Behringer 110 VCO/VCF/VCA

21

Eurorack Modul

  • analoge Synthesizerstimme
  • VCO mit Dreieck-, Sägezahn- und Pulse-Wellenformen
  • einstellbare Pulsweite mit CV-Eingang, Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler
  • 2 CV-Eingänge mit Abschwächer
  • Tiefpassfilter mit Resonanz
  • 2 Signal-Eingängen und 2 CV-Eingängen mit Abschwächer
  • VCA mit 2 Signal-Eingängen und 2 CV-Eingängen mit Abschwächer, Initial Gain Regler und Low/High Signal-Ausgänge
  • Strombedarf: 80 mA (+12 V) / 50 mA (-12 V)
  • Breite: 16 TE
  • Tiefe: 46 mm
Breite 16 TE / HP
Erhältlich seit Januar 2021
Artikelnummer 506083
Verkaufseinheit 1 Stück
97 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 1.02. und Mittwoch, 2.02.
1

16 Kundenbewertungen

C
Gute All-in-one-Voice!
Codeman1965 31.05.2021
Das Behringer 110 ist ein kleiner kompletter Synth, der alle rudimentären Funktionen (außer Envelope) in sich vereint.

Das Modul allein ist noch nicht spektakulär, in Kombination mit einem Zweiten und z.B. der Modulations-Einheit 150 ist allerdings schon 'ne Menge Blödsinn machbar.

Die Verarbeitung ist sehr gut, aufgrund der Abmessungen ist Alles eng beisammen, aber bedienbar. Potis und Slider gehen weder zu schwer noch zu leicht.
Ein wenig Vorsicht ist geboten, wenn man im VCF die Resonanz hochfährt, u.U. beträgt der Unterschied zwischen "saftig" und "mir fliegen die Plomben weg" ein bis zwei Millimeter!
Aber der Klang selbst ist schon klasse, typisch analog und sehr sauber. Und das Modul lässt sich recht vielseitig ansteuern/modulieren, das macht den Klang schon sehr lebendig!

Einziger evtl. Wermutstropfen:
Die Trim-Potis für die Kalibrierung sind nach innen/unter die Abdeckung verbaut. Im Falle einer Nachjustierung müsste ich die Platine abbauen. Hat natürlich den Vorteil, daß sich die Einbautiefe in Grenzen hält. Aber meine beiden 110er sind in Tune über den ganzen Bereich, von daher z.Z. kein Aufreger...

Unterm Strich ein gutes Modul für Einsteiger oder Jeden, der mal eben eine Stimme zwischendurch benötigt und dafür nicht extra 'ne Hypothek aufnehmen will...
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

dt
Polyphonie im Eurorack
der tomk 28.06.2021
Mein System 500 sollte 6-stimmig Polyphon werden. Trotz gutem Angebot für 4xR500-510, wurde mir dass diesbezüglich zu teuer. Die erworbenen 4xB110 tracken über 4 Oktaven, trotz Unterschiede im Cent Bereich, verblüffend sauber, sauberer als z.B. mein MacBeth X-Series Oscillator. Respekt, auch wenn ich mir bewußt bin, dass der Wiederverkaufswert sich in Grenzen halten wird. Bei der Verarbeitung schlagen die nicht mit der Frontplatte verschraubten Patchpunkte negativ auf. Das wird die Zeit zeigen ...
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

j
drei Module in einem
johnnny 25.01.2021
drei Module in einem
Der Gesamtklang ist sehr gut, die drei Wellenformen klingen wirklich analog, die Dreieckswellenform ist kristallklar und die Rechteck- und Sägewelle haben einen guten harmonischen Gehalt.
schöner Filter
schöne VCA
drei Module zu einem günstigen Preis
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Behringer 110 VCO/VCF/VCA
SCS1956 01.06.2021
Nach dem Auspacken ("Herausschälen" aus der Luftpolsterfolie)
war mein erster optischer Eindruck bis auf die nicht gut aussehenden Regler für MOD IN und SIG IN ganz gut.
(Diese Regler kann man mit Knöpfen von TXXXK deutlich aufwerten)
Desweiteren wackelt kein Regler oder ist zu leichtgängig.
Was mich als Techniker stört ist die Position des SCALE-Trimmers,
da dieser nur von oben zugänglich ist und zur Justage das Modul
zerlegt werden muss.
Alles in Allem ist das Modul eine glasklare Kaufempfehlung!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden