Avid Sibelius

Notationssoftware

  • 2 Aktivierungen zeitgleich möglich
  • Erstellung mäßig komplexer Partituren mit bis zu 16 Notensystemen
  • 40 genrespezifische Score Starter-Vorlagen und 300 Bibliothekseinträge für kreative Impulse
  • intuitive Benutzeroberfläche
  • Noteneingabe mit Maus, Tastaur oder via MIDI
  • über Sibelius | Cloud Sharing bis zu 20 Partituren mit anderen Nutzern teilbar
  • zahlreiche Hilfsfunktionen wie "magnetisches Layout" oder "dynamische Stimmen" erleichtern das Komponieren
  • AudioScore Lite ermöglicht monophone Noteneingabe über Mikrofon
  • PhotoScore & NotateMe Lite wandelt gedruckte bzw. PDF- / JPEG-Notenblätter in editierbare Partituren um
  • 10 GB Klangbibliothek zur realistischen Wiedergabe von Partituren
  • unterstützte Formate: VST2 / AU
  • unterstützte Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Spanisch, vereinfachtes Chinesisch
  • Hinweis: Softwarelizenz ohne Datenträger - Download erforderlich.

Systemvoraussetzungen:

  • ab Win7 (64-Bit)
  • ab Mac OSX 10.10
  • 1 GB RAM
  • 11 GB HD
  • Internetverbindung

Weitere Infos

Sprache Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Spanisch, Vereinfachtes Chinesisch
Versionsnummer 2019
EDU-Version Nein
Für PC Ja
Für MAC Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Avid Sibelius
63% kauften genau dieses Produkt
Avid Sibelius
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
159 € In den Warenkorb
Avid Sibelius
16% kauften Avid Sibelius 159 €
Avid Sibelius Ult. Referenzhandbuch
5% kauften Avid Sibelius Ult. Referenzhandbuch 39,95 €
Arobas Music Guitar Pro 7
3% kauften Arobas Music Guitar Pro 7 55 €
Avid Sibelius Ultimate
3% kauften Avid Sibelius Ultimate 619 €
Unsere beliebtesten Notationssoftware
69 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound/Qualität
  • Rechner Auslastung
41 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
The fastest,easiest way to write music.....?
Andreas396, 30.01.2015
Als langjähriger Nutzer von Apple (vormals Emagic....) Logic audio war ich auf der Suche nach einem Programm zum Notenschreiben,das auch auf einem Windows Laptop läuft und die Schwächen von Logic (Layout Partitur,Positionieren von Chord Symbolen,N-Tolen,ungewollte Automatismen beim Darstellen triolischer Rhythmen....) nicht hat.
Es war mir klar,daß es nicht gleich beim ersten Versuch mit Sibelius First "flutschen" wird,aber es fühlt sich in etwa so unkompliziert oder eben kompliziert an wie ein Windows Office Programm...
Was halt im Gegensatz zu Logic gar nicht geht ist z.b. einfaches Drag und Drop von beliebigen Noten,oder Passagen...da ist Logic wirklich so unfaßbar intuitiv...da kommt Sibelius einfach nicht ran.
Und deshalb brauche ich viel länger,und das ist nicht gut -leider.
Außerdem kann man bei Logic die zu arrangierende Audiospur gleich in den Arrange-Sequencer reinladen und mitlaufen lassen,wodurch das anhören und schreiben in einem einzigen Programm funktioniert.
Hinzu kommt,daß ein Laptop mit Windows 8.1 derart nervös auf Eingaben reagiert (manchmal auch auf welche,die man gar nicht gemacht hat....),daß es in Verbindung mit Sibelius einfach keinen Spaß macht.
Die Stärken des Programms liegen für mich nicht in der Intuivität,Einfachheit und Arbeitsgeschwindigkeit,sondern in der Qualität des Notenbildes und des allgemeinen Layouts.
Da man Midifiles importieren kann (und angeblich sogar Notenseiten einscannen und bearbeiten) werde ich Sibelius vermutlich als Notenbildverdelungs-Anwendung nutzen,für Fälle,wo es mit Logic nicht weitergeht (s.oben).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
My first So, äh, Avid (oder so ähnlich...)
T...., 15.08.2013
Ich benutze die Software um komplexe Jazzarrangements speziell für Gitarre zu transkribieren. Hierbei offenbaren sich auch schon die schwächen:

Akkordsymbole, Griffbilder und ähnliches lassen sich zwar schön ausgefuchst modifizieren, allerdings gestaltet sich dies sehr umständlich und Zeitraubend und im Detail merkt man, dass man mit einer Software arbeitet und nicht von Hand transkribiert.
Die Software hat z. Bsp. sehr viele alternative Griffbilder für Gitarrenakkorde, speichert neue auch ab, allerdings lässt sich keine Favoritenliste erstellen. Doof!
Ich spreche jetzt nicht von Cowboyakkorden, das läuft wunderbar.

Das jede nachfolgende, gleiche Note im Takt neue Auflösungszeichen drangeklebt bekommt, wenn eine Note im Takt nachträglich ein Vorzeichen bekommt, muss wirklich nicht sein...das muss dann alles manuell und einzeln (?) wieder geändert werden um ein sauberes lesbares Notenbild zu erzielen.

