Antelope Edge Duo

Doppelmembran Modelling-Kondensatormikrofon

  • inkl. Edge Real-Time Modeling-Software zur Emulation klassischer Studiomikrofone
  • kann mit jedem beliebigen Mikrofonvorverstärker und Audio Interface verwendet werden - für optimale Klangresultate wird ein Antelope Audio Interface mit FPGA Echtzeit-Modeling empfohlen
  • Doppelmembran Kapsel mit goldbeschichteten Membranen
  • wählbare Richtcharakteristik: Kugel, Niere oder Acht
  • rausch- und verzerrungarmes Schaltungsdesign
  • benötigt +48 V Phantomspeisung
  • Frequenzgang: 20 - 20000 Hz
  • Empfindlichkeit: -35 dB / 18m V/Pa (-1 bis +3 dB)
  • THD+N: -116 dB
  • Eigenrauschen: 19 dB(A)
  • SNR: 75 dB(A)
  • Ausgangsimpedanz: 50 Ohm @ 1kHz
  • 5-Pin XLR-Anschluss
  • Abmessungen: 219 x 53 mm
  • Gewicht: 560 g
  • inkl. 5 m XLR-Kabel, elastische Halterung mit Pop-Filter und Mikrofonkoffer

Hinweis: die Software benötigt iLok USB Kopierschutzstecker (Art. 401447 -nicht im Lieferumfang enthalten) bei Betrieb ohne Antelope Audio Interface.

Enthaltene Mikrofon-Emulationen:

  • Berlin 47 FT
  • Berlin 49T
  • Berlin 57
  • Berlin 87
  • Berlin 67
  • Berlin M103
  • Vienna 12
  • Vienna 414
  • Tokyo 800T
  • Oxford 4038
  • Sacramento 121R
  • Berlin K86
  • Berlin 47 TU
  • Berlin V563
  • Berlin/Halske M25
  • Berlin M251
  • Minnesota 20
  • Illinois 7B
  • der Umfang der Emulationen wird laufend erweitert

Systemvoraussetzungen:

  • min. Core 2 Duo CPU
  • min. 4GB RAM
  • ab OS X 10.11, Win10

Weitere Infos

Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Ja
Richtcharakteristik Kugel Ja
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Ja
Low Cut Nein
Pad Nein
Inkl. Spinne Ja
USB Mikrofon Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Antelope Edge Duo
28% kauften genau dieses Produkt
Antelope Edge Duo
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
877 € In den Warenkorb
Townsend Labs Sphere L22
13% kauften Townsend Labs Sphere L22 1.559 €
Antelope Edge Solo
9% kauften Antelope Edge Solo 488 €
Rode NT1-A Complete Vocal Recording
6% kauften Rode NT1-A Complete Vocal Recording 176 €
Shure SM 7 B
6% kauften Shure SM 7 B 388 €
Unsere beliebtesten Großmembran-Mikrofone
6 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Hmm, was soll ich davon halten?
Soultonestudios.de, 18.02.2019
Ich arbeite gerne mit Simulationen und Emulationen (wo auch immer da der Unterschied sein soll).
Beim Edge Duo bin ich mir nicht sicher, ob ich es mag.
Ich habe es lange getestet gegen ein Solo und ein Rode K2.
Ich kann beim besten Willen keinen wirklichen Unterschied zum Solo erhören. Pegelt man die Loudness gleich ein, hat das Duo auch nicht mehr Räumlichkeit. Höchstens, wenn man ganz fest dran glaubt. Das solo hat hingegen mehr Emulationen (2/2019). Beide Edges verlieren den Vergleich gegen das Rode K2 jedoch. Alleine schon wegen des unglaublich hohen Grundrauschens, das die Antilopen mitbringen. Wenn es schon schwirrt und summt, ist bei gleicher Lautstärke die Kapsel und die Röhre des K2 noch sehr leise. Die werksseitig verbaute Kapsel im K2 ist sehr höhenlastig, Zischlaute sind da schon kritisch. Mit einer anderen Röhre wäre das vielleicht etwas ausgewogener. trotzdem bietet das K2 einen Schimmer und auch eine Bassfärbung, die die beiden Antilopen wieder nicht hinbekommen, weder mit dem Berlin67 noch 87 noch 47 noch 103 (Anspielung auf die Neumann Modelle, denen auch das K2 gleicht).
Die unterschiedlichen Simulationen der Mics sind auch wirklich SEHR gering. das klingt alles eher nach leichtem EQing als nach authentisch unterschiedlichen Modellen.
Da ich diese Zeilen schreibe, wächst der Wunsch, die Mics zurückzuschicken. Eines der beiden ist noch im 30 Tage Money Back Zeitraum und ich bin mir sicher, dass mindestens eines nicht bei mir verweilen wird. Vielleicht gebe ich dem zweiten noch einmal eine Chance, aber wenn ich ehrlich bin, hab ich nach einigen Stunden Test schon innerlich gemerkt, dass es irgendwie noch cniht ausgereift ist, das ganze Modelling. Einen direkten Test mit dem Slate fände ich schön, aber das ist praktisch nicht zu finden im Internet. Schade.
Lobend erwähnen muss ich jedoch die Preamp, EQ und Compressoren von Antelope Audio. Die sind wirklich gelungen und halten einem direkten Vergleich mit meinem UA LA-610 stand.
Vielleicht hilft diese Rezession jemandem weiter.....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Harsh und weniger leistung
www.FINK.cz, 22.02.2019
Ich habe dieses Mic als bonus zum Antelope Orion 2017 bekommen. Muss ich nur ernst sagen, das ich bin sehr unzufrieden. Da is "Harsch" frequency etwa 2khz.. die kann man nich entfernen auch mit verschieden gratis emuationen. Sowie is da einen Tief bump, wo man in bereich 20-70hz zu viele bässe hat und es macht das recording deswegen 2-5db leiser. Ich bin unzufrieden. Meine neumanns, sowie china crap t.bone sc1100 sind immer besser als dieses 1050euro mic.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
877 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Großmembranmikrofone
Groß­mem­bran­mi­kro­fone
Sie sind die universellen Mikrofone im Studioalltag. Groß­mem­bran­mi­kro­fone sind aus dem Studio nicht mehr wegzudenken.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500

Hercules DJ Control Inpulse 500; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1 x VU-Meter, Play/Pause, Cue, Shift, Sync, Jogwheels mit Touch-Erkennung, 8 x Pads x 8 Modi (Hot Cue, Loop,...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

(1)
Kürzlich besucht
Source Audio SA 270 - One Series EQ2

Source Audio SA 270 - One Serie EQ2 Programmable Equalizer; 10-Band Equalizer Effektpedal, 10 editierbare Frequenzbänder von 31 Hz bis 16 kHz mit +/- 18 dB Boost/Cut pro Band, parametrische Regelmöglichkeiten verändern Frequenz-Bereich oder Q-Faktor, 4 Onboard-Presets (bzw. 8 im...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Nura nuraloop

Nura nuraloop kabelloser In-Ear Bluetooth Kopfhörer - personalisiertes Hörprofil wird mithilfe von otoakustischen Emissionen erstellt, über 16 Stunden Akkulaufzeit bei kabellosem Betrieb, aktive Geräuschunterdrückung zum Ausblenden von Außengeräuschen, Social Mode: Über Außenmikrofone werden Außengeräusche bei Bedarf hörbar, Touch-Schaltfläche zum Regulieren...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Fender LTD Trad. Japan Strat LH FRD

Fender Limited Traditional Japan Strat Lefthand Fiesta Red, Stratocaster E-Gitarre, Limited Edition; Korpus: Linde; Hals: Ahorn; Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia); Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: U; Einlagen: White Dots; 21 Vintage Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,51");...

Kürzlich besucht
JHS Pedals Bender - Fuzz

JHS Pedals Bender - Fuzz, Effektpedal aus der 'Legends Of Fuzz' Serie von JHS Pedals, basiert auf dem 1973 MK3 Silver/Orange Tonebender, breites Spektrum an möglichen Sounds durch flexible Klangregelung, schaltbarer JHS Mode gibt dem Signal mehr Gain und einen...

(1)
Kürzlich besucht
Numark Mixtrack Platinum FX

Numark Mixtrack Platinum FX, 4-Deck DJ-Controller mit Jogwheel-Displays und Effektpaddeln, Schnellstart-Effekte mit dualen Paddel-Triggern, Dedizierte Instant-Loop-Kontrolle mit Multiplikatortasten,Vollständiger 3-Band EQ und Filterregler für die Erstellung von Audio-Sweeps, Performance Pads pro Deck für den Zugriff auf Cues, Loops, Fader, Cuts und...

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.