• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Audient ASP800

Class-A Mikrofonvorverstärker und A/D Wandler mit acht Kanälen

  • zwei "Retro Channels" mit Dual Stage Saturation - HMX & IRON
  • zwei JFET DI-Eingänge
  • hochwertige 118 dB Burr Brown A/D-Wandler
  • XLR/Klinke-Kombibuchsen
  • Mikrofon-Gain: 0 - 70 dB
  • -15 dB Pad je Kanal
  • Samplerate: 44.1 bis 96 kHz
  • 48 Volt Phantomspeisung für alle Eingänge
  • wordclock Eingang
  • ADAT Out mit SMUX
  • Analogausgänge über DB25
  • Aluminium-Knöpfe
  • lüfterloses, eingebautes Universalnetzteil (90-264 Volt)
  • 19" Format, 1 Höheneinheit
  • robustes Metallgehäuse
  • Abmessungen (B x T x H): 483 x 286,5 x 44 mm
  • Gewicht: 4,5 kg

Weitere Infos

Kanäle 8
Anzahl der Mikrofoneingänge 8
Instrumenten Eingang Ja
Röhre Nein
Kompressor/Limiter Nein
Equalizer Ja
De-Esser Nein
Phantomspeisung Ja
Phasenumkehrung Ja
Externer Effektweg Nein
Analoge Ausgänge Sub-D 25-pol
Digitale Ausgänge ADAT
Kopfhöreranschluss Nein
Pegelanzeige Ja

Kunden, die sich für Audient ASP800 interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Audient ASP800 39% kauften genau dieses Produkt
Audient ASP800
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
699 € In den Warenkorb
Audient ASP 880 13% kauften Audient ASP 880 999 €
ART TubeOpto 8 9% kauften ART TubeOpto 8 695 €
Behringer ADA8200 Ultragain 8% kauften Behringer ADA8200 Ultragain 210 €
Slate Digital Virtual Microphone System 4% kauften Slate Digital Virtual Microphone System 1.299 €
Unsere beliebtesten Preamps
17 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
13 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Alles was man braucht und etwas mehr

05.03.2017
Ich nutze das ASP800 um Mikrofone und Synthesizer vorzuverstärken und digital per ADAT an mein Interface (RME Multiface) zu schicken.

Die Preamps des ASP800 klingen sehr sauber und präzise.
Die A/D-Wandler machen einen hervorragenden Job.
Die Synchronisation über ADAT funktioniert problemlos.

Die Sättigungsstufen der ersten beiden Kanäle sind mehr als nur ein kleiner Bonus; Sie sind hervorragend geeignet um jegliche Audiosignale in der einen oder anderen Weise aufzuwerten! In Kombination miteinander und dem Gain-Regler sind unerwartet viele Klangfarben realisierbar. Dabei ist man nicht auf die Nutzung der rückseitigen Line-Eingänge angewiesen (was wegen der XLR-TRS-Kombibuchsen echt umständlich und ärgerlich wäre), sondern man kann problemlos die frontseitigen D.I.-Buchsen nutzen um die Sättigungsstufen mit Signalen zu beschicken. TOP!

Einen Stern Abzug bei Features gibt es, da keine Low-Cut-Filter vorhanden sind. Es wäre schön, unnötigen Tiefbass vor der A/D-Wandlung eliminieren zu können. Aber irgendwo muss man bei dem sehr guten Preis wohl Abstriche machen ;-)

Meiner Meinung nach ist das ASP800 in dieser Preisklasse absoluter Spitzenreiter! Klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Toller Vorverstärker

29.12.2015
Ich kann nur gutes berichten und kann leider keinen großen Vergleich herstellen.
Ich habe den Audient ASP800 mit meinem RME Babyface Synchronisiert an das iPad angeschlossen und so unsere Band im Proberaum aufgenommen, zuhause am Mac in Logic alles bearbeitet und raus kam ein sehr amtlicher Sound, Gesang natürlich nachträglich eingesetzt.
Gerne auch bei FB sound Beispiel hören Octopus Grip bisher ausschließlich den Audient benutzt.
Toll sind auch die ersten beiden Kanäle, diese machen den Sound fetter und bringen auch mehr sparkle ins Spiel, somit kommt die Kick und die Snare, in meinem Fall viel leichter in dem Mix unter.

Zuhause habe ich dann die RME mit den Audient Vorverstärker verglichen, mit einem Rode K2 für Gesang und einem Paar Rode NT-5 für meine Akustik Gitarre, beim Gesang konnte mich der reine clean Kanal von Audient mehr überzeugen.
Bei der Akustik Gitarre war der Audient ganz klar im Vorteil, durch seine ersten beiden Kanäle konnte ich die Gitarre viel schöner im Vorfeld klingen lassen und musste deswegen in der DAW kaum etwas bearbeiten. Der RME klingt im Gegensatz zu dem Audient zu steril, meiner Meinung nach;)
Das Sterile bevorzuge ich bei der Abnahme meines Amps meistens, weil ich ja meinen Amp vertonen möchte.

Ansonsten kenne ich noch den Presonus Digimax D8, welcher im vergleich ganz klar gegen den Audient und auch der RME Geschichte hinten liegt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
699 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Online-Ratgeber
Mikrofon-Preamps
Mikrofon-Preamps
Brauche ich einen Preamp oder doch eher einen Channelstrip? Reicht nicht sogar der Preamp in meinem Mischpult oder Audio­in­ter­face?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer Boss MS-3 Multi Effects Switcher Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit JBL LSR 305 White Limited Edition De Sisti Leonardo 1kW P.O. Ibanez SR300E-AFM Harley Benton G212 Vintage Vertical Fender CN-140SCE Natural Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ tc electronic Hall of Fame 2 Yamaha DD-75 Swissonic M-Control
(6)
Für Sie empfohlen
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer

tc electronic Polytune 3, Effektpedal, Polyphonic Tuner/Buffer, Bonafide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege und mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit, ultra-präziser Strobe-Tuner bietet ± 0.02 Cent Genauigkeit, "always on"...

Zum Produkt
110 €
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
469 €
(3)
Für Sie empfohlen
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit

Alesis DM10 MKII Studio Mesh E-Drum, Nachfolger des Alesis DM10 Studio Mesh Kits, neues E-Drum Modul DM10 MKII Advanced basierend auf dem Alesis Crimson Modul, enthält 671 Sounds, 54 Preset- und 20 Userkits, 120 Preset- und 5 Usersongs, 15MB Speicher...

Zum Produkt
888 €
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
De Sisti Leonardo 1kW P.O.

De Sisti Leonardo 1kW P.O., 311.110, Stangenbedienbarer Fresnel Theatescheinwerfer, für 1000 W Leuchtmittel mit G22 Sockel, 150 mm Fresnel Linse, Robustes und leichtes Karbonstahl-Gehäuse mit schwarzer Pulverbeschichtung, 28 mm TV- Zapfen, mit 2 m Kabel (offenes Ende), Schalter am Gehäuse,...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Ibanez SR300E-AFM

Ibanez SR300E-AFM, 4-saiter E-Bass, Soundgear-Serie, Mahagoni Korpus, 5-teiliger Ahorn/Palisander (Dalbergia latifolia) "SR4" Hals, 24 Medium Bünde, Palisander (Dalbergia latifolia) Griffbrett, White Dot Einlagen, Sattelbreite 38 mm, Mensur: 864mm/34", Accu-Cast B120 Brücke, Hardware Cosmo Black, PowerSpan Dual Coil Tonabnehmer, Ibanez Custom...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton G212 Vintage Vertical

Harley Benton G212 Vintage Vertical, Gitarren Box, 2x12" Celestion Vintage 30, 120 Watt an 8 Ohm, 16mm Sperrholz, Ausführung in schwarzem Tolex, Zierleisten, Maße BHT: 49,5 x 65,8 x 35,5/29,5 cm, Gewicht: 24 kg

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
Fender CN-140SCE Natural

Fender CN-140SCE Natural Konzertgitarre,Cutaway, massive Fichtendecke, Boden und Zargen Palisander (Dalbergia Latifolia) laminiert, CD Pearloid Rosette, Mahagoni Hals, Palisander (Dalbergia Latifolia) Griffbrett, 20 Bünde, 43mm Sattelbreite, Mensur 643mm, Fishman Pickupsystem mit CD Preamp, Finish Natur Hochglanz, nkl. Koffer, Werksbesaitung Fender...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ

Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ, Set mit 2 Antennen und Wallmount, Kompatibel mit jedem WiFi Router, vor allem der Stage Router und Stage Router Pro, Frequenzbereich: 5.1 - 5.8 GHz, Impedanz: 50 Ohm, Gain: 10dBi, Kabellänge : 6m, Gewicht:...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
tc electronic Hall of Fame 2

tc electronic Hall of Fame 2, Effektpedal, Reverb, die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller, neuer Schimmer-Reverb Algorithmus, der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb eingeschaltet ist, TonePrint-enabled: Laden Sie...

Zum Produkt
165 €
Für Sie empfohlen
Yamaha DD-75

Yamaha DD-75 Digital Drum Set, 8 Pads, anschlagdynamisch, 32 stimmig polyphone, 570 Drum Voices + 30 Phrasen, 75 Preset Drum Kits, 10 User Drums Kits, 75 Presets Songs, 105 Preset Songs, GM und XGlite kompatibel, LED Display, Midi IN/OUT, AUX...

Zum Produkt
225 €
Für Sie empfohlen
Swissonic M-Control

Swissonic M-Control, passiver Monitor Controller im robusten Metallgehäuse, 2x Klinke/XLR Kombi Input, 1x 3,5mm Stereo-Klinke Input, 2x XLR male Output, 1x 3,5mm Stereo Klinke out, schaltbarer Mute, schaltbare Mono-Summierung, Abmessungen: 162 x 98 x 54 mm, Gewicht 400g

Zum Produkt
49 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.