Akustikgitarrencombo

  • Leistung: 50 Watt
  • 2 Kanäle
  • 3-Band EQ pro Kanal
  • Bestückung: 1x 10" Lautsprecher + Tweeter
  • XLR-Eingang mit Phantomspeisung
  • Aux-Eingang
  • Eingang für Fußschalter
  • DSP Effekte (Reverb-Chorus-Delay)
  • regelbarer FX-Level für jeden Kanal
  • DI-Out (Klinke)
  • Mastervolumenregler
  • Maße (H x B x T): 330 x 433 x 242 mm
  • Gewicht: 10,5 kg
  • Farbe: Schwarz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Acoustic Duo
  • Bossa
  • Strumming

Weitere Infos

Leistung in Watt 50
Lautsprecher Bestückung 1x 10"
Kanäle 2
Hall Ja
Effektprozessor Ja
Externer Effektweg Nein
Mikrofon Eingang Ja
Line Eingang Ja
Batteriebetrieb Nein
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Artec A50D
33% kauften genau dieses Produkt
Artec A50D
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
169 € In den Warenkorb
Artec PMD3-8
21% kauften Artec PMD3-8 109 €
Bugera AC60
14% kauften Bugera AC60 189 €
Roland Cube Street BK
4% kauften Roland Cube Street BK 255 €
Harley Benton AC PRO 60
4% kauften Harley Benton AC PRO 60 189 €
Unsere beliebtesten Akustikverstärker
127 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Verarbeitung
  • Features
  • Sound
  • Bedienung
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Feine Sache!
Chris1968, 17.03.2015
Der Artec A50D ist genau das Teil, das ich für kleine Gigs immer gesucht habe. Wenn man im kleinen Rahmen mal zwei, drei Songs spielen will (Gitarre und Gesang) und keine Lust hat, dafür wieder das Auto bis unters Dach zu beladen, ist man mit dem kleinen Allrounder bestens bedient.
Die Verarbeitung ist erstklassig, das Design ebenso ansprechend wie funktional, der Sound vollkommen in Ordnung. Auch der digitale Reverb, der für beide Kanäle getrennt regelbar ist, braucht sich nicht zu verstecken. Da habe ich in deutlich teureren Geräten schon viel Schlechteres gehört. Allerdings sollte man den Effekt nur sparsam einsetzen, da er das leider tatsächlich vorhandene Grundrauschen noch potenziert.
Während man eine Akustikgitarre ordentlich aufdrehen kann, ohne dass irgendetwas zerrt, muss man beim Gesang in dieser Hinsicht leider sehr aufpassen. Obwohl ich mit dem Beta 58 ein gutes Mikro verwende, kann ich den Gesangskanal des Artec - auch bei perfekter Abstimmung mit dem Masterregler - höchstens halb aufziehen, egal ob ich über Klinke oder XLR eingestöpselt bin (beides geht). Ansonsten klingt man im besten Falle unfreiwillig heiser ...
Angesichts des spektakulär niedrigen Preises muss man aber die Kirche im Dorf lassen: Ich bin mit dem Artec absolut zufrieden und habe ihn auch schon guten Gewissens weiterempfohlen. Eine feine Sache!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
perfekt, wenn er doch nur etwas lauter wäre...
Garfield1980, 10.05.2016
Um mit meiner Westerngitarre mit meinem Saxophon mitzuhalten war ich auf der Suche nach einem geeigneten Verstärker. Einsatzort kleinere bis mittlere Locations bzw. Kirchen.

Das Teil an sich ist wirklich klasse. Lässt sich hochkant oder in Monitorposition aufstellen. Tolle Anschlussmöglichkeiten. Außerdem ist es gegenüber einem Akustikverstärker mit ähnlicher wattzahl kompakt und recht leicht. Auch die Regler für die beiden Kanäle und die Effektsektion ist prima angeordnet.

Aber: Lautstärketechnisch ging das Teil für mich leider nicht. Erst als Gain und Mastervolume fast voll aufgedreht waren, konnte ich mit meiner Westerngitarre (über eingebauten Pickup) mit dem Saxophon mithalten (z.B. Fingerpicking). Leider rauscht das Teil ab dieser extremen Lautstärkestellung viel zu sehr.

Auch wenn die 50 Watt nicht gleich Lautstärke sind, hätte ich mir hier mehr versprochen. Im A/B Test hält ein Stagg Akustikamp mit 10 Watt hier mit. Diesen wollte ich eigentlich mit dem Artec ersetzen. Evt. fehlt dem Teil aber auch nur ein aktiv/passivschalter oder man müsste die Gitarre tatsächlich an den XLR hängen wie in der Bedienungsanleitung empfohlen? - das konnte ich leider mangels XLR-Klinkekabel nicht testen.

Alles in allem trotzdem ein klasse Gerät wenn es für den jeweiligen Einsatzzweck passt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Super Preis/Leistung
Micha408, 08.07.2012
Ein toller Übungsverstärker. Benutze ihn für Jazzgitarre und Gesang. Der Klang und die Möglichkeiten der Inputs sind für den Preis echt spitze. Klare Wiedergabe (Akustik-Amp mässig). Mit dem kleinen EQ auch brauchbar nachregelbar. Von den FX benutze ich nur die Hall-Varianten, die allesamt gut brauchbar sind und den Klang verfeinern.

Einziges Manko: die Potis sind extrem leichtläufig. Da muss man aufpassen, denn eine feine Einstellung gelingt leichter mit etwas Widerstand. Dann wäre ein Input-Volume für den chinch Eingang gut, damit man die externe Klangquelle besser dazumischen kann. Klasse ist die Möglichkeit den Amp in 2 verschiedenen Winkeln (steil/flacher) als Monitor aufzustellen. Ausserdem passt er auf jedes herkömmliche Boxenstativ.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung
Vielseitige Verwendung
Edi M., 24.05.2017
Die Combo wird vor allem verwendet, um sich mit einer Konzertgitarre gegen eine Altblockflöte durchzusetzen. Weiters werden zugleich Flöte mittels Mikrofon und die Gitarre, direkt an die Combo angeschlossen, auch im Freien bei Kleinstauftritten verstärkt. Die Lautstärke ist in diesem Rahmen ausreichend. Weiters dient das Gerät als CD-Player Verstärker. In seiner neuersten Verwendung als nachgeschalteter Verstärker eines Modeling Effect Processors zeigt die Combo was sie wirklich kann.Laut und kraftvoll verstärkt sie auch die E-Gitarre.
Die Bedienbarkeit ist hervorragend, die Drehschalter arbeiten präzise. Absolute Kaufempfehlung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
169 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Akustik-Verstärker
Akustik-Ver­stärker
Gute Akus­tik­gi­tarren-Amps kosten schon längst nicht mehr die Welt. Lesen Sie hier, worauf Sie beim Kauf achten sollten!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.