Akai MPC X

Groovebox/Sampler

  • Standalonebetrieb (ohne Computer) und computergestützt mit PC und Mac
  • vollfarbiges 10.1 Zoll Multi-Touch Display mit verstellbarem Blickwinkel
  • 16 hintergrundbeleuchtete MPC-Pads
  • 16 Q-Link Regler mit OLED Display pro Regler
  • Audiopegelanzeige mit zusätzlichem OLED-Display
  • 16 GB interner Speicher (über 10 GB an Sounds enthalten)
  • SD-Card Slot
  • 2.5" SATA-Anschluss für optionale Festplatte (SSD oder HDD)
  • viele Menüpunkte und Befehle direkt per Taster erreichbar
  • MPC Note Repeat
  • MPC Swing und MPC Transport
  • Mikrofoneingang mit 48V Phantomspeisung
  • MPC Software inkl. Audio-Track-Aufnahme, Realtime-Time-Stretch und Pitch-Shift, optimierte Q-Link Bedienung und Audio/MIDI Drag and Drop
  • MPC-Software kann auf der MPC X im Standalonemodus laufen oder, wenn sie mit dem Computer verbunden ist, über PC und Mac betrieben werden
  • MPC Software 64Bit Support für alle Versionen (Standalone, VST, AAX und AU)
  • unterstützte Audioformate: WAV, MP3, AIFF, REX und SND
  • Bluetooth 4.0
  • 2 MIDI-Eingänge und 4 MIDI-Ausgänge in Standardgröße
  • 2 Combibuchseneingänge (XLR, 6,3 mm Klinke) für Mikrofon- und Linepegel
  • 8 6,3 mm Klinke-Audioausgänge
  • 2 6,3 mm Klinke-Kopfhörer Ausgänge
  • 8 3,5 mm Klinke-CV/Gate Ausgänge für die analoge Kontrolle von modularem Equipment, z.B. Synthesizer
  • Audioeingang 3/4 umschaltbar zwischen Linepegel (6,3 mm Klinke auf Front- und Rückseite) und Phonoeingang mit Ground-Klemme
  • 2 USB-A 3.0 Anschlüsse für USB-Sticks oder MIDI Controller
  • Netzeilanschluss mit Kabelsicherung
  • Maße (B x T x H, Display eingeklappt): 505 x 424 x 87 mm
  • Gewicht: 5,66 kg
  • inkl. Netzteil und MPC-Computersoftware (Onlinezugang für Registrierung und mögliche Downloads erforderlich)

Weitere Infos

Display Ja
Pads 16
Fader 0
Effekte Ja
Sampling Funktion Ja
Speichermedium HD, SD Card
MIDI Schnittstelle 2x In, 4x Out
USB Ja
Anzahl der analogen Ausgänge 6
Kopfhöreranschluss Ja
2 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
3.5 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
2 Textbewertungen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Jahrelang gewartet...

Stefan34, 16.08.2017
und trotzdem enttäuscht!
Als MPC-Nutzer der ersten Stunde (1988 MPC-60, seit 2003 MPC-4000) habe ich jahrelang auf einen würdigen Nachfolger meiner MPC-4000 gewartet. Die ersten Ankündigungen bereits vor 2 Jahren klangen schon sehr vielversprechend. Nun, nach Erhalt der MPC-X waren die ersten Tests äußerst enttäuschend! Viele Funktionen, wie der von mir dringend benötigte "Tempo-Track", oder der Step-Editor zur Darstellung der einzelnen Events fehlen ganz einfach. Ein klärender Anruf bei Akai läßt zwar "irgendwann" auf ein Software-Update hoffen, dennoch ist dieses Gerät für mich auf der Bühne im jetzigen Zustand nicht nutzbar! Sehr schade! Habe mich schweren Herzens dazu entschlossen, die MPC-X zurückzusenden und hoffe auf ein möglichst baldiges Update!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
fr Automatisch übersetzt (Original zeigen)
frOriginalbewertung (Übersetzung anzeigen)
Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wiederholen Sie später diese Aktion.
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Fabulous !!!

Human S, 19.08.2017
Ich fand diese große Maschine!
Das Konzept hat mich träumen, aber ich hatte Angst, ein wenig enttäuscht zu sein, vor allem nach acht Monaten des Wartens ... wir uns vorstellen, und wir lesen eine Menge Dinge zu warten. Und dann die erste glücklich Hedonisten MPC Live-Set bereits den Ton an, weil es die meisten mit X. teilt zögerte ich tatsächlich eine Menge zwischen Mobilität und Ergonomie miteinander.
Nun, ich muss sagen, dass das MPC X auch über meine Erwartungen hinaus geht.

Die Maschine ist sehr schön und das Design ist gut durchdacht, klar und intuitiv.

Aber ich mag das Handbuch nicht, finde ich es chaotisch, es mühsam Lesen macht, wenn für eine einfache Antwort suchen. Web-Seite über X gibt es nicht viel, sah ich einige Tutorials auf Live zu versuchen, mich zu imprägnieren.
Aber ich fand schnell meine Lager und erkunden gerade seinen Betrieb zu verstehen.

Die Produktion ist Qualität und Materialien sind sehr angenehm zu berühren. der Bildschirm ist durch seine Größe und Helligkeit, ungewöhnlich in Instrumenten beeindruckend. Durch die Nachteile verstehe ich nicht, dass ein Produkt dieser Preis, es ist eine schlechte Qualität Schutzkleber ist die, wenn sie entfernt, wobei ein Klebstoff Stiel verlässt. Schwierig dann Zoom auf dem Touch-Screen, da dies eine klebrig ist. Zum Glück schwindet es mit der Zeit.

Q-Verbindungen sind sehr praktisch und viele Parameter steuern können. Die Funktionsanzeige und OLED-Bildschirm Werte für jedes Potentiometer ist sowohl nützlich als auch Klasse. Es ist ein MacBook Pro Seite.

Der Sound ist klar und sendet schwer! Akai ist nicht geizig, fast 20 GB Samples, es gibt viel zu tun ist. Jedoch missbrauchen sie ein wenig durch eine Software-Installation ermöglicht. Nicht cool, wenn Sie einen Turm und einen Laptop haben.

Die MPC X zugeführt wird und -ausgabe, genug, um mit der Vergangenheit und Zukunft zu kommunizieren. USB, MIDI, CV-Tor ... gleiche gilt für Audio-Sampler lässt sich einfach und Fassaden Einträge von Bedeutung sind.

Ich installierte intern eine SSD, dass ich gesprochen wichtig, wenn wir maximalen Nutzen aus dem Potential des Tieres nehmen wollen.

Die Verbindung mit dem Mac ist flüssig und leicht und weich MPC 2.0 beta, die zu rollen scheint und ist nützlich für die Instrumente und Plug-ins dritte. Es ist jedoch bedauerlich, dass n''est nicht möglich loader eigenständiges Projekt, der Controller-Modus gespeichert wurde. So wie wir, abgesehen von der Verbindung MPC X> MPC 2.0 können Sie nicht MIDI über USB übertragen, was es notwendig macht nur die MIDI-Anschlüsse zu verwenden.

Diese ersten Eindrücke, aber ich bin sicher, dass MPC meine Kreativität freisetzen wird, weil es bereits gibt mir eine große Freude.

Wenn bei Thomann, kühl und effizient wie immer.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 2.035 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Wahl des richtigen Instruments.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunsch-Equipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Gratis Testberichte
Amazona.de AKAI MPC X V2.1
AKAI MPC X V2.1
Amazona.de (10/2017)
Amazona.de AKAI MPC X V2.0
AKAI MPC X V2.0
Amazona.de (10/2017)
Beat Akai MPC X
Akai MPC X
Beat (10/2017)
Bonedo.de Akai MPC X
Akai MPC X
Bonedo.de (8/2017)
Keyboards AKAI MPC X
AKAI MPC X
Keyboards (5/2017)
Online-Ratgeber
Grooveboxen
Grooveboxen
Drummaschinen, Drumcomputer, Grooveboxen, Rhythmmaschinen: Hier gibt es den Überblick zu elektronischen Schlag(er)zeugern.
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Grooveboxen
Grooveboxen
Drum­ma­schinen, Drumcomputer, Grooveboxen, Rhythm­ma­schinen: Hier gibt es den Überblick zu elek­tro­ni­schen Schlag(er)zeu­gern.
 
 
 
 
 
Video
Akai MPC X
4:44
Akai MPC X
Rank #8 in Grooveboxen
Video
Akai MPC X
3:05
Akai MPC X
Rank #8 in Grooveboxen
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Yamaha P-125 BK Boss GT-1000 Marshall Origin 50H Head Reloop RP 4000 MK2 Gator iMac 21" Tote Bag Yamaha L-125 BK Alto TS 315 XVive Wireless System U2 Red Aston Microphones SwiftShield Fender FB1225 bass guitar Gig Bag LD Systems U518 BPH2 Ibanez Classic Guitar Case FS40CL
Für Sie empfohlen
Yamaha P-125 BK

Yamaha P-125 BK Stagepiano, Graded-Hammer-Standard-Tastatur (GHS) mit 88 gewichteten Tasten; Pure CF Sound Engine, 24 Klangfarben; max. Polyphonie: 192 Stimmen; Dual-, Split- und Duo-Funktion; Zweispur-Aufnahme (ein Song); 20 Rhythmen (Schlagzeug + Bass); Intelligent Acoustic Control; 21 Demo-Songs und 50 Piano-Songs;...

Zum Produkt
555 €
Für Sie empfohlen
Boss GT-1000

Boss GT-1000, Multi Effektpedal, 32-bit AD/DA, 32-bit floating-point Prozessor und 96 kHz Sampling Rate, Neue BOSS DSP Engine, speziell für Audioanwendungen entwickelt, AIRD (Augmented Impulse Response Dynamics) bringt BOSS's Tube Logic Konzept in einen digitalen Gitarrenprozessor, ermöglicht eine natürliche Integration...

Zum Produkt
963 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall Origin 50H Head

Marshall Origin 50H Head, Röhren Verstärker Topteil für E-Gitarre, Gain Boost-Funktion, zwei Voicings (Normal, High Treble), die über den Tilt-Regler stufenlos gemischt werden können, schaltbare Leistungsreduktion für vollen Klang in jeder Umgebung, 1 Kanal, Leistung: 50 Watt, Vorstufenröhren: 3 x...

Zum Produkt
649 €
Für Sie empfohlen
Reloop RP 4000 MK2

Reloop RP 4000 MK2, Quarzgesteuerter DJ-Plattenspieler mit High-torque Direktantrieb, Geschwindigkeiten (RPM): 33 1/3 - 45 - 78, Pitch mit auswählbarem Bereich von +/-8 % & +/-16 %, Reverse-Funktion, Anschlüsse: 1x PHONO Out (vergoldet), 1x GND Erdungsanschluss, incl. Plattenteller, OM Black...

Zum Produkt
289 €
Für Sie empfohlen
Gator iMac 21" Tote Bag

Gator iMac 21" Tote Bag, Nylontasche passend für 21" Apple iMac, wasserabweisend, guter Halt und Schutz durch verstellbare Schaumstoffblöcke und Hartpaneelverstärkung in der Frontklappe, faltbarer Sonnen- und Staubschutz, Doppelter Reißverschluss, inkl. innenliegender Kabeltasche und äußere Zubehörtasche für Tastatur, Maus, SD-Karten,...

Zum Produkt
122 €
Für Sie empfohlen
Yamaha L-125 BK

Yamaha L-125 BK; Ständer für Yamaha P-125 BK; Farbe: Schwarz

Zum Produkt
128 €
(1)
Für Sie empfohlen
Alto TS 315

Alto TS 315, aktiver 15" / 1,5" Fullrange Lautsprecher, 1.000 W RMS / 2.000 W Peak, Class D Endstufe, Bi - Amp, Frequenzgang 43 - 22.000 Hz, 131 dB SPL, Abstrahlwinkel 90° x 60°, 36 mm Boxenflansch, M10 Flugpunkte, 2...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
XVive Wireless System U2 Red

XVive Wireless System U2 Red, digitales Wireless Gitarren-Transceiver System, arbeitet ohne Batterie oder Netzstrom, integrierter wieder-aufladbarer Lithium Akku, Reichweite bis zu 30 m / 100 ft. (ohne Hindernisse), Frequenzbandbreite 20 - 20,000 Hz, < 6 ms Latenz, 4 schaltbare Kanäle,...

Zum Produkt
129 €
Für Sie empfohlen
Aston Microphones SwiftShield

Aston Microphones SwiftShield; Universelle Mikrofonspinne und Pop Filter; Spinne: für Mikrofone mit einem Durchmesser von 30 bis 50 mm; zwei Schnellspannfedern; Aufhängungssystem aus Aluminium, glasfasergefülltem Nylon und medizinischem Latex ("ShockStar"-Technologie); Abmessungen: 145 x 60 x 170 mm (BxHxT); Gewicht: 1.4...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
Fender FB1225 bass guitar Gig Bag

Fender FB1225 bass guitar Gig Bage für E-Bass, 25mm Polsterung mit weichem Touch Velour Futter, 1200 Denier Polyester, Schutzstütze für Hals und Außenstoßdämpfer, Super-gepolsterter ergonomischer Griff, Internes / externes Pin Protector Strap Knopfschutzsystem, Stoßdämpfende EVA-gepolsterte Rucksackriemen mit leicht verstellbaren Leiter-Verschlussschnallen,...

Zum Produkt
88 €
Für Sie empfohlen
LD Systems U518 BPH2

LD Systems U518 BPH2, duales UHF Wireless System mit 2 Taschensendern und 2 Kondensator Headsetmikrofonen MH1 (schwarz), Niere, 19" 1HE True Diversity Emfpänger, 96 Kanäle in 8 Gruppen a 12 Kanäle, Audiofrequenzgang 30 - 16.000 Hz, schaltbare Sendeleistung (2mW, 10...

Zum Produkt
569 €
Für Sie empfohlen
Ibanez Classic Guitar Case FS40CL

Ibanez Classic Guitar FS40CL Konzertgitarrenkoffer, Tweed-Bezug, Einlage aus Schaumgummi für optimalen Schutz, Leicht zu transportieren, Rucksackgarnitur, Für AEG, PN, AVN, G (außer G5TCE, GA35TCE),

Zum Produkt
89 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.