ART TubeOpto 8

8-Kanal-Röhren-Mikrofonvorverstärker

  • mit ADAT-Schnittstelle
  • acht vollwertige Röhrenmikrofonvorverstärker in Klasse-A-Technologie
  • bis zu 70 dB Verstärkung
  • Regler für Eingangsverstärkung und Ausgangspegel in jedem Kanal
  • schaltbare Pegelabsenkung, Phasenlage und Trittschallfilter in jedem Kanal
  • 4-Segment-LED-Pegelanzeige in jedem Kanal
  • zuschaltbare 48-Volt-Phantomspeisung für je vier Kanäle
  • acht symmetrische Eingänge auf Kombibuchsen (XLR/Klinke)
  • zwei zusätzliche hochohmige Instrumenteneingänge auf der Vorderseite (Klinke)
  • acht symmetrische Ausgänge auf 6,3-mm-Klinkenbuchsen (schaltbar +4 dBm / -10 dBV)
  • acht Eingänge/Ausgänge auf ADAT-Optical-Anschlüssen (44,1 kHz oder 48 kHz bei 24 Bit)
  • wordclock-Eingang und -Durchgang
  • Bauart: 19", 1HE

Weitere Infos

Kanäle 8
Anzahl der Mikrofoneingänge 8
Instrumenten Eingang Ja
Röhre Ja
Kompressor/Limiter Nein
Equalizer Nein
De-Esser Nein
Phantomspeisung Ja
Phasenumkehrung Ja
Externer Effektweg Nein
Analoge Ausgänge Klinke
Digitale Ausgänge ADAT
Kopfhöreranschluss Nein
Pegelanzeige Ja
18 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
10 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Klasse AD/DA Wandler mit Röhrenfärbung

01.03.2017
Den ART TubeOpto 8 verwende ich als Ergänzung meines RME Hammerfall um 8 Kanäle via ADAT.

Der Vorverstärker / Wandler im 19-Zoll-Format ist dabei relativ tief und vor allem schwer - eher etwas fürs Studio als für mobile Anwendungen. An der Verarbeitung gibt es nichts auszusetzen - die Buchsen, Taster und Potis sind hochwertig und fühlen sich erstklassig an.

Beim Anschluss fällt als erstes positiv auf, dass der TubeOpto nicht nur DA wandelt, also die vorverstärkten 8 Kanäle auf ADAT ausgibt, sondern auch AD - man kann dem TubeOpto aus der Soundkarte 8 Kanäle via ADAT senden, die dann auf den rückseitigen Klinkenbuchsen anliegen.

Wahlweise kann man die vorverstärkten Signale auf den Klinkenoutputs direkt wieder ausgeben (paarweise schaltbar), beispielweise um einen anderen Wandler zu verwenden als den im Gerät verbauten.

Anwendungsbeispiel: der TubeOpto syncht via ADAT oder Wordclock auf 44.1 kHz bzw 48 kHz - eine Option zum Multiplexing gibt es nicht, d.h. wer mit höheren Sampleraten aufnehmen will, benötigt einen Wandler, der SMUX beherrscht.

Der TubeOpto verstärkt in mit einer Transistorschaltung, die Röhre ist nachgeschaltet und kann pro Kanal mit einem Poti zur Färbung angezerrt werden. Die Sättigung der verbauten Röhren funktioniert für mich auf breitspektralen Sounds mit mittigem Grundton am besten - analoge elektronische Claps, Snares und Hats und Cymbals klingen damit wirklich fett.

Für bassige Signale wie Kicks und Synthbässe funktioniert die in den ART Tube MPs verbaute V3 Klangformung besser - beim Tubeopto sollte man sich bei diesen Signalen mit dem Überfahren der Röhren eher zurückhalten.

Über ein zweites Poti wird der Pegel vor der Wandlung eingestellt. Das geht in der Praxis fix von der Hand: Röhre regeln - Pegel anpassen - fertig.

Da der Pegel vorm Wandeln bereits optimal angepasst werden kann, fällt in der Praxis nicht ins Gewicht, dass die Wandler etwas weniger rauscharm ausfallen als bei RME. Es bleiben immer noch 80 dB Dynamikumfang, die Rauschpegel der angeschlossenen (modernen) Synths - Dave Smith, Mutable Instruments, Jomox, Arturia - liegen da deutlich höher.

Phantomspeisung schaltet man ganz links am TubeOpto für je vier Kanäle gleichzeitig, Pad und Phase gibt es für jeden Kanal - hier gibt's nichts zu meckern, die Phantomspeisung einzeln schalten zu können wäre natürlich noch schöner gewesen.

Fazit: mit dem TubeOpto 8 bin ich voll und ganz zufrieden, die Option mit den Röhren klanglich bei der Aufnahme bereits zu färben benutze ich ausgiebig, aber nicht für alle Sounds - für noch mehr Flexibilität empfehle ich den ART Tube MP, klanglich präzise und neutrale Aufnahmen mit guten Mikros mache ich gerne mit dem RME Quadmic.

Der TubeOpto 8 macht genau was er verspricht und soll, ist mit Features sinvoll und ohne Faxen ausgestattet super verarbeitet. Würde ich mir nochmal kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Rundum Gut

Hans Finsterkopf, 23.06.2017
Ich habe den Preamp gekauft, um in unserem Semi-professionellen Studio etwas analoge Wärme in das digitale Signal zu kriegen, und dafür ist der Amp sehr gut. Natürlich ist es kein High-End Gerät aber wenn man etwas darauf achtet dass man bereits vor dem Mikro einen guten Sound hat, halbwegs adäquate Mikros benutzt und sich etwas Zeit nimmt, um Gain und Output einzustellen, dann kriegt man ein sehr gutes Ergebnis hin. Drums und Bass funktionieren mit dem ART TubeOpto 8 meiner Meinung nach besonders gut, was nicht heißt dass Gitarre und Vocals schlecht klingen, der (positive) Überraschungseffekt ist einfach bei den beiden Instrumenten größer gewesen und hat mir ein Grinsen auf die Backen getrieben. Das Ding macht Spaß und für das Geld kann man nicht viel falsch machen, wenn man bedenkt dass man für High-End Tubepreamps wesentlich tiefer in die Tasche greifen muss!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Gratis Testbericht
Online-Ratgeber
Mikrofon-Preamps
Mikrofon-Preamps
Brauche ich einen Preamp oder doch eher einen Channelstrip? Reicht nicht sogar der Preamp in meinem Mischpult oder Audiointerface?
Online-Ratgeber
Mikrofon-Preamps
Mikrofon-Preamps
Brauche ich einen Preamp oder doch eher einen Channelstrip? Reicht nicht sogar der Preamp in meinem Mischpult oder Audio­in­ter­face?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Native Instruments Traktor S4 MK3 Akai MPK miniplay Nux B3 microphone wireless system Zoom H3-VR M-Audio M-Track 8x4M BluGuitar Amp1 Mercury Edition Headrush Gigboard Solar Guitars A2.7TBRM Behringer MX882 V2 Native Instruments Komplete Kontrol A49 XVive U3 Microphone Wireless System Epiphone Les Paul Standard Plus Pro MF
(2)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Traktor S4 MK3

Native Instruments Traktor Kontrol S4 MK3; 4-Kanal DJ Controller und Audio Interface mit Traktor Pro 3 Software;, HAPTIC DRIVE: motorisierte Jogwheels mit haptischem Feedback für eine neue Art aufzulegen; RGB LED-Rings um jedes Jogwheel für optische Rückmeldung; hochauflösende Farbdisplays; Deck...

Zum Produkt
889 €
(1)
Für Sie empfohlen
Akai MPK miniplay

Akai MPK miniplay; Standalone Mini USB Keyboard Controller; ultra-kompakter Keyboard Controller für unterwegs; 25 anschlagdynamischen Synth-Action Mini-Tasten; 8 hintergrundbeleuchtete Pads mit Note Repeat und, Full Level Funktion (x2 Bänke); 4 Reglern zum Editieren interner Sounds oder Parameter (x2 Bänke); 128...

