Ampeg PF-210HE Portaflex Bassbox

22

Bass Box

  • Bestückung: 2x 10" Keramik Eminence LF Lautsprecher und 1" HF compression driver mit L-Pad Lautstärke Control
  • Belastbarkeit: 450 W RMS @ 8 Ohm
  • Frequenzbereich: 37 Hz - 17 kHz
  • Sensitivity: 99.6 dB SPL @ 1w/1m
  • Maße (HxBxT): 584,20 x 533,40 x 355,60 mm
  • Gewicht: 21,6 Kg
  • Vintage Portaflex Flip Top Design, Black Diamond Tolex, Vintage B-15 Grille Cloth
Erhältlich seit Mai 2011
Artikelnummer 259320
Verkaufseinheit 1 Stück
Belastbarkeit 450 W
Impedanz 8 Ohm
Schalldruck 99,0 dB
Frequenzbereich 37 Hz – 17000 Hz
HF-Horn Ja
499 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 11.08. und Freitag, 12.08.
1

22 Kundenbewertungen

14 Rezensionen

h
Naja...
hansen 09.12.2012
Optisch ansprechend, Verarbeitung naja. Der Portaflex-Flip für den Amp-Anbau kommt auf den ersten Blick ganz gut rüber, aber die Verschlüsse könnten robuster sein und auch sind die Wände und der Deckel der Box recht dünn. Der Überzug sieht schick aus, wird aber vermutlich bei öfteren Transportaktionen schnell verschleißen. Auch sind die Speaker von vorne nur durch die Frontbespannung geschützt. Mit 20kg ist die Box auch alleine gut zu tragen, auch wenn keine seitlichen Griffe vorhanden sind. Die anklemmbaren Rollen sind auch sehr praktisch.

Die Box hat zwei 10er Speaker und ein regelbares Horn in drei Stufen, was imho bei viel zu hohen Frequenzen greift und kaum bis garnicht wahrzunehmen ist. Pegel ist okay, grundsätzlich ist der Sound zwar klar und definiert, mir aber viel zu tiefmittig und zu aufdringlich. Klar, 10er sind keine 15er, aber ich kenne genug 10er die auch unten rum gut schieben können. Zur 15er Box kann ich nichts sagen. Die 2x10er aber alleine reichen mir allenfalls zum üben. Für den Bandeinsatz im Richtung Rock zu wenig. Getestet an einer Ampeg SVT-Röhre.

Leider zurück!
Features
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

RJ
Guter Vintagesound in dieser Preisklasse!
Rock Joe 17.10.2012
Die Ampeg PF-210HE Portaflex hat zwei 10" Keramik Eminence Lautsprecher und ein regelbares Horn, in einem stabieln Gehäuse. Die Box wiegt 21,6 kg und ist durch die fehlenden Griffe an den Seiten etwas unhandlich. Das Design ist an der orginalen Portaflex-Serie angelehnt. Auf das Flip Top Design könnte ich verzichten, da die metall Verschlüsse nicht so stabil sind. Die Ampeg PF-210HE hat einen guten kompackten Vintage-Sound, gespielt mit GK 1001, GK Fusion und Mesa Boogie M6. Die Portaflexboxen sind viel überzeugender als die Portaflex Topteile.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Gute Box
Gröbe 01.10.2014
Ich spiele sie in Kombination mit der pf 410 hlf. Das Horn ist nicht mein Fall. Bleibt ausgeschaltet. Hat schon viele Gigs hinter sich. Ist immer zuverlässig gut gewesen. Als Stand alone wäre sie mir zu schwach in den Tiefen. Im Stack aber tadellos.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate gb
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
A
Anonym 09.09.2014
Absolutely love this cab. Bought it in conjunction with the PF-500 and haven't looked back. Plenty of power and the flip top design and the wheels (shipped in the cab itself - it took me a week before i found them!) make it one of the most portable amps on the market.
Features
Sound
Verarbeitung
7
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube