Behringer WING

Beobachter

48-Kanal Full Stereo Digitalmixer

  • neuer Routing Ansatz durch Fokus auf Sources statt Kanäle
  • voll kompatibel zu Behringer X32/Midas M32 Konsolen und Stageboxen
  • Vintage Emulationen von EQs, Kompressoren und Gates verfügbar in jedem der 40 Stereo Eingänge
  • 40 Stereo Eingänge
  • 8 Stereo Aux Eingänge
  • 28 Busse: 16 Stereo Aux, 8 Stereo Matritzen und 4 Stereo Mains
  • 24 Fader in 3 voll programmierbaren Sektionen
  • 10'' Touch Display mit verstellbarem Winkel
  • programmierbare Custom Control Sektion
  • 8 Midas Pro Mikrofonvorverstärker
  • 8 analoge Midas Line Ausgänge
  • 8 Aux Eingänge
  • 6 Aux Ausgänge und 2 Monitor Ausgänge: 6,3 mm Klinke symmetrisch mono
  • 2 Kopfhörerausgänge
  • 3 AES50 Ports: 48x48 Kanäle pro Port - Kabellänge bis 80 Meter
  • MIDI I/O
  • 2 programmierbare GPIOs
  • 48x48 Kanal USB Interface
  • Erweiterungsslot inklusive WING-LIVE Karte
  • 64x64 Kanal SD Recorder/Player
  • weitere Karten (Dante, MADI, Soundgrid) optional erhältlich
  • StageCONNECT 32 Kanal Port für Personal Monitoring
  • 16 FX Engines: 8 Premium und 8 Standard
  • 6 Band EQ in den Eingängen
  • 8 Band EQ in den Ausgängen
  • Maße (HxBxT): 201 x 870 x 575 mm
  • Gewicht: 24 kg
  • passendes Cover: Art. 480990 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Busse 28
Physikalische Eingänge 18
Kanalzahl max. 48
DCA Ja
Externer Kartenslot Ja
Touch Screen Ja
Offline Editing Ja
Absetzbare Stagebox Ja
Externes Netzteil Nein
Havarienetzteil Nein
19" Rackformat Nein
Eingebauter Audio Player Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Behringer WING
70% kauften genau dieses Produkt
Behringer WING
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
2.999 € In den Warenkorb
Behringer X32 Compact
10% kauften Behringer X32 Compact 1.229 €
Behringer X32
7% kauften Behringer X32 1.625 €
Behringer X32 Producer
4% kauften Behringer X32 Producer 1.065 €
Allen & Heath SQ5
2% kauften Allen & Heath SQ5 2.444 €
Unsere beliebtesten Digitale Recording-Mischpulte
11 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
9 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Behringer Wing FW 1.01
Audio_Frank, 07.01.2020
Ich nutze seit einige Jahren die komplette X Familie und habe mir daher gleich den Wing bestellt.
Mit der FW 1.01 funktioniert die Konsole auch, allerdings sind noch nicht alle Feature implementiert.
negativ:
- USB Player und Transportsteuerung der SD Karte sind noch nicht implementiert
- aktuell kein RTA Overlay auf dem Grafik EQ
- kein GEQ on Fader beim Grafik EQ (Einstellen der Bänder mit den Bus Fadern beim X32)
- die Fader laufen sehr langsam und stellen sich teilweise nach. Die Potis sind bei meinem Pult sehr schwergängig
- aktuell (hoffentlich) keine Tap Funktion für das Delay, ausser im FX Fenster selber! Das geht gar nicht für meine Live Jobs.
- das Layout des Channel Bereichs rechts vom Display entspricht nicht meinem Workflow (erst Frequenz einstellen, dann auf Bandbreite und dann auf Cut/Boost). Das ist aber subjektiv.
- die Dokumentation ist sehr dürftig bzw. dankt der fehlenden Features aktuell teils falsch

positiv:
- das Display ist für mich groß genug, reagiert gut auf Berührung und wirkt gut ablesbar. Mal schauen wie es mit Sonnenlicht aussieht (bei uns ist Winter...)
- Kompatibilität mit allen X Serie Produkten (habe S6, SD16 und X32Rack mit ferngesteuerten Preamps ausprobiert und lief problemlos)
- Die Stereo Architektur ist erstmal gewöhnungsbedürftig aber bringt bei vielen Stereo Signalen extreme Vorteile. Ich habe ein Projekt mit über 50 Signalen und brauche nur 32 Channel da viele Stereo Quellen dabei sind. Ebenfalls brauche ich für eine Stereo Subgruppe nur nur einen, statt zwei Busse.
- Es wurde das fehlende Delay auf der Summe bemängelt. Das Delay ist in den Matrix Outs drin. ch nutze eh immer einen Mix auf die Summe und schicke mir die Mischung dann auf mehrere Matrix Channel.

