• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Allen & Heath ZED60-10FX

Kleinmixer

  • 4 Mic/Line Eingänge
  • 2 Dual Stereo Eingänge
  • 1 Aux Send
  • 1 FX Send
  • USB Send und Return
  • integrierter 24Bit 48 kHz Effektprozessor (u.a. mit Tap-Delay)
  • Hochpass Filter
  • Stereo Return
  • 2-Track Return
  • 6,3 mm Kopfhöreranschluss
  • Stereo Record Ausgang
  • XLR Master LR
  • Main Insert
  • 12-Segment LR Anzeigen
  • Master Kontrolle für Aux 1&2
  • integriertes Netzteil

Weitere Infos

Eingebautes Effektgerät Ja
19" fähig Nein
Anzahl der Mikrofonkanäle 4
Anzahl der Stereoeingänge 2
Anzahl der Auxwege 2
Phantomspeisung Ja
Integriertes Netzteil Ja
Parametric Ja
Digitale Schnittstelle Ja
46 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
25 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Über diesen Allen & Heath ZED60-10FX?

Wilfried-B., 12.01.2017
wurde bereits viel geschrieben, dem man nicht wirklich etwas neues hinzufügen kann. Dennoch hier mein Eindruck nach einigen Wochen Nutzung.

Sound:
Sehr gut und absolut kein Rauschen.
Preamp: Mic./Git. (Hi-Z) nicht unterdimensioniert.
Effekte: Perfekt! Sehr gut zu handeln. Ich nehme zwar nur dry auf, habe aber gern ein wenig Effekt beim Einspielen auf dem Phone.

Kommunikation DAW:
Verbindungsaufbau mit einem Mac über USB reibungslos. Das Gerät wurde in Logic Pro X sofort erkannt.

Flexibilität:
Die möglichen Signalwege (Routing), sind variantenreich und lassen keine Wünsche offen. Sehr gut finde ich das Blockdiagramm, welches im ersten Augenblick als unübersichtlich erscheint, letztendlich aber sehr hilfreich ist.
Dieses Gerät gibt bei der Aufnahme immer die gewählten Kanalzüge als Summensignal aus.
Alle Signalquellen können gut gesteuert werden. Über Record wird entschieden welche(s) Signal(e) dem Summensignal zugeführt werden soll. Unabhängig davon habe ich ggf. weitere Signale (Playback) auf dem Kopfhörer. Damit ist das Dry-Signal natürlich für die Aufnahme gut zu separieren und kann unabhängig davon meinem Sound, den ich aufnehmen möchte, etwas Hall oder was auch immer auf den Kopfhörer hinzufügen. Hören wet/recorden dry!

Schaltungen:
Die Stereo-Kanäle können nicht mono betrieben werden.
Es können keine unterschiedlichen Mikrofontypen betrieben werden, da die 48Volt Phantomspeisung zugleich für alle vier XLR-Eingänge zugeordnet wird. Zum Recording steht ein Summensignal zur Verfügung.
Kanal 3/4 HI Z (+26dB).
Summenausgang (XLR) Dämpfung 30dB möglich.
Bauweise:
kompakt, logisch und übersichtlich aufgebaut.
Wertige Bauteile, saubere Fader-Wege, präzise Einstellungen.

Fazit:
Ein professioneller Hersteller hat, nicht nur für die kleinen Anwender, ein tolles Kleinmischpult zur Verfügung gestellt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Wenn es klein und edel sein soll

Hartmut aus Spr, 19.10.2012
Die Mischpulte
ZED-10FX (4 x Mikro, nur Drehknöpfe, sehr kompakt),
ZED60-10FX (4 x Mikro, 60mm-Fader) und
ZED60-14FX (8 x Mikro, 60mm-Fader) sind funktionell praktisch identisch.

Fazit vorweg: Das ZED60-10FX ist ein Werkzeug welches überzeugt und richtig Freude macht!

1. Da das Handbuch fürs ZED60-10/14FX nur in Englisch vorliegt, verwende ich das deutsche des ZED-10FX ([LINK] Handbücher sind sehr informativ und übersichtlich!
Guter Testbericht zum ZED-10FX: ([LINK] sehr gut zu lesen, auch um das Gerät vor dem Kauf zu verstehen!
Im englischen Handbuch findet sich noch ein "SOUND MIXING TIPS FOR FIRST TIME USERS":)

2. Klang: absolut hervorragend! Praktisch kein Rauschen, weder in einem der Kanalzüge noch im USB oder im Effektgerät!
Alle Pegelmarken und Anzeigen sind sehr präzise und gleichlaufend. Die mechanische Stabilität und Qualität ist beeindruckend. Ich habe ausgiebig Hörproben mit Kopfhörer (AKG K271 MkII) und einem High End Hifi System gemacht.

3. Eingänge: 4xMikro/2xStereo/Playback (Stereo)
4. Das Routing der Signalwege finde ich sehr praxisgerecht. Die Darstellung mit Linien auf dem Pult ist sehr hilfreich.
Besonderheit: der extra "Record"-Bus (Stereo, Post Fader)! Er geht analog und wahlweise digital (USB) raus. Er kann wie ein Sub-Weg verwendet werden.
Der Playback-Kanal kann analog oder über USB-In gefüttert werden. USB-In kann aber auch über Stereo Kanal 2 reinkommen.
Der PC-Treiber (Windows 7) wurde automatisch installiert, dann im PC/Software das richtige Gerät wählen (Audio Codec...). Aufnahme und Wiedergabe ging gut.

Zu den Aux-Kanälen:
- FX ist Post Fader,
- Aux ist Pre Fader, also z.B. für den kleinen Bühnensound.
Zum Aux kann z.B. Hall vom Effektgerät oder via Playback ein Effekt aus dem PC (USB) zugespielt werden.

5. Beispiel E-Gitarre mit Gitarren-Effekten im PC versehen:
E-Gitarre (Mono!) an M3 (Hi Z) -> Aux -> USB-Out -> PC -> Software z.B. "AmpliTube X-Gear" -> USB-In -> ST2 -> Main Mix (Stereo!)

6. Mit Kopfhörer und Monitor-Out können alle(!) Kanäle einzeln abgehört werden.
Die Stellung der Drucktasten ist gut zu erkennen.

7. Was mir fehlt und auf die Wunschliste an die Hersteller geht:
Peak- und Signal-LEDs in den Kanalzügen. (Fehlt leider oft in kleineren Pulten.)
Mit diesen LEDs arbeitet man nach meiner Erfahrung bei unübersichtlichem Bühnengeschehen sehr viel entspannter als ohne!
Ich mache Tontechnik in Kirchen: moderne Gottesdienste, Bands und Theater / Musicals. Wenn da mehrere Akteure mit Headsets agieren, auch mal eine Handfunke versehentlich aus ist, ist die optische Signalisierung des Tons klar im Vorteil gegenüber dem einzeln Reinhören mit dem Kopfhörer. Darf auch was mehr kosten!

8. Allen&Heath hat (noch) nicht die Ein-Knopf Kompressoren dabei. Ich habe sie schon mit Erfolg verwendet (Yamaha).

9. Man muss gut prüfen, ob 4 Mikro/Gitarren-Eingänge reichen. Auch das ZED60-14FX mit 8 Mikro-Eingänge ist noch leicht und kompakt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
399 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl im Live wie auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer Boss MS-3 Multi Effects Switcher Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit JBL LSR 305 White Limited Edition De Sisti Leonardo 1kW P.O. Ibanez SR300E-AFM Harley Benton G212 Vintage Vertical Fender CN-140SCE Natural Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ tc electronic Hall of Fame 2 Yamaha DD-75 Swissonic M-Control
(6)
Für Sie empfohlen
tc electronic PolyTune 3 Tuner/Buffer

tc electronic Polytune 3, Effektpedal, Polyphonic Tuner/Buffer, Bonafide-Bufferschaltung erhält Ihren Ton durch lange Kabelwege und mehreren Effekten, polyphones Tuning - Stimme alle Saiten gleichzeitig, schneller chromatischer Tuner bietet 0,5 Cent Genauigkeit, ultra-präziser Strobe-Tuner bietet ± 0.02 Cent Genauigkeit, "always on"...

