Amt SS-11A

3-Kanal Röhrenpreamp

Röhrenpreamps sind eher rar geworden, seit die Rack-Mania der späten 80er und 90er abgeklungen ist. Schade, denn ein guter Preamp macht nicht nur in einem Dinosaurier-Kühlschrank Sinn.

Die Firma AMT bedient mittlerweile das Segment, und mit dem AMT SS-11A hat man einen Preamp in Pedal-Form am Start, der vorgeschaltet werden kann, aber auch als alleinstehende Direkt-in-den-Mixer-Lösung live wie auch im Studio beste Ergebnisse liefert.

Vom Sound her spielt der SS-11A eindeutig in die klassische Richtung, soll heißen: Mit ihm lassen sich die klassischen Sounds der 70er und 80er zaubern: Wärme, Sustain, Creme a la Creme und dennoch die nötige Portion Durchsetzungsvermögen und Definition. Somit ist er das perfekte Gegenstück zum SS-11B, der die bösen modernen Sounds perfekt abdeckt.

Ein Clean-Kanal mit separater Klangregelung liefert röhrenwarme, gleichzeitig sehr dynamische Cleansounds, die mit dem EQ für jeden Zweck zurechtgebogen werden können. Der Drive-Kanal kann als Crunch- oder als Leadsound (mittels Gain-regelbarem Lead-Boost) verwendet werden, so hat man praktisch 3 Kanäle. Für Crunch und Lead, die sich ja eine Klangregelung teilen, steht jeweils noch ein Treble Shift zur Verfügung.

Egal ob vor dem Amp oder direkt in Mixer oder Rechner - so viel Amp und Sound in so einer kleinen Kiste findet man wirklich schwerlich!

  • mit zwei 12AX7 Röhren
  • getrennte Klangregelung für Clean- und Overdrive-Channel
  • Gain-regelbarer Lead-Boost
  • 2 Foot Switch für Crunch/Lead & Clean/Drive
  • 2 Ausgänge Amp Out und Cabinet Simulation Out
  • Stromversorgung mit 12V Netzteil enthalten
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Funk
  • Metal
  • Rock
  • Blues Line
  • Funk Line
  • Metal Line
  • Rock Line
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Design Floorboard
Röhre Ja
Amp Modeling Nein
Effekte Nein
Kopfhöreranschluss Nein
Direkt Out Nein
MIDI-Schnittstelle Nein
Integriertes Expression Pedal Nein
Anschlüsse für Pedale oder Fußleiste Nein
Aux-in Nein
Integriertes Stimmgerät Nein
USB Anschluss Nein
Drumcomputer Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Amt SS-11A + Harley Benton GPA-400 +
10 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Amt SS-11A
25% kauften genau dieses Produkt
Amt SS-11A
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
360 € In den Warenkorb
Harley Benton Vintage Overdrive
6% kauften Harley Benton Vintage Overdrive 29,90 €
Friedman BE-OD
6% kauften Friedman BE-OD 229 €
AMT F1
5% kauften AMT F1 153 €
Harley Benton American TrueTone
5% kauften Harley Benton American TrueTone 29,90 €
Unsere beliebtesten Verzerrer
27 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
21 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Riesensound im Hosentaschenformat

Frank646, 25.04.2015
Ich habe das Teil jetzt seit ca 9 Monaten mit der Band im Betrieb und benutze 2 Setups - direkt in die PA oder in einen Röhren Poweramp und 2 12er Boxen. Man kann mit dem Gerät auf kleinstem Raum beste Ergebnisse erzielen. Mittlerweile passt meine gesamte Gitarrenanlage auf ein Pedaltrain junior und klingt göttlich. Das Sounderlebnis vor der Box ist natürlich unvergleichlich, aber der Sound über die PA ist auch super. Das Grundrauschen des Gerätes ist minimal (v.a. nach dem Röhrentausch).

BEDIENUNG: ist sehr einfach. Man hat einen Clean, einen Crunch und einen Leadkanal. Der linke Schalter schaltet Clean nach Crunch/Lead und der rechte zwischen Crunch und Lead. Im Clean Betrieb schaltet der rechte Schalter zwar um aber bleibt in Clean. Jeder Kanal hat eine separate Lautstärke (Klasse!). Der Clean Kanal hat einen eigenen E.Q., Crunch und Lead teilen sich einen. Jeder Kanal hat einen eigenen Gainregler Es gibt einen Effects Loop. Auf den Ausgang kann man eine Boxensimulation schalten (nicht sonderlich gut, ich benutze eine Redbox, leider auch kein XLR Ausgang). Der Cleankanal hat einen Bright switch, die Crunch und Lead Kanäle jeweils einen "shift" der die Klangfarbe etwas ändert.

SOUNDS: der Cleankanal klingt sehr nach Fender Blackface. Er bleibt über den grössten Teil des Gain Bereiches Clean, man kann aber angecrunchte Sounds durchaus machen. Mit bright on ist es mir zu schrill und ab Werk finde ich den Sound etwas dünn (mit gain auf mindestens 50% wird es lebendiger) Die Crunch und Leadkanäle sind dunkler in der Klangfarbe. Mir persönlich klangen sie zu aggressiv und hatten zu viel gain. Es ist zwar die "classic rock" Variante, aber es war mir immer noch zu Heavy Metal artig. Ein Röhrenwechsel schafft aber Abhilfe. Der Lead Kanal hat mehr Gain. Er klingt ungefähr so, als ob man den Crunch Kanal mit einem Tubescreamer pusht. Sehr fett.

RÖHRENWECHSEL: ein bischen trickreich. Ich empfehle den Grill und die Bodenplatte abzuschrauben (Strom weg! vorsicht heisse röhren!) dann kann man die Röhren bequem abziehen. Einmal offen sieht man oben, Mitte 2 Plastiklaschen. Das sind Jumper, die beim Röhrentausch wahrscheinlich versetzt werden müssen (nix steht im Manual!) die gelieferten Röhren sagen zwar ECC83, stimmt aber nicht ganz. Normale 12AX7/ECC83 Röhren machen erst mal gar nix. Man muss die Jumper so setzen, dass jeweils 2 Pins besetzt sind (also Jumper 1 auf 1+2 und Jumper 2 auf 3+4. ab Werk brückt ein Jumper Pins 2 und 3 und der zweite Jumper ist auf Pin 4 und macht nix). Dann klappt alles und normale Röhren gehen. Vorsicht - nch dem Tausch wird das Pedal wahrscheinlich nach dem einschalten 5-6 sec. Blinken. Das ist ok und geht vorbei (Netzteil währen dem Röhrenwärmen überlastet).

Der Cleankanal benutzt wohl nur die linke Röhre, Crunch/Lead beide. Ich habe in den linken Slot ein etwas mittigere Röhre (TAD RT008) und in den rechten Slot eine Groovetubes 12AY7 gesetzt, um weniger Gain zu haben. Das Ergebnis ist super. Jetzt hat der Crunchkanal genau den Gainbereich den ich mag, supersatte Röhrenverzerrung. Der Cleankanal ist stark, laut, schön, seidig, der Leadkanal ist fett mit viel Sustain - wirklich super! So habe ich drei spitzemässige Röhrensounds auf kleinstem Raum - ein paar Minipedale von tc und Mooer dazu und ich muss nix mehr zu Auftritt schleppen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Happiness Is Warm Gun . . .

Ulrich N., 05.04.2012
Ich komme aus der Zeit als SS - 20 etc. noch eine andere Bedeutung hatte - das erklärt die Assoziation zu dem Beatlessong. Anyhow . . . der Preamp SS 11 von Amt ist für meine Ohren, sie sind inzwischen 60 Jahre alt, erste Sahne. Nach vielen Bodentretern und Effektboards bin ich zum ersten Mal richtig überzeugt vom Sound.