Insgesamt macht das Pult auf mich einen sehr guten Eindruck mit viel Potential. Dass der Kunde als Beta Tester missbraucht wird ist leider nichts Neues und wird bei anderen Marken noch viel krasser betrieben. Das Pult funktioniert wenigsten zu 95%
Wenn jetzt noch Updates und entsprechende zusätzliche Features verfügbar sind zB. Waves Karte, der Dante Chip für den Netzwerk Anschluss oder Geräte mit StageConnect Schnittstelle, dann wird das genau so ein Verkaufsschlager wie die X-Familie.
Allerdings ist das Handling nicht mehr so einfach wie beim X, sondern bedarf ein bisschen an Grundwissen zum Signalfluss.
Am Ende muss man auch immer den absolut günstigen Preis auf dem Schirm haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Kanal-Delay max. 3m
e=mc²+-3dB, 09.12.2019
Dabei hatte ich mich so gefreut! Sogar insgeheim gehofft, dass ein Delay-Panorama drin ist und deshalb sofort gekauft. Die Qualität der Hard- und Software ist hervorragend, es ist mir tatsächlich bisher nur ein unerheblicher Bug aufgefallen, der sicher kurzfristig gefixt wird.
Bei näherer Betrachtung fällt dann auf, dass das Kanal-Delay max. 3m kann. Bei einer Live-Konsole erwarte ich, dass man ein Time-Alignment zumindest für einen Bühnentiefe machen kann. Es müssen ja keine 500ms/170m wie bei der X32 sein, aber 3m ist DEFINITIV zu wenig!.
In einer Facebook-Gruppe bekam ich eine Antwort von einem Insider: 'A longer channel delay than 3m is most likely not possible due to memory constraints.' Meine Support-Anfrage zeigt immer noch eine Sanduhr nach dem Absenden des Formulars...
Das ist für mich ein KO-Kriterium und führt auch zu der schlechten Bewertung.

Stereo Kanäle ist schön, aber wenn man die Paare nicht frei -wie bei der X32- definieren kann, ist das ein Rückschritt und behindert kreative Anwendungen. Es ist toll, dass man beim SD-Recorder die Kanäle frei zuordnen kann, aber bitte nicht das Eine auf Kosten des Anderen!
Unabhängiges Pan auf den Aux-Sends ist klasse, aber nur ein Pan für alle 4 Stereo-Master ist nicht konsequent.
Weiterer Rückschritt zur X32: Output Delays! Für die Master gibt es kein Delay? Wozu dann 4 Master? Ich würde schon gerne LR-Infill-Outfill und Delay Line am Pult feintunen. Statt dessen gibt Delay in der Matrix. Hier dann für die Stereo-Matrix eine gemeinsame Delay-Zeit. Hat wohl niemand daran gedacht, dass mal 2 Lautsprecher nicht auf einer Höhe stehen?
Nicht sehr professionell ist auch die Versionierung der Firmware. Meine Wing wurde mit V 0.18 ausgeliefert und lief auch soweit mit den Grundfunktionen. Aber ein Update auf V1.01 und das wesentliche Teil der Benutzeroberfläche (das Jog-Wheel) ist ohne Funktion? Und noch kein USB-Stick Abspieler/Recorder? Da hat wohl das Marketing Einfluß auf die Versionierung genommen! Wenn euch das mal keiner krumm nimmt...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 2.799 € verfügbar
2.999 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
Testbericht
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Behringer RX1602 V2

Behringer RX1602 V2; 16-Kanal Monitor Line-Mixer; 16 symmetrische Klinke Eingänge für Stero oder Mono Verwendung; goßer Headroom; Monitor / FX Send-Regler pro Sektion mit globaler Master-Regler; Monitor / FX-Signal über Kopfhörer Ausgang; 2 x 7-Segment-LED-Pegelanzeigen; 6,3 mm Klinke Kopfhörerausgang auf...

Kürzlich besucht
LAB Gruppen PDX3000

LAB Gruppen PDX3000;LAB Gruppen PDX3000; Zwei Kanal Verstärker mit DSP-Funktion; 2x 1000W @ 2 Ohm, 2x 1500 W @ 4 Ohm, 2x 800 W @ 8 Ohm; Class-D Endstufe; DSP Konfiguration am Frontpanel oder per USB Verbindung und PDX Controller...

Kürzlich besucht
the box MBA120W MKII

the box MBA120W MKII, 120 Watt kompakte Mobilverstärkerbox mit USB Player (MP3 oder Wave Files) oder Bluetooth, UHF-Funkmikrofon ( 863 - 865 MHz), 3 Eingänge für drahtgebundene Tonquellen (2x MIC/Line, 1x Stereo Line), Ausgänge: Line out (Klinke), Netz- und Akkubetrieb...

(4)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv

PRS SE Custom 24 BG Black Gold Wrap Burst 35th Anniversary LTD, Limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Ahorn Decke mit geflammten Ahornfurnier, 3-teiliger Ahorn Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), Wide Thin Halsform, Old School Bird Inlays, 635mm Mensur,...

Kürzlich besucht
Mooer GE 250

Mooer GE 250 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, 70 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie, 32 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs), Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.) von Drittanbietern in 10 freien User Presets, 60 Drum...

Kürzlich besucht
Harley Benton TUBE15 Celestion

Harley Benton TUBE15 Celestion Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; robustes Metallgehäuse; Kanäle: 1; Leistung: 15 Watt; Vorstufenröhren: 3x ECC83/12AX7; Endstufenröhren: 2x EL84; Bestückung: 12" Celestion Seventy Lautsprecher; Regler: Gain, Volume, Tone, Bass, Middle, Treble, Reverb; Schalter: Power Attenuator 15W/1W;...

(1)
Kürzlich besucht
Tannoy Gold 5

Tannoy Gold 5; Aktiver Studio Nahfeldmonitor; 5" Dual Concentric Koaxial-System; 0.8" Titan-Hochtöner mit Tulip Waveguide; 200 Watt Class-AB Bi-Amp; Bassreflex-System; Frequenzbereich: 70 Hz - 20 kHz; max. Schalldruckpegel 107 dB; frontseitige Regler für Lautstärke und Hochtöner-Pegel; zweistufige Bass-Abschwächung auf der...

Kürzlich besucht
the box pro DSX 112

the box pro DSX 112, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 12" Woofer, 1" Kompressionstreiber (1,35" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 128 dB, Abstrahlverhalten...

Kürzlich besucht
Numark DJ2Go 2 Touch

Numark DJ2Go 2 Touch, tragbarer 2-Kanal DJ Controller, inkl. Serato DJ Lite, touch-sensitive Jog Wheels, 2x Pitchfader, Crossfader, Audio Interface, 8 Multifunktions-Performance Pads, 1x 3,5 mm Stereo Klinke Kopfhörerausgang, 1x 3,5 mm Stereo Klinke Mainausgang, USB-Port, 5 V DC über...

Kürzlich besucht
Thomann Cover Behringer B 1200D-Pro

Thomann Cover Behringer B1200D-Pro; passend für Cover Behringer B1200D-Pro; Wasserabweisendes Hochwertiges Nylon, hergestellt in Deutschland; Farbe schwarz

Kürzlich besucht
Harley Benton StreetBox-60

Harley Benton StreetBox-60, kompakter tragbarer batteriebetriebener Verstärker mit tollen Funktionen zum Mitspielen und Mitsingen mit gestreamter Musik über die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für E-Gitarre, Akustikgitarre, Ukulele, Gesang und Musik, 60 Watt RMS, 2 x 5,5" Breitbandlautsprecher, Mikrofonkanal: XLR/Klinke Kombi-Buchse, Bass,...

Kürzlich besucht
Crazy Tube Circuits Killer V Pre Amp/Vibrato

Crazy Tube Circuits Killer V Pre Amp/Vibrato; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Inspiriert von einigen kalifornischen Amps der 50er und 60er Jahre mit einem ausgeprägten echten Pitch-Shifting Vibrato-Schaltkreis; der Killer V kopiert das Verhalten, den Klang und das Spielgefühl des...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.