Arturia Spark LE

Drum-Workstation bestehend aus Hard-/Software-Kombination

Hardware:

  • 16-tastiger 64-Step-Sequenzer
  • 8 anschlagdynamische und druckempfindliche Pads
  • berührungsempfindliches FX-Pad
  • frei zuweisbare Endlosregler
  • als universeller MIDI-Controller einsetzbar
  • USB bus-powered

Software:

  • Modulare Klangerzeugung
  • Analog-Emulation, Sampling, REX-Files und Physical Modelling
  • FX-Pad mit Repeat, Tape, Reverse, Strobe, Pan, Mix, 8-Mode-Filter und Roller
  • Advanced-Loop-Modus
  • Parameter-Automatisierungen in Echtzeit
  • 16-Spur-Mixer mit 19 Effekten
  • Advanced Song-Modus
  • Library mit über 3000 Instrumenten und 180 Kits
  • Formate: Standalone/VST/AU/AAX
  • für WIN 7/8 und MAC OSX ab 10.7

Weitere Infos

USB Ja
Bluetooth Nein
5-Pol DIN MIDI Nein
Ethernet Nein
Pads 8
Display Nein
Drehcontroller 8
Fader 0
Zugriegel Nein
Erweiterung Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Arturia Spark LE
46% kauften genau dieses Produkt
Arturia Spark LE
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
165 EUR In den Warenkorb
Arturia MiniLab MKII
9% kauften Arturia MiniLab MKII 99 EUR
Native Instruments Maschine Mikro MK3
7% kauften Native Instruments Maschine Mikro MK3 222 EUR
Native Instruments Maschine Jam
6% kauften Native Instruments Maschine Jam 269 EUR
Native Instruments Maschine MK3 Black
5% kauften Native Instruments Maschine MK3 Black 519 EUR
Unsere beliebtesten Virtuelle Instrumente und Sampler
61 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.2 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
33 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Toller Sound!
Synergy, 08.10.2017
Es handelt sich um einen wertigen relativ kleinen Controller, der drum-sounds bzw. perkussive Klänge einer Software ansteuert. Der Controller funktioniert nur in Verbindung mit Rechner über usb-Verbindung und er hat keine eigene Klangerzeugung.
Die Klänge der Software, die durch den Controller angesteuert werden, sind sample basiert(es können auch eigene Samples hinzugefügt werden), oder für virtuell analog. Wobei Arturia hier von physical modeling spricht:
Es können per Software durch Einzelmodule (OSC, Filter, Samples, envelopes...) von Grund auf neue Sounds gebaut oder erfunden werden. Deshalb spricht der Hersteller auch von modularer Klangerzeugung.
Einrichtung von Controller und Software funktionierte bei mir ohne Probleme. Wenn man Zeit hat und sich in die Software richtig einarbeitet, kann man komplette Lieder mit dem Spark LE bzw. dazugehörigen Software erzeugen. Dies ist möglich, da neben Drum Sounds es auch verschiedene Klänge wie z.B. Bässe gibt, die auch am Controller tonal gespielt werden können bzw. über Software per pitch die Tonhöhe verstellt werden kann. Per drag and drop können mit dem Spark erstellte Sequenzen/Pattern in die Spur der DAW gezogen werden um Sie dort weiter zu bearbeiten. Die Einstellungsmöglichkeiten der Klänge in der Software mit Mixer, Panning, Effekten, Klangvariationen im Detail... sind erstaunlich! Wer Zeit hat sich auf Controller und Software "einzuspielen" kann mit dem Sparrk LE zu tollen kreativen Ergebnissen kommen. Man muss sich auf den Spark einlassen: Um nur mal ein paar Drums einzuklopfen, dafür ist der Spark zu schade bzw zu umfangreich, da ein kreatives und eigenes Konzept hinter dem Ganzen steckt.
Zum Kundenservice von Arturia: Mag sein, dass Viele in der Vergangenheit hier schlechte Erfahrung gemacht haben, wie man in manchen Foren im Internet lesen kann. Ich für meinen Teil bin sehr zufrieden. Jede meiner Supportanfragen wurde innerhalb von 24 Stunden sehr freundlich und hilfreich beantwortet. Viele Hersteller lernen mittlerweile zu verstehen, dass mangelnder Support sich auf lange Sicht negativ auf ihre Verkäufe auswirkt...

