Antares Auto-Tune Pro

Tonhöhenkorrektur-Plugin (Download)

  • Software zur automatischen oder manuellen Intonationskorrektur in Echtzeit
  • EVO Voice-Processing-Technologie der zweiten Generation
  • natürliche Flex-Tune Echtzeit-Tonhöhenkorrektur
  • Vibrato in Echtzeit einstellbar
  • Zieltonhöhe MIDI-steuerbar
  • Echtzeit-Pitch-Shifting und Formant-Korrektur
  • Modeling des Rachenraums
  • integrierte Funktion zur Korrektur und Manipulation des Timings
  • Graphical-Mode-Interface mit MIDI-Noteneingabe
  • Tonhöheneingabe und Transponierung sowie erweiterte Vibrato-Korrektur
  • übersichtliche Benutzeroberfläche für Auto-Mode mit Basic- und Advanced-View sowie Graph Mode
  • Classic Mode für Auto-Tune 5 Sound
  • ARA-Unterstützung
  • inkl. Antares Auto-Key Plugin

Weitere Infos

Einzel-/Bundleprodukt Einzelprodukt
Delay Nein
Dynamics Nein
Effektfilter Nein
Encoder / Decoder Nein
Equalizer Nein
Gitarrenamps / -effekte Nein
Metering / Analyse Nein
Modulationseffekt Nein
Multieffekt / Plugin-Host Nein
Overdrive / Distortion Nein
Preamp / Saturation Nein
Psychoakustik / Enhancer / Exciter Nein
Restauration Nein
Reverb Nein
Special-FX Nein
Summierer / Konsolen Nein
Tape-Simulation Nein
Pitch Shifter / Harmonizer / Timestretching Ja
Transientenbearbeitung Nein
Vocoder / Stimmeffekt Nein
Masteringwerkzeug Nein
Hardwarecontroller Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Antares Auto-Tune Pro
36% kauften genau dieses Produkt
Antares Auto-Tune Pro
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Informationen zum Versand
365 € In den Warenkorb
Waves Tune Real-Time
12% kauften Waves Tune Real-Time 29 €
Antares Auto-Tune Artist
4% kauften Antares Auto-Tune Artist 279 €
Antares Auto-Tune EFX+
4% kauften Antares Auto-Tune EFX+ 195 €
Antares Auto-Tune Access
3% kauften Antares Auto-Tune Access 89 €
Unsere beliebtesten Audio- und Effektplugins
37 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound/Qualität
  • Rechner Auslastung
Gesamt
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
In allen Stilrichtungen gut einsetzbar
Xalexx, 10.04.2020
Ich benutze das Produkt in meinem Home-Studio zur (logischerweise) Stimmenbarbeitung.
Ich bearbeite meistens meine eigenen Vocals wofür es einfach den letzten Schliff geben soll. Da man im Singer/Songwriter Genre nicht den typischen T-Pain Effekt für den Auto-Tune bekannt ist will, ist bei mir eher "weniger ist mehr" angesagt. Mit den vier Hauptreglern ist der natürliche Sound schon sehr gut zu erreichen, dennoch kann man bei genauem Hinhören und mit einem etwas trainierten Ohr doch einen leichten Effekt war nehmen. Dieser Effekt äußert sich aber eher weniger in einer zu auffälligen Tonkorrektur, sondern eher in einem leicht roboterhaften Sound der Stimme, welcher aber durch ein gutes Mixing nicht mehr auffällig ist. Der Graphen Modus, welcher für eine realistisch klingende Stimme ein wahrer Segen ist, ist wie schon in manchen Bewertungen angemerkt etwas anders zu dem von Melodyne aber mit etwas ausprobieren nicht unbedingt komplizierter.

Ich bearbeite auch ab und zu Vocals für andere die eher auf einen stark Auto-Tune lastigen Sound aus sind. Hier kann Auto-Tune natürlich glänzen und in den meisten Fällen auch ohne den Graphen Modus nahezu perfekt den Job erledigen. in einzelnen Fällen muss man mal nachjustieren, aber, dass ist in dem Graphen Modus auch schnell gemacht.

Der Preisunterschied von der Artist Version zur Pro Version ist mit knapp 100€ nicht gerade klein! Aber wenn man bedenkt, dass noch Auto-Key dabei ist welches 45€ kostet und der Graphen Modus auch noch im Paket mit kommt ist es ein auf lange Sicht gut angelegtes Geld.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Sehr viel Hui, wenig Pfui.
AkelaOne, 10.10.2018
Das neue Auto-Tune hat sehr viel schönes dabei!

