Allen & Heath CQ12T

6

Kompaktes Bluetooth-Digital-Mischpult mit 7'' Touchscreen

  • 96 kHz Signal-Verarbeitung
  • Steuerung über Windows, Mac, Android und iOS möglich (Apps: CQ-MixPad und CQ4You)
  • Netzwerk
  • USB Soundkarte (in/out) 16x18 (USB-B)
  • SD-Card Player/Reorder (in/out) 16x18 SD-Karte record/playback
  • Stereo USB Recorder/Player (USB-A)
  • Bluetooth Stereo Playback
  • Gain/Feedback-Assistent (automatische Vorverstärker-Einstellung)
  • 2 FX Assist-Engines
  • 3 benutzerdefinierte SoftKeys
  • Anschluss für Dual-Fußschalter
  • Abmessungen (B x H x T): 290 x 88 x 242 mm
  • Gewicht: 2,4 kg
  • passender Rackmount: Art. 573738 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Case: Art. 573737 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Eingänge:

  • 10x Mikrofon/Line-Vorverstärker (5x XLR + 5x XLR/TRS Kombobuchse)
  • 1x Stereo-Line (symmetrisch)

Ausgänge:

  • Main 2x XLR
  • 6x Monitor Out (TRS)
  • 1x 6,35 mm Kopfhörerausgang (TRS)
Erhältlich seit September 2023
Artikelnummer 573727
Verkaufseinheit 1 Stück
Max. Anzahl Eingangskanäle 14
Mikrofoneingänge 10
Analoge Line Eingänge 14
Analoge Line Ausgänge 8
Analoge Ein-/Ausgänge über Steckkarte erweiterbar Nein
Digitale Eingänge Keine
Digitale Ausgänge Keine
Digitale Ein-/Ausgänge erweiterbar Nein
Word Clock Nein
Motorfader Nein
Computer-Schnittstelle USB
MIDI-Schnittstelle Nein
Bedienoberfläche physisch/remote
Faderanzahl 0
Inputs DSP Chan 12
Outputs DSP Chan 8
Busses 6
Mic Preamp 10
Mono-Line Input 5
Stereo-Line Input 1
physischer Output 8
Digitale Stagebox-Anbindung Nein
Ethernet Ethernet
Hotspot Nein
Besonderheiten k.A
Multitrack Record Ja
Soundkarte Interface USB-B
integ. Player/Rec via USB/SD Multitrack
Recorder Format Nein
Scribble Strips 1
RTA nein
Effekt Prozessor 2
31 Band EQ 0
Matrix 0
DCA/VCA Gruppen 0
Midi Connector Nein
Samplerate 96 kHz
Monitor Apps 1
separates Personal Monitorsystem nein
Kartenslot Erw. Karte 0
Digital ADAT Nein
Digital SPDIF Nein
Digital AES3/ASESEB Nein
Digital MADI Nein
Digital Dante Nein
Hülle Optional
19" Rackmount Ja
Höhe 88 mm
Breite 290 mm
Tiefe 242 mm
Gewicht 2,4 kg
Mehr anzeigen
799 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 1-2 Wochen lieferbar
In 1-2 Wochen lieferbar

Dieses Produkt trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

6 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Bedienung

Features

Sound

Verarbeitung

4 Rezensionen

PL
Super Kleinmixer
Pierre Lavendel 21.01.2024
Ich hatte 8 Jahre das Soundcraft UI16 und wollte etwas neueres, bevor das UI altersbedingte Probleme macht.
Was mir am CQ12 besonders gefällt, ist das integrierte Touch Display, welches super reagiert.
Die Preamps klingen sehr neutral und bieten verhältnismäßig wenig Rauschen, also fast gar nicht!
Der Workflow ist super, wenn man sich mal 1-2Std mit dem Teil beschäftigt hat.
Bei den Features gibt es nicht die volle Punkte, da ich gerade was die Ansicht der Kanäle und das nutzen von Mutegruppen vom UI deutlich mehr gewohnt bin.
Was noch erwähnenswert ist: Man kann mit einem Stereoklinkekabel einen Zweifachfußschalter anschließen und verschiedene Dinge steuern.
Alles in allem bin ich sehr zufrieden. Vielleicht kommt ja irgendwann im Rahmen eines Updates die Möglichkeit Mutegruppen zu erstellen, bzw. mehrere Parameter gleichzeitig mit dem Fußschalter bedienen. Das wäre toll, aber wenn man den Foreneinträgen glauben darf, ist A&H da eher zurückhaltend mit dem nachschieben von Features.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
11
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Top
Hary76 13.05.2024
So „auf den ersten Blick“ kann ich sagen dass der Allen & Heath CQ12T so konzipiert ist, dass er in der Praxis den Zugang erleichtert, was mir als Schlagzeuger sehr hilft.
Es ist viel einfacher als frühere digitale Mischpulte wie die Serien Soundcraft ui, Behringer xair usw.
Die vorgefertigten Presets bieten vielfältige Einstellungsmöglichkeiten, die Sie natürlich nach Ihrem Geschmack verfeinern können.
Sie benötigen weiterhin einen Router, wenn Sie den aufgezeichneten Ton aus der Ferne anhören und anpassen über Tablet möchten.
Aber ich habe es nicht als etwas Schlechtes empfunden.
Später werde ich eine umfassendere Bewertung abgeben, nachdem ich es längere Zeit verwendet habe.
Im Moment ist es auf jeden Fall jeden Cent wert und ich persönlich bin sehr zufrieden.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

J
DAS kompakte Mischpult
Jörg988 03.06.2024
Vorausschicken möchte ich, dass ich auf diesem Gebiet (noch) blutiger Anfänger bin und mich bislang nie wirklich (= gründlich) mit der Materie befasst habe.
Ich bin zwar noch in der Test-/Findungsphase, was den Workflow an dem Kleinen angeht, aber je mehr ich entdecke, desto überzeugter bin ich vom CQ1/T. Beispiel: Man kann bei der Bluetooth Funktion die Latenz so einstellen, dass diese (gefühlt, denn messen konnte ich nicht) bei Null liegt. Ich habe eine Metronom-App laufen lassen und optisches und akustisches Signal waren deckungsgleich! Und das Pult liefert einen für mein Empfinden glasklaren Sound. Bin gespannt auf weitere Entdeckungen…
Ach ja: Die Verarbeitung ist topp! Macht einen so guten Eindruck, dass ich davon ausgehe, dass man sehr lange Freude an dem Pult haben wird. Also ein nachhaltiges Produkt. Was will man mehr?
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

google translate nl
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie diese Aktion später.
P
Aanrader!
Promms 28.02.2024
Ik had al een CQ20B in flightcase, maar wilde iets kleiners als interface op m'n bureau dat ik ook voor kleinere optredens wil gebruiken waarbij ik zelf speel en mix. Iets dat dus op het bureau en op de piano past. Ik was al erg enthousiast over geluid, bediening en afwerking van de CQ20B dus de keus was snel gemaakt. Het touch screen is heel fijn met de rotary encoder en de hardware functieknoppen zijn handig. Ik gebruik ze voor mute selected, mute effects en mute master LR. Op de fora is al veel gezegd over de ontbrekende features als mute groups, DCA's, custom layers etc. En dat klopt, die missen. Voor de CQ20B is dat echt vervelend, voor een kleine mixer als de CQ12T is dat minder relevant. Niettemin zitten er in de interface nog wat onhandigheden die echt onnodig zijn. Zoals dat bij wisselen van faderbank het geselecteerde kanaal niet onthouden wordt. Superonhandig en foutgevoelig. Maar verder: top!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden