Baton Rouge AR21C/AC

Westerngitarre

  • Bauform: Grand Auditorium mit Cutaway
  • Decke: massive kanadische Zeder
  • Boden und Zargen: gemasertes Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett und Steg: Ovangkol
  • 20 Bünde
  • Mensur: 630 mm
  • Sattelbreite: 46 mm
  • Sattel und Stegeinlage: Nubone
  • schwarzes ABS-Binding
  • Mechanik diecast matt chrom mit schwarzen Flügeln
  • Saiten ab Werk: Elixir
  • Finish: matt offenporig
  • Farbe: Natur/Archaic Dark Brown
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Fingerstyle
  • Indie Pop
  • Picking
  • Strumming

Weitere Infos

Bauweise Auditorium
Decke Zeder
Boden und Zargen Ahorn
Cutaway Ja
Griffbrett Ovangkol
Sattelbreite in mm 46,00 mm
Bünde 20
Tonabnehmer Nein
Farbe Natur
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Baton Rouge AR21C/ME
15% kauften Baton Rouge AR21C/ME 249 €
Baton Rouge AR31C/ACE
14% kauften Baton Rouge AR31C/ACE 389 €
Baton Rouge X6C ACE Mystique
12% kauften Baton Rouge X6C ACE Mystique 499 €
Baton Rouge AR21C/ACE
11% kauften Baton Rouge AR21C/ACE 379 €
Unsere beliebtesten Andere Korpusgrößen
12 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Großartige Gitarre insbesondere für Ein- und Umsteiger
Bjørn7, 23.03.2021
Nach über 25 Jahren habe ich meine alte Jugend-Konzertgitarre entstaubt und wieder angefangen zu spielen. Schnell war klar, das eine neue Gitarre her muss und wenn, dann auch gleich eine Steel-String.
Aufgrund des Wechsels von der Konzertgitarre und meiner nicht unbedingt kleinen und zarten Finger, sollte die Neue einen etwas breiteren Sattel haben. Darüber hinaus war mir eine massive Zederndecke wichtig, da mir persönlich der Klang im Vergleich zu Fichte oder auch Mahagoni deutlich besser gefällt.
So fiel die Entscheidung auf die Baton Rouge AR21C/AC.
Diese Entscheidung habe ich nicht bereut. Die Gitarre war von Anfang an u.a. mit einer sehr guten Saitenlage hervorragend eingestellt und auch die Oktavreinheit ist sehr gut. Die etwas kürzere Mensur von 630mm und die Sattelbreite von 46mm erleichtert den Umstieg ungemein. Auch qualitativ lässt sich nicht meckern. Super verarbeitet, ohne Klebereste oder ähnlichem. Der Klang ist ebenfalls großartig und es macht einfach Spaß die Gitarre in die Hand zu nehmen und zu spielen. Einzig der fehlende Tonabnehmer führt zu einem kleinen Abzug bei den Features, auch wenn ich mich hierzu bewusst entschieden habe, da ich diese nur zu Hause nutze.

Pro:
+ super Verarbeitung
+ sehr gute Einstellung
+ Breiter Sattel und leicht kürzere Mensur
+ toller Klang

Contra:
- ---

Von mir eine klare Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Meine Bewertung der Westerngitarre Baton Rouge AR21C/AC
Jooon, 21.04.2019
Teil 1: Features (Positiv)

Teil 2: Sound (Positiv)

Teil 3: Verarbeitung (Negativ, Positiv)

Teil 4: Meine persönliche Meinung



Teil 1: Features

Ich habe mir diese Westerngitarre aus einem bestimmtem Grund gekauft, wegen der Sattelbreite von 46 mm.
Meisten spiele ich Fingerstyle und habe gehört, dass mit einem breiteren Sattel das Spielen leichter fällt. Kurz gesagt, es stimmt.
Da dies meine erste Westerngitarre ist, kann ich nur sehr betonen, wie schön sich diese Gitarre spielen lässt, vor allem in Fingerstyle.

Meine Bedenken, dass sich mit einem breiterem Sattel Barré-Akkorde schwieriger spielen lassen, hat sich aufgelöst, da ich mich auch relativ schnell daran gewöhnt habe.




Teil 2: Sound

Der Sound dieser Gitarre ist einfach nur wunderbar.
Sie ist meiner Meinung nach sehr laut, was auf alle Fälle ein Vorteil ist. Die Höhen und Tiefen klingen sich super ein und sie ist auch nicht zu "basslastig" was einfach nur gut klingt, Ich hätte am Anfang nicht so einen guten Klang von einer "günstigeren" Westerngitarre erwartet und meine Erwartungen sind sehr übertroffen worden. Ich hätte so einen guten Klang erst bei teureren Gitarren erwartet.

Auch die Hochwertigen Saiten, Sattel und Stegeinlage steigern bestimmt den Klang.



Teil 3: Verarbeitung

Leider muss ich hier etwas bemängeln.
Als ich mir die Gitarre gekauft habe, war leider ein unschöner und großer Lackfehler über die ganze Vorderseite zu erkennen, Es scheint so als wäre etwas zu viel Lack aufgetragen, sodass eine Hälfte der Gitarre sehr matt erschien und das nicht besonders schön war.

Aber hier noch mal ein Lob an den Thomann Service! Ich habe eine E-Mail mit dem Problem geschrieben und die Gitarre wurde sofort ausgetauscht! Wirklich super!

Leider, als die Neue Gitarre ankam war das gleiche Problem wie vorher beschrieben nur nicht so schlimm. Ich habe mich dazu entschlossen die Gitarre troztdem zu behalten, da ich sowie so nur für mich spiele und nicht z.B. auf Konzerte gehe wo die Gitarren angeschaut werden.

Die Verarbeitung allgemein ist gut, da kann man für den Preis nichts bemängeln . Die Optik ist sehr gut gelungen, vor allem mit der einzigartigen und schönen Rückseite.



Teil 4: Meine persönliche Meinung:

Ich bin ein Anfänger mit einer Westerngitarre und habe vorher viel mit einer klassischen Gitarre gespielt. Am Anfang schmerzten meine Finger ein bisschen, da die Stahlsaiten etwas mehr Druck benötigen als eine klassische Gitarre mit Nylon Saiten. Aber ich habe mich etwa in 2-3 Wochen daran gewöhnt und bin einfach nur begeistert und kann jedem Westerngitarrenanfänger diese Gitarre empfehlen.

Außerdem ist der geringe Druckpunkt (Wie weit man die Saiten nach unten drücken muss) sehr gut für Westerngitarrenanfänger.

Auch wegen dem kleinen Verarbeitungsfehler möchte ich diese Gitarre nicht mehr hergeben!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
"Billige" Gitarre die hält was sie verspricht!
SeShorty, 15.12.2018
Ich habe mir die BR AR21C/AC bestellt, da sie einen 46mm Hals hat. Mit den Standardhälsen (42,9-43mm) bin ich nie so zurecht gekommen und wollte es einfach mal probieren. Es geht einfach sooo viel leichter zu spielen mit diesen 3mm mehr Platz. Ich muss einräumen, dass ich mich selbst als Anfänger und Lagerfeuermusiker einstufe. ;-)

Ich wollte eine Gitarre haben, die ich auch bedenkenlos mitnehmen kann. Eine teure Gitarre wäre da falsch investiert.

Unboxing: Wie immer weltklasse verpackt, obwohl das Paket ziemlich ramponiert angekommen ist. Drin war aber alles okay. Einmal in die Hand genommen und gleich Freunde gewesen. Kurz gestimmt. Saitenlage echt gut. Nix scheppert oder klirrt. Verarbeitung sehr gut. Habe nichts gefunden. Ein Stern Abzug da ein Pickguard fehlt. Gehört schon irgendwie drauf bei einer Westerngitarre. Andererseits gefällt es mir auch irgendwie.

Stege beim Bund sind doch scharfkantig und verursachen leichte Kratzer auf der Haut. Hmm... schade.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
gb Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Very good instrument for what it costs.
fabiospark, 09.10.2020
I was already a happy owner of a Baton Rouge AR32S (torrefied sitka) and when my daughter started stealing it too often I decided to buy her the AC21C/AC (cedar) because the AR32S is not produced anymore (and also for the cutaway). I mounted the same strings (Martin Silk & Phosphor 11) on the two guitars and we couldn't hear to much of a difference between them. Short scale (630mm) and wide "but-not-too-much" nut (46mm) has proved good for both of us. Also the neck shape is very playable: not too big, not too thin, not too flat and not too round.
Construction seems fine even if attention to details it is not always there (hidden parts lack a good finish). Aestethics could be far better with a little effort. But we love the sound and playability. They stay in tune for days. Reccomended!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Baton Rouge AR21C/AC
(12)
Baton Rouge AR21C/AC
Zum Produkt
299 €

Baton Rouge AR21C/AC, Grand Auditorium Western Gitarre, mit Cutaway, Decke massive kanadische Zeder, Boden & Zargen gemasertes Ahorn, Hals Mahagoni, Griffbrett & Steg Ovangkol, 20 Bünde, Sattel &...

Baton Rouge AR21C/ACE
(6)
Baton Rouge AR21C/ACE
Zum Produkt
379 €

Baton Rouge AR21C/ACE, Grand Auditorium Western Gitarre, mit Cutaway, Decke massive kanadische Zeder, Boden & Zargen gemasertes Ahorn, Hals Mahagoni (Entandrophragma cylindricum), Griffbrett & Steg...

