Alesis Samplepad 4

Sampling Pad

  • 4 anschlagdynamische Schlagflächen
  • 25 integrierte Sounds
  • 10 Preset Kits
  • Hinzufügen von Samples über SD Kartenslot
  • bis zu 512 Sounds und 91 Drum Kits
  • blau beleuchtete Pads für gute Sichtbarkeit im Dunkeln
  • 6,3 mm Stereo-Klinken Ausgänge (L/R) zum Anschluss an Lautsprechern oder Mischpulten
  • 6,3 mm Stereo-Klinken Kopfhörerausgang
  • 6,3 mm Stereo-Klinken Eingang für zusätzliches Pad
  • USB-Anschluss um Samples direkt von Mac oder PC hochzuladen
  • USB-MIDI Interface für direkte Verbindung von Mac oder PC

Weitere Infos

Anzahl der Schlagflächen 4
Samplingfunktion Ja
Anzahl der Triggereingänge 1
Mit den Händen spielbar Nein
Mix-Input Ja
USB-Anschluss Ja
MIDI-Schnittstelle Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Alesis Samplepad 4 + Millenium Percussion Pad Stand +
2 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Alesis Samplepad 4
48% kauften genau dieses Produkt
Alesis Samplepad 4
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
145 € In den Warenkorb
Alesis Samplepad Pro
13% kauften Alesis Samplepad Pro 287 €
Millenium MD-90 Mobile Drum
12% kauften Millenium MD-90 Mobile Drum 119 €
Alesis SamplePad Percussion Multi Pad
9% kauften Alesis SamplePad Percussion Multi Pad 105 €
Clavia Nord Drum 3P
5% kauften Clavia Nord Drum 3P 595 €
Unsere beliebtesten Percussion & Sampling Pads
61 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.6 /5
  • Bespielbarkeit
  • Geräuschemission
  • Verarbeitung
Gesamt
Bespielbarkeit
Geräuschemission
Verarbeitung
Schönes Upgrade zum Percussion Pad :D
binhbong, 09.12.2020
Ich habe das Teil geholt als Upgrade zum Sample Percussion Pad, da ich nach etwas (noch) kleinerem gesucht habe (portabilität) aber trotz dessen mindestens genauso viel Funktionalität besitzt (das Baby ist einfach kleiner als ein A4 Blatt!!!!). Die Verarbeitung von außen siehr ganz ordenlich aus, fühlt sich hochwertig an. Die 4 beleucheten pads sehen im dunkeln schon geil aus und lassen sich bis jetzt fehlerfrei bespielen (was beim Perc Pad schon gestört hat. Auch wie das andere kann man eigene Samples raufladen (hier sogar in Stereo/48kHz). Auch sehr schön ist die USB Buchse zum direkten Verbinden mit dem PC (MIDI Aufnahmen ist sehr einfach).

Was auch sehr geil ist (für die Ableton User oder auch andere DAW-User, Nebenfakt): Man kann mit dem Teil Live Sets ansteuern mit den 4 Pads und finde ich ist dieses Teil sehr Live tauglich :D.

Ein kleiner Negativ-Punkt gibt es aber noch: Die Navigation mit den 4 Tasten ist gewöhnungsbedürftig, aber irgendwoher muss Material etc. gespart werden nh ;).

Aber ja trotz allem ein schönes Teil welches mir sehr gut gefällt :D.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bespielbarkeit
Geräuschemission
Verarbeitung
Für den Preis ziemlich gut
LD:J, 17.01.2020
Das Samplepad hat vier gummi-pads, auf denen man spielen kann. Sie sind sehr hochwertig und man bekommt sie vermutlich auch bei sehr starkem spielen nicht kaputt. Die Led?s sind hell genug, um die Pads auch im dunklen zu erkennen. Auch das Display ist sehr einfach zu bedienen. Es lassen sich außerdem eigene Samples über eine SD Karte, welche nicht höher als 32 GB sein darf, auf das Pad spielen. Jedoch ist zu erwähnen, dass die Ladezeit der Samples von der SD Karte sehr lange ist. Ich gehe von einer halben Minute aus. Auch zu erwähnen ist das leise rauschen beim Kopfhörerausgang, was bei Betrieb eigentlich nicht mehr wirklich stört.
Störend ist jedoch etwas ganz andres: Bei den oberen zwei Pads gibt es manchmal Probleme. Spielt man schnell darauf, wird manchmal das Sample des darunterliegenden Pads abgespielt. Passiert zwar nicht oft, ist aber trotzdem ein Kritikpunkt. Wenn es an der Software liegt, lässt es sich aber bestimmt irgendwann beheben.

