Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

AKAI Professional MPC Studio

2

USB-MIDI Controller für MPC Software

  • 16 anschlagdynamische RGB-Pads in voller Größe
  • zuweisbarer Touch Strip-Controller (140 mm)
  • Farb-LCD-Anzeige
  • endlos Push-Encoder für Display-Navigation
  • Transport- und Pad-Bank-Taster
  • hintergrundbeleuchtete Funktionstasten: Undo / Redo, Tap Tempo, Note Repeat / Latch, Pad / Track Mute und mehr
  • USB bus-powered
  • MIDI In/Out: 3,5 mm Klinke
  • USB-B-Anschluss
  • Abmessungen (B x T x H): 305 x 171 x 37 mm
  • Gewicht: 0,83 kg
  • inkl. MPC Software (Download), USB Kabel, 2x MIDI-Adapter (3,5mm Klinke / 5-Pol DIN), Software Download Karte und Quickstart Guide
Einzel-/Bundleprodukt Einzelprodukt
Akustik-Keys / Klaviere Nein
Beatproduction / Drummachines Ja
Blasinstrumente Nein
Cinematic / Effekt Nein
Chöre / Vocals Nein
Drums / Percussion Nein
E-Pianos Nein
Ethno / Folk Nein
Gitarren / Zupfinstrumente Nein
Loops / Construction-Kits Nein
Orchesterinstrumente Nein
Orgeln Nein
Saitenbässe Nein
Sampler Ja
Streichinstrumente Nein
Synthesizer Ja
Vintageklassiker Nein
Hardwarecontroller Ja
Artikelnummer 524325
269 €
323,99 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 27.10. und Donnerstag, 28.10.
1
6 Verkaufsrang

Beatmaker-Komplettpaket

Der AKAI Professional MPC Studio ist ein bus-powered USB-MIDI-Controller zur Steuerung der zum Lieferumfang gehörenden Software MPCII, einer leistungsstarken Digital Audio Workstation (DAW), die fortgeschrittene Bearbeitungsmöglichkeiten, zahlreiche Plugins und maximal 128 Audio- und Instrumentenspuren bietet. Controller und Software ermöglichen zusammen einen intuitiven Workflow und eine einfache Umsetzung von kreativen Ideen. Egal, ob es sich um einfache Beats oder um veröffentlichungsbereite Songs handelt, mit dem MPC Studio und der MPC Software erhält man ein Komplettpaket für Produktion, Mixing und Mastering zu einem unschlagbaren Preis.

Alles von der Hardware aus

Der MPC Studio bietet 16 RGB-beleuchtete, anschlagdynamische Pads mit Aftertouch für eine ausgezeichnete Performance. Ein Touch-Strip mit LED-Feedback ermöglicht die direkte Einflussnahme auf zahlreiche Parameter zur Erstellung eigener, individueller Sounds, aber auch für die Steuerung der Note-Repeat-Funktion für packende Hi-Hat- und Snare-Rolls. Außerdem finden sich hintergrundbeleuchtete Tasten für alle praktischen Funktionen sowie ein Push-Encoder zur Navigation, während ein LC-Farbdisplay eine praktische Übersicht gibt. Die umfangreiche Transport-Sektion enthält neben den Funktionen Record, Overdub, Play und Stop eine Locate-Funktion, um sich mithilfe des Encoders punktgenau durch das Projekt bewegen zu können.

140mm-Touch-Strip

Mit dem AKAI Professional MPC Studio und der MPCII-Software können umfangreiche Musikproduktionen auf sehr kreative und intuitive Art und Weise erstellt werden. Ein besonderes Highlight stellt dabei der 140mm-Touch-Strip dar: Er lässt sich individuell und beliebig vielen Software-und Plugin-Parametern zuweisen. Somit können mit einem einzigen Bedienelement unverwechselbare Effekte erzeugt werden, um damit spannungsgeladene Übergänge zu erstellen. Für ein klares, visuelles Feedback über die aktuell getroffene Einstellung verfügt der Touch-Strip über eine separate, rechtsseitige LED-Anzeige.

Über Akai Professional

Die Marke Akai Professional hat ihren Ursprung im japanischen Traditionsunternehmen Akai, das zum Zeitpunkt seiner Gründung 1929 zunächst Elektromotoren und etwas später auch Tonbandgeräte und Hi-Fi-Produkte herstellte. Spätestens seit 1988 steht der Name Akai schließlich aber auch für Hip-Hop wie kaum ein anderer. Mit der Entwicklung des ersten MIDI-Production-Centers, oder kurz MPC, das in Zusammenarbeit mit Roger Linn entstand, gelang Akai ein legendärer Wurf: Das MPC prägt den Sound von Hip-Hop- und Elektromusik noch bis heute maßgeblich. Bekannte Nutzer der MPC-Reihe sind u. a. DJ Shadow, Eminem und Kanye West. Heute ist Akai bekannt für seine robusten und vielseitigen USB-MIDI-Controller, zu denen nicht zuletzt die langlebige APC-Reihe von Ableton-Controllern gehört.

Tools von AIR Music Tech

Neben einer riesigen Sammlung an Samples und Loops von unterschiedlichen Anbietern wie F9 Audio und Decap enthält MPCII auch ein riesiges Repertoire an Software-Instrumenten von AIR Music Tech, darunter AIR Hype, AIR Mellotron und AIR Solina. Außerdem enthalten ist ein leistungsfähiges Paket an Tools zur Aufnahme und Bearbeitung von Gesangsspuren. Die AIR Vocal Suite beinhaltet Software für die Korrektur der Tonhöhe, für die Erzeugung von Doppelungen und Harmonien sowie für Sättigungseffekte. Ein umfangreiches Bundle an hochwertigen AIR-Music-Tech-Insert-Effekten rundet das Angebot ab.

2 Kundenbewertungen

5 2 Kunden
4 0 Kunden
3 0 Kunden
2 0 Kunden
1 0 Kunden

Bedienung

Features

Sound/Qualität

Rechner Auslastung

Beratung