Behringer BC1200

21

Drummikrofonset

  • inkl. Koffer und Halterungen für alle Mikrofone

Mikrofonset bestehend aus:

  • 1x dynamisches Bass Drum Mikrofon mit Nierencharakteristik (KM1200)
  • 2x Kondensator Overhead Mikrofone mit Nierencharakteristik (CM1200)
  • 4x dynamische Tom Mikrofone mit Nierencharakteristik (TM1200)
Erhältlich seit Mai 2021
Artikelnummer 513404
Verkaufseinheit 1 Stück
Komplett Set Ja
Inkl. Koffer Ja
Anklippmikrofon Ja
Anzahl der Mikrofone 7
122 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 8.10. und Montag, 10.10.
1

21 Kundenbewertungen

14 Rezensionen

NZ
wer denkt - "kann nichts sein, zu billig" gibt zuviel Geld aus! Praxistauglich!
Neal Z 13.06.2021
Ich habe am Freitag die Behringer BC1200 mal mit einer Aufnahme getestet.

Ein Fazit von mir:
Da ich das BD-Mic nicht in der BD hatte kann ich hier nur für tiefe Toms sprechen, bitte beachten(!).

Also:
Erstaunlich guter Sound schon roh ohne Bearbeitung, Das BD-Mikro braucht etwas Pegel, ist ein wenig leiser als die Tom-Mikros, die OH-Mikros rauschen nicht hörbar auf den Aufnahmen, auch wenn man die einzelnen Spuren anhört nicht, bzw. das Rauschen geht in den Raumgeräuschen (ohne spielen!) komplett unter.

Auch sind die OHs alleine schön breit im Frequenzbereich, man könnte auch das ganze Set mit BD-Mikro und OHs alleine abnehmen, auch die Toms kommen gut über die OHs rein, die Snare sowieso.

Ich habe die OHs bei meinem Recording einfach bei ca. 600Hz abgeschnitten, die haben dann eher die Becken und den Raum mitgebracht.

Die Tom-Mikros klingen auch gut, sind im Bass-Bereich etwas dünn vielleicht, aber nicht "dünn" wie da kommt nichts, eher etwas linearer und reichen nicht zu weit nach oben, sodass Becken nicht voll drauf sind, wenn man die Toms einzeln abhört.

Auch die Richtwirkung ist gut, bleeding gibt es - klar, aber es kommt jetzt nicht so rein, als würde jedes Mikro immer alles mitnehmen - da ist eine klare Trennung, die auch schön beim Abhören alles deutlich macht.

Mit etwas EQ kommt da eine mehr als annehmbare Sache raus, die auf jeden Fall super-livetauglich ist.

Studio - was ist Studio?! Keller zuhause, Proberaum-Aufnahmen oder Profi-Studio? Für letzteres maße ich mir nicht an, Urteile abzugeben, da ich selbst nicht in dieser Liga spiele, aber für gute Aufnahmen egal wo, die man auch schön noch nachbearbeiten kann definitiv zu gebrauchen!

Bei dem Preis (79.- Euro für das ganze Set!) eine absolute Empfehlung für Livegigs aber auch die ambitionieren Aufnehmer oder in-Ear-Hifi-Sound-Prober!

Ich bin froh, dass ich das Set gekauft habe. Es bleibt am Set für Probenmitschnitte, wenn ich da mal beim Spielen ein Mikro treffe ist es auch nicht so schlimm.

Positiv:
+ Preis
+ Klemmen (Achtung! siehe auch Negativ) dabei und sehr brauchbar
+ Qualität
+ Rauschen bei OHs nicht vernehmbar (in dieser Preisklasse nicht immer üblich)
+ sehr guter Koffer

Negativ;
- Klemmen nicht bei Rims zu gebrauchen, nur am Spannreifen
- es gibt die Mikros nicht einzeln zu kaufen (2. Bassdrum oder mehr Toms = neues Set kaufen)
- eventuell: Mikrogröße nicht "klein", aber es geht - mit den Klemmen kann man die Mikros gut am Rand platzieren, es wird hier und da aber eng, wenn man alles dicht beisammen aufgebaut hat
- keine "schwere" Ware - noch offen, wie oft die herunterfallen können und was sie dazu auf lange Sicht aushalten

Insgesamt eine klare Kaufempfehlung für Einsteiger und Sparer, sowieso Leute, die einfach Mikros am Set haben woleln - ob nun für Live oder Aufnahmen (Profis kaufen die sowieso nicht, ein kleines Tonstudio kann sich diese als Ersatz aber bestens "auf Halde" legen).

Nicht einmal die Eigenmarke von Thomann hat ein so günstiges und gut ausgestattetes Set im Angebot! Definitiv brauchbar und es verwundert auch nicht, dass die Mikros nach EInführung gleich schon wieder ausverkauft sind. Sicher werden die noch im Preis nach oben angepasst - also besser schon vorbestellen und vielleicht gleich ein 2. Set dazu kaufen für Erweiterungen oder falls man doch mal eins kaputt schlägt.
Features
Sound
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Für diesen Preis unschlagbar
Asthma 14.03.2022
Lange hab ich gewartet auf das Mikroset. Es waren in Summe irgendwie um die 5 Monate. Jetzt wo es da ist kann ich sagen es lohnte sich zu warten. Der Sound ist für dieses Geld mehr als annehmbar. Ich verwende es im Proberaum um über das UI16 Aufnahmen zu machen und auch da sind wir völlig begeistert. Ich bin mir sicher, dass es auch noch besser geht. Aber eben nicht zu diesem Preis.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Z
Super Mikros für Einsteiger!
Zage 06.10.2021
Habe mir diese Mikros gekauft, da mich der unschlagbare Preis einfgach abgeholt hat. Ich muss auch gestehen, dass ich anfangs sehr skeptisch war, eben wegen des niedrigen Preises. Das hat sich aber dann nach den ersten paar malen aufnehmen gelegt.
Mit diesem Mikrofonset bekommt man tatsächlich Aufnahmen in Studioqualität hin.
Fazit: dringende Kaufempfehlung für diejenigen, die gerade in's Recording einsteigen wollen!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Ka
Ein perfektes kleines Set für die Drums
Kai aus Egling 26.06.2022
Für meinen Zweck – Aufnahme in meinem Proberaum – ist dieses Set einfach großartig. Schnell aufgebaut, in die dazugekaufte Stagebox (55,-) gesteckt, Phantompower an für die Overheads und los geht's. Macht richtig Laune, besonders das Kickdrum Mikro bringt einen guten Punch rüber, da klingt das ganze Set doch gleich richtig wertig. Ich war erstaunt, denn der niedrige Preis hatte meine Erwartungen nicht allzu hoch geschraubt. Nur das Snare Mikro stört, wenn man Bongos am Set hat, da suche ich noch eine bessere Position - evtl muss ich die Bongos noch höher setzen :-)
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden