Kundencenter – Anmeldung

Artec SE-2 Basselektronik

Bass-Elektronik

  • mit 2-Band EQ
  • zum Anschluss an aktive oder passive Tonabnehmer
  • 4 Potis für Lautstärke, Diskant, Bass und Balance

Weitere Infos

Equalizer 2-Band

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Artec SE-2
53% kauften genau dieses Produkt
Artec SE-2
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
25 € In den Warenkorb
Artec SE-3 Bass Electronics Set
15% kauften Artec SE-3 Bass Electronics Set 19 €
Artec SE-2A Bass Electronic Set
15% kauften Artec SE-2A Bass Electronic Set 23,90 €
Sadowsky Onboard Bass Preamp
7% kauften Sadowsky Onboard Bass Preamp 159 €
Glockenklang 3-Band Electr. -stacked 4 Poti
2% kauften Glockenklang 3-Band Electr. -stacked 4 Poti 159 €
Unsere beliebtesten Elektronik für E-Bass
114 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.1 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Licht und Schatten
Michael aus M, 02.05.2021
In Kürze:
++ sehr rauscharm
++ Batterie dabei
+ einbaufreundlich durch die Steckkontakte der Potis
+- keine Klinkenbuchse dabei
- schluckt Höhen
--- keine Kontermuttern für die Potis dabei

Ich hatte mir gleich zwei bestellt, um zwei meiner weniger edlen Bässe, die ich mit einer No Name dreiband China Elektronik zum Spottpreis verunstaltet hatte, wieder auf den rechten Weg zu bringen.
Zumal anhand der Reviews mein Hauptaugenmerk Rauscharmut im Gegensatz zu dem bisher verbauten Schrott wohl zutreffend scheint.
Nun, elektrische Grundkenntnisse sollte man haben, löten sollte man können und Grobmotoriker darf man keinesfalls sein, sonst wird das nichts. Allerdings sind die winzigen Lötaugen auch durchaus eine kleine sportliche Aufgabe.
Zum Sound, hier schrieb schon mal jemand den Eindruck, es werden Höhen weg genommen. Dem schliesse ich mich an, am besten klingt es mit dreiviertel aufgedrehtem Treble und Bass für mich.
Aber wunderbar rauscharm, Chapeau. Da war ich sehr erstaunt.
Was mir fehlte sind Kontermuttern für die Potis um hier eventuell die Höhe auszugleichen. Bei einem Bass passte es genau, bei dem anderen Ibanez SGR musste ich mir die Kontermuttern aus meinem Depot zusammen suchen. Wer keine hat – Pech gehabt.
Klinkenbuchse muß meiner Meinung nach nicht sein, es sind oft auch instrumentenspezifische (Zargen)Buchsen verbaut, da hilft einem sowas auch nicht weiter. Wäre eine nett gemeinte Dreingabe.
Kabelmaterial fehlt. Gut, Man kürzt die viel zu langen Kabel des Batterieclips und hat dann genug, auch das lange Massekabel am Volumepoti gibt noch reichlich ab.
Gut wiederum die Stecker für die Potis, das hilft sehr viel bei einem fummeligen Einbau mit wenig Platz.
Die Verarbeitung ist mässig. Bei meinem zweiten Set kam mir das Kabel des Balancepotis beim Auspacken schon mit beiden Enden entgegen, es fiel einfach ab. Da hat jemand beim einlöten richtig Mist gebaut. Es ist dann ein Riesenspaß, erst einmal den alten Kabeldreck aus den Lötaugen zu bekommen …
A propos, ich bin mal gespannt, wie lange die Kabel des Batterieclips halten, ohne von ihren Lötpunkten abzureissen. Gerade für diesen wäre ein Stecker auch sehr sinnvoll.
Nobel dagegen, daß eine Batterie dabei ist, das ist sehr gut.
Strittig für mich, ob Thomann jetzt eine kleine Anleitung beilegen soll oder nicht. Das könnte aber zu Anrufen bei deren Service führen je nach Ausführlichkeit….. In jedem Falle würde für mich auf der Produktseite ein Hinweis auf die Artec Webpage gehören und nicht erst, daß man dies selbst oder durch die Reviews rausfinden darf.
Letzten Endes bin ich mit dem Ergebnis durchaus zufrieden, Preis/Leistung ist natürlich top.

Nachtrsg 22.05.21:

Wie schon oft hier moniert, ist die Überblendung echt Schrott. Womöglich nimmt sie den Pickups gar noch Höhen durch die Dämpfung des Potis. Da wäre es besser, einen Dreiwegschalter zu haben, wie es G & L sinnvollerweise vormacht. Und Musicman nachäfft.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
A good one, but not for all!
Oliver9155, 24.03.2016
Einbau in einen HB 550 Fretless 5 Saiter Bass, da vorhandene Elektronik mir nicht so gut gefiel.
Der Bass bekam durch den Einbau einen anderen (eher dunkel/mittigeren) Charakter

+ Kaum Nebengeräusche (Brummen oder Rauschen) auch bei vollem Höhenboost
+ Sauber aufgebaute Platinen
+ Benötigt relativ wenig Platz aber Tiefe (28mm) einkalkulieren
+ Homepage von Artec ist informativ und notwendig:


+/- Höhenregelung eher obere Mitten, es ist keine Stingray vergleichbare Klangregelung

- Keine Lötanleitung/Schaltplan dabei
- Man sollte wirklich(!) löten können
- Keine Stereobuchse dabei
- Balanceregler, wie bereits von anderen beschrieben, eher ON-BOTH-ON, also kaum Mischung möglich, das geht besser!

Eine prima Elektronik m.M. eher für fretless Bässe da die Frequenz der Höhenregelung sehr tief angesetzt ist (4kHz, beim Stingray z.B.10kHz). Würde sie nicht in einen bundierten Bass einbauen um beim slappen oder Solo-Spiel oberste Höhen rauszukitzeln-da gibts Besseres.
Bass Regelung auch recht hoch angesetzt aber brauchbar.
Die Qualität ist angesichts erheblich teurerer Konkurrenzprodukte absolut i.o. und damit empfehlenswert, aber der Einsatzzweck muß passen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Preis-/Leistungssieger
Helmut, 23.10.2009
Günstige aber solide arbeitende Elektronik.Verarbeitung ist solide, der Einbauplan außreichend,aber die Potis könnten wertiger sein. Die Elektronik hat wenig Eigenklang, lässt also den Charakter des Basses unangetastet.

Sie geht etwas Richtung HIFI, also mehr Bässe spitzere Höhen. Auch bei extremen Einstellungen gibt es keine Verzerrungen.Die Batterieaufzeit ist durchschnittlich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Kaum Nebengeräusche, gute Abstimmung der Frequenzen
Klaus E. 531, 20.04.2021
Diese Elektronik hat die Qualität meines Basses deutlich verbessert. Es sind keine Nebengeräusche wie Rauschen oder Brummen zu hören, die Einsatzfrequenzen der Klangregelung sind gut und praxisgerecht gewählt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
25 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung bis voraussichtlich Dienstag, 21.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bass Pickups
Bass Pickups
E-Bass Tonabnehmer haben einen ent­schei­denden Einfluss auf den Sound des Basses.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.