Antelope Zen Quadro Synergy Core

3

14 x 10 Dual-USB-C Audio Interface mit Synergy Core Real-Time Effekten

  • AD/DA-Wandlung: 24bit / 192kHz
  • Dynamikumfang: bis zu 130 dB
  • 4 diskrete 6-Transistor-Ultra-Linear-Vorverstärker mit 75 dB Gain
  • EIN: -128 dBu (A-gewichtet)
  • Dual USB-C: unterstützt die gleichzeitige Wiedergabe und Aufnahme auf 2 Systemen (2 x Computer oder 1 x Computer und 1 x Mobilgerät)
  • Synergy Core Echtzeit-FX-Plattform mit FPGA- und DSP-Chips (bis zu 48 Mono-Effekte gleichzeitig)
  • 64-Bit-Acoustically Focused Clocking-Technologie (AFC) und Jitter-Management
  • DC-gekoppelte analoge Ein- und Ausgänge
  • Loopback-Funktion
  • 48 V-Phantomspeisung
  • Bus-powered
  • Standalone-Betrieb möglich
  • Abmessungen (B x H x T): 210 x 58 x 136 mm
  • Gewicht: ca. 0,9 kg
  • inkl. Software-Bundle mit 37 Synergy Core-Echtzeiteffekten, USB-C-Kabel und USB-C-auf-A-Adapter

Anschlüsse:

  • 2 x Combo-Eingang Mic/Line/Hi-Z (XLR/Klinke)
  • 2 x Combo-Eingang Mic/Line (XLR/Klinke)
  • 2 x Monitor-Ausgang (6,3 mm Klinke)
  • 2 x Line-Ausgang (6,3 mm Klinke)
  • 2 x Stereo-Kopfhörerausgang (6,3 mm Klinke)
  • 1 x ADAT Optical In mit bis zu 8 Kanälen @ 44,1 / 48 kHz (SMUX unterstützt)
  • 1 x S/PDIF 2-Kanal-Eingang und 2-Kanal-Ausgang (Cinch)
Erhältlich seit Mai 2024
Artikelnummer 591213
Verkaufseinheit 1 Stück
Recording / Playback Kanäle 14x10
Anzahl der Mikrofoneingänge 4
Anzahl der Line Eingänge 4
Anzahl der Instrumenteneingänge 2
Anzahl der Line Ausgänge 4
Kopfhöreranschlüsse 2
Phantomspeisung Ja
S/PDIF Anschlüsse 2
ADAT Anschlüsse 1
AES/EBU Anschlüsse 0
MADI Anschlüsse 0
Ethernet 0
Sonstige Schnittstellen USB-C
MIDI Schnittstelle Nein
Word Clock Nein
Maximale Abtastrate in kHz 192 kHz
Maximale Auflösung in bit 24 bit
USB Bus-Powered Ja
Inkl. Netzteil Nein
USB Version 2.0
Breite in mm 210 mm
Tiefe in mm 136 mm
Höhe in mm 58 mm
Anschlussformat USB-Buchse Typ C
Lieferumfang USB-C-Kabel und USB-C-auf-A-Adapter
Null Latency Monitoring 1
Mehr anzeigen
B-Stock ab 509 € verfügbar
599 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieses Produkt trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

3 Kundenbewertungen

4 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

2 Rezensionen

s
eigentlich ein geiles Teil...
siegt 10.06.2024
aber:
Die Treiber auf MAC OS benötigen als Kernel Extensions spezielle Berechtigungen -> ein NoGo
Neustart des MAC / PC: das Interface wird nicht mehr erkannt und muss ab und wieder angesteckt werden. -> noch ein NoGo
Und der sekundäre USB Port funktioniert auf iOS nur für Garage Band / Medienwiedergabe. Telefonate sind so nicht möglich. Weiters mag der USB Anschluss zwar Class Compliant sein, allerdings auf dem USB 3 Standard und nicht 2.0. Somit als Interface zum Streamen für eine PS5 unbrauchbar. (Nicht mal Antelope Support wusste vorab, ob das funktioniert oder nicht)

Das die Software oft mal abstürzt, und dann das Mixing nicht mehr funktioniert und das Eigenmonitoring deaktiviert ist, setzt der ganzen Sache noch einen weiteren Sargnagel ein.

Positiv zu vermerken: Wenn es funktioniert, dann klingt es echt geil!
Die Verarbeitung ist ebenfalls auf einem sehr hohen Niveau.

Ich wollte es wirklich mögen. Aber die No-Gos waren zu viel!

Jetzt habe ich einen Bridgecast X hier stehen! PS5 funktioniert einwandfrei, Treiber benötigen keine erweiterten Kernel Extension Rechte und es klingt auch noch ziemlich gut. Die fehlenden Plugins und somit eingeschränkte Erweiterbarkeit sind nat. ein Nachteil. Dafür ist aber die Stabilität und Zuverlässigkeit auf einem ganz anderen Level.
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

PS
High end studio quality im Desktop Format
Pi Stoffers 21.05.2024
Moin zusammen! Ich habe mich für den Bau meines Studios, welches auf Songwriting und Content Creation ausgerichtet ist, länger mit dem Thema Interfaces befasst, insbesondere Rackmounted vs. Desktop. Best of both worlds bietet dieses Gerät für mich, da es genügend Ins & Outs (über ADAT erweiterbar) für meine Zwecke besitzt, frei zuweisbare Inputs für die DAW (Flexibilität!) und zeitgemäße Features wie das direkte Aufnehmen auf ein zweites Endgerät via zweiten USB C-Anschluss. Genau das, was ich also gesucht habe. Die Verarbeitung ist wie immer bei Antelope Audio Top, die PreAmps großartig und die Bedienung ist einfach. Man kann hiermit sehr, sehr glücklich werden.
Klare Empfehlung!
Verarbeitung
Features
Bedienung
Sound
11
0
Bewertung melden

Bewertung melden