Artec Cubix G1R

E-Gitarrencombo

  • Leistung: 20 W
  • 6 verschiedene Soundmodi (Clean/Acoustic/Blues/Overdrive/Crunch/Heavy)
  • eingebauter Reverb
  • 3-Band EQ
  • Bestückung: 8" Lautsprecher
  • Anschlüsse: AUX input und Headphone/Recording out
  • Batteriebetrieb möglich
  • Gewicht: 4,0 kg
  • Abmessungen (H x B x T): 245 x 270 x 190 mm
  • inkl. AC-Adapter
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Funk
  • Metal
  • Rock

Weitere Infos

Leistung 20 W
Lautsprecher Bestückung 1x 8"
Kanäle 1
Hall Ja
Effektprozessor Ja
Externer Effektweg Nein
Line Eingang Ja
Recording Ausgang Ja
MIDI Schnittstelle Nein
Anschluss für externe Lautsprecher Nein
Kopfhöreranschluss Ja
Fußschalter Anschluss Nein
Inkl. Fußschalter Nein
Gewicht 4,0 kg

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 6 % sparen!
Ibanez GRG121DX-BKF + Artec Cubix G1R +
9 Weitere
Fender Squier Affinity Tele MN BK + Artec Cubix G1R +
13 Weitere
Harley Benton DC-580 CH Vintage Series + Artec Cubix G1R +
10 Weitere
45 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
24 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Kleiner Amp für großen Sound
22.10.2016
Ich hab diesen Amp im Bundle für meinen kleinen Bruder gekauft, der unbedingt E-Gitarre lernen wollte.

Zu Beginn erst einmal: Wow. Ich hätte echt nicht gedacht, dass man für so kleines Geld einen so ordentlichen Amp bekommt, der nicht nur für anfängliches Geklimper zu haben ist.

Zunächst einmal ist der kleine mit seinen 20 Watt definitiv laut genug, um auch für Jamsessions und kleinere Bandproben (vielleicht nicht unbedingt mit lauten Drums) auszureichen, vor allem mit Verzerrung.

Der Cleansound ist nicht annähernd perfekt, was bei diesem preis jedoch zu erwarten war. Er klingt recht statisch und rasselt vor allem bei höherer Lautstärke Richtung Crunch/Distortion, was aber in Ordnung ist, denn glockenklarer Sound ist in der Preisklasse ohnehin so gut wie unmöglich. Die verschiedenen Verzerrungen des Amps sind hingegen absolut top und mein Bruder (als kleiner Slipknot-Fan) ist mit dem Sound mehr als zufrieden.

Das Handling an sich ist einfach gehalten und leicht zu verstehen. Die Potis gehen gut, stocken nicht, und die Bedienung ist alles in allem ein guter "Einstieg" in die Welt der Gitarrenamps.

Bei unserem Model war die Verarbeitung gut. Es gab keine Kratzer oder Macken und der Kasten ist so stabil wie er aussieht. Da wackelt nichts. Auch das Gewicht ist absolut in Ordnung, vor allem wenn man bedenkt was für ein Monstersound hier herauskommen kann.

Für das Geld das Thomann hier für den Artec Cubix G1R verlangt, bekommt man wirklich viel Amp. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist absolut top und als Einsteigeramp kann ich mir kaum etwas besseres vorstellen, zumindest wenn man in die Richtung Rock/Heavy gehen will.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Für den Peis fast unschlagbar
Ralf600, 03.03.2012
Habe als älterer Herr die alte Leidenschaft für das Gitarrenspielen wiederentdeckt und mir eine Fender Jimmy Dale zugelegt. Dazu brauchst man sicherlich auch einen kleinen Amp, dachte ich, und habe zum Einstieg nach einer preiswerten Alternative gesucht., wobei ich bei dem Artec Cubix gelandet bin. Von der Bestellung bis zur Anlieferung vergingen typisch Thomann gerade mal 2 Tage und ich konnte loslegen.

Dieses kleine Teil bietet für den Preis wirklich eine Menge, vor allem hinsichtlich der vorinstallierten Sound- Presets. Die Lautstärke ist ebenfalls erstaunlich, wobei im Grenzbereich (volle Pulle) ohne Effekte leichte Verzerrung auftritt. Der vorhandene Reverb ist allerdings nicht besonders ausgeprägt; man nimmt ihn im Ampbetrieb zwar wahr, aber echter Reverb klingt sicherlich anders. Das ändert sich etwas zum Besseren, wenn man über den Kopfhörer geht, dann ist der Effekt deutlicher wahrnehmbar. Trotzdem recht alles für den Hausbetrieb alle mal.

Natürlich kann man den Artec nicht mit teuren Comboamps von anderen Herstellern vergleichen, das kann er aber bei dem Preis auch nicht liefern. Insgesamt ist der Kleine aber eine gute Investition, wenn man auf Partys oder geselligem Zusammensein aufgefordert wird, doch mal etwas auf der Gitarre zu spielen. Kein Problem, er ist klein, leicht und für diese Anlässe sicherlich laut genug. Den zusätzlich möglichen Batteriebetrieb habe ich noch nicht getestet.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 55 € verfügbar
69 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online-Rat­geber.
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Rode Wireless GO

Rode Wireless GO; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse für...