Zum Produkt
129 €
(1)
Für Sie empfohlen
Nux B3 microphone wireless system

Nux B3, drahtloses Übertragungssystem, 2,4-GHz-Aufstecksyste m für dynamische Mikrofone, keine Phantomspeisung, direkt ei nsatzbereites Set aus Sender und Empfänger, 2,4-GHz-Band für weltweit lizenzfreien Betrieb geeignet, 32-bit / 48-kHz hoc hauflösende Audioqualität, 6 Kanäle, Reichweite bis zu 30 m, Latenz <...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Zoom H3-VR

Zoom H3-VR; Mehrkanal Mobilrekorder; ermöglicht die einfache Erstellung räumlicher Audioaufnahmen; 4 integrierte Mikrofone in Ambisonics-Anordnung; Aufnahme und Verarbeitung von 360° Audiomaterial für VR-, AR- und Mixed-Reality-Inhalte; 3 Aufnahme-Modi: Ambisonics, Stereo Binaural oder Standard Stereo; Pegelsteuerung aller Kanäle über einen einzigen...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
M-Audio M-Track 8x4M

M-Audio M-Track 8x4M; USB Audio Interface; hochwertige Wandler mit 24 Bit / 192 kHz Auflösung; Hi-Speed USB-C Anschluss; Direct Monitoring; zentraler großer Lautstärkeregler; +48V Phantomspeisung für Kanäle 1-4; 4x Mikrofon-/Line-Eingang (XLR/TRS Combo-Buchse); 2x Instrumenten-Eingang (6,3 mm TS); 2x Line-Eingang (6,3...

Zum Produkt
319 €
Für Sie empfohlen
BluGuitar Amp1 Mercury Edition

BluGuitar Amp1 Mercury Edition, Hybrid Verstärker Topteil fü r E-Gitarre; vielseitiger, voll analoger Verstärker im Pedal format, regelbarer Boost, Hall, drei integrierte Fußschalter , Speaker-Simulation für Recordinganwendungen, neuartige Nan otube-Röhrenendstufe, PowerSoak Leistungsreduzierer; 4 Kanal ; Leistung: 100 Watt; Regler: Clean...

Zum Produkt
699 €
(3)
Für Sie empfohlen
Headrush Gigboard

Headrush Gigboard Multieffektprozessor für Gitarre, Quad-Cor e-Prozessor, Eleven HD Expanded DSP-Software, 7-Zoll-Touch-D isplay, eingebautes 24-bit 96kHz Onboard USB Audio-Interface , Amp-, Mic-und FX Modeling, Preset-Umschaltung mit Reverb-u nd Delay-Tail-Spillover, integrierter Looper mit 20 Minuten Aufnahmezeit, roadtaugliche Gehäuse aus Stahl gefertigt,...

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
Solar Guitars A2.7TBRM

Solar Guitars A2.7TBRM, 7-saitige E-Gitarre, Sumpfesche Korpus, Ahorn Hals, C-Profil, Ebenholz Griffbrett, Graphit Sattel, Sattelbreite 48 mm, 24 Super Jumbo Bünde, 2x Solar Humbucker Tonabnehmer, Grover 18:1 Mechaniken, Farbe Trans Blood Red Matte.

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Behringer MX882 V2

Behringer MX882 V2, 8-Kanal-Splitter / -Mixer, 8 in 2 Mischer bzw. 2 in 8 Splitter, alle Kanäle können unabhängig voneinander im verschiedenen Modi betrieben werden, ebenso verwendbar als 6 in 6 - Vorstufe oder DI-Box, Eingänge 4x XLR mono, 2x...

Zum Produkt
79 €
(3)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Komplete Kontrol A49

Native Instruments Komplete Kontrol A49; kompaktes Controller-Keyboard; neu entwickelte halbgewichtete Tastatur mit 49 Tasten; OLED-Display; 8 berührungsempfindliche Drehregler; Pitch- und Mod-Wheels; 4D-Push-Encoder; Smart Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ableton Live, Garage Band, Cubase und Nuendo; Stromversorgung über USB; 6,3...

Zum Produkt
189 €
(5)
Für Sie empfohlen
XVive U3 Microphone Wireless System

XVive U3 Microphone Wireless System, digitales Wireless Mikr ofon-Transceiver System, arbeitet ohne Batterie oder Netzstr om, zur Verwendung mit dynamischen Mikrofonen, integrierter wieder-aufladbarer Lithium Akku, Reichweite bis zu 20 m / 7 0 ft. (ohne Hindernisse), Frequenzbandbreite 20 Hz -...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Epiphone Les Paul Standard Plus Pro MF

Epiphone Les Paul Standard Plus Pro MF Mojave Fade, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, geriegelte AAA Ahorn Decke, Mahagoni Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), 22 Bünde, Mensur 628mm, 1x Probucker 2 Hals Position und 1x Probucker 3 Steg Position Humbucker Pickups, Trapez...

Zum Produkt
568 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.