BBE Sonic Maximizer 882i

Maximizer Signalprozessor

Der BBE Sonic Maximizer ist eigentlich schon ein Klassiker, er ist ein Studioeffekt, der meistens dazu verwendet wird, die Stereosumme "aufzufrischen". Das macht für Live-PA wie Studioanwendungen gleichermaßen Sinn.

Technisch geschieht dies durch eine Art Multibandkompression, bei der die Phasenverschiebungen der verschiedenen Frequenzbereiche so angepasst werden, dass Auslöschungen, die in Lautsprechern und Gehör auftauchen, weitgehend entfallen. Das Signal wird druckvoller, frischer und subjektiv lauter. Mit dem Process-Regler stellt man den Höheneffekt ein; mit dem Lo-Contour-Regler werden straffe Bässe hinzugefügt. Vereinfacht ausgedrückt, kann man sich das wie einen (allerdings sehr musikalischen) Loudness-Schalter an der Stereoanlage vorstellen.

Das Gerät macht süchtig, und man sollte es grundsätzlich so regeln, dass man die Stelle findet, wo man den Effekt deutlich hört, und dann einfach noch ein bisschen runterschrauben - ganz nach dem Prinzip: Weniger ist oft mehr!

Der 882i ist das Luxusmodell der Familie. Er arbeitet im Dual-Mono-Modus; auf der Rückseite sind regelbare XLR-Ein- und Ausgänge vorhanden, die auch professionellsten Anforderungen gerecht werden.

  • Soundaufwertung
  • Der Maximizer führt eine Phasenkorrektur zwischen drei Frequenzbändern durch, um Phasen- und Amplitudenverzerrungen im Lautsprecher auszugleichen und sorgt damit für mehr Klarheit
  • Format: 19" / 1 HE

Weitere Infos

19" fähig Ja
54 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
32 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Wirkt
KeineAhnungVonNix, 14.03.2016
Auf Empfehlung und weil ich es bei vielen US DJs im Einsatz gesehen habe, habe ich das Gerät bestellt. Ich war gespannt, ob es den gewünschten Effekt bringt. Ich setze sehr hochwertige aktive 2.1 oder 2.2 Soundsysteme auf meinen Veranstaltungen ein, die ohnehin schon sehr gut klingen. Was soll ich sagen? Ich war überrascht! Der Sonic Maximizer wertet den Sound noch einmal eine Ecke auf. Bass klingt druckvoller und wärmer, Tops noch klarer und Schärfen werden minimiert. Es gibt keine bestimmte Einstellung, die dann "immer" die Richtige ist. Ich probiere es in jedem Raum neu aus. Über die 4 Drehregler ist dieses in wenigen Sekunden problemlos erledigt und man erreicht mühelos das für den Raum beste Klangbild. Apropos Drehregler. Hier gibt es Punktabzug. 3 der 4 Regler haken doch erheblich. Ich war kurz davor, dass Teil deshalb zurück zu schicken und austauschen zu lassen. Es hat aber keinen Einfluss auf die Funktion, daher warte ich ab, ob sich da im Rahmen der Garantie etwas zum Nachteil auswirkt. Ansonsten kann ich sagen: top!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ein Soundwunder für den kleinen Geldbeutel
Mathias aus B., 17.10.2009
Mit dem BBE Sonic Maximizer 882I hat sich mein Gerätepark um ein ausgezeichnetes Werkzeug erweitert.

Das Gerät kommt in netten grünen Schachtel daher, welche die üblichen Dokumente (Garantie, Manual etc.) und natürlich das Kaltgerätekabel beinhaltet. Schaltet man den BBE Sonic Maximizer in die Summe, beispielsweise der heimischen Studioabhöre, und spielt ein bisschen mit den Parametern: Process und Lo Contour so lässt sich schnell der positive Einfluss des BBE Sonic Maximizers auf das Signal erkennen.

Wuchtige Bässe, klare Tiefenstaffelung bei hervorragender Präsenz.
Im Live Mix gehe ich vor wie bisher auch und schalte den BBE Sonic Maximizer erst dazu, wenn die Mischung fertig ist. Die Gruppenlaufzeit Korrektur wirkt sich durchweg bei jeder Art von PA System positiv aus, vorrausgesetzt man übertreibt es nicht mit den Parameter werten.
Einziges Manko wären die XLR Input Buchsen, die leider kein Einrasten des Steckers bieten. Ansonsten Tolles Gerät
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
199 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 5-6 Wochen lieferbar
In 5-6 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Mastering
Mastering
"Hier haben Sie mein selbst produziertes Album" - wer möchte das nicht sagen können! Warum auch nicht?
Online-Ratgeber
Multieffekte
Multieffekte
Der Einzug der digitalen Technik in die Musik­elek­tronik macht den "Hall­raum" für den kleinen Mann bezahlbar.
Online-Ratgeber
Gitarren-Multieffekte
Gitarren-Mul­tief­fekte
Haben Sie einen über­durch­schnitt­li­chen "Effekt­be­darf", dann kommt dieser Online-Rat­geber gerade recht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(8)
Kürzlich besucht
Behringer K-2

Behringer K-2; analoger semi-modularer Synthesizer; monophone Klangerzeugung; 2x VCO mit 4 Wellenformen und Ringmodulation; VCO Mixer; Hochpass- und Tiefpassfilter mit Resonanz; LFO mit Dreieck-, Sägezahn- und Rechteck-Wellenformen; 2 analoge Hüllkurven für VCA und VCF; Signal-Prozessor mit Verstärker, Hochpass- und Tiefpassfilter...

Kürzlich besucht
Zoom F6

Zoom F6; 6-kanaliger 14-Spur Multitrack Field-Recorder; 32-Bit Float-Aufnahme über dual AD-Konverter; 6 Eingänge (XLR Female); kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse; hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain; Eigenrauschen: -127 dBu (A-Gewichtung, Gain=75dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); pro Kanal: Phantomspeisung (+48V/+24V); Look-Ahead-Hybrid-Limiter...

Kürzlich besucht
Mooer Tone Capture GTR

Mooer Tone Capture GTR; Tone Capture Tool, Sampler, EQ für Gitarren mit Tonabnehmer; ermöglicht den Sound und Klangcharakter jeder Gitarre aufzunehmen; kann ohne Sampler als EQ Effektpedal verwendet werden; 7 freie Presets für EQ-Settings und gespeicherte Gitarren-Sounds; True/Buffered Bypass (schaltbar);...

(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ LTD Bullet Strat TTQ

Fender Squier LTD Bullet Stratocaster Tropical Turquoise; Limited Edition, E-Gitarre; Pappel Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Jumbo Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; 5...

Kürzlich besucht
Sony WF-1000XM3 Black

Sony WF-1000XM3 Black In-Ear Bluetooth Kopfhörer, Truly Wireless, kabellos via Bluetooth, Optimierung digitaler Musikdateien mit DSEE HX, HD-Prozessor QN1e für Geräuschminimierung, Ergonomische Tri-Hold-Struktur, Google Assistant, 6 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, Ein-/Aus-Schalter für Geräuschminimierung, Modus...

Kürzlich besucht
Thomann DP-51 WH

Thomann DP-51 WH Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik und Tri-Sensor, 40 Sounds, 128 stimmige Polyphonie, 50 Styles, 60 interne Songs, Reverb, Chorus, Sequencer, Dual Mode, Split Mode, Metronom, Master EQ, Transpose-Funktion, Lautsprecher: 2 x 15 Watt, 3 Pedale,...

(2)
Kürzlich besucht
Yamaha PSS-A50

Yamaha PSS-A50 Keyboard - 37 anschlagdynamische Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 42 Voices (Instrumente), 138 Arpeggio-Typen, Phrase Recorder, Motion Effekt, USB-MIDI-Verbindung ( für DAW Homerecording Setup), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer- und...

(1)
Kürzlich besucht
Thon Case Kemper Prof. Stage + EP1

Thon Case Kemper Profiler Stage; Haubencase passend für den Kemper Profiler Stage plus einem passenden Mission Engineering EP1 Expression Pedal (Art. Nr: 367866 - nicht im Lieferumfang enthalten); Material: 6,8mm Birkenmultiplex beschichtet; 22 x 22 mm Alukante; 2 Butterfly-Verschlüsse klein...

(1)
Kürzlich besucht
Roland MC-707

Roland MC-707; Groovebox; ZEN-Core Sound Engine mit bis zu 128 Stimmen; 8 Parts; 8-Spur Sequenzer mit bis zu 128 Steps; 16 Clips pro Sequenzerspur; bis zu 8 Loop-Tracks mit Time-Stretch und Pitch-Shift; 3000 Preset Sounds und 80 Drum Kits; Import...

Kürzlich besucht
Fender Squier LTD Bullet Mustang HH S

Fender Squier LTD Bullet Mustang HH SG; Sonic Grey; Limited Edition E-Gitarre, Pappel Korpus, einteiliger Ahornhals C-Shape, Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett, 610mm Mensur, 22 Medium Jumbo Bünde, 42mm Sattelbreite, 2x Dual Humbucker, 1x Volume Regler, 1x Tone Regler, 3-Wege Toggle...

(2)
Kürzlich besucht
Mooer GE150 Amp Modelling & Multi

Mooer GE150 Amp Modelling & Multi Effects; Multi-Effekt Prozessor; 55 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie; 26 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs); Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.); von Drittanbietern in 10 freien User Presets; 40 Drum Rhythms...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-F30

Yamaha PSS-F30 Keyboard - 37 Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 120 Voices(Instrumente), 114 Styles und Smart-Chord-Funktion, 30 Songs, kostenloses digitales Songbook, Verschiedene Funktionen (Sustain, Metronom und mehr!), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer-...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.