Alto TS 412

4

Aktiver Fullrange-Lautsprecher

  • Lautsprecherbestückung: 12" / 1,4"
  • Leistung: 1.250 W RMS / 2.500 W Peak
  • Class D Endstufe
  • Bi - Amp
  • True Wireless Bluetooth Wiedergabe
  • Steuerung per App (Android OS / iOS App) von: Lautstärke, 6 Band EQ, Crossover
  • Frequenzbereich: 53 - 20.000 Hz (+/- 3 dB)
  • Schalldruck: 132 dB (SPL Peak)
  • Abstrahlwinkel (H x V): 90° x 60°
  • 36 mm Boxenflansch
  • M10 Flugpunkte
  • 2 Kanal Mixer mit 6,3 mm XLR / Klinke Komboeingängen
  • XLR Ausgang
  • USB Ladebuchse
  • Sub Size-Taste zur Crossover-Einstellung
  • Abmessungen (HxBxT): 607 x 353 x 351 mm
  • Gewicht: 15,0 kg
Erhältlich seit August 2022
Artikelnummer 546766
Verkaufseinheit 1 Stück
Breite 354 mm
Tiefe 351 mm
Höhe 607 mm
Gewicht 15 kg
Bauform Standard
Tieftöner in Zoll 12
Anzahl Tieftöner 1
Wege 2-Wege
Leistung laut Hersteller 2500 W
Monitorschräge Ja
Input zeitgleich 2
Mic Preamp 2
Klangregelung/Ch. Nein
Bluetooth Play Ja
USB Player Nein
Low Cut Nein
Lüfter Nein
Gehäuse Kunststoff
Farbe Schwarz
Art PA
Hochtöner in Zoll 1,4
Anzahl Hochtöner 1
Mitteltöner in Zoll Kein Mitteltöner
Leistung RMS 1250 W
Anzahl Mitteltöner 0
Leistung Herstellerangabe 2500 W
True Wireless Stereo 1
Fernbedienung IR/WiFi/Bluetooth BT
Schalldruck in dB 132 dB
Line Out XLR
Abstrahlwinkel Hor 90 °
Abstrahlwinkel Ver 60 °
Frequenzbereich (-3dB) von 53 Hz
Frequenzbereich (-3dB) bis 20000 Hz
Frequenzbereich (-10dB) von 44 Hz
Frequenzbereich (-10dB) bis 20000 Hz
Bluetooth Control 1
Ground Lift 1
Flugfähig M10
Ständerflansch 35 mm
Mehr anzeigen
489 €
599,99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 1.12. und Freitag, 2.12.
1

Smartes Powerpaket

Aufbauend auf der TS3-Serie hat Alto Professional mit der TS4-Reihe noch leistungsstärkere Aktivspeaker auf den Markt gebracht, die Bluetooth-Audiostreaming beherrschen und per App angesteuert werden können. Aus dem weiten Feld der Mitbewerber, die in dieser Preisklasse einen eingebauten Kleinmixer mitbringen, tritt das zweitgrößte Modell der TS4-Reihe, die TS412, mit bemerkenswerten Features hervor. Ihre überragende Leistungsstärke zeichnet die Box aus - dennoch arbeitet sie lüfterlos leise. Dabei ist die TS412 sehr leicht und überzeugt durch Bluetoothplay. Für Sprache und Musik kann der Klang des Allrounders mit verschiedenen Speaker-Modi optimiert werden. Im Unterschied zur kleineren TS410 sorgen großzügiger dimensionierte Hoch- und Tieftöner für mehr Schalldruck, der in dieser Serie nur noch von der TS415 übertroffen wird.

Druckvoller Allrounder

Der erste Blick aufs Gehäuse lässt bereits ahnen, wie vielseitig die Box ist. Ganz einfach auf den Boden oder ein Stativ gestellt, mit optionalem Zubehör geflogen und sogar als Bühnenmonitor sorgen die satten 2500W Leistung des eingebauten Class-D-Verstärkers für einen maximalen Schalldruck von 132dB Peak. Verantwortlich für den Tiefendruck zeichnet ein 12“-Tieftöner mit einer 2,5“-Hochtemperatur-Schwingspule, nominal belastbar mit 800W @ 2Ω. Ab einer Übergangsfrequenz von 2kHz übernimmt der 1“-Ausgangs-Keramiktreiber mit 1,4“-Spule, nominal belastbar mit 450W @ 4Ω. Ist die 15kg leichte und 606,5 x 353,5 x 350mm große Box aufgebaut sowie die Stromversorgung hergestellt, schließt man zwei dynamische Mikrofone oder Linesignale an die beiden XLR-Klinken-Kombibuchsen an und kann Sounds via Bluetooth vom Smartphone oder Tablet streamen.

Für eine starke Liveperformance

Betreiber von Clubs und Multifunktionsräumen können mit der TS412 Musik besonders druckvoll und Sprache sehr prägnant zu Gehör bringen. Dabei macht der Speaker fest installiert, mobil aufgestellt oder auch mal als Monitor eine gute Figur. Technikdienstleister erhalten eine leicht zu bedienende Box für Veranstaltungen und Feiern. Insbesondere Theaterinhaber, Schulen, Anbieter von Konferenzräumen, Hoteliers und Gastronomen, deren Gäste oft in Boxennähe sitzen, profitieren vom lüfterlos leisen Betrieb. Schnell schließen Solokünstler oder Duos ein dynamisches Gesangsmikro mit einem Keyboard in mono oder eine Gitarre an den bereits integrierten Mixer an und freuen sich nicht erst beim Abbau über das niedrige Gewicht des Kraftpakets. Mit nur einem Tastendruck wählen mobile DJs das für sie optimierte EQ-Preset während so ganz nebenbei an der USB-Ladebuchse ihr Tablet neue Energie tankt.

Über Alto Professional

"Alto Professional ist ein US-amerikanischer Hersteller von Beschallungsequipment. Die Produktpalette reicht von Lautsprechern über Funkstrecken bis zu Mischpulten. Auch Zubehör wie Schutzhüllen und Wandhalterungen gehört zum Portfolio. Für viele Solokünstler, DJs und kleine Ensembles gehören die roadtauglichen Produkte zum zuverlässigen Tourgepäck, zeichnen sie sich doch durchweg durch ihr geringes Gewicht aus. Gegründet im Jahr 2000 von passionierten Toningenieuren ist Alto Professional darauf spezialisiert, erschwingliche Tontechnik für den Livebereich zu entwickeln. Und sollte mal eine Frage zum Produkt unbeantwortet bleiben, bietet der in Ratingen ansässige Deutschlandvertrieb inMusic bei Bedarf telefonischen Support. "

Noch mehr Sound

Die für iOS und Android erhältliche Alto-App verfeinert den Klang der Box. Smart greift man auf die Lautstärke des per Bluetooth übertragenen Signals zu oder wählt fertige EQ-Presets. Eigene Klangeinstellungen sind schnell erstellt und gespeichert. Bei Bedarf wird an den Mix Out ein Subbass angeschlossen, der dank eines dreistufigen Hochpassfilters ein für ihn klangoptimiertes Signal erhält. Per Bluetooth gestreamte Musik gibt’s auf Wunsch auch in stereo, wenn nach dem Koppeln des ersten Lautsprechers mit der Audioquelle ein zweiter Speaker ebenfalls via Bluetooth mit dem ersten gelinkt wird. Für noch mehr Schalldruck können an die Ausgänge beider Speaker weitere Boxen angeschlossen werden.

RG
Erster Eindruck Alto Ts 412
R. Gutzeit 26.09.2022
Moin.
Ich habe meine beiden Alto Ts 412 vor genau 4 Tagen erhalten und habe sie bisher schon gut testen können, trotzdem ist diese Bewertung natürlich erstmal nur ein erster Eindruck.

Erstmal möchte ich auf das Äußerliche eingehen.
Die Verarbeitung gefällt mir insgesamt sehr gut, allerdings sind die Griffe etwas unbequem (eine dünne Gummierung wäre vom Vorteil)
Optisch habe ich nichts zu Bemängeln. Die blaue LED ist natürlich Geschmackssache, mir persönlich gefällt allerdings sehr gut.
Auch die Maße und das Gewicht sind insgesamt sehr klein ausgefallen und somit ist die Box mit 15kg auch immernoch problemlos alleine zu händeln.
Einen negativen Punkt vermute ich allerdings noch... Ich denke die Oberfläche ist relativ anfällig gegenüber Kratzern und Dreck.
(das wird sich aber mit der Zeit noch zeigen).

Jetzt komme ich zu den extra Features.
Erstmal hat die Box natürlich alle gängigen Anschlussmöglichkeiten, die andere Lautsprecher auch haben (deswegen gehe darauf jetzt nicht weiter ein.)
Jedoch sind die Ts 412 ebenfalls mit ausgezeichnetem Bloutooth ausgestattet. In einem kurzen Test konnte nach mehr als 30 Metern immernoch keinerlei Übertragungsprobleme merken.
Auch die kabellose Verbindung zwischen beiden Lautsprechern ist einfach ein "Game Changer".

Auch Soundtechnisch sind mir zwischen der Bloutooth und der Kabelvindung keinerlei Unterschiede aufgefallen.

Sooo jetzt kommen wir wohl zum sicherlich wichtigsten Punkt.
= Der Sound.

Erstmal möchte ich gesagt haben, dass ich meine Altos bisher nur mit meiner Soundboks 3 im direkten Vergleich hören konnte.
Trotzdem habe ich schon einige andere Topteile indem Preissigment testen können (Yamaha dbr 10, RCF Art 712)
Ich weiß ehrlich gesagt garnicht wie ich anfangen soll, ich bin einfach komplett überzeugt und fasziniert von diesem Sound.
Die Alto ts412 haben einfach ein komplett abgerundetes Klangbild und müssen sich auch im Bass nicht verstecken.
Ich bin tatsächlich kurz davor zu sagen, dass mir die Altos klangtechnisch besser gefallen also die RCF 712.
Im Bassbereich gewinnen die Altos meiner Meinung recht deutlich, in den Mitten konnte ich ohne direkten Vergleich keinen Gewinner ausmachen... Einzig in den Höhen würde ich eventuell die Rcf's minimal bevorzugen, da die Altos auf sehr hoher Lautstärke doch irgendwann etwas kreischen.
Welche Lautsprecher jetzt die lauteren sind kann ich ohne einen direkten Vergleich allerdings nicht sagen, ich würde aber keinesfalls sagen das die Rcf's lauter spielen.

Im direkten Vergleich gegen meine Soundboks 3 gibts natürlich einen ganz klaren Gewinner = Alto ts412.
Egal ob maximale Lautstärke, Klangbild oder Bass, die Alto gewinnt überall mit einem großen Unterschied.
Selbst im Bass kommt die Soundboks 3 nicht mal ansatzweise hinterher.
(Test war natürlich eine Alto gegen die Soundboks, kein Stereo)

Ich konnte meine Altos jetzt bereits Freitag und Samstag auf einem Geburtstag und einem Dorffest testen. Ich bin zurzeit einfach mehr als überzeugt und möchte meine neuen Topteile nicht missen.
Früher oder später werden dann auch sicherlich noch ein oder zwei Alto ts318s dazu kommen, obwohl man auch ohne Subwoofer echt guten Bass hat.
Mein aktueller Subwoofer (Behringer b 1500xp) kann auf etwas höheren Lautstärken einfach nicht mehr mithalten und gerade outdoor ist das ein großes Problem.

Aktuell würde ich die Alto Ts 412 aufjedenfall weiterempfehlen und bin gespannt auf weitere Bewertungen.
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

F7
Alto TS 412
Frank 72 02.11.2022
der Lautsprecher hat einen super klaren Klang und drückt ordentlich.
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate fr
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
A
Alto ts 412
Agerard 25.09.2022
Une enceinte Alto ts 412 alimenté par une table de mixage Soundcraft ui 12, premier essai vendredi soir pour un karaoké dans un bar
Excellent son, puissance plus que suffisante, un peu surpris au début, qu'il n'y ai pas de bouton de volume master sur l'enceinte, en fait la table fait le boulot, le volume d 'entrée 1 réglé au milieu a été largement suffisant pour la puissance.
Comme c'était un karaoké, un peu de début de larsen quand un branleur promène le micro devant l'enceinte (moins d'un mètre) , mais très vite bloqué par la soundcraft ui12, pas le temps de développer le sifflement.
Délai de livraison respecté, bien emballé.
J'ai juste essayé la connexion bluetooth avec mon téléphone pour voir si cela fonctionne, c'est ok, pour diffuser de la musique. J'ai essayé également la connexion avec l'application, je n'ai pas trouvé le réglage du volume, juste réglage eq off, line, Dj dispo, personnalisation, c'est une application un peu bateau, s'il fallait l'utiliser seul (sans table de mixage pour le réglage), ce ne serait pas possible, ou alors je n'ai pas trouvé. Bon je n'ai pas vraiment eu le temps de chercher.
Je ne regrette pas l'achat, je pense même à en prendre une deuxième très vite.
Features
Sound
Verarbeitung
2
2
Bewertung melden

Bewertung melden