Fazit: Fürs Geld bekommt man ne ordentliche Software, keine Frage. Wer allerdings etwas komplexere Transkriptionen erstellen möchte - Stichwort: Jazz, Polyrhythmik, verschiedene Taktarten, erweiterte oder alterierte Akkorde etc. - der wird durch die umständliche Bedienung Zeit verlieren und wieder per Hand schreiben wollen wie früher...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
159 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-60
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(8)
Kürzlich besucht
Behringer K-2

Behringer K-2; analoger semi-modularer Synthesizer; monophone Klangerzeugung; 2x VCO mit 4 Wellenformen und Ringmodulation; VCO Mixer; Hochpass- und Tiefpassfilter mit Resonanz; LFO mit Dreieck-, Sägezahn- und Rechteck-Wellenformen; 2 analoge Hüllkurven für VCA und VCF; Signal-Prozessor mit Verstärker, Hochpass- und Tiefpassfilter...

(1)
Kürzlich besucht
Zoom F6

Zoom F6; 6-kanaliger 14-Spur Multitrack Field-Recorder; 32-Bit Float-Aufnahme über dual AD-Konverter; 6 Eingänge (XLR Female); kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse; hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain; Eigenrauschen: -127 dBu (A-Gewichtung, Gain=75dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); pro Kanal: Phantomspeisung (+48V/+24V); Look-Ahead-Hybrid-Limiter...

Kürzlich besucht
Mooer Tone Capture GTR

Mooer Tone Capture GTR; Tone Capture Tool, Sampler, EQ für Gitarren mit Tonabnehmer; ermöglicht den Sound und Klangcharakter jeder Gitarre aufzunehmen; kann ohne Sampler als EQ Effektpedal verwendet werden; 7 freie Presets für EQ-Settings und gespeicherte Gitarren-Sounds; True/Buffered Bypass (schaltbar);...

(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ LTD Bullet Strat TTQ

Fender Squier LTD Bullet Stratocaster Tropical Turquoise; Limited Edition, E-Gitarre; Pappel Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Jumbo Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; 5...

Kürzlich besucht
Sony WF-1000XM3 Black

Sony WF-1000XM3 Black In-Ear Bluetooth Kopfhörer, Truly Wireless, kabellos via Bluetooth, Optimierung digitaler Musikdateien mit DSEE HX, HD-Prozessor QN1e für Geräuschminimierung, Ergonomische Tri-Hold-Struktur, Google Assistant, 6 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, Ein-/Aus-Schalter für Geräuschminimierung, Modus...

Kürzlich besucht
Thomann DP-51 WH

Thomann DP-51 WH Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik und Tri-Sensor, 40 Sounds, 128 stimmige Polyphonie, 50 Styles, 60 interne Songs, Reverb, Chorus, Sequencer, Dual Mode, Split Mode, Metronom, Master EQ, Transpose-Funktion, Lautsprecher: 2 x 15 Watt, 3 Pedale,...

(2)
Kürzlich besucht
Yamaha PSS-A50

Yamaha PSS-A50 Keyboard - 37 anschlagdynamische Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 42 Voices (Instrumente), 138 Arpeggio-Typen, Phrase Recorder, Motion Effekt, USB-MIDI-Verbindung ( für DAW Homerecording Setup), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer- und...

Kürzlich besucht
iZotope Ozone 9 Standard EDU

iZotope Ozone 9 Standard EDU (ESD); Masteringsoftware; kompaktes Masteringwerkzeug mit zahlreichen Bearbeitungsmöglichkeiten; Master Assistant unterstützt den Einstieg in den Mastering-Prozess durch Analyse des Ausgangssignals; Klangcharakter modern oder vintage wählbar; Loudness-Zielwerteinstellungen für CD oder Streaming; Vintage Module zur Erweiterung der klanglichen...

(1)
Kürzlich besucht
Roland MC-707

Roland MC-707; Groovebox; ZEN-Core Sound Engine mit bis zu 128 Stimmen; 8 Parts; 8-Spur Sequenzer mit bis zu 128 Steps; 16 Clips pro Sequenzerspur; bis zu 8 Loop-Tracks mit Time-Stretch und Pitch-Shift; 3000 Preset Sounds und 80 Drum Kits; Import...

Kürzlich besucht
Fender Squier LTD Bullet Mustang HH S

Fender Squier LTD Bullet Mustang HH SG; Sonic Grey; Limited Edition E-Gitarre, Pappel Korpus, einteiliger Ahornhals C-Shape, Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett, 610mm Mensur, 22 Medium Jumbo Bünde, 42mm Sattelbreite, 2x Dual Humbucker, 1x Volume Regler, 1x Tone Regler, 3-Wege Toggle...

(4)
Kürzlich besucht
Mooer GE150 Amp Modelling & Multi

Mooer GE150 Amp Modelling & Multi Effects; Multi-Effekt Prozessor; 55 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie; 26 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs); Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.); von Drittanbietern in 10 freien User Presets; 40 Drum Rhythms...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-F30

Yamaha PSS-F30 Keyboard - 37 Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 120 Voices(Instrumente), 114 Styles und Smart-Chord-Funktion, 30 Songs, kostenloses digitales Songbook, Verschiedene Funktionen (Sustain, Metronom und mehr!), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer-...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.