Arobas Music Guitar Pro 8

3

Tabulatur-Editor und Player

  • hilfreiches Werkzeug zur einfachen Erstellung eigener Partituren und Begleitungen, zum Spielen lernen und Üben uvm.
  • geeignet für drei - bis zehnsaitige Instrumente mit bis zu 24 Bünden
  • Laden und Abspielen eines Audiofiles mit Tempo- und Tonhöhenanpassung zum Transkribieren von Liedern, als Übungs- oder Backing-Track
  • virtuelles Pedalboard mit zahlreichen integrierten Effekten
  • Focus / Unfocus-Funktion ändert den Pegel der aktuell angewählten Spur um einen definierten Wert und erzeugt so einen Lautstärkeunterschied zu den anderen Spuren
  • visuelles Metronom zur optischen Tempoanzeige
  • individuell pro Note regelbare relative Werte für Länge, Position und Anschlagstärke erlauben präzise Anpassungen
  • einfacher Mixer für Drumset
  • Vorhörfunktion für Soundbänke
  • editierbares Partitur-Layout mit zahlreichen Design-Optionen
  • Tabulatur-, Standard- oder Slash-Notation
  • Kompositionswerkzeuge wie Akkord- und Tonleiteranzeige
  • Takte und Layout einrichten mit Schlüssel, Tonart, Rhythmuswiedergabe, Taktwiederholungen, Wiederholungszeichen, Coda, Segno, Wiederholungsüberleitungen und Abschnittsbezeichnungen (Vers, Refrain, Bridge.) etc.
  • otation von Notendauer, Triolen, X-tolen, Pausen, Dynamikzeichen, Akzente, gebundene Noten, Vorzeichen, Fingersätze für die linke und die rechte Hand, Auf- und Abschläge, Barré-Akkorde, Notenhälse und Ligaturen
  • Kommentare, Texte und Griffbilder in die Partitur einfügbar
  • Wiedergabeeffekte wie Noten ausklingen lassen, Palm Mute, natürliches und künstliches Flageolett, Bends, Tremolo Bars, Vibratos, Slides, Hammer On, Pull Off, Tapping, Slapping, Hoping, Brushes, Rasguedo, Vorschlagsnote, Triller, Tremolos, Crescendo/Decrescendo und Fade in/Fade out
  • Noteneingabe über Ziffernblock, Maus oder MIDI
  • Import und Export von ASCII und MIDI-Files sowie MusicXML
  • Export von PDF- und PNG- sowie MP3-, WAV-, FLAC- und Ogg-Dateien
  • 13 verschiedene Programmsprachen wählbar
Systemvoraussetzungen
  • Version: 8
  • Lieferform: Box mit Datenträger
  • Lizenzgültigkeit: Unbegrenzt
  • Kopierschutz: Online-Aktivierung
  • gleichzeitige Freischaltungen: 5
  • Windows: ab 8 (64-Bit)
  • Mac OS (64 Bit): ab 10.13
  • CPU min.: Dual Core 1.5GHz
  • RAM min. (GB): 4
  • Festplattenspeicher min. (GB): 2 GB
  • Display: 1024 x 768
  • zusätzl. Systemvoraussetzungen: Internetverbindung für Installation und Aktivierung
Erhältlich seit Juni 2022
Artikelnummer 543401
Verkaufseinheit 1 Stück
Versionsnummer 8
EDU-Version Nein
Für PC Ja
Für MAC Ja
67 €
75,95 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 8.10. und Montag, 10.10.
Software-Box
Download-Lizenz
1

3 Kundenbewertungen

Bedienung

Features

Sound/Qualität

Rechner Auslastung

3 Rezensionen

LE
Guitar Pro 8 - Ein wichtiges Tool, dass auch noch Spaß macht
Lefty E. Guitar 11.08.2022
Zuerst habe ich mich gefragt, ob ich das Programm überhaupt brauche. War mir nicht ganz sicher und habe es aber dann doch bestellt. Aber jetzt bin ich total begeistert ! Das Programm hilft beim Üben. Man kann eigene Riffs und Songs schreiben. Man kann Schlagmuster entwickeln und und und.
Das Programm ist Klasse. Aber was sollte man beachten bzw. bedenken.
Die Bedienungsanleitung ist in Englisch und mit der Bedienungsanleitung fällt der Einstieg schwer. Daher empfehle ich dringend sich die verschiedenen Guitar Pro 8 Einstiegsvideos anzusehen.
Mit den Videos ist der Start dann kein Problem.
Nun zu den Vorkenntnissen. Wenn du überhaupt keine Ahnung von Musiknotation hast, dann wirst du es mit Guitar Pro 8 auch nicht lernen. Denn es ist kein Lehrprogramm. ABER !!! Ich hatte ja schon Youtube erwähnt. Du solltest Dich informieren über Taktarten, Notenwerte, Notenhöhe, Pausen. Damit kannst Du starten.
Das Programm kann aber noch viel mehr als Noten/Tabs aufschreiben und abspielen. Du kannst noch Spuren für Drums, Bass ua beifügen.
Es gibt noch einiges zu entdecken :-)

Für mich ist Guitar Pro jedenfalls ein Tool auf das ich nicht mehr verzichten möchte.
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Achim09 14.06.2022
Die "realistischen" sind so unbrauchbar wie eh und jeh,
jedoch wurde Guitar Pro um ein wirklich interessantes Feature erweitert:

Man kann jetzt eigene Tonspuren ins Programm einspeisen und so die Tabs parallel zu einem Lied mitlaufen lassen.


Ansonsten wird man überflutet mit Möglichkeiten zur Tabulatur-Bearbeitung und kann sihc vollends austoben.
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
TA
Que dire..?
The Animals 24.06.2022
Déjà utilisateur depuis la version 4, je connais déjà bien le produit. Je l’ai installé sur un MacBook Pro de 2020, sous BigSur, ça tourne à merveille
Bedienung
Features
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden