Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

AKG P170

105

Professionelles Kondensator Kleinmembranmikrofon

  • Kapsel: 0,5"
  • Nierencharakteristik
  • Übertragungsbereich: 20 - 20.000 Hz
  • Impedanz: 200 Ohm
  • schalbarer -20 dB Pad
  • benötigt 48 V Phantomspeisung
  • robustes Metallgehäuse
  • maximaler Schalldruckpegel: 135 / 155 dB
  • XLR Anschluss
  • Durchmesser: 22 mm
  • Länge: 160 mm
  • Gewicht: 130 Gramm
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Stativadapter
Batteriespeisung Nein
Richtmikrofon Nein
Stereo Paar Nein
Schaltbarer Lowcut Nein
Schaltbarer Pad Ja
Charakteristik Niere
Erhältlich seit August 2014
Artikelnummer 345419
65 €
71 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 1.12. und Donnerstag, 2.12.
1
29 Verkaufsrang

105 Kundenbewertungen

PF
Vergleichssieger
Patrick F. 387 07.04.2019
Ich nutze Kleinmembranmikrofone hauptsächlich für Aufnahmen mit Akustikgitarren (Steelstring, Nylon, Ukulele). Dieses Mikrofon war für mich die Überraschung schlechthin. Es hat sofort gefallen und im Vergleichstest mit anderen Modellen bis 200 ¤ Stückpreis definitiv auf einer Ebene gestanden. Also was zeichnet dieses Mikrofon meiner Meinung nach aus: Es hat keinerlei falschen überbetonten "China-Höhen", ebenso gibt es keinen Mumpf aber dafür "Fleisch"in den Bässen, man kann ohne HPF wunderbar aufnehmen. Den durchweg klaren Sound des P170 kann man wie aufgenommen sowohl bei Strumming als auch Picking sofort im Mix erstmal plazieren ohne viel zu schrauben. Wer unbedingt solche betont schillernde Höhen braucht (auch Schmelz genannt), der wird die eventuell vermissen. Mein Fazit: Das P 170 ist ein Allrounder zu einem unschlagbar guten Kurs, der viel Billigprodukte in der Preuslage aus dem Feld schlägt, auch in der robusten Verarbeitung.
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Gutes Aufnahmemikrofon
ThoRichie 08.01.2018
Dieses Mikrofon wurde für eine absolute "Off-Topic" Anwendung angeschafft. Die Aufgabe bestand darin, das akustische Geräuschspektrum einer Industrieanlage zu mikrofonieren, analysieren und einem Regelkreis zuzuführen.
Das Mikrofon musste also mechanisch robust, widerstandsfähig gegen Staub sein und hohe Schallpegel verarbeiten können. Da es sich um ein Versuchsprojekt handelte, sollte der Preis dennoch moderat ausfallen.
Dieses Mikrofon besitzt einen -20dB Umschalter und kann damit (lt. Spezifikation) bis zu 155dB Schalldruck verarbeiten - genau die typischen Lärmpegel unserer Aggregate.
Das Mikrofon war nun etwa ein Jahr lang starken Temperaturschwankungen, hohen Staubbelastungen und extremen Lärmpegeln ausgesetzt und funktioniert genauso wie am ersten Tag.
Features
Sound
Verarbeitung
6
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TF
zufrieden
TC Fritz 23.08.2021
ich benutze das P170 etwas sinnentfremdet als Mikro zum Aufnehmen von Sprache, wo man dem Gesprächspartner das Mikro nicht direkt unterdie Nase halten kann. Klarer, neutraler Sound, für Sprache etwas zu höhenlastig, aber mit einem klein bisschen Anpassung am EQ kommt auch die Tiefe in die Stimme. Ansonsten sehr solide gebaut, kommt in einer sicheren Verpackung und sieht gut aus. Für bestimmte Fälle verstärke ich das Mikro mit dem Triton Fet Phantom, keinerlei Qualitätseinbusse, aber mehr Gain und sichere Aufnahmen aus mittler Entfernung.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

T
Für Drums super
Tester123 26.11.2018
Das AKG P170 ist wirklich ein fantastisches echt Kondensator Mikrofon. Verarbeitung top. Es ist enorm Pegelfest. Von Overhead bis Bassdrum und Perkussion sowieso, geht alles wunderbar!

Bassdrum vor dem Reso-Fell war echt klasse. Insgesamt super Impulsverhalten.

Da ich aber nach einem Alleskönner gesucht habe, der auch für Piano und Gitarre geeignet ist, habe ich mich für das Behringer B-5 entschieden; ein neutraler Rode NT-5 Killer.
Features
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung