Behringer DJX-750 DJ Mixer

Professioneller 5-Kanal DJ Mixer

  • entwickelt von BEHRINGER Deutschland
  • 24-Bit Digitaleffekte mit umfangreichem Parameterzugriff
  • intelligenter Dual Auto-BPM Counter mit Time- und Beat Sync-Anzeige
  • leichtgängige ULTRAGLIDE-Fader mit bis zu 500.000 Bewegungszyklen
  • beeindruckender regelbarer XPQ Stereo Surround-Effekt
  • VCA-gesteuerter Crossfader für hohe Zuverlässigkeit und Klangqualität
  • einstellbare Crossfader-Überblendcharakteristik für alle Mixing Styles
  • 3-Band Kill EQ (-32 dB) und präzise Pegelanzeigen mit ”Peak-Hold”-Funktion pro Kanal
  • zusätzliche 3-Wege Kill-Schalter zur gezielten Frequenztrennung
  • Monitorfunktion mit Master/Cue Balance-Kontrolle und ”Split”-Option
  • langlebig durch hochwertige Bauteile und eine robuste Konstruktion
  • Farbe: schwarz
  • passendes Cover unter Artikelnummer 248755 erhältlich (nicht im Lieferumfang)
  • passendes Case Art.250471 (nicht im Lieferumfang)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • House FX
  • House EQ

Weitere Infos

Line Kanäle 4
Phono Input 3
Mikro-In 1
Audio Interface Input 0
Audio Interface Output 0
Rec Out Cinch
Master Out Cinch
Send/Return Nein
19 Rackmount inklusive bzw. rackfähig? Nein
Talk-Over Auto
Effekte Ja
Breite 320 mm
Tiefe 371 mm
Höhe 105 mm

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Behringer DJX750
28% kauften genau dieses Produkt
Behringer DJX750
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
189 € In den Warenkorb
Numark M6 USB Black
14% kauften Numark M6 USB Black 187 €
Behringer DDM4000
13% kauften Behringer DDM4000 269 €
Behringer DJX900USB
12% kauften Behringer DJX900USB 209 €
Behringer VMX1000 USB
7% kauften Behringer VMX1000 USB 179 €
Unsere beliebtesten DJ-Mixer
472 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
167 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Behringer DJX 750
Matthias H., 08.10.2009
DJ Mixer sind immer so eine Sache, Die einen lieben sie, brauchen oder wollen bestimmte Feautures oder bevorzugen bestimmte Marken und sehen sie als das Werkzeug und Spielzeug für DJs an. Andere hingegen nutzen und sehen sie lediglich als Gebrauchsgegenstand mit jeweiligem Nutzwert. Ich z.b gehöre zu dieser gruppe.

Ein DJ Mixer muss viel mitmachen im gegenzug zum PA Mixer, und damit meine ich mal jetzt nicht den Transport. Deshalb sehe ich einen DJ Mixer als eine Art Verbrauchsgegenstand an, wie eine Glühbirne z.b.

Er soll von Anfang an Neu gekauft sein, vor allem Günstig sein, und die Austattungsmerkmale besitzen die ich brauche, nicht mehr und nicht weniger. Wenn er dann nach Jahren kaputt geht hat er seinen Dienst getan, und kann über das Internet als Defekt an Bastler wieder zu etwas Geld gemacht, oder schlichtweg der Entsorgung zugeführt werden. Keine Fader und Potis Tauschen, Ersatzteile Kaufen u.s.w. Meiner Meinung nach lohnt sich das ganze Finanziell nicht und kostet am Ende mehr als sich z.b einen neuen Mixer zu kaufen.

Ausgenommen sind hier natürlich die Liebhaber einiger bestimmter DJ Mixer Marken. Die werden ihr Schätzchen natürlich pflegen und Instand setzen.

Deshalb fiel mein Auge auf den neu erschienen DJX750. Ich konnte schon viel mit dem Mixer arbeiten der für den Behringer Pate stand, fand ihn von der Optik, Bedienung und Austattung super, nur leider zu teuer, so das ich ihn mir nicht kaufen wollte. Da kam mir der Behringer DJX750 gerade recht. Angelehnte Optik, fast identische Austattungsmerkmale und ein Wahnsinns Preis.

Ich persönlich bin ja auch ein Fan bestimmter Marken, und bevorzuge manche mehr und andere weniger, wozu auch Produkte von Behringer gehören. Manche haben sich als No Go herausgestellt, aber anderseits gibt es auch wahre Glanzprodukte dieser Firma die sich als Hervorragend herausstellten. Der Behringer Virtualizer DSP 2024P Multieffektprozessor wär hier z.b. zu nennen.

Dieser Mixer ist wieder so ein Produkt wo im Grunde genommen alles stimmt. Sehr saubere Verarbeitung, überdurchschnittliche Austattung, einen sehr zubeißenden 3 Band Kill Equalizer (der ja in DJ Mixern fast Pflicht ist:-) und tolle Effekte.

Die Bedienung der Effektsektion und der Beatcounter ist gewöhnungsbedürftig, wobei der Beatcounter für mich nur eine nette Spielerei nebenbei darstellt. Die Effekte sind richtig gut, nur die Bedienung etwas gewöhnungsbedürftig und relativ Umfangreich. Fader sind angenehm leicht, der Talkover ist super, und die stattliche Anzahl an Ein und Ausgängen lässt keine Wünsche Offen. Ale einziger Wehrmutstropfen wäre ein Master Output in Form von zwei symmetrischen XLR Einbausteckern den unsymetrischenChinchbuchsen vorzuziehen.

Aber alles in allem ein Tolles Teil zum Schnäppchenpreis.

Preis & Leistung stehen im Guten Verhältniss zueinander.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Billig - nicht günstig!
PFJ, 01.02.2012
Wir haben den Behringer DJX750 nun seit ca. einem Jahr und sind mit diesem eigentlich eher unzufrieden. Aus finanziellen Gründen hatten wir uns damals für den DJX750 entschieden, da er für einen kleinen Geldbeutel wirklich einiges zu bieten hat.
Heute denken wir anders.

# negativ:

- Die eingebaute Effect-Section ist zwar mit zahlreichen Effekten ausgestattet; diese sind allerdings sehr unkomfortabel zu bedienen und klingen auch nicht wirklich schön.
- Auf den "ach so tollen" Beat-Counter braucht man erst gar keinen Wert legen; er funktioniert schlicht und einfach NICHT.
- Fader-Widerstand? Fehlanzeige. Sie verhalten sich eher wie das kleine Bambi auf dem Eis. Sprich: Jede kleine Berührung hat einen großen Ausschlag zur Folge; somit sind minimalste Änderungswünsche unrealisierbar. Das gleiche mit den Poties.
- Dass der nett synchronisierte Herr im Produktvideo (s.o.) den DJX750 als "sehr rauscharm" bezeichnet, können wir nicht nachvollziehen. Er rauscht sogar sehr deutlich.
- Vom Mikrofoneingang sollte man wenn möglich nicht allzu häufig Gebrauch machen, da hierdurch schnell Rückkopplungen entstehen - immer: auch mit minimalstem Gain und EQ.

# postiv:

- Preis. Er ist nunmal billig. Und für dieses Geld bekommt man keinen besseren/anderen 4-Kanal-Mixer.

# Fazit:

Zugegebenermaßen ist er ein gut geeignetes Produkt für Einsteiger/Hobbymusiker/Gelegenheit-DJs und dergleichen; ideal, um sich das DJing anzueignen. Der etwas anspruchsvollere Kunde wird mit dem DJX750 jedoch mit Sicherheit nicht glücklich!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 175 € verfügbar
189 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-441
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
Online-Ratgeber
DJ Setups
DJ Setups
Setze ich als DJ auf Turntables oder auf MP3's? Benötige ich einen Controller für das Laptop, oder einen analogen Mixer? Hier finden Sie Antworten.
Online-Ratgeber
DJ-Plattenspieler
DJ-Plat­ten­spieler
Plat­ten­spieler? Wer braucht denn noch so etwas? Schaut man sich Clubs und Discotheken an, sind sie gleich paarweise anzutreffen.
Online-Ratgeber
DJ-Mixer
DJ-Mixer
Der Mixer ist das Instrument des DJs - was man alles vor und beim Kauf beachten sollte.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
Arturia V-Collection 7

Arturia V-Collection 7 (ESD); Plugin-Bundle; enthält 24 Arturia Software Instrumente: Analog Lab, ARP2600 V, B-3 V, Buchla Easel V, Clavinet V, CMI V, CS-80 V, CZ V, DX7 V, Farfisa V, Jupiter-8 V, Matrix-12V, Mellotron V, Mini V, Modular V,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.