Baton Rouge AR21C/ME
(2)
Baton Rouge AR21C/ME
Zum Produkt
249 €

Baton Rouge AR21C/ME Westerngitarre Mini, Decke massive kanadische Zeder, Boden & Zargen gemasertes Ahorn; Hals Mahagoni; Griffbrett & Steg Ovangkol; 20 Bünde; Sattel & Stegeinlage Nubone; Bindings...

Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 2-3 Wochen lieferbar
In 2-3 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Westerngitarren
Wes­tern­gi­tarren
Der Kauf einer Wes­tern­gi­tarre ist oft der Anfang einer langen Freundschaft zwischen Spieler und Instrument.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
11
(11)
Kürzlich besucht
Audient iD4 MKII

Audient iD4 MKII; USB 3.0 Audiointerface; Anschluss: USB C; 24 bit / 44,1 – 96 kHz; ADC Dynamikumfang: 121 dB; DAC Dynamikumfang: 126 dB; Class A Audient Konsolen Mikrofon-Vorverstärker; Mic Gain 58 dB,

Kürzlich besucht
Alesis Nitro Expansion Pack

Alesis Nitro Expansion Pack, Erweiterungset für Alesis Nitro Mesh Kit, bestehend aus 1x 10" Ein-Zonen Becken Pad, 1x 08" Ein-Zonen Tom Pad, inklusive nötige Rackklammern, Beckenhalter, L-Rods und Kabel,

Kürzlich besucht
Sonor SS 1000 Snare Stand

Sonor SS 1000 Snare Stand, 1000er Hardware Serie, stufenlose Korbverstellung, Snare Ständer, doppelstrebig, robuste Gummifüße,

Kürzlich besucht
Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz

Electro Harmonix Ripped Speaker Fuzz; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Niedrige Fuzz-Einstellungen emulieren Vintage-Lo-Fi-Distortion-Sounds, wie Sie durch den Einsatz einer Rasierklinge an einer Lautsprechermembran, einer losen Röhre oder einem defekten Kanal an einem Aufnahmepult erzeugt werden, hohe Fuzz-Einstellungen führen zu…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

1
(1)
Kürzlich besucht
iZotope Spire Studio 2nd Generation

iZotope Spire Studio 2nd Generation; mobiles Recording-Studio mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 4 Stunden Laufzeit); 2 Spuren gleichzeitig aufnehmbar; bis zu 8 Spuren pro Projekt abspielbar; Aufnahmeformat: 24-Bit / 48 kHz; bis zu 8 Stunden Aufnahmezeit; unterstütze Aufnahmeformate: AIF, MP3, M4A,…

Kürzlich besucht
Endorphin.es Ground Control

Endorphin.es Ground Control; Eurorack Modul; Performance Sequenzer; Keyboard mit 24 Pads zur Echtzeiteingabe von Noten; USB-B Port und MIDI In/Out zur Einbindung externer MIDI-Geräte und DAW-Integration; 3 Sequenzerspuren mit CV-/Gate-Ausgängen; 8 Drum-Spuren mit Trigger-Ausgängen; 24 Pattern pro Spur, 64 Steps…

1
(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF

Blackmagic Design Pocket Cinema Camera Pro EVF; Sucher passend für Pocket Cinema Camera 6K Pro; Sucher mit internem Näherungssensor, 4-teiligem Glasdiopter, integrierter Statusinfo-Anzeige und digitalem Testchart; Video- und Stromanschlüsse: über den Verbinder des Pocket Cinema Camera 6K Pro EVF; Verschraubung:…

2
(2)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine

Universal Audio UAFX Astra Modulation Machine; Stereo Modulation Pedal mit Chorus, Flanger und Tremolo Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Zoom PodTrak P4

Zoom PodTrak P4; Podcasting-Recorder; vier Mikrofoneingänge (XLR, P48V Phantomspeisung schaltbar); vier Kopfhörerausgänge mit individuellen Lautstärkereglern (3.5mm Stereoklinke); pro Eingang Gain-Regler und Mute-Taste; Mix-Minus-Funktion für automatische Feedback-Unterdrückung bei eingespeisten Anrufen; Anschluss eines Telefons über TRRS-Buchse; kabellose Einbindung von Telefonen über Zoom…

Kürzlich besucht
Aputure Accent B7c

Aputure Accent B7c; smarte 7 W RGBWW-LED-Glühbirne; nutzt die gleiche Farbmischungstechnologie wie die Nova P300c und deckt somit das gleiche Farbtemperaturspektrum von 2000 bis 10000 Kelvin; eingebauter Li-Po-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 70 Minuten bei maximaler Leuchtkraft; On-Board-Steuertasten,…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.