Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

AKG K-92

388

Kopfhörer

  • geschlossen
  • ohrumschließend
  • Impedanz: 32 Ohm
  • Empfindlichkeit: 113 dB SPL/ V
  • Übertragungsbereich: 16 - 22000 Hz
  • Nennbelastbarkeit: 200 mW
  • 3 m Kabel mit 3,5 mm Klinkenstecker und 6,3 mm Adapter
  • Gewicht: 200 g
Bauform Over-Ear
System Geschlossen
Impedanz 32 Ohm
Frequenzgang 16 Hz–22000 Hz
Adapter Ja
Kabel austauschbar Nein
Farbe Schwarz/Gold
Artikelnummer 379852
44 €
72,47 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 22.10. und Samstag, 23.10.
1
33 Verkaufsrang

388 Kundenbewertungen

5 203 Kunden
4 115 Kunden
3 46 Kunden
2 16 Kunden
1 8 Kunden

Sound

Tragekomfort

Verarbeitung

H
Angenehm überrascht.
H.Pieper 10.11.2020
Dieser Kopfhörer ersetzt meinen in die Jahre gekommenen und viel benutzten t.bone HD-880. Dazu kommt, dass ein Großmembrankondensatormikrofon seit jüngstem Bestandteil meiner Ausrüstung in meinem kleinen Studio ist und ein geschlossener Kopfhörer da vorteilhafter ist.

Die Verarbeitung ist tadellos, von AKG habe ich da auch nichts anderes erwartet. Über die mechanische Haltbarkeit kann nach so kurzer Zeit noch nichts sagen, aber ich denke, dass der K-92 eine gewisse Langlebigkeit verfügt.

Er lässt sich bequem tragen, nichts drückt, auch nach längerem Gebrauch gibt es keine Beschwerden. Das passt.

Anfangs war der Klang etwas ungewohnt, er erschien mir sehr mittenbetont. Das war ich vom t.bone so nicht gewohnt. Doch ist es tatsächlich so, dass die Mitten nicht vordergründig sind, sondern dieser Frequenzbereich vom HD-880 weniger gut wiedergegeben wird. Aufgefallen ist mir das im Vergleich mit meinen Nahfeldmonitoren (Behringer STUDIO 50 USB), es sind weniger Korrekturen und Veränderungen nötig, wenn ich den AKG benutze, als beim Gebrauch des HD-880.

Mittlerweile ist der AKG K-92 mein Standardkopfhörer, den ich mit bestem Gewissen weiterempfehlen kann.
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

V
Guter Allrounder
VincGuit 18.10.2021
Ich habe die Kopfhörer bestellt, weil ich eine gute Low-Price-Range Lösung für Homerecording und rough-mixing suchte. Insgesamt haben mich die Kopfhörer für den Preis sehr überzeugt. Natürlich ist das Produkt nicht mit den üblichen geschlossenen Beyerdynamik Kopfhörern oder Consorten vergleichbar aber ich habe nichts vergleichbares gefunden, was sich so bequem tragen lässt und im Sound gleichzeitig ziemlich neutral klingt.

Zum Sound: Die Kopfhörer haben wie schon erwähnt einen neutralen Charakter. Bässe sind dezent und man kann klar und transparent die unterschiedlichen Spuren/Instrumente heraushören.

Klare Kaufempfehlung
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Super bequemes Teil!
StardustMicha 19.07.2021
Super Tragekomfort, da insgesamt trotz massiver und sehr hochwertiger Ausführung sehr leicht. Die Ohrpolster umschließen die Ohren komplett und ich finde es angenehm, dass von außen noch ein paar Nebengeräusche wahrgenommen werden können. Wenn die Ohrpolster zu stark den Außenlärm abdämpfen, dann habe ich das Gefühl in einer Taucherglocke zu sitzen (evtl. zwingend notwendig für manche Recording-Aktion); das ist hier überhaupt nicht der Fall. Auch für Brillenträger sehr angenehm. Habe mich aber dann für den "AKG K-240 Studio" entschieden, da dieser wesentlich harmonischer vom Klangbild rüberkommt und dieser eine bessere Dynamik ausstrahlt. Die leichte Abwertung erfolgte, da mir die Mitten zu präsent sind und manchmal als etwas zu schrill empfunden wurden. Als Kopfhörer für den Gitarren-Amp allerdings ein guter und relativ lauter Sound durch die niedrigere Ohm-Zahl. Der Klang kommt mittels Kopfhörer bei diesem Teil besser rüber als beim Original-Ton meines VOX VT20X (allerdings nur bei HEAVY und DARK)
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

1L
Absolut zufrieden
1987 Leni 03.08.2021
Ich benötige die Kopfhörer zum Piano üben. Zu erst wollte ich sie zurück schicken, weil mein Freund noch ein „Teufel“ Kopfhörer hat. Doch diese waren im Vergleich zu den AKG-K 92 total unbequem und der Klang deutlich schlechter. Und das obwohl sie deutlich teurer waren. Ich bin also extrem zufrieden mit den AKG-K 92, sie sehen gut aus, sitzen gut und rutschen nicht und vor allem tun selbst nach längerem üben die Ohren nicht weh. Der Klang ist für meine Zwecke völlig ausreichend, ich merke keinen Unterschied beim Klang wenn ich ohne Kopfhörer spiele.
Sound
Tragekomfort
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube

Beratung