seventy years logo
Thomann feiert Jubiläum! Danke für eure Treue! Entdeckt jetzt unsere Jubiläumsangebote. Zu den Deals

Allen & Heath CQ20B

31

Kompakter Bluetooth-Digitalmixer mit 96 kHz Signalverarbeitung

  • Steuerung über Windows, Mac, Android und iOS möglich (Apps: CQ-MixPad und CQ4You)
  • Dualband-Router 2,4/5 GHz Netzwerk
  • USB-Soundkarte (in/out) 24x24 (USB-B)
  • SD-Karten-Player/Recorder (in/out) 24x24 SD-Karten-Aufnahme/Wiedergabe
  • Stereo USB-Recorder/Player (USB-A)
  • Bluetooth-Stereo-Wiedergabe
  • Gain-/Feedback-Assistent (automatische Vorverstärkeranpassung)
  • 4x FX-Assist-Engines
  • Dual-Fußschalteranschluss
  • Abmessungen (B x H x T): 372 x 153 x 133 mm
  • Gewicht: 2,6 kg
  • passender Rackmount: Art. 573745 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Case: Art. 573748 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Eingänge:

  • 16 Mikrofon/Line-Vorverstärker (8x XLR + 8x XLR/TRS-Kombibuchse)
  • 2x Stereo-Line (symmetrisch)

Ausgänge:

  • 2x XLR-Hauptausgang
  • 1x Stereo-Line-Ausgang (TRS)
  • 6x Monitor-Ausgang (XLR)
  • 1x 6,35-mm-Kopfhörerausgang (TRS)
Erhältlich seit September 2023
Artikelnummer 573744
Verkaufseinheit 1 Stück
899 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 23.07. und Mittwoch, 24.07.
1

31 Kundenbewertungen

4.7 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

23 Rezensionen

J
Handtasche voll Sound
Jeradachs 26.10.2023
Vorab:

1) Ich bin Amateur-Musiker eher aus dem Singer-Songwriter-Bereich. (A-Gitarre, E-Gitarre ampless, Kontrabass, Saxophon, Vocals), und auch kleine Band.
2) Ich spiele auf kleinen Bühnen von 10 bis 100 Zuhörern
3) Ich brauche keine dollen Soundeffekte, bin aber extrem empfindlich in Sachen Dynamik und detailgenauer Wiedergabe.
4) Bis vor 2 Jahren war ich mit meiner Dynacord-Powermate 1000-3 und den zugehörigen D-lite 12-3-Boxen sehr zufrieden bezüglich Sound und Performance für alle Einsatzzwecke. Nur fand ich das Zeug hässlich, unpraktisch und die Effekte der PM schrottig.
5) Dann wollte ich auf Digital wechseln. Fand aber alles, was in meinem Preis-Bereich lag, völlig inakzeptabel im Sound (Latenzen, miese dynamik, harscher Sound.) Dann habe ich auf Konzerten A&H SQ5 gehört und fand, dass das das richtige Klangniveau war. Aber für mich nicht bezahlbar.
6) Dann habe ich den NDSP Quad Cortex als 4-Kanal-Mischer missbraucht, und festgestellt: Ja, das geht. Damit bekomme ich meine Soundvorstellungen hin. Die Vocals waren nicht berauschend, die Gitarrensounds dafür göttlich.

Und gerade als ich mich durchringen wolle, entweder ein Yamaha DM3S zu kaufen, oder einen gebrauchten A&H QU-SB, kam die CQ-Serie auf den Markt. Also mein geliebter SQ-Sound in preiswert, klein und kompakt.

Wenn der CQ18T mit seinem Display verfügbar wäre, hätte ich mir das auch noch einmal überlegen müssen. Aber die Flexibilität mit dem CQ20B ist für live durchaus ein Vorteil.

Ist der Sound so wie ich Ihn erwartet habe? JA!!!
Ich vermisse keine analog-Kiste mehr, der CQ20B kann das. Ich zucke nicht mehr zusammen, wenn meine Stimme durch die Digitalmaschinen verbogen wird. Auch wenn ich das Gefühl habe, dass die Direktheit der Powermate bei A&H durch eine gedämpfte Wärme ersetzt wurde. Nicht unangenehm, aber gewöhnungsbedürftig.

Die Effekt Sektion des CQ20B hätte ich mir etwas edler vorgestellt. Aber bei dem Preis ist meckern nicht wirklich angesagt.

Die Bedienung ist auch nicht wirklich super intuitiv. Aber man gewöhnt sich auch dran schnell.

Dafür sind Größe und Gewicht unschlagbar. Bühnenaufbau in 10 min mit Säulensystem (HK Elements) ist locker drin.

Ich freue mich auf die ersten Live Einsätze.

Olaf
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
18
4
Bewertung melden

Bewertung melden

AD
Nach langer Überlegung meinen Digitalmixer gefunden !
Andy D Berlin 27.09.2023
Im Homestudio ausprobiert und für sehr gut befunden .

Super Verarbeitung tolles Design und angehnehme Größe lässt sich gut auf dem Studiotisch bzw. Bühne unterbringen.

Leiser Lüfter!

Wlan getestet in 5/2,5GHz läuft im Mehrfamilienhaus ohne Probleme.

Aufnahmefunktion über SD(mehrspurig) und USB läuft ...getestet mit USB3,2 SanDisk128Gb sowie SD 64GB SanDiskExtreme .

Sehr schöne übersichtliche APP, getestet für IOS . Ich habe mich gut zurecht gefunden und liebe die QuickFunktion sowie CompleteFunktion
Die Effekte sind optisch sehr ansprechend und lassen sich gut bedienen.

Bluetooh hat einen extra Eingang und es lassen sich mehrere Geräte anmelden von denen ich mir schnell meines einstellen kann. Prima Funktion!

Der Gain Assistent ist eine tolle Sache und ermöglicht es mir schnell meine gebrauchten Kanäle auf das entsprechende Eingangslevel zu bringen.

Seit dem 12.09.23 gibt es auch eine Bedienungsanleitung auf der Internetseite von AllenHeath. Ein Update /Treiber kann man sich ebenfalls runterladen.

Auf AllenHeath Youtube kann man gut einen Eindruck bei den kleinen Tutorial und den " Livestreams bekommen, diese haben mir schon bereits vor der Bedienungsanleitung viel verständniss für das Gerät gebracht.

Der AllenHeath 20B wird von mir seit dem 8.09.23 genutzt und ich freue mich über viele Einsätze im Homestudio zum Proben sowie Live auf der Bühne.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
8
1
Bewertung melden

Bewertung melden

D
Super Digital Mixer - mit (noch) kleinem Makel
DonMartio 31.01.2024
Wir benutzen den Mixer im Übungsraum und ich wollte den haben, weil ich die Steuerung dann per Tablet auch hinter den Drums übernehmen kann.
Der Sound ist super, die Verarbeitung gut und die Steuerung über Tablet hat eine relativ steile Lernkurve.
Einen kleinen Nachteil hat das Gerät allerdings noch. Eigentlich sollte er unser Tascam 24 ersetzen, aber da wir auch aufnehmen und overdubben wollen brauchen wir die Möglichkeit einzelnen Spuren zu einem Bestehenden Song neu aufnehmen zu können. Das kann der CQ20B derzeit leider noch nicht.
Da Allen & Heath ihre Geräte mit FPGAs umgesetzt haben, und sie diese per Firmware update beliebig anpassen können, hoffen wir dass das Feature irgendwann noch nachgeliefert wird.

Für Leute die einen leichten Mixer für unterwegs brauchen ist das Ding allerdings schlicht top und sucht seines gleichen.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JT
Gehäuse aufs Wesentliche reduziert
Jon Theifte 28.04.2024
der Allen & Heath CQ20B braucht kleine Bedienelemente und fällt daher erfreulich kompakt aus. Er kann wie eine Stagebox auf die Bühne direkt zwischen die Musiker gestellt werden. Das ermöglich kurze Kabelverbindungen. Die Bedienung erfolgt über eine benutzerfreundliche App auf dem Tablet. Zahlreiche bereits eingespeicherte Presets erleichtern den Einstieg. Dank Feedback-Assistent pfeiftauch bei laut aufgedrehtem Monitor nichts mehr. Ein prima Feature.
Einen kleinen Punktabzug gibt es lediglich bei der Antenne deren Kunststoffgelenk schon nach kurzer Zeit brach. Die freundlichen Damen und Herren von Thomann haben aber für kostenlosen Ersatz gesorgt.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden