Arturia MiniBrute

Monophoner analog Synthesizer

  • 25 anschlagdynamische Tasten mit Aftertouch
  • Steiner-Parker Multimod Filter
  • Multi-Wellenform Oszillator
  • Oszillator Mixer
  • Brute Factor (für Sättigung und reiche Obertöne)
  • Ultrasaw
  • Metalizer
  • zwei ADSR Hüllkurven mit wählbarer Geschwindigkeit
  • Pitchbender und Modulationsrad
  • Eingang für externe Audiosignale
  • CV-Eingänge: Pitch, Filter, Amp
  • CV-Ausgang für Pitch
  • Gate In/Out
  • MIDI In/Out
  • USB MIDI In/Out
  • 6,3 mm Klinke Audioausgang und 6,3 mm Klinke Kopfhörerausgang
  • flexibler Performance-Arpeggiator
  • Maße: 325 x 390 x70 mm
  • Gewicht: 4 kg
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Demo 1
  • Demo 2

Weitere Infos

Anzahl der Tasten 25
Anschlagdynamik Ja
Aftertouch Ja
Keyboard Split Nein
Modulation Wheel Ja
Anzahl der Stimmen 1
Tonerzeugung Analog
MIDI Schnittstelle 1x in, 1x Out
Speichermedium Keine
USB Anschluss Ja
Effekte Keine
Arpeggiator Ja
Anzahl der analogen Ausgänge 1
Digitalausgang Nein
Display Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Arturia MicroBrute
19% kauften Arturia MicroBrute 299 €
Korg Minilogue
15% kauften Korg Minilogue 629 €
Korg Volca Keys
9% kauften Korg Volca Keys 169 €
Yamaha Reface CS
9% kauften Yamaha Reface CS 278 €
Unsere beliebtesten Synthesizer
88 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
39 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Fantastischer kleiner Synth

Peter18, 15.09.2012
Ich habe bisher nicht viel Erfahrungen in der analogen Klangsynthese, kann den Arturia-Synth aber immerhin mit dem Little Phatty und Doepfers Dark Energie (1. Generation) vergleichen. Der Brute ist wesentlich direkter im Zugriff als der Moog-Phatty mit seinen Auswahltasten und wenigen Potentiometern, klarer strukturiert und besser bedienbar als der Dark Energy. Allein die Entscheidung, die ADSR-Sektion durch Fader darzustellen und nicht durch Dreh-Potis, bedeutet eine viel direktere Übersicht und Spielbarkeit.

Mit dem MiniBrute komme ich sehr schnell zu interessanten Klängen und Modifikationen. Der Suboszillator spielt dabei eine wichtige Rolle, der Multi-Mod-Filter natürlich, aber auch die Möglichkeit, dem Sound Noise beizumischen. Und das Spiel auf der aftertouch-fähigen Tastatur in Verbindung mit dem Vibrato-LFO macht einfach Spaß.

Zum MiniBrute baut man irgendwie schnell eine "persönliche Beziehung" auf (mein Brute, mein Instrument) - dieses Gefühl kenne ich von anderen Sythesizern nicht. Schon gar nicht von den Soft-Synths (auch von Arturia...), die ich bisher in Ableton Live verwendet habe. Ich denke, es liegt an dieser extrem direkten Spielbarkeit, der soliden Verarbeitung, dem charaktervollen Klang und auch an dem knuffigen Äußeren: man kann ihn "immer" dabei haben...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Leichte Verarbeitungsmängel, aber viel Spass

Alessio S., 02.11.2012
Hervorragend zum Syntheselernen sowie als Zweittastatur im Rack. Der Sound ist natürlich Geschmackssache, mir gefällt er. Im Internet gibt es bereits viele Rezensionen, daher möchte ich hier Eigenschaften auflisten, die bisher kaum erwähnt wurden:

- Die Tastaturgewichte (Metallplättchen unter jeder Taste) waren nicht fest genug angeklebt. An meinem Exemplar hatten sich fünf Plättchen gelöst, von denen eins wild in der Packung herumgeflogen war. Glücklicherweise ohne grössere Schäden (einige Schrammen), und das Ankleben ist kein Problem, aber dennoch erwähnenswert.

- Das Gerät liegt nicht eben auf, das Gehäuse ist anscheinend etwas verzogen. Ich musste rechts vorne ein paar Millimeter Papier unterlegen, damit der Minibrute stabil steht.

- Der Minibrute passt perfekt in die Rackschublade 183690 (Adam Hall Ablage 19") und nimmt dann 2 HE ein. Bei ganz herausgezogener Schublade ist der Ein-/Aus-Schalter noch gut erreichbar. Einfach perfekt für das Rack!

- Das Netzteil erweckt bei mir kein Vertrauen. Es wiegt nur ein paar Gramm, und das DC-Kabel ist hauchdünn. Für stationären Einsatz noch akzeptabel. Wenigstens ist der Trafo nicht direkt am Stecker angebracht, somit blockiert er keine weiteren Steckplätze.

- Soundschablonen werden mitgeliefert (einige unbeschriftet, einige mit Beispielklängen).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Voraussichtliche Lieferung am 23.03.2018
Voraussichtliche Lieferung am 23.03.2018

Dieser Artikel trifft am oben genannten Datum bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Videoberatung
Besuchen Sie unsere Abteilung per Live-Video
Abteilung besuchen
Mehr Infos
Live-Videoberatung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Videoberatung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunsch-Equipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Online-Ratgeber
Synthesizer
Synthesizer
Tauchen Sie in die Welt der synthetischen Klang­er­zeu­gung ein! Hier wird der Einstieg leicht gemacht.
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n Electro Harmonix 95000 Performance Looper LD Systems Maui 5 Go Bose S1 Pro Battery Pack Presonus Faderport 16 Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Teenage Engineering PO-35 speak RCF EVOX J8 Orange Brent Hinds Terror
(1)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix 95000 Performance Looper

Electro Harmonix 95000 Performance Looper, Effektpedal, sechs Mono Spuren und eine Stereo Mixdown Spur pro Loop, Aufnahme von bis zu 375 Minuten und 100 Loops mit einer 16GB Micro SD Karte, schnelles und einfaches Wechseln zwischen den Loops, Import/Export von...

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
(1)
Für Sie empfohlen
Bose S1 Pro Battery Pack

Bose S1 Pro Battery Pack, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku für Bose S1 Pro, Laufzeit bis zu 6 Stunden, mit Schnellladefunktion, einfach und sicher in das dafür vorgesehene Fach S1 Pro installieren.

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Presonus Faderport 16

Presonus Faderport 16; 16-Kanal DAW Production Controller; 16 professionelle, berührungsempfindliche 100-mm-Motorfader (Dual-Servo Drive Belt); hohe Faderauflösung: 10 Bit/1.024 Schritte; 85 hintergrund- und statusbeleuchtete Taster; 104 steuerbare Funktionen; 16 hochauflösende LC-Displays als digitale Beschriftungsfelder, Timecode- und Pegel-Anzeige; kleiner Encoder als Panpot...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
(1)
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Orange Brent Hinds Terror

Orange Brent Hinds Terror Signature Gitarren Topteil; Röhre; Leistung: 15 Watt RMS; Kanalanzahl: 2; Regler Natural-Volume, Gain, Bass, Mid, Treble, Dirty-Volume; FX-Loop: ja (mono); Röhren: 3 x ECC83, 1 x ECC81, 2 x EL84; Lautsprecherausgänge: 1 x 16 Ohm, 2...

Zum Produkt
699 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.