Allen & Heath Qu-SB

Kompakter Digitalmischer und Schnittstelle für iPad Steuerung

  • 16 Mono-Eingänge (6,3 mm Klinke + XLR)
  • 1 Stereo-Eingang (6,3 mm Klinke)
  • 12 On-Board-Mix-Ausgänge (LR, Mono Mix 1-4, Stereo-Mix 1-3)
  • 1 Stereo-Matrix-Out (6,3 mm Klinke)
  • Qu-32 Kern im Inneren (32 Mono + 3 Stereo-Eingangskanäle )
  • bis zu 11-Monitor-Mixe
  • Trim, Polarität, HPF, Gate, Insert / Ducker, 4-Band-PEQ, Kompressor und Delay in allen Eingänge
  • Insert, 1/3 Oktave GEQ, 4-Band-PEQ, Kompressor und Delay auf alle Mix-Ausgänge
  • 4 FX Engines
  • 4 FX Send / Returns
  • 4 Mutegruppen
  • 4 DCA Gruppen
  • AnaLOGIQ TM Preamps
  • iLive FX Bibliothek
  • dSNAKE Remote-Audio-Port-Erweiterung bis zu 38 Eingänge
  • automatischer Mic Mixer
  • RTA mit Peak-Band-Anzeige
  • 32 × 32 USB-Audio-Interface
  • Qu-Drive zur direkten Mehrspur -Aufnahme / Wiedergabe auf USB-Laufwerken
  • kompatibel mit ME Personal Mixing System
  • neue Firmware Version 1.9: Pro Factory Mikrofon Presets von Audio-Technica, Sennheiser und Shure, DAW Kontrolle für Windows, neue QU-Control App
  • Fußschalter-Anschluss
  • 4 HE
  • passendes Rackmount Kit QU-SB-RK19X: Art. 388113 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

Busse 14
Physikalische Eingänge 16
Kanalzahl max. 32
DCA Ja
Externer Kartenslot Nein
Touch Screen Nein
Offline Editing Ja
Absetzbare Stagebox Ja
Externes Netzteil Nein
Havarienetzteil Nein
19" Rackformat Ja
Eingebauter Audio Player Nein
20 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
16 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Purismus auf hohem Niveau
helisound1, 23.08.2016
Als FOH-Techniker nur mit einem Tablet zu arbeiten irritiert oft Bands und Publikum. Spätestens in der Pause kommt aber dann das große Aha-Erlebnis: feinster Sound.

Ich habe mir vor dem Kauf zuerst die Apps der verschiedenen Hersteller für ihre Rackmount-Mischer angesehen, die von A&H hat mich sofort überzeugt; nachdem die App ja das einzige Werkzeug ist, muss der workflow paxisgerecht sein. Ohne Gerät läuf sie im Demo-Modus, ideal zum rumprobieren. Mit einem Billig-Router dran ist die Verbindung in wenigen Sekunden da, bleibt stabil auch über den Ruhemodus meines iPads hinweg, alle wesentlichen Funktionen sind (wie bei "richtigen" Digitalpulten) sofort zur Hand.

Im Inneren werkelt die Elektronik der A&H Qu-Serie, Preis/Leistung/Sound sind über jeden Zweifel erhaben. Die Bewertungen dieser Serie hier bei Thomann, durchaus positiv, kann ich gut nachvollziehen.

Vorsicht:
1. Firmware- und Software-Version müssen übereinstimmen, d. h. im Auslieferungszustand läuft alles. A&H empfielt, keine automatischen Updates eizuspielen (never change a running system).
2. Daten (Szenen, Shows, Channel Strips) werden im Gerät und/auch im USB-Drive gespeichert. Die Übersicht muss man sich erarbeiten, der Quick Start Guide gibt nur rudimentäre Hinweise.
3. Beide USB-Multitrack-Ausspielwege sind auf 24 bit/48 kHz fixiert. Ich kann gut damit leben. Die Diskussion über Sampleraten soll wo anders geführt werden.
4. Die internen Effekte: Hohe Qualit, die Presets sind vielleicht nicht jedermanns Sache, lassen sich aber großartig und subtil tweaken.

Fazit: Hohe Qualität um kleines Geld.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Tolles Gerät mit gewöhnungsbedürftiger App
wulf gäng, 28.07.2017
Seit gut einem halben Jahr bin ich mit dem Teil unterwegs und mein Resume ist überwiegend positiv. Klanglich top - die Mehrspuraufnahmen klingen absolut amtlich - und eigentlich kann man alles so einstellen und routen, was das Herz begehrt (und noch mehr)..

Das Gerät ist super verarbeitet, stabiles Gehäuse, nix wackelt. Mehrspur auf USB-Stick, wer hätte das noch vor einigen Jahren geglaubt, das sowas geht.

Effekte sind gut, wenn auch der Hall immer noch besser geht - vermutlich aber nur für mehr Geld. EQ sind eher sanft, also live kann man nichts falsch machen.

