Auratone 5C Super Sound Black

Passives Referenzmonitor-Paar

  • Frequenzbereich: 75 - 15000 Hz
  • Impedanz: 8 Ohm
  • Lautsprecherbestückung: 4 1/2" Full Range
  • magnetisch geschirmt
  • SPL/Empfindlichkeit: 90 db @ 1w/1m
  • Gehäuse bestehend aus 16 mm MDF
  • Belastbarkeit: 25 Watt RMS/50 Watt Peak
  • Abmessungen (B x H x T): 165 x 165 x 152 mm
  • Gewicht: 6 kg pro Paar
  • Farbe: Schwarz
  • gefertigt in den USA

Weitere Infos

Bestückung 1x 4,5"
Belastbarkeit 50 W
Impedanz 8 Ohm
Frequenzgang 75 Hz – 15000 Hz
Lieferumfang Paar

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Auratone 5C Super Sound Black
67% kauften genau dieses Produkt
Auratone 5C Super Sound Black
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
389 € In den Warenkorb
Auratone 5C Super Sound Cube Classic
23% kauften Auratone 5C Super Sound Cube Classic 389 €
JBL Control 1Pro Pair
4% kauften JBL Control 1Pro Pair 119 €
Avantone CLA-10
1% kauften Avantone CLA-10 685 €
Unsere beliebtesten Passive Nahfeldmonitore
15 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Klare Referenz
RenéJ, 06.11.2019
Die originalen Auratones 5C sind nicht ohne Grund als Referenz in den meisten kommerziellen Tonstudios zu finden. Neben den Yamaha NS-10M sind die Auratones ohne Frage die Studioreferenz als B-Abhöre.

Der Klang ist wunderbar ausgewogen im kritischen Mitten- und Präsenzbereich. In Kombination mit einem Full-Range Monitorpaar für die Abbildung der Bässe und Höhen lässt sich optimal zwischen beiden Lautsprecherpaaren wechseln, um die ideale Balance von Elementen im Mix zu erreichen.

Die Auratones bieten praktisch als Lupe einen klaren Fokus auf den kritischen Mittenbereich. Ein weiteres Monitorpaar sollte dann die erweiterte Abbildung der Bässe und Höhen bieten, um das gesamte Frequenzspektrum kritisch einschätzen zu können.

Im Vergleich hatte ich die C5A und C50A von Behringer, die ebenfalls das Auratones Logo tragen, der Klang ist aber nicht im Geringsten zu vergleichen. Lasst euch also nicht von dem Auratones Logo täuschen. Nicht überall wo Auratones draufsteht, ist tatsächlich auch Auratones drin.

Bei diesen originalen Auratones, auch heute noch gefertigt in den USA, bekommt man allerdings genau die Referenz, die in den führenden Studios der Welt zu finden ist. Der Klang ist beeindruckend unaufgeregt und neutral - eine Referenz eben.

Einziger Wermutstropfen ist, dass die Lautsprecher passiv sind und man sich eine externe Endstufe zulegen muss. Selbst kann ich die Kombination mit den PM40C empfehlen. Diese Endstufen passen optimal hinten an die Auratones, so dass man praktisch eine aktive Variante der klassischen Auratones erhält.

Wer es ernst meint, sollte unbedingt auf diese originalen Auratones setzen. Die Klang und die Verarbeitung sind absolut top!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Ehrlich
16.11.2015
Ich arbeite seit Jahren mit den Yamaha NS-10 .
Der Sound der Auratone ähnelt grundsätzlich sehr
dem der NS-10. Abstriche muss man natürlich im
Bass und Höhenbereich machen. Dies ist aber kein
Nachteil.
Das Fehlen der genannten Bereiche ermöglicht ein
tieferes Hineinhören und somit differenziertere
Eingriffe.
Schaltet man dann um auf die "Großen", werden
Bässe und Höhen viel intensiver wahrgenommen
und ermöglichen eine bessere Beurteilung des Gesamtsounds.
Einen weiteren Vorteil sehe ich auch darin, dass
die Auratone sehr "verhalten" klingen und
wunderbar über Stunden leise gehört werden können.

Ich bin sehr zufrieden mit den Auratone und kann sie empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Der Klassiker - unübertroffen!
Pino Schmorz, 24.10.2016
Dieses unscheinbare Boxenpärchen ist nicht zu toppen: Bereits 1980 war ich auf Auratone aufmerksam geworden, im Studio von Conny Plank, der absolut auf sie schwor. Als ich sah, dass sie wieder produziert werden, gab es für mich nichts anderes mehr. Über Auratone höre ich hier in meinem Studio Dinge, die ich mit absolut keinen anderen Systemen hören kann. Die Monitore sind geradezu erschreckend und gnadenlos neutral (manche sagen, sie klingen "richtig Scheiße") - und absolut linear. Der Frequenzbereich ist abstoßend klein, und du bekommst rücksichtslos vorgeführt, wie deine Musik draußen "in der echten Welt" klingt. Was hier gut rüberkommt, ist gut. Und was nicht rüberkommt muss nochmal gemischt werden - garantiert. Und manchmal mach ich sie mir einfach zur Entspannung an - mit irgendeinem Radioprogramm - weil sie so herrlich unaufdringlich sind.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Klassiker
15.06.2016
Ich habe die Auratones als Ersatz für meine NS-10 gekauft, ausschlaggebend war für mich v.a. der geringere Platzbedarf neben meinen Genelec Hauptboxen. Es gelingt mir nun, mit wesentlich geringerer Lautstärke trotzdem akkurat zu mischen und interessanterweise auch den Bassbereich besser zu bewerten - die Auratones haben eine Eigenschaft, bei zuviel überlagerndem Material im Bass unangenehm in den Tiefmitten zu wummern (besser kann ich es nicht beschreiben). Drei Punkte für den Sound, weil er aus Prinzip schlecht sein muss. Empfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Stu­dio­mo­ni­tore
Stu­dio­mo­ni­tore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Blue Spark Blackout SL

Blue Spark Blackout SL; Großmembran Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 20 - 20000 Hz; Empfindlichkeit: 34,9 mV / Pa bei 1 kHz (1 pa = 94 dB SPL); Ausgangsimpedanz: 50 Ohm; Maximum SPL: 136 dB SPL (1k, THD 0,5%); S /...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

Kürzlich besucht
Hohner Performer Melodica 37 Black

Hohner Performer 37 Melodica, für Anfänger und Fortgeschrittene, egal ob für Jazz, Pop, Rock oder Reggea, die Performer 37 ist das richtige Instrument für alle vier Stilrichtungen, satter und Akkordeon-artiger Sound, alleine für sich und in Kombination mit anderen Instrumenten...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

(3)
Kürzlich besucht
Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO

Behringer 150 Ring Mod/Noise/S&H/LFO; Eurorack Modul; analoger Ringmodulator; Rauschgenerator mit zwei Ausgängen für weißes Rauschen und pinkes Rauschen; Sample & Hold Einheit mit Clock Out, External Clock In und Fader für Clock Rate und Lag Time; analoger LFO mit 5...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.