Fazit:
+Robuste Gummipads
+Leicht bedienbares Display
+SD Kartenslot für mehr Samples
+Loopfunktion
+Timeout einstellung für energiesparmodus

-Leises Rauschen beim Kopfhörerausgang
-Lange Ladezeiten beim SD Kartenslot
-Identifizierungsprobleme bei den oberen beiden Pads (wenn sehr schnell gespielt wird)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bespielbarkeit
Geräuschemission
Verarbeitung
Sehr impfindlich
D' Rick, 25.11.2018
Ich habe mir das Samplepad gekauft, um auch Bassdrops und Effekte nutzen zu können.
Nachdem ich alle internen Sounds ausprobiert habe und mir keine gefallen hat, habe ich mir eine Bibliothek mit Bassdrops aus dem Internet geladen, auf eine SD-Karte gespielt und ausprobiert. Hat nach ein paar versuchen, erneuten renderns und dem lesen der Anleitung auch funktioniert.
Mittlerweile haben sich auch 2 Glocken (AC/DC- Hells Bells und Undertaker) dazugesellt.
Es ist bisher nur eine kleine Spielerei, die ich zuhause nutze, da sich Live noch kein Nutzen für mich ergeben hat.

Montiert habe ich das Samplepad mit einem Passenden Halter an einem Ständer neben meiner Hi-Hat. Was auch zu einem Problem führt.
An diesen Ständer habe ich außerdem noch einen Percussionhalter mit einer Cowbell befestigt. Trozdessen, dass ich die Samples auf eine Impfindlichkeit von 1 gestellt habe, lösen sie abundzu aus, wenn ich die Cowbell spiele. Bisher war das aber kein Problem und ich konnte mich bisher gut damit abfinden.

Was mir noch gut gefällt: Das Display. Ich kann alles gut lesen und die Bedienung mit dem 4 Pfeiltasten gefällt mit ebenfalls. Wenn man mal versteht, wie die Steuerung funktioniert ist sie sehr einfach und meiner Meinung nach auch übersichtlich gestaltet.

Da ich ein akustisches Schlagzeug spiele, stört mich auch die Lautstärke der Anschläge absolut nicht.

Alles in allem bin ich mit dem Pad zufrieden und werde es auch weiterempfehlen.
Sollte ich es mal live auf der Bühne testen, wird meine Bewertung aktualisiert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bespielbarkeit
Geräuschemission
Verarbeitung
Gutes Pad, für meinen Einsatz
Andreas621, 19.04.2021
Dieses Samplepad ist klein und stabil. 4 Pads reichen mir für den Beat.
Ich steuere Drumsets und Samples in AbletonLive per Midi. Um die Notebelegungen zu finden muss man im Menü des Pads aber erstmal suchen. Diese lassen sich als Kit speichern. Die grossen Pads sind gut bespielbar. Bei den kleinen ist bei Achteln Schluss. Naja, wer braucht schon Hithat und Beckengefiddel. Da muss dann halt was größeres her. Alesis kann noch billiger, aber dann ohne Licht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Dienstag, 11.05. und Mittwoch, 12.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

2
(2)
Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Vandoren Optimum Ligature Clar Boehm PG

Vandoren Optimum Blattschraube für Bb-Klarinette (Boehm-System), präzise und schnelle Fixierung, leicht auf dem Mundstück fixierbar, kein seitlicher Druck auf Blatt und Blattschraube, Farbe: Pink-Gold, inkl. Kapsel aus Kunststoff und drei unterschiedliche Andruckplatten

Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

4
(4)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument

Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument, 5,8GHz digitales drahtloses Instrumentensystem; geeignet für alle Instrumente mit 6,35mm Audio-Klinke; Plug-n-Play Sender & Empfänger; 5,8GHz Band (5.729~5.820GHz); 24 Bit/48KHz; 4 Kanäle; Übertragungsreichweite bis zu 35 Meter; Latenzzeit 5,6ms; Akkulaufzeit bis zu 5…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.