(12)
Kürzlich besucht
Behringer Vocoder VC340

Behringer Vocoder VC340; analoger Vocoder und String Ensemble Synthesizer; Keyboard mit 37 halbgewichteten und anschlagdynamischen Tasten; "Human Voice" (Male & Female) und "Strings" Sektionen mischbar für klassische Streicher- und Chor-Sounds; analoger Vocoder mit Tone-Regelung; BBD-Chorus für Ensemble-Effekte; Vibrato-LFO; Pitch-Shift Fader;...

Kürzlich besucht
Mooer GE 300

Mooer GE 300; Multi-Effekt Prozessor, integrierte ToneCapture Funktion mit 4 Modi (Amp / Stomp / Guitar / Cab) zum einfangen des Sounds von deinem Lieblings-Gear, 108 hochwertige Amp-Simulationen, 43 IR (Impulse Response) Speaker Cab-Simulationen, Unterstützung von zusätzlichen Impulse Responses (IRs...

Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Strat FSR SFG

Fender Squier Bullet Strat FSR SFG Special Run, E-Gitarre; Linde Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; bestückt mit Fender...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 6 MK2

Native Instruments Komplete Audio 6 MK2; 6-Kanal Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Line/Instrument Combo Eingang XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 4x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke DC-gekoppelt, S/PDIF Eingang coaxial, MIDI Ein- und Ausgang, 2x Stereo...

Kürzlich besucht
Audient Nero

Audient Nero; Monitor Controller; Insgesamt 4 Quellen anwählbar: 2 x Stereo Line Level Input (6,3 mm Klinke), 1 x Stereo Cue Mix Input (6,3 mm Klinke), Alt Input (3,5mm Miniklinke,Stereo RCA, Optical oder Coaxial S/PDIF Eingänge); 3 x Stereo Monitor...

Kürzlich besucht
Gator G-LCD-TOTE60

Gator G-LCD-TOTE60, Hochwertige LCD Transport Bag, für bis zu 60" LCD Screens, Polyethylen-Schutzschild, gepolsterte Griffe, abnehmbarer Tragegurt, 25mm PE-Schaumstoffpolsterung, 360° Stoßabsorbierung, Außentasche für Zubehör, schwarz, Außenmaße (LxBxH): 143,5 x 85 x 15,2 cm, Innenmaße (LxBxH): 138,4 x 80 x 12,7...

Kürzlich besucht
Turbosound iQ TS-PC12-1 Cover

Turbosound iQ TS-PC12-1, Schutzhülle, wasserabweisendes Deluxe-Cover für 12"-Lautsprecher, besonders geeignet für Turbosound iQ12 und iX12, Obermaterial: stabiles, mehrlagiges schwarzes Nylon,verhindert das Eindringen von Staub und Schmutz, Innenfutter aus Schaumstoff sorgt für perfekten Schutz beim Transport, Eingrifföffnungen bieten Zugang zu den...

Kürzlich besucht
K&M 21427

K&M 21427, Profi-Tasche für 6 Mikrofonstative, inklusive Rollen für einfachen komfortablen Transport, Obermaterial aus extrem strapazierfähigen robusten 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, inklusive Rollen, Abmessunge: 1110 x 350 x 370 mm,...

Kürzlich besucht
Behringer MS-101-BL

Behringer MS-101-BL; Analoger Synthesizer; 32-Tasten Keyboard (halbgewichtet); analoger VCO (3340 basiert); 4 mischbare Wellenformen: Rechteck (mit einstellbarer Pulsweite), Sägezahn, Dreieck und Rechteck-Suboszillator (schaltbar zwischen -1 Okt. und -2 Okt.); Rauschgenerator; resonanzfähiger Tiefpassfilter; Filter-FM durch VCO-Wellenformen möglich; ADSR-Hüllkurve; LFO mit weitem...

Kürzlich besucht
RCF Art 312 MK III

RCF Art 312 MK III passive Fullrangebox 12" 1", 300 Watt (RMS), 90°x60° 12" Woofer und 1" Treiber mit 1,5" Mylar-Membrane, 8 Ohm, 127 db max., Speaker Twist In/Out, Kunststoffgehäuse, 4 x M10-Flugpunkte und drei Griffe, Stativflansch, Maße H/B/T 680...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 21316 Select

K&M 21316 Select, große Transporttasche für Boxen- und Kurbelstative, Obermaterial aus extrem strapazierfähigem robustem 1680D Nylongewebe, alle Nähte handvernäht in hochwertiger Verarbeitungsqualität, gepolsterte Tragegriffe und ein widerstandsfähiger Reißverschluss, Maße: 1200 mm, Gewicht: 2,1kg, Farbe: schwarz

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.