Mein Setup ist easy : Boogie Mark IV Sattelite,das Ausgangssignal vom SS-11 in die Returnbuchse des Amps - der boardeigene Equalizer ist unbedingt zu deaktivieren. And then it works.
Es gibt 3 Soundoptionen, die sich variabel und exakt einstellen lassen. Clean/ Crunch/Lead.In ein paar Minuten konnte ich die Einstellungen an meine Tonvorstellungen anpassen und so kann ich per Fussschalter ganz einfach von Clean auf Crunch oder Leadsound umschalten.

Meine gute alte Strat zeigt zum ersten mal, wie gut sie eigentlich klingen kann.Ein Ohrenschmaus.

Auch die Epiphone Casino harmoniert sehr schön mit dem Preamp.Der Klang bleibt immer natürlich und unverfälscht, nie komprimiert.

Ich freue mich auf die nächsten Gigs und erwarte Euphoriebekundungen von meinen Mitmusikern.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
360 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Wahl des richtigen Instruments.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunsch-Equipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testbericht
Bonedo.de AMT SS-11
AMT SS-11
Bonedo.de (6/2012)
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effektgerätedschungel der saitenquälenden Zunft: die Verzerrer!
Kostenloser Download
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Verzerrer
Verzerrer
Sie sind die heimlichen (manchmal auch unheimlichen) Superstars im Effekt­ge­rä­ted­schungel der sai­ten­quä­lenden Zunft: die Verzerrer!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Yamaha Stagepas 600BT Subpac M2X Adam T5V Roland R-07 black RME ADI-2 DAC Heritage Audio HA-73 EQ Elite Epiphone Richie Faulkner Flying V Fender Squier Affinity P-Bass PJ ILBK Focal Listen Professional Focal Shape Twin Yamaha Stagepas 400BT Fender SQ Affinity PJ Bass Pack BK 18
Für Sie empfohlen
Yamaha Stagepas 600BT

Yamaha Stagepas 600BT, Nachfolger von Stagepas 600i, komplettes Mini-PA System, bestehend aus 2x passiver 2-Wege-Box, 10"/1" 90°x60°, max SPL 129 dB/1m und 10 Kanal Powermixer, Wireless Audio (Bluetooth), 4 x mono / 3 x Stereo, Phantomspeisung (nur Kanal 1 und...

Zum Produkt
799 €
Für Sie empfohlen
Subpac M2X

Subpac M2X, Mobiler Vibrationsgenerator, verwendet eine taktile Audio-Technologie welche tiefe Frequenzen direkt auf den Körper überträgt, Intensiver Sub-Bass, Frequenzgang: 1 – 200 Hz, Integrierter, wiederaufladbarer High-Performance Lithium-Ionen-Akku (3 Zellen), Über 7 Stunden Akkulaufzeit (10,8 Volt 2300 mAh), Kontrollbox inklusive 3,5...

Zum Produkt
398 €
(2)
Für Sie empfohlen
Adam T5V

Adam T5V; Aktiver Nahfeldmonitor; 5" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 50 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 45 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 3 kHz; max. SPL: 106 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; Anschlüsse: Line-Eingang...

Zum Produkt
169 €
(1)
Für Sie empfohlen
Roland R-07 black

Roland R-07 black; portabler MP3/WAV Recorder mit Bluetooth Funktionalität; Stereo-Aufnahmen bis zu 24-Bit / 96 kHz im WAV Format oder bis zu 396 kbps im MP3 Format auf microSD/SDHC Karte; eingebautes Stereo Mikrofon; integrierter Hybrid Limiter; Dual Recording Funktion zur...

Zum Produkt
229 €
(3)
Für Sie empfohlen
RME ADI-2 DAC

RME ADI-2 DAC; High-End DA-Wandler & Kopfhörerverstärker; Sampleraten: 44.1 kHz bis zu 768 kHz; Wiedergabe von DSD und Direct DSD; SteadyClock FS; LCD-Display; AutoDark Funktion für Beleuchtung; Anschlüsse: 1x S/PDIF Eingang coaxial, 1x ADAT oder S/PDIF Eingang optisch, 2x Line-Ausgang...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Heritage Audio HA-73 EQ Elite

Heritage Audio HA-73 EQ Elite; 1-Kanaliger Mikrofonvorverstärker mit Equalizer; basierend auf dem 1073; handgwickelte Carnhill-Übertrager; vollständig diskret aufgebauter, dreistufiger Mikrofon-Preamp; Verstärkung: 80 dB Mikrofon und 50 dB Line; -20 dB Pad; LO-Z zur Umschaltung der Eingangsimpedanz von 1200 auf 300...

Zum Produkt
949 €
(1)
Für Sie empfohlen
Epiphone Richie Faulkner Flying V

Epiphone Richie Faulkner Flying V Outfit, E-Gitarre, Mahagoni (Swietenia Macrophylla) Korpus und Hals, Ebenholz Griffbrett, Thin C-Profil, 22 Jumbo Bünde, Mensur 628 mm, aktiver EMG-57 Stegtonabnehmer, aktiver EMG-66 Halstonabnehmer, Floyd Rose 1000, Grover Rotomatic Mechaniken, Farbe schwarz, inkl. Deluxe Gigbag/Zertifikat/Poster/Sticker.

Zum Produkt
928 €
Für Sie empfohlen
Fender Squier Affinity P-Bass PJ ILBK

Fender Squier Affinity P-Bass PJ IL BK, Affinity Serie, E-Bass, 4-saiter, Erlekorpus, Ahornhals ("C"-Shape), Longscale, Indian Laurel Griffbrett, 20 Medium Jumbo Bünde, Synthetic Bone Sattel, Sattelbreite: 41,3 mm, 1x Jazz Tonabnehmer, 1, Standard Split Precision Tonabnehmer, 2x Volumenregler, 1x Toneregler,...

Zum Produkt
229 €
Für Sie empfohlen
Focal Listen Professional

Focal Listen Professional, geschlossener ohrumschließender Kopfhörer, Konustechnologie für akustische Transparenz und Dynamik, Volle Kontrolle über das Audiospektrum, Impedanz: 32 Ohm, Empfindlichkeit: 122 dB SPL @ 1 kHz - / 1 Vrms, THD (Klirrfaktor): 0,3% @ 1 kHz / 100 dB...

Zum Produkt
249 €
(1)
Für Sie empfohlen
Focal Shape Twin

Focal Shape Twin, aktiver Nahfeld Monitor, Hochtöner mit geringer Richtwirkung für eine flexible Abhörposition, geschlossenes Design (mit zwei Passivmembranen) für eine problemlose Aufstellung in Wandnähe, 2,5-Wege-Konzept für eine optimale Kontrolle der Bässe und unteren Mitten, optimale Integration durch umfangreiche Einstellmöglichkeiten,...

Zum Produkt
849 €
(1)
Für Sie empfohlen
Yamaha Stagepas 400BT

Yamaha Stagepas 400BT, Nachfolger von Stagepass 400i, komplettes Mini-PA System, bestehend aus 2x passiver 2-Wege-Box, 8"/1" 90°x60°, 150W/400W peak, max SPL 125 dB/1m und 8 Kanal Powermixer, Wireless Audio (Bluetooth), 4x Mono/Line + 4x Mono / 2x Stereo, Phantomspeisung (nur...

Zum Produkt
559 €
Für Sie empfohlen
Fender SQ Affinity PJ Bass Pack BK 18

Fender Squier Affinity PJ Bass Pack BK E-Bass Set mit Bass, Rumble 15 Amp, Kabel und Gurt; E-Bass, Pappel Korpus, Ahorn Hals, Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett, 20 Medium Jumbo Bünde, Sattelbreite 41,3mm (1,625"), Mensur 864mm (34"), Tonabnehmer 1x Standard Jazz...

Zum Produkt
269 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.