Ich kann den Spark LE empfehlen. Vor allem der Sound/Klang gefällt mir. Ich nehme ihm "trotz" physical modelling das Analoge, bezogen auf den Klang, ab. Gerade da bei manchem Konkurrenzprodukt anderer Firmen der Sound im Gegensatz zum Spark künstlich oder kitschig wirkt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
EINFACH GENIAL!!!
Michael B. 251, 01.07.2014
Dieses kleine Teilchen von Arturia hat meine Maschine abserviert! Warum? Jedenfalls nicht (nur) aufgrund der Sounds. Die schier riesige Auswahl der Maschine-Sounds kann der SparkLE leider nicht schlagen.

Allerdings ist für mich das Handling um einiges angenehmer. Im Gegensatz zur Maschine zwingt einen der SparkLE nicht den integrierten Sequencer zu benutzen. Während es bei der Maschine einfach nur zäh ist sich da "drum rum zu schummeln", hat man beim SparkLE einfach die Wahl wie tief man in das System eintauchen will und wie viel man dann doch der DAW der Wahl überlässt. Das fördert den kreativen Prozess und die nahtlose Umsetzung dann ungemein.

Das System liefert eine Vielzahl inspirierender Sounds, macht es einem aber auch einfach eigene Samples zu verwenden und diese dann zu bearbeiten und mit Effekten zu versehen.

Der Controller ist einwandfrei und qualitätvoll verarbeitet. Man merkt zwar, dass das Design auf Portabilität getrimmt wurde, hat jedoch von den Bedienelementen weder das Gefühl, dass etwas fehlt, noch dass etwas "Mini" ist.

Die Software bietet auch alles, was man sich wünscht. Es gibt unterschiedliche Effekte, wie Distortion, Flanger, Phaser, Reverb, etc. aber auch Stutter- und Repeat-Effekte, wie auch einen Compressor, EQ, LPF, HPF, uvm.

Obendrein ist seit dem neuen Software-Update alles ein ganzes Stück übersichtlicher und ordentlicher geworden und macht daher noch mehr Spass.

Wer ein (mehr oder minder) geschlossenes System sucht, das in sich ein Maximum an Funktionen bietet, ist mit einer Maschine vermutlich besser bedient. Wer jedoch auf der Suche nach einem Kreativ-Tool ist, das einem mit seiner einfachen und intuitiven Bedienung und seinem offenen Konzept die Arbeit mit der Lieblings-DAW erleichtert, wird mit dem SparkLE absolut zufrieden sein.

Bemerkung am Rande: beim derzeitigen Special Offer um 198 statt 249 Euro kann man meiner Meinung nach bedenkenlos zuschlagen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Sampler
Sampler
Sampler haben die Musik des 20. Jahrhunderts revo­lu­tio­niert. Ihre Musik auch?
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
Online-Ratgeber
PlugIns
PlugIns
Fügen Sie zusätzliche virtuelle Effekte oder Soft­ware­in­stru­mente in Ihre Audiosoftware ein - wie das geht, lesen Sie hier!
Online-Ratgeber
Libraries
Libraries
Libraries sind das (Sound-) Futter für Sampler - ohne sie gäbe es keine natürlichen Klänge bei virtuellen Instrumenten.
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen

Focusrite Scarlett 2i2 3rd Gen; 2-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 2 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Anschlüsse: 2x Mic-/Instrument-/Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm...

Kürzlich besucht
Antares Auto-Tune EFX+

Antares Auto-Tune EFX+ (ESD); Tonhöhenkorrektur-Plugin; Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit; Retune-Speed-Parameter zur genauen Geschwindigkeitseinstellung der Intonationsanpassung von subtil bis zum bekannten Auto-Tune-Effekt; Humanize-Funktion zur Verringerung von Artefakten; Auto-EFX Multieffektrack mit 6 verschiedenen Effektmodulen und XY-Pad zur Echtzeitparametersteuerung;...

Kürzlich besucht
Meris Hedra Pitch-Shifter

Meris Hedra Pitch-Shifter; Pitch Shifter Effekt Pedal, 3 Harmoniestimmen/Delay Lines mit rhythmischem Zeitversatz, Tap Tempo Funktion und Synchronisation, 12 diatonische Harmonien sowie chromatisches Pitch Shifting, bis zu 16 Presets via MIDI, 24 Bit AD/DA mit 32 Bit Fließkomma DSP, schaltbarer...

(2)
Kürzlich besucht
Hercules Stands GS-432B+ 3-Way Guitar Stand

Hercules Stands GS-432B+ 3-Fach Gitarrenständer; einfachste Höhenverstellung; Auto Grab System für den sicheren Halt; Mit Adapter für kleinere Sattelbreiten (28 mm); Nicht geeignet für Gitarren mit Nitrolack! Sattelbreite: 40 mm - 52 mm ( 1.57" - 2.05"); Höhe: 905 mm...

Kürzlich besucht
Harley Benton GS-Travel-E LH Mahogany

Harley Benton GS-Travel-E LH Mahogany, Linkshänder Akustikgitarre / Elektrische Stahlsaitengitarre, Mini Travel Grand Symphony Größe, ausgesuchter Mahagoni Korpus, Boden gewölbt, Nato V-Shape Hals, Blackwood Griffbrett, 596 mm Mensur, 43 mm Sattelbreite, 20 Bünde, Dot Inlays, Blackwood Steg, integrierte Bellcat AP-55...

Kürzlich besucht
Reloop Spin

Reloop Spin, portablen Plattenspieler mit Bluetooth Audio Streaming, Out of the box: Kommt mit 7'' Scratch Vinyl, vormontiertem 45-mm-Crossfader & Tonabnehmersystem, integriertem Lautsprecher, Bluetooth Audio Receiver, Bluetooth Audio Streaming: Kabellose Übertragung von Musik oder Beats zum Plattenspieler, Smart USB Recording:...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Scratch

Numark Scratch, 2-Kanal Scratch Mixer für Serato DJ Pro mit DVS-Lizenz, Serato NoiseMap-fähig mit Nutzung der Control Vinyls oder CDs (separat erhältlich), InnoFader Scratch Crossfader mit Reverse- und Slope-Steuerung, 6 Effektwahlknöpfe mit zwei Paddle-triggern und Dry-Wet FX-Steuerung, 8 Performance-Pads für...

Kürzlich besucht
Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W

Varytec Hero Spot Wash 140 2in1 RGBW+W, 2in1 LED Spot-Wash-Moving-Head, der "MacGyver" der Moving Lights ist das universelle Licht-Werkzeug für alle Helden, kombiniert zwei Geräte in einem Gehäuse, spart Zeit und schafft Platz im Rig, ideal für mobile DJs, Entertainer...

Kürzlich besucht
Marq Lighting Ray Tracer X

Marq Lighting Ray Tracer X; Dual-Roller Bar Chase-Movinghead; Zwei unabhängig voneinander neigbare LED Bars mit drehbarer Basis; 8 x 10 Watt kaltweiß High Power CREE LEDs, Individuelle Ansteuerung aller LEDs; 25 verschiedene Automatik-Programme für aufregende Lightshows; Omega Quicklock-Bügel inklusive; Techn....

Kürzlich besucht
Focusrite Scarlett 18i20 3rd Gen

Focusrite Scarlett 18i20 3rd Gen; 18-Kanal USB2.0 Audiointerface mit USB-C Anschluss; 24-Bit / 192 kHz; 8 Scarlett Mikrofon-Preamps; +48V Phantomspeisung; zuschaltbare Air-Funktion; Talkback-Funktion durch integriertes Mikrofon; Pad-Schalter, Anschlüsse: 8x Mic-/ Line-Eingang XLR/6.3 mm Klinke Combo symmetrisch (2 davon frontseitig mit...

(1)
Kürzlich besucht
Zoom B1X Four Bass Multi Effect

Zoom B1X Four Bass Multi Effect Bass; Effektpedal; 71 interne Effekte; 9 Amp-Simulationen; Bis zu fünf Effekte gleichzeitig und in beliebiger Reihenfolge nutzbar; Looper mit einer Länge von bis zu 30 Sekunden / 64 Beats in CD-Qualität; Integriertes Expression-Pedal; Guitar...

Kürzlich besucht
Enki AMG-2 Guitar Double Case

Enki AMG-2 Guitar Double Case: E-Gitarrenkoffer für 2 Instrumente aus Roto-Molded Polyethylen, EA-Schaumauskleidung im Inneren, mit Rollen, abnehmbarer Deckel, Vorhängeschloss geeignet, Maße außen: 120,65 x 45,72 x 26,67 cm (L x H x B ); Maße innen: 104 x 40...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.