Zum Produkt
110 €
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
469 €
(3)
Für Sie empfohlen
Alesis DM10 MKII Studio Mesh Kit

Alesis DM10 MKII Studio Mesh E-Drum, Nachfolger des Alesis DM10 Studio Mesh Kits, neues E-Drum Modul DM10 MKII Advanced basierend auf dem Alesis Crimson Modul, enthält 671 Sounds, 54 Preset- und 20 Userkits, 120 Preset- und 5 Usersongs, 15MB Speicher...

Zum Produkt
888 €
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
De Sisti Leonardo 1kW P.O.

De Sisti Leonardo 1kW P.O., 311.110, Stangenbedienbarer Fresnel Theatescheinwerfer, für 1000 W Leuchtmittel mit G22 Sockel, 150 mm Fresnel Linse, Robustes und leichtes Karbonstahl-Gehäuse mit schwarzer Pulverbeschichtung, 28 mm TV- Zapfen, mit 2 m Kabel (offenes Ende), Schalter am Gehäuse,...

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Ibanez SR300E-AFM

Ibanez SR300E-AFM, 4-saiter E-Bass, Soundgear-Serie, Mahagoni Korpus, 5-teiliger Ahorn/Palisander (Dalbergia latifolia) "SR4" Hals, 24 Medium Bünde, Palisander (Dalbergia latifolia) Griffbrett, White Dot Einlagen, Sattelbreite 38 mm, Mensur: 864mm/34", Accu-Cast B120 Brücke, Hardware Cosmo Black, PowerSpan Dual Coil Tonabnehmer, Ibanez Custom...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton G212 Vintage Vertical

Harley Benton G212 Vintage Vertical, Gitarren Box, 2x12" Celestion Vintage 30, 120 Watt an 8 Ohm, 16mm Sperrholz, Ausführung in schwarzem Tolex, Zierleisten, Maße BHT: 49,5 x 65,8 x 35,5/29,5 cm, Gewicht: 24 kg

Zum Produkt
239 €
Für Sie empfohlen
Fender CN-140SCE Natural

Fender CN-140SCE Natural Konzertgitarre,Cutaway, massive Fichtendecke, Boden und Zargen Palisander (Dalbergia Latifolia) laminiert, CD Pearloid Rosette, Mahagoni Hals, Palisander (Dalbergia Latifolia) Griffbrett, 20 Bünde, 43mm Sattelbreite, Mensur 643mm, Fishman Pickupsystem mit CD Preamp, Finish Natur Hochglanz, nkl. Koffer, Werksbesaitung Fender...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ

Nowsonic Stage Antenna Set 5,8 GHZ, Set mit 2 Antennen und Wallmount, Kompatibel mit jedem WiFi Router, vor allem der Stage Router und Stage Router Pro, Frequenzbereich: 5.1 - 5.8 GHz, Impedanz: 50 Ohm, Gain: 10dBi, Kabellänge : 6m, Gewicht:...

Zum Produkt
99 €
Für Sie empfohlen
tc electronic Hall of Fame 2

tc electronic Hall of Fame 2, Effektpedal, Reverb, die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller, neuer Schimmer-Reverb Algorithmus, der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb eingeschaltet ist, TonePrint-enabled: Laden Sie...

Zum Produkt
165 €
Für Sie empfohlen
Yamaha DD-75

Yamaha DD-75 Digital Drum Set, 8 Pads, anschlagdynamisch, 32 stimmig polyphone, 570 Drum Voices + 30 Phrasen, 75 Preset Drum Kits, 10 User Drums Kits, 75 Presets Songs, 105 Preset Songs, GM und XGlite kompatibel, LED Display, Midi IN/OUT, AUX...

Zum Produkt
225 €
Für Sie empfohlen
Swissonic M-Control

Swissonic M-Control, passiver Monitor Controller im robusten Metallgehäuse, 2x Klinke/XLR Kombi Input, 1x 3,5mm Stereo-Klinke Input, 2x XLR male Output, 1x 3,5mm Stereo Klinke out, schaltbarer Mute, schaltbare Mono-Summierung, Abmessungen: 162 x 98 x 54 mm, Gewicht 400g

Zum Produkt
49 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.