Für mich ein Nachteil ist die Bedien-App Qu-PAD, die ich persönlich sperrig finde zu bedienen. Auch benötigt sie recht viel Rechenpower auf dem IPAD 3 und zieht den Akku sehr schnell leer. Da dies die einzige Möglichkeit ist, den QU-SB zu bedienen, muss man sich damit arrangieren. Top sind die Hilfsapps z.B. fürs Iphone oder auch für Android QU-Control bzw. QU-You. Einfacher gehts nicht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Roland MC-707

Roland MC-707; Groovebox; ZEN-Core Sound Engine mit bis zu 128 Stimmen; 8 Parts; 8-Spur Sequenzer mit bis zu 128 Steps; 16 Clips pro Sequenzerspur; bis zu 8 Loop-Tracks mit Time-Stretch und Pitch-Shift; 3000 Preset Sounds und 80 Drum Kits; Import...

Kürzlich besucht
Harley Benton TE-20MN BM Standard Series

Harley Benton TE-20MN BM Standard Serie; E-Gitarre, geschraubter Hals, Linde Korpus, Ahorn Hals mit Modern C-shape, Ahorn Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, DOT inlays, 22 Bünde, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, Double-Action Trussrod, 2 x TE-style Singlecoil Pickups, Elektronik 1-Volume, 1-Tone & 3-weg...

Kürzlich besucht
Zoom F6

Zoom F6; 6-kanaliger 14-Spur Multitrack Field-Recorder; 32-Bit Float-Aufnahme über dual AD-Konverter; 6 Eingänge (XLR Female); kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse; hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain; Eigenrauschen: -127 dBu (A-Gewichtung, Gain=75dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); pro Kanal: Phantomspeisung (+48V/+24V); Look-Ahead-Hybrid-Limiter...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-A50

Yamaha PSS-A50 Keyboard - 37 anschlagdynamische Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 42 Voices (Instrumente), 138 Arpeggio-Typen, Phrase Recorder, Motion Effekt, USB-MIDI-Verbindung ( für DAW Homerecording Setup), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer- und...

(1)
Kürzlich besucht
Thon Case Kemper Prof. Stage + EP1

Thon Case Kemper Profiler Stage; Haubencase passend für den Kemper Profiler Stage plus einem passenden Mission Engineering EP1 Expression Pedal (Art. Nr: 367866 - nicht im Lieferumfang enthalten); Material: 6,8mm Birkenmultiplex beschichtet; 22 x 22 mm Alukante; 2 Butterfly-Verschlüsse klein...

Kürzlich besucht
Sony WF-1000XM3 Black

Sony WF-1000XM3 Black In-Ear Bluetooth Kopfhörer, Truly Wireless, kabellos via Bluetooth, Optimierung digitaler Musikdateien mit DSEE HX, HD-Prozessor QN1e für Geräuschminimierung, Ergonomische Tri-Hold-Struktur, Google Assistant, 6 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, Ein-/Aus-Schalter für Geräuschminimierung, Modus...

Kürzlich besucht
Thomann KBH-400BKM

Thomann KBH-400 BKM Klavierbank, stabiles Metallgestell, höhenverstellbar mit Hydraulik ( 420 - 560 mm ), Sitzfläche 640 x 330 mm, Gewicht 9,4kg, Gestell: schwarz matt, Sitzpolster: schwarzes Kunstleder

Kürzlich besucht
Toontrack SDX Decades by Al Schmitt

Toontrack SDX Decades by Al Schmitt (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Al Schmitt in den Capitol Studios in Hollywood / Los Angeles; 5 komplette Drumsets und eine große Auswahl an zusätzlichen Snares,...

Kürzlich besucht
Reason Studios Reason 11 Suite Upgrade

Reason Studios Reason 11 Suite Upgrade (ESD); Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); Upgrade von Reason 1-11 auf Reason 11 Suite; einfach und schnell zu bedienende Musiksoftware für Komposition, Aufnahme und Mischung; enthält alle notwendigen Bearbeitungswerkzeuge, Effekte und Instrumente für die Musikproduktion; virtuelles Studiorack...

Kürzlich besucht
Fender SQ LTD Bullet Strat TTQ

Fender Squier LTD Bullet Stratocaster Tropical Turquoise; Limited Edition, E-Gitarre; Pappel Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Jumbo Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; 5...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-F30

Yamaha PSS-F30 Keyboard - 37 Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 120 Voices(Instrumente), 114 Styles und Smart-Chord-Funktion, 30 Songs, kostenloses digitales Songbook, Verschiedene Funktionen (Sustain, Metronom und mehr!), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer-...

Kürzlich besucht
Teenage Engineering Rumble Module

Teenage Engineering Rumble Module; Erweiterungsmodul für Teenage Engineering OP-Z (Art. 449280); gibt Bässe frequenzabhängig als Vibration aus; je tiefer der Bass, desto stärker vibriert das Modul; Silent-Metronome-Funktion für Live-Performances; unkomplizierte und schnelle Installation; 2 Tasten zur Intensitätsregelung; Frequenzgang 10 -...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.