Ampeg Heritage SVT-CL Classic Röhren Bass Top Teil

Topteil für E-Bass

  • Limited Edition
  • Leistung: 300 W
  • Vorstufenröhren: 2x 12AX7
  • Treiberröhren: 1x 12AX7 und 2x 12AU7
  • Endstufenröhren: 6x 6550
  • Regler für Gain, Master, Bass, Treble und Mitten
  • parametrische Mitten: 5 Positionen - 220, 450, 800, 1600, 3000 Hz
  • Ultra Hi/Lo Boost
  • symmetrischer DI-Out
  • PowerAmp In
  • Pre Amp Out
  • Slave Out
  • BIAS Setting
  • Impedanz: 2 und 4 Ohm
  • Holzgehäuse
  • Abmessungen (B x H x T): 61 x 29 x 33 cm
  • Gewicht: ca. 36,3 kg
  • entworfen und zusammengebaut in USA
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Upright Groove
  • Upright Groove Line
  • Reggae
  • Reggae Line
  • Rock
  • Rock Line
  • Funk
  • Funk Line
  • Fusion
  • Fusion Line
  • Slap
  • Slap Line
  • Doom
  • Doom Line
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Leistung 300 W
Equalizer 3-Band
Kompressor Nein
Limiter Nein
Effektprozessor Nein
Externer Effektweg Nein
Lautsprecheranschluss Klinke, Speakon
Kopfhöreranschluss Nein
DI-Ausgang Ja
Tuner-Out Nein
Rackformat Nein
10 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bester Rock Bass Verstärker
Bernd416, 12.11.2012
Seit knapp 35 Jahren spiele ich jetzt Bass. Hauptsächlich Rock, Blues Rock, Pop, bin in 2 Led Zeppelin Tributebands usw. Sei Ende der 80 iger Jahre spiele ich SWR Bass Cabinets und Mesa Boogie Bass Amps. Also bestes Material. In unserem Proberaum steht ein alter AMPEG SVT aus den 70 iger Jahren. Dieser gehört aber leider meinem Schlagzeuger. Da ich nun Freude und Gefallen an diesem Amp gefunden habe spiele ich diesen alten Amp sehr gerne. Mein Traum war immer einen eigenen SVT Amp mit 8 mal 10 er Box zu besitzen. Durch meine Erbschaft vor knapp 2 Jahren konnte ich mir nun diesen Amp leisten. Ich orderte einen kompletten Stack mit Amp und Box.
Beide Teile kamen sauber verpackt per Spedition an, wurden von mir sogleich aufgebaut und angetestet. Da war er nun der unverfälschte Ampeg Bass Sound. Ich spiele diesen Turm, mit einem Fender Jazz und Precision Bass.

Was mich fasziniert ist dieser knurrige, mitten betonte Basssound, der nie endende Bassdruck bei meinen Bassläufen und minutenlangen Achtel Grooves. Der Stack ist nur was für alte Rockmusiker, die in alten Zeiten schwelgen und nichts anderes spielen wollen. Für mich die absolute Nr. 1.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ampeg Heritage SVT-CL : la Grande Classe, tout simplement !
Pierre678, 21.10.2012
Comme beaucoup de marques, Ampeg "délocalise" certaines de ses fabrications dans les pays asiatiques. C'est le cas pour la tête d'ampli SVT Blue line, la réédition du modèle qui a fait la notoriété d'Ampeg. Mais la fiabilité n'est pas toujours au rendez-vous !
La fabrication américaine reprend avec la série "Heritage" la qualité et la fiabilité que l'on est en droit d'attendre d'un ampli de ce prix. La tête SVT-CL est la simplicité même : grave, aigu, medium, un filtre grave, un autre aigu, un selecteur de medium ; un volume et un master qui permettent de jouer sur le sustain, bref de l'efficace. Couplé avec le cabinet Heritage 410, voilà enfin l'ampli de basse dont je rêvais.
Le son est beau, profond, généreux. Peu importe le réglage ! Je l'utilise très simplement et ça sonne. Avec une precision, une jazz-bass ou autre, on obtient un son "classique", vintage et musclé.
Que demander de plus ? J'espère qu'il servira de nombreuses années dans mon studio et en live... Je le recommande aux "afficionados" du Rock'n Roll, mais franchement, avec une bécanne pareille, on peut aborder tous les styles de basse : jazz, funk,etc.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
it Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Bass player's nirvana
AndreaT6820, 13.12.2020
Dopo tanti anni, e sacrifici per mettere i solidi da parte, dopo averne posseduta un breve periodo più di venti anni fa, ho deciso di fare il grande passo e di ricomprarmi "LA" Testata (con la T maiuscola) per basso. Siccome, poi, come si dice "hai fatto 30, fai 31", ho deciso di prendere la versione Heritage. Esteticamente mi piace di più della Classic e poi, essendo assemblata in USA, è costruita con maggior cura e migliori componenti della sorella cinese, a cominciare dalla valvole che sono "pre-match" e "pre-burned" in fabbrica e sono delle JJ (anzichè Sovtek). La testata mi è attivata in cinque giorni, solita spedizione Thomann (scatola della testata all'interno di scatolone più grande "anonimo"). Visto il peso e, soprattutto, il valore del suo contenuto, mi sarei aspettato maggiore cura nella preparazione del pacco, soprattutto riguardo a imbottitura e protezioni. Comunque, apro le scatole e con sollievo verifico che è tutto a posto. La testata pesa, e molto, ma senza alcuna difficoltà la posiziono sulla cassa (Ampeg 410 hlf, sempre versione Heritage), collego il cavo speakon, il cavo di alimentazione, accendo e... sono in paradiso. Ritrovo subito il suono meraviglioso che conoscevo e mi aspettavo; anche con i potenziometri tutti a "ore 12" il suono è pieno, bello, grasso ma definito, mai impastato, certamente non sterile o freddo, come la maggior parte delle testate in classe D che ho avuto modo di provare e possedere. Per chi, come me, ama il rock, quello che esce fuori dalla combinazione testata e cassa Ampeg è proprio come un basso dovrebbe suonare, senza se e senza ma. Giocando, poi, con i controlli e, soprattutto, con il selettore del midrange (cinque frequenze centrali selezionabili) si ottengono significative variazioni nel suono. Altro non so dire, se non che chi, come me, ama certe sonorità dovrebbe provare (e possedere) una testata "all valve" almeno una volta nella vita. E, fra queste, sicuramente una SVT.
Difetti: è pesante, potrebbe costare un occhio manutenerla (manutenzione...), non và a 8 ohm.
Pregi: se dal 1969 questa testata è costantemente presente sui palchi di tutto il mondo, un motivo ci sarà...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Originalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Extraordinaire
Christopher8493p, 30.09.2019
Commander un tel engin de ce prix sur Thomann m'inquiétais un peu, mais franchement, 3 cartons de protection, la bête est arrivée nickel, bravo à ce niveau-là.
Une fois déballé, c'est beau, ça sent le neuf...la finition est irréprochable et pourtant je suis pénible à ce niveau-là.
niveau son, c'est juste parfait, il faut aimer le son Ampeg par contre bien sur. Le son est beau et fort, car oui la puissance est énorme, on arrive rapidement à un niveau sonore élevé. Chez moi, au-delà de 11 h en master et en gain, c'est parfait pour dépoussiérer mon plafond et mes murs...
Bref, C'est l'ampli d'une vie, la tête de rêve et c'est dans cette perspective que j'ai cassé mon livret A. Si vous voulez le top du top chez Ampeg et vous faire plaisir dés la moindre petite note de basse, alors fonçez !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
2.799 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.05. und Mittwoch, 19.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Röhrentopteile
Röh­ren­t­opteile
Röh­ren­t­opteile haben das besondere Flair, von dem Gitarristen träumen. Alles was Sie dazu wissen sollten, finden Sie hier.
Online-Ratgeber
Bassverstärker
Bass­ver­stärker
Alles könnte so einfach sein, schließlich geht es doch nur darum, den Bass laut zu machen - oder? Mit diesem Ratgeber geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Bass­ver­stärker!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Alesis Harmony 61 MKII

Alesis Harmony 61 MKII Keyboard - 61 Tasten im Pianostil, 300 Sounds mit Layering- und Split-Modi, One-Touch Songmodus mit 300 integrierten Rhythmen, 40 Demo Songs, Lautsprecher, Kopfhörerausgang 3,5 mm, inkl. Skoove 3 Monate Skoove Premium Online-Lektionen, Abmessungen in mm (B…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

1
(1)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Starlight Echo Station

Universal Audio UAFX Starlight Echo Station; Stereo Delay Effekt Pedal mit Tape, Analog und Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; Tap Tempo Modus; zusätzliche Effekte dowloadbar; Dual-Prozessor UAFX Engine; Live/Preset Modus; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.