Look
Zunächst sieht die geänderte Oberfläche meiner Meinung nach schöner aus und ist organisierter angelegt.

Bedienung
Ich lese die Gebrauchsanweisung meist erst nach dem ersten herumprobieren. Dies ging als kompletter Auto-Tune Neuling erstaunlich gut. Schnell wurde der klassische Auto-Tune Effekt erreicht. Aber wie begradige ich einzelne Fehler in einem Take ohne, dass man es hört?
Jetzt musste doch das Handbuch ran.
Das Handbuch ist leicht verständlich und hat "Tutorial-Sektions", in dem man das Program praktisch kennenlernt und die Ergebnisse der verschiedenen Bearbeitungsvorgänge hört.
Zu diesem Tutorial gibt es Soundfiles, die Antares auf der Homepage zu Verfügung stellt.

Sound
Der Sound hat mich wirklich überrascht. Artefakte sind zwar noch leicht zu hören aber das ist schon meckern auf einem hohen Niveau.
Was auch nicht zu verachten ist, ist die "Classic Mode" mit Auto-Tune 5 Sound, der wirklich einen anderen Charakter hat.

Service
Bei meiner Installation habe ich wahrscheinlich etwas falsch gemacht und konnte einige Features nicht nutzen. Doch der Antares Service ist super und mir konnte schnell geholfen werden. Ich freue mich immer sehr über guten Service und musste das hier auch mal erwähnen.

Rechnerauslastung
Im Live-Modus ist die Latenz sehr gering und jeder Computer sollte mit der einzelnen Anwendung klar kommen. Wenn man aber gleichzeitig andere Plug-Inns und mehrere Spuren nutzt, kann der Rechner schon mal an die Grenze kommen. Deswegen sollte man schon genug Rechenleistung einplanen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
ich bin total zufrieden
Tesfazghi, 01.04.2021
-echte Tonhöhenkorrekturen
-automatischen Erkennung von Tonart und Tonleiter
-einfach zu bedienen
-und viel mehr
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Bedienung
Sound/Qualität
Rechner Auslastung
Super
Danieljohn, 11.11.2020
Abwicklung hat super-schnell und einwandfrei funktioniert.
Und es kostet deutlich weniger als auf der Antares Webseite selbst.

Ich kann diesen Kauf wärmstens empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Sofort verfügbar
Sofort verfügbar

Für dieses Produkt können wir Ihnen sofort nach dem Kauf eine Download-Lizenz per E-Mail zusenden.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Libraries
Libraries
Libraries sind das (Sound-) Futter für Sampler - ohne sie gäbe es keine natürlichen Klänge bei virtuellen Instrumenten.
Online-Ratgeber
PlugIns
PlugIns
Fügen Sie zusätzliche virtuelle Effekte oder Soft­ware­in­stru­mente in Ihre Audiosoftware ein - wie das geht, lesen Sie hier!
Online-Ratgeber
Kompressoren
Kompressoren
In unserem Online-Rat­geber beschreiben wir die Auswahl und den Einsatz von Kompressoren in der Audiotechnik.
Online-Ratgeber
Equalizer
Equalizer
Equalizer sind aus dem Bereich der Klang­ge­stal­tung nicht mehr wegzudenken. Doch worauf muss man beim Kauf achten?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

2
(2)
Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Vandoren Optimum Ligature Clar Boehm PG

Vandoren Optimum Blattschraube für Bb-Klarinette (Boehm-System), präzise und schnelle Fixierung, leicht auf dem Mundstück fixierbar, kein seitlicher Druck auf Blatt und Blattschraube, Farbe: Pink-Gold, inkl. Kapsel aus Kunststoff und drei unterschiedliche Andruckplatten

4
(4)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument

Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument, 5,8GHz digitales drahtloses Instrumentensystem; geeignet für alle Instrumente mit 6,35mm Audio-Klinke; Plug-n-Play Sender & Empfänger; 5,8GHz Band (5.729~5.820GHz); 24 Bit/48KHz; 4 Kanäle; Übertragungsreichweite bis zu 35 Meter; Latenzzeit 5,6ms; Akkulaufzeit bis zu 5…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.