs mit Equipment auszurüsten, das sonst nicht erschwinglich war. Die Produktpalette von Behringer wuchs über die Jahre ständig weiter. Durch die Übernahme weiterer Firmen, u.a. Midas, Klark Teknik und TC Electronic, kamen nicht nur neue Produktgruppen hinzu, sondern es floss auch deren technisches Know How in die Produktentwicklung mit ein.

Für Musik und Sprache

Das Behringer X AIR XR 18 Bundle ist vielseitig einsetzbar. Musiker erstellen im Proberaum oder bei Live-Auftritten Monitormixe für einzelne Bandmitglieder. Das reicht dank der sechs Aux-Ausgänge bis hin zum kompletten In-Ear-Setup. Zusammen mit einem Laptop und einer DAW nimmt das USB-Interface auf und gibt voraufgenommene Tracks als Live-Backingtracks wieder aus. Dank der vielen verschiedenen Inputs dienen die Stereo-Playbacks über einen Playbackplayer aber auch als Einspieler. Diese Option ist sowohl für Bands als auch für DJs interessant. Die beiden EV ZLX 12P Lautsprecher fungieren bei Bedarf auch als Monitor auf der Bühne – zum Beispiel, wenn man die PA der Location nutzt. Über DSP können die Anwender die Lautsprecher an ihren jeweiligen Gebrauch anpassen. Damit bietet sich das Bundle auch für Sprachveranstaltungen an: Für Konferenzen mit mehreren Sprechern bietet das XR18